Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warnung im Traum

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Wesen
Seite 1 von 1
Sandy93
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung im Traum

21.09.2011 um 11:42
Vor ein paar Jahren hatte ich mal einen Traum der mir soviel Angst gemacht hat das ich ihn seid dem nicht mehr vergessen kann. Es fing damit an das meine Beste Freundin und ich aus Langeweile in den alten Sachen unserer jeweiligen Großeltern rumzugucken also Fotos,Alben etc. Da habe ich festgestellt das unser Haus schon verdammt alt ist und seid Erbauung im Familienbesitz. Ich wollte also rausfinden wer´s gebaut hat und auch alles andere über das Haus und so half mir Babsi zu recherchieren. Naja wir suchten eben in den alten Papieren und konnten nichts finden. Mit der Zeit wurde es immer später und Babsi ging dann Abends nachhause. Ich hatte dann auch keine Lust mehr packte den Kram wieder weg und ging ins Bett. Da kam der Traum... In meinem Traum erschien mir ein Wesen das mir sehr viel Angst einjagte. Es war wie ein Mensch nur ganz nackt und Kreide weiß. Es hatte weder Ohren noch Nase oder Mund. Es hatte nur 2 glüend rot leuchtende Augen die mich anstarrten. Es fing an mir was zuzuflüstern. Ich sollte aufhören nach Antworten zu suchen und das rumforschen in der Geschichte unseres Hauses wäre gefährlich. Dann bin ich aufgewacht. Seid dem habe ich nichtmehr versucht was über unser Haus rauszufinden weil ich diesen Traum und dieses Wesen verdammt gruselig fand.
Ist euch vllt auch schonmal sowas oder sowas ähnliches passiert?


melden
Anzeige

Warnung im Traum

21.09.2011 um 12:20
Mein Vater hat mir mal im Traum gesagt, ich soll nicht mehr an Feuer denken *g* aber das viel mehr lustig und kein bisschen unheimlich, deshalb wohl was völlig anderes.


melden

Warnung im Traum

21.09.2011 um 12:32
@Sandy93

Dass einem im Traum Gestalten begegnen und Dinge passieren, die man im Wachzustand für ausgeschlossen hält, ist ganz normal - dafür ist es eben ein Traum, in dem unter anderem Deine Phantasie Regie führt.

Falsch fände ich es, die Aussagen Deines Traumes 1 zu 1 auf die Realität zu übertragen und - so wie Du es tust - dieser Warnung folgend Deiner Neugierde nicht weiter nachzugehen. Richtig fände ich es hingegen, Deinen Traum unter allen Dir möglichen Gesichtspunkten des Verstandes, der Gefühle und der Erinnerungen zu interpretieren.

Was soll denn passieren, wenn Du weiter die Vergangenheit erforschst? Deine Traumgestalt war bestimmt nicht Freddy Krueger, der Dich letztendlich zur Strafe verfolgen und zerstückeln wird.


melden

Warnung im Traum

21.09.2011 um 13:57
@Sandy93

In jedem 2. Thread muss ich lesen, dass die Leutz nicht fähig sind Seit und Seid auseinanderzuhalten..auch bei dir der Fall.

Sorry, musste ich mal loswerden ;)


melden
Mon_Cherry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung im Traum

21.09.2011 um 22:28
@Sandy93

Ich finde, dass du dir keine Sorgen machen sollst, wenn du recharchierne willst, dann mach doch das.
:)
Nichtsdahinter:
Falsch fände ich es, die Aussagen Deines Traumes 1 zu 1 auf die Realität zu übertragen und - so wie Du es tust - dieser Warnung folgend Deiner Neugierde nicht weiter nachzugehen. Richtig fände ich es hingegen, Deinen Traum unter allen Dir möglichen Gesichtspunkten des Verstandes, der Gefühle und der Erinnerungen zu interpretieren.
Da stimme ich Nichtsdahinter nur zu..


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung im Traum

22.09.2011 um 11:35
Kein Grund zur Sorge
@Sandy93
hattest du nur einmal, diesen Traum-auch nicht vergleichbares mehr ??


... kann man wie ganz richtig von @Mon_Cherry
@Nichtsdahinter , gesagt..
nicht so einfach übernehmen kann -sondern eher oder wenn überhaupt als eine umschreibung für etwas... :)
fremdartig oder unbekannt; nicht menschlich - kannman oft auch auf sich selbst anwenden, was an mir ist nicht ausgeglichen , ungewöhnlich, wovor fürchte ich mich-so in Etwa
Der Träumende erlebt sich selbst oder einen Teil seines Selbst als abgeschnitten, als nicht zugehörig oder als irgendwie fremd-und dazu angeregt sich seinen Ängsten zu stellen....(nur als Beispiel)


melden

Warnung im Traum

31.01.2012 um 22:17
Ja, schade das sie nicht mehr hier ist.
Sandy93
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


melden

Warnung im Traum

31.01.2012 um 22:20
@bonita

JA (sind eben die Themen) wobei die meisten auch Verarscht werden.. Ja echt Schade. ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt