weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Im Traum verliebt

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Liebe, Verliebt
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

25.12.2010 um 01:51
Ich könnte nun sagen - hier ist eine Suchanleitung für Euch

@Dysnomia hatte das geschrieben :Allerdings habe ich die Personen nach Jahren im echten Leben getroffen. Die Gesichter, das Verhalten, das was wir im Traum besprochen haben... Alles hatte sich genauso ergeben.

ich hatte mehrere Situationen im Leben Voraus -geträumt
Meine Jetzt Nur Brieffreundin hatte ich im Traum gesehen, gefühlt, usw. wie von Tey beschrieben
mit ihrem Bild im Kopf ging ich auf die Suche in über 11 Partnerbörsen
das Bild entspricht einer Altersgruppe von z.B. 25 bis 30 - dann suche + - 5 Jahre
gibt eine Bandbreite 15 Jahre
nach 45.000 durchsuchten Profilen und 10.000 gelesenen Beschreibungen und etwa 150 Kurzbriefen hatte ich sie gefunden

Zeitaufwand 6 Monate
Zusammenpassen Perfekt

( 1 Nachteil Fremdsprache Lernen )


melden
Anzeige

Im Traum verliebt

06.01.2011 um 18:45
Ich hatte auch schonmal so einen Traum. Da war ich 16, und hab von einem Mädchen geträumt. Als ich aufgewacht bin hatte ich das erste mal so richtig das Gefühl das ich verliebt bin, und nicht nur das Verlangen danach irgendein Weib klarzumachen und flachzulegen ;)
Ich war richtig traurig als der Traum vorbei war.
Komischerweise habe ich dann ca. 1 Monat nach diesem Traum von einem weiteren Mädchen geträumt. Sie hatte das selbe Verhaltensmuster, sah aber anders aus als die aus dem alten Traum. Diesmal hatte sie nämlich das Aussehen von einem blonden Mädchen meiner Schule. Das Mädchen aus meiner Schule war mir vorher nie wirklich aufgefallen, obwohl ich vielen hübschen Weibern hinterhergeguckt habe. Nach dem Traum hab ich überlegt ob sie vielleicht in echt auch so einen bezaubernden Charakter haben könnte, und ehe ich richtig darüber nachdenken konnte, addet mich ein Mädchen bei ICQ. Irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl, und fragte einfach mal ob sie das Mädchen aus meiner Schule mit der weißen Jacke sei. Sie sagte ja! Das war ein Tag nach dem zweiten Traum! Wie sich alles entwickelt hat erzähle ich jetzt nicht, das wäre zu lang, aber wir waren 2 wunderschöne Jahre zusammen, und wenn ich jetzt zurückdenke... mit dem Traum und so... das ist echt faszinierend.
Ich habe sozusagen durch einen Traum gelernt zu lieben, habe mein typisch jugendliches Macho dasein abgelegt, und hatte 2 wundervolle Jahre die ich vorgeahnt habe ;)

Ich weiß nicht ob das alles ohne den Traum auch so passiert wäre... und 2 Jahre sind für so einen 19 Jährigen wie mich eine lange Zeit, also war das nicht einfach so eine Freundin wie bei vielen in meinem Alter heutzutage ;)


melden

Im Traum verliebt

07.01.2011 um 01:00
HA HA HA
wenn du wüsstest wie oft mir sowas schon passiert ist :D
Aber meist ist das so das ich nach 2 oder 3 Tagen nicht mehr an diese Person denken muss !
Einmal war es bei mir ein Geist, der zuerst meine Schule unsicher machte und mich dann in der Straßenbahn getroffen hat.
Dann sind wir eis essen gegangen und als ich wieder in der Schule war da hat er wieder meine Freunde erschreckt (aber ich habe mein Geheimnis natürlich keinem verraten xD)
und dann sind meine Freunde weg gerannt und ich hab ihn geküsst ^^
Ich bin schon so ein Psycho !!

mfg ninele


melden

Im Traum verliebt

19.03.2011 um 09:00
Kenn ich.

Voll gemein so ein Traum. ^^


melden

Im Traum verliebt

19.03.2011 um 09:14
Ich hatte sowas noch nie.
Vielleicht weil ich real das Gefühl bereits schon habe seit Gefühlten Ewigkeiten ^^

Aber ich finds schön, zu hören, das Gefühle auch im Traum entstehen können.
Muss eine schöne Erfahrung sein :)


melden

Im Traum verliebt

25.03.2011 um 22:11
Hallo,


ich kenn das auch.. Früher als ich auf der Suche nach der großen Liebe war, hatte ich mal so einen Traum.. Die Person im Traum kannte ich aus der realen Welt nicht, aber die Gefühle, die man in diesem Traum hat, die vergisst man nicht mehr.
Zum Glück durfte ich meine große Liebe vor 8 Jahren im realen Leben finden :)

Glaube, auch wenn man eure Berichte hier liest, sind diese Träume zum einen Vorahnungen, zum anderen drücken sie die Sehnsucht nach einer Partnerschaft aus..


melden

Im Traum verliebt

25.03.2011 um 22:54
@SmokeyEyes
Und es fuehlt sich sogar richtig real an, z.B. so ein Traumkuss.


melden

Im Traum verliebt

25.03.2011 um 22:56
@Meteora Ja hatte ich nicht sowas.
Nur andere Träume...*gg* Aber auch da spielte immer mein Mann mit.
Bin eben ne langweilerin ^^ Sogar in meinen Träumen xD


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 15:14
Passiert mir ständig. Mal in reale, mal in unreale Personen.

Am schlimmsten ist es aber , wenns eine reale Person ist über die man lange benötigt hat um über sie wegzukommen.


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 15:31
@insideman
Oh, ich kann mir vorstellen, dass solche Traeume eher der schlechteren Sparte angehoeren.


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 15:37
Ist mir letztens erst passiert, allerdings war das so, dass ich die Person im Traum geliebt hab und die Gefühle warn so krass, hat mich beim aufwachen echt gewundert, woher sowas im Traum herkommt...


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 15:37
verlieben ist immer wie ein traum.


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 17:36
lateral schrieb: Ist mir letztens erst passiert, allerdings war das so, dass ich die Person im Traum geliebt hab und die Gefühle warn so krass, hat mich beim aufwachen echt gewundert, woher sowas im Traum herkommt...
Ja kenn ich. Es ist bei mir dann fast immer so dass ich den darauffolgenden Tag sehr oft an die Person denken muss( egal ob es sie nun gibt oder nicht) und eben auch während ich wach bin das Gefühl habe in sie verliebt zu sein.

Nach einem Tag ist die Phase aber meist vorbei. Vor allem wenn es sich um Personen handelt die nicht existieren.

Hatte vor paar Wochen erst so nen Traum wo ich in mehreren Wachphasen trotzdem nicht realisiert habe dass ich eben geträumt habe, und somit nach jedem weiteren einschlafen weitergeträumt hatte.

Als ich aufgewacht bin war ich extrem fertig als ich erst nach paar Sekunden gemerkt habe , dass meine im Traum gemachten Zukunftsplanungen geplatzt sind, so real war es.

Und auch die ersten Stunden des Tages verliefen ähnlich dem Stadium welches man durchläuft wenn einem in Echt etwas verloren geht.


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 17:39
@insideman
Ja genauso gehts mir dann auch, zwar hatte ich noch keine Zukunftspläne oder sowas, aber ich muss dann auch an diese Person denken, manchmal sogar länger als nur einen Tag, irgendwie fesseln mich diese Gefühle, die man im Traum hatte.

Naja und dann zu realisieren, dass es nicht so ist, oder so sein wird, kann dann schon irgendwie traurig machen.


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 17:43
@lateral

Das mit den Zukunftsplänen war das erste mal.

Und es ging hier nicht um einen langfristigen Plan.

Ich traf hier da Mädchen auf ner Party ( kannte sie vorher vom MSN) eines Freundes und das erotischste war ein Kuss.

Aber ihre Mimik war sehr deutlich für mich im Traum. Auch wusste ich ( woher auch immer) dass sie auch was von mir wollte.

Der Plan war dann lediglich sie wieder zu treffen, im MSN anzuschreiben , und ich freute mich extrem auf die kommenden Tage und die Entwicklung die das alles nehmen würde.

Dann aufzuwachen und festzustellen dass es nie stattfinden wird, war sehr hart


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 18:37
@insideman
Vllt. kommen in deinen Träumen deine Wünsche hervor, oder so.. vermischt mit Dingen, die du so am Tag erlebt hast.

Für dich ist es doch bestimmt nciht schwer, ein Mädchen kennenzuerlernen :)


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 18:46
@lateral

Vl die Sehnsucht nach dem Besonderem.

VL ist die Frau die man sich vorstellt, unerreichbar,nicht existent. Und von der träum ich dann.

Obwohl es bis jetzt nicht so oft vorkam dass ich von unrealen Frauen träumte. Meist existieren sie auch im realen Leben.

War das 2te Mal. Beim ersten Mal war es nicht ganz so intensiv, und optisch eigentlich überhaupt nicht mein Fall. ( Kurze haare, nicht gaaanz schlank, aber keineswegs dick).

Aber auch bei der war es so, dass die ersten Stunden des Tages gekennzeichnet vom Gefühl aus dem Traum waren.

Das Problem beim letzten Mal war wohl dass es viel realistischer war ( wie gesagt trotz mehreren Wachphasen hab ich dazwischen nicht gemerkt dass ich eben was geträumt habe), und diese Pläne für die unmittelbare Zukunft sich in meinem Kopf festgesetzt haben.

Öfters kam es wie gesagt schon vor dass ich von realen Personen träumte. Das sind dann unterschiedliche Frauen. Ex Freundinnen, Schulkolleginnen von früher, Personen aus dem Inet, ect

Diese gefühle nach dem Traum halten aber wie gesagt nur nen Tag ( wenn überhaupt) so dass ich aufgrund dessen mich diesen Mädchen real dann nicht in der Form genähert habe.


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 18:48
Also hast du das vornehmlich dann, wenn du Single bist, oder kam das auch schonmal vor, während du in einer Beziehung warst?


melden

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 18:55
@lateral

Auch schon in ner Beziehung. Hier aber war es auch meine damalige Freundin im Traum. Das ist dann der Idealzustand.

Ansonsten nur wenn ich Single bin. Obwohl es insgesamt vl 10 mal ?! vorgekommen ist. Also passiert nicht soo oft und kann deshalb vl Zufall sein dass es bis jetzt nur vorgekommen ist wenn ich Single bin.

Ist aber wohl eine komplizierte Situation wenn man in ner Beziehung ist, und dann nen Tag in jemanden anderen verliebt ist. Möglicherweise nicht wegen der Gefühle für das Mädchen im Traum, die ohnehin nicht lange anhalten.

Aber vl kommt einem dann die reale Freundin im Verlgeich zu dem Mädchen im Traum "schlechter" vor.


melden
Anzeige

Im Traum verliebt

26.03.2011 um 19:01
@insideman

Oh, interessante These.. kann ein Traummädchen besser sein, als die reale...
Man erlebt ja im Traum nicht all das, was man mit dem realen Partner erlebt, sondern wahrscheinlich nur eine Sequenz und diese war dann so stimmig und Gefühlvoll, dass einen das erstmal mental voll aufwühlt, wenn aber das Gefühl nicht weiterhin mit Situationen belebt wird, in denen man sich so verliebt, vertraut etc vorkommt, klingt es halt wieder ab.

Hmm, aber ich weiss was du meinst...
Ja, vllt. ist die reale Freundin dann wirklich temporär schlechter..


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Böser Traum11 Beiträge
Anzeigen ausblenden