weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spukhäuser Nähe Wuppertal

164 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spukorte, Geisterhäuser, Wuppertal
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

11.11.2013 um 15:00
@wobel
Hm aber was ist wenn das verlassene Haus verriegelt ist und ich trotzdem mir Zugang verschaffe, ist es dann kein Einbruch?


melden
Anzeige

Spukhäuser Nähe Wuppertal

11.11.2013 um 15:06
@nasirjones
das ist dann sachbeschädigung.
also zusätzlich zum hausfriedensbruch, den man allein durchs betreten begeht. übrigens auch schon des grundstücks.


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

11.11.2013 um 15:07
@wobel
Das sollte doch eig genauso gehandhabt werden wie ein normaler Einbruch. Schließlich verschafft man sich Zugang auf privatem Grundstück.


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

11.11.2013 um 15:11
@nasirjones
kannst es gerne nachschlagen, den straftatbestand "einbruch" gibt es nicht im strafgesetzbuch.
wer - ohne was kaputtzumachen - ein fremdes grundstück oder gar ein fremdes gebäude betritt ohne erlaubnis des eigentümers bzw. besitzers begeht hausfriedensbruch.
wer dabei was kaputtmacht begeht hausfriedensbruch UND sachbeschädigung.
wer dann auch noch was klaut begeht einbruchsdiebstahl.

ich find übrigens 1 jahr gefängnis auch nicht grad vernachlässigbar.


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

11.11.2013 um 15:12
@wobel
Ahhhh okay. Ich verstehe. :)


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

06.04.2014 um 10:36
Gibt es etwas neues?


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

06.04.2014 um 11:03
Ja, es ist bewölkt in Wuppertal. ^^


melden
kurzvorbei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

08.04.2014 um 14:56
In Beyenburg ist ein schönes altes Haus, was man mal exploren könnte:
W Beyenburg2.JPG


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

10.04.2014 um 14:49
Das sieht sehr öffentlich aus


melden
kurzvorbei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

10.04.2014 um 15:18
@Antioch
Jo, kann man einfach reingehen :)


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukhäuser Nähe Wuppertal

17.04.2014 um 12:15
Wieso möchtest du das wissen? Meistens ist es doch eher so, dass über solche Orte eher nur Märchen erzählt werden. Wenn man was komisches erlebt, dann kann das auch ganz ohne Spukhaus zustande kommen.


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

06.05.2014 um 09:50
In Wülfrath gibt's ne Klinik, seeeehr interessant. Soll im Sommer aber angerissen werden..


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

27.05.2014 um 23:06
In Wülfrath steht die Klinik Aprath. War selbst schon da und ist wirklich beeindruckend.
Das die abgerissen werden soll, habe ich nichts von gehört. Steht die nicht sogar zum Verkauf?


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

22.08.2014 um 13:51
Moin moin!

Ich steig heute mal mit indie konversation mit ein.
Nennt mich manuel.

Die klinik in aprath wird in den nächsten tagen beginnend dem erdboden gleichgemacht, wird von einem wachdienst umsorgt.

Arbeiter sind schon dran den hof vom werk der vandalen zu befreien, ihn auszukehren.
Keine bagger sichtbar, aber zum beispiel zwei eingangstreppen sind bereits abgetragen.

Schade, dass ein solch eindrucksvolles gebäude derartig verwüstet wurde.

Es gibt ein verlassenes haus, eine Villa mit wintergarten am waldrand,
In W-Langerfeld.

Ich weiss nicht, ob sie gut begehbar ist, das anwesen ist seit ca.8 jahren zugewachsen, haus ist kaum noch ersichtlich, aber von aussen sieht es noch intakt aus, denke nicht das dort allzugrosser vandalismus betrieben wurde.
Über einstiegsmöglichkeiten bin ich nicht im bilde.

Das haus hat einen windergarten, liegt an einem berghang, 4 stockwerke, wird von innen komplett ausgeräumt sein, da die damaligen bewohner, zu denen ich kontakt hatte und auch oft im haus wahr, durch den ausbau der bundesautobahn 1 vertrieben wurden, aufgrund des geräuschpegels.

Es sind auf dem anwesen auch noch ein fussballplatz, und ein weiteres haus vorhanden.


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

29.03.2015 um 19:48
Ich war gestern noch bei der Klinik sie steht noch...man kommt nur kaum noch rein. Man muss sozusagen einen Bauzaun 2m hochklettern der an einem Balkon angelehnt ist wo mal eine treppe war und dann ist man direkt auf so einem Balkon...hab es nicht getan aber genug Menschen dort getroffen!


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

17.05.2015 um 13:57
Der Bauzaun ist mittlerweile weg! :P


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

12.10.2015 um 16:05
Gibt es was neues in Wuppertal? :)


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

17.07.2016 um 12:09
Huhu ^^ Ich misch' mich dann auch mal ein. :D
Hier in Wuppertal findet man ja hier und da verlassene Gebäude.
Aufgelistet wurden schon einige wie z.B. nähe Rott, zw Lidl, diese Schule.
Allerdings hätte ich noch 2 Lost Places, die man gesehen haben muss.
Um auf die Schule neben Lidl zurückzugreifen - in unwahrscheinlicher Nähe befindet sich eine grosse Fabrik. An der BusHaltestelle "Bromberger Strasse" LINKS neben der Tankstelle.
Es führt ein kleines überwuchertes "Waldstück" dorthin.
Man könnte sicherlich über das grosse Tor am anfang klettern, aber das wäre meiner Meinung nach zu auffällig.
Weiter durchgegangen steht eine ziemlich kaputte Holzleiter an eine wand gelehnt. Hoch auf die Mauer geklettert ersichtet sich ein Holzkasten ca. 30 cm unter der Mauer. Schon seid ihr drin. 😁
Das 2. Wäre die verlassene Metro an der Dieselstrasse (Nähe Langerfeld)
Sobald man richtung real geht, sieht man auf der linken seite eine rote schranke. (Ebenfalls am ende der strasse) nun führt hinter der schranke ein kleiner Berg hinab.
Eingänge wurden neulich zugeschweisst, dennoch haben 2 Freunde von mir sich Eingang über ein Fenster verschafft welches sich im hinteren eingang, hinten links befindet. Beides lohnt sich aufjedenfall.
Teilweise viel Vandalismus, dennoch spannend. :)


melden

Spukhäuser Nähe Wuppertal

18.07.2016 um 11:51
Brombergerstrasse ist wo? Also welcher Stadtteil in Wuppertal?


melden
Anzeige

Spukhäuser Nähe Wuppertal

26.07.2016 um 17:43
Das ist in Barmen, direkt an der Autobahnausfahrt, wo auch die WSW an der Carnaperstraße ist. Bei dieser alten Fabrik handelt es sich meines Wissens nach um eine alte Textilfabrik (oder Knopffabrik, es gibt zwei Versionen im Internet). Wir waren noch nicht drin, aber ich habe gehört dass es sich nicht lohnen soll - leider nichts mehr drinnen. Und spuken tut es da auch nicht.

Die Metro haben wir uns schon angeschaut: Alles dicht, einen Eingang haben wir trotzdem gefunden. Aber: Auch hier lohnt es sich nicht mehr wirklich, schließlich handelt es sich einfach nur um eine riesige leere Halle. Nichtmal die Rolltreppe ist noch irgendwie zu erkennen (zu erkennen ja, aber ihr wisst was ich meine).

Ansonsten gab es ja in Wuppertal noch die Villa Woodstock, die aber leider momentan saniert wird und man daher nicht mehr reinkommt. Wir haben sie durch "Zufall" gefunden - und hatten Glück dass die Sanierung erst später losging. Wer Fotos von der wirklich wunderschönen Villa sehen möchte, kann das hier tun: http://www.lost-place.org/objekte/villa-woodstock-in-wuppertal/

Ansonsten gibt es noch die gelbe Villa, die befindet sich auch in Barmen. Eigentlich gar nicht so weit entfernt, man fährt wenn man Barmen die Ausfahrt nimmt auch dran vorbei, sehen tut man sie aber nicht wirklich weil sie versteckt liegt. Eine genaue Ortsangabe möchte ich nicht machen, weil sie noch unbeschädigt ist. Fotos kann man aber hier sehen: http://www.lost-place.org/objekte/die-verlassene-gelbe-villa/


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden