weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spukorte in Sachsen

183 Beiträge, Schlüsselwörter: Spuk, Sachsen

Spukorte in Sachsen

29.08.2010 um 21:33
@Ambrazura

In Eisdorf oder Kitzen gibt es ein Spukhaus? Hab ich noch nie was von gehört! Wohne da auch gleich um die Ecke, ich frag mal Bekannte aus Kitzen, ob die was näheres wissen! ;)


melden
Anzeige

Spukorte in Sachsen

29.08.2010 um 21:43
@master555

Achso, ich dachte, es wäre dieses Dorf, da ich herausfinden konnte, dass es nur einige Autominuten von Bad Dürrenberg entfernt ist.

Ich fand allerdings noch etwas anderes.
Im untenstehenden Link ist der Artikel verzeichnet.
Kann es sein, dass es dieser Vorfall ist, den du meintest?
Nur steht dort nichts über die Zerstückelung einer Axt drinnen. Und so wie sich das anhört, sei der Mord auch direkt in Bad Dürrenberg geschehen.
Wäre vielleicht hilfreich, wenn du die genaue Jahreszahl, an dem es geschah, wüsstest.

http://www.rp-online.de/panorama/Grauenvoller-Fund-Frauenleiche-lag-ausgeblutet-in-Badewanne_aid_279142.html


@bierbutcher

Wäre klasse, wenn du dich dazu noch etwas näher informieren könntest.
Scheint bekannt zu sein dieser Ort. Darüber wird auch in einigen Spukforen diskutiert. Eventuell kannst du mehr herausfinden.



LG


melden
master555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukorte in Sachsen

30.08.2010 um 13:03
@Ambrazura
Hatte gestern auch danach geschaut bei google hab aber nichts darüber gefunden.
nein richtig in Bad Dürrenberg war es nicht weil die vororte gehören ja auch alle zu Bad Dürrenberg
deswegen stand warscheinlich auch drin das es in Bad Dürrenberg war.

er war glaube Alkoholiker also jeden Tag dicht.
Aber da drin wo das war wohnen ja wieder welche das ist ein kleines weißes Haus ich könnte da nicht wohnen. ^^


melden

Spukorte in Sachsen

16.10.2010 um 21:13
@stadtschamane

du wolltest doch vor einiger zeit in das schloss zu hirschstein.
bist du inzwischen mal dagewesen?


melden
stadtschamane
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukorte in Sachsen

18.10.2010 um 17:28
@justforyou

Ich war da, soagr zweimal, weil es bei meinem ersten Besuch geschlossen war und beim zweiten Mal ist mir nicht Ungewöhnliches passiert/aufgefallen, leider...Danke, dass du mich erinnert hast, hatte es vergessen.


melden

Spukorte in Sachsen

18.10.2010 um 18:04
gibts den Ecke Torgau oder Riesa Spukorte?


melden

Spukorte in Sachsen

18.10.2010 um 20:27
@stadtschamane

hast du aufnahmen gemacht?
(cam..evp o.ä.) ?


@Welten
Welten schrieb:gibts den Ecke Torgau oder Riesa Spukorte?
in der gegend ist mir nichts bekannt. kannst dich ja selbst nochmal schlaumachen und wenn du was gefunden hast lass es uns wissen.


@all
in der gegend von bautzen gibts einige sagen z.b. der feuermann dessen oberer teil brennt und der untere kohlschwarz ist.

auf der burg stolpen soll der geist der gräfin cosel sein unwesen treiben.. (weiße frau) ?

es soll einen unterirdischen gang von der landwüster kirche (vogtland) zu einem schloß in der lindau gegeben haben.
in den gang sollen zu pestzeiten reiche landwüster bauern mit ihren schätzen geflüchtet sein, er soll zugemauert worden sein. weder bauern noch schätze sind je wieder aufgetaucht.

soviel erstmal dazu..


melden

Spukorte in Sachsen

18.10.2010 um 22:48
@justforyou

naja wenns danach geht sagen gibts hier auch nur einer mit einem schwarzen Hund und der jenige welche der den gesehen hat hate den nächsten Tag nicht mehr erlebt...

kurz nach dem er ihn gesehen hat bekam er einen fiebrigen ausschlag und dieser ausschlag ist hat sich über nacht so verschlimmert das das erst Beulen gewurden sind und diese waren dann aufgegangen und der betreffende ist denn auch gestorben und im Archiv hab ich den fall auch beschrieben gefunden...


melden

Spukorte in Sachsen

18.10.2010 um 23:00
Falls du mal ein nettes Örtchen Besuchen möchtest, dann komm mal nach Stollberg und besuche dort das ehemalige Frauengefängnis.

http://www.hoheneck.com/

Wikipedia: Hoheneck_%28Gefängnis%29

Bin selbst keiner, der an Geister glaubt, aber da drin isses schon eine ganz andere Nummer :D Seltsame Geräusche, dazu passende Optik und, wenn du an einer Nachtführung teilnimmst, natürlich das entsprechende feeling.

Ich kanns jedem nur empfehlen, sich das Teil anzusehen, nicht nur aus mystischen Gründen, sondern auch um zu sehen, wie komfortabel heutige Haftanstalten in Gegensatz zu diesem "netten" DDR Bunker sind.


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 00:01
@100gmettwurst

jetzt wo du es sagst
.. wieso bin ich darauf nicht gekommen?!


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 00:14
@Welten
Welten schrieb:und im Archiv hab ich den fall auch beschrieben gefunden...
.. dann hast du doch bestimmt eine quelle, nen link oder so?
mehr info´s?
(hab davon noch nichts gehört)


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 10:52
hi, also ich komme aus sachsen
genauer gesagt aus bautzen
im fernsehen habe ich mal einen bericht über die festung königsstein gesehen
und man sagt, dass es dort spuken soll
ich war schon oft da und mir ist nie irgendetwas aufgefallen, außer das man eine super aussicht hat


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 11:33
@justforyou

wie soll ich ne nen Bericht aus ner Handschriftlichen Chronik hier rein linken?


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 11:58
@justforyou

also das mit dem feuerwehrmann kenne ich gar nicht
vielleicht kannst du mir darüber genaueres erzählen


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 20:21
@Welten

ich wußte nicht das der bericht aus einer handschriftlichen chronik stammt.


@Salene

.. werd noch mal nachlesen und hoffe dir dann genaueres erzählen zu können.


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 21:10
@justforyou

Mir spukte die Sage vom Schwarzen Hund im Kopf rum und da hab ich im archiv mal nachgefragt ob man die chronik einsehen könnte... da fand ich raus das der geselle des fischers wirklich verstarb aber was er sah wurde nicht berichtet...


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 21:15
@Welten

ich kenn diese sage nicht wirklich...


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 21:16
@justforyou

ich werd die mal googeln warte mal^^


melden

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 21:17
@Welten

mach das mal würde mich schon interessieren


melden
Anzeige

Spukorte in Sachsen

19.10.2010 um 21:51
@Salene

hier ist ne sage für dich...^^ königstein...^^

http://de.wikisource.org/wiki/Die_Spukgeister_auf_dem_Königstein


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden