Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

68 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

03.06.2014 um 18:00
Paranormale Begegnungen der erotischen Art zählen zu den Tabuthemen der UFO-Forschung. Dabei wird von Sex mit Aliens häufig berichtet - etwa im Falle Antonio Villas Boas.

Was in Talkshows oder Boulevard-Magazinen für Heiterkeit seitens der Zuschauer und Moderatoren sorgt, wird in der UFO-Forschung durchaus ernsthaft behandelt: Sex mit Außerirdischen! Auf den ersten Blick mag die Beschäftigung mit diesem Thema unseriös wirken. Doch im historischen Kontext betrachtet sind – angebliche – erotische Verhältnisse mit paranormalen oder übernatürlichen Wesenheiten häufig anzutreffen und lohnen einen näheren Blick.



Von Aliens publikumswirksam geschwängert

Die Geschichte einer jungen US-amerikanischen Frau, die von einem Außerirdischen geschwängert worden sein soll, war beileibe nicht die erste dieser Art. Aber sie war die Aufsehenerregendste ihrer Zeit und fand dank eines berüchtigten Boulevardblättchens ein Millionenpublikum. Kein Wunder: Sex war in den immer noch prüden 1960er Jahren ein Thema, über das hinter vorgehaltener Hand geredet wurde. In die Öffentlichkeit getragen wurde es nur in Verbindung mit Prominenten – oder im Falle sensationeller Geschichten wie dieser.

1966 soll besagte Dame an Bord einer Fliegenden Untertasse gebracht und mit mehreren menschenähnlichen Außerirdischen Geschlechtsverkehr ausgeübt haben, was in einer Schwangerschaft mündete. Berichte wie diese sind gerade auf dem US-Markt keine Seltenheit. Geradezu legendär sind die nicht unbedingt glaubwürdigen Zeugenberichte über Sex mit Bigfoot.





Sex mit Außerirdischen „Down Under“ … und vom Saturn!

Saturn: Heimat hübscher Aliens?Dieser sensationellen Story gingen jedoch einige ähnliche voraus, die allerdings weniger Aufmerksamkeit erlangten. Etwa jene der Australierin Sonya Lyubein. Sie berichtete von ausschweifenden erotischen Kontakten mit Aliens vom Saturn. Angesichts von Temperaturen um die -140 Grad Celsius auf dem Saturn kann der Sex nicht allzu heiß gewesen sein …

In den späten 1950er Jahren sorgte ein gewisser Howard Menger für Aufsehen. Seine Begegnung mit der angeblich außerirdischen Marla führte sogar vor den Traualtar. Später verblüffte Marla ihren Gatten mit dem literarischen Geständnis, wonach dieser ebenfalls ein Außerirdischer vom Saturn sei.



Schwängerung einer Alien-Frau

Bauer sucht... Außerirdische?Die wahrscheinlich berühmteste Geschichte der Neuzeit rund um Sex zwischen einem Menschen und einem Alien trugt sich 1957 in Brasilien zu. Der damals 23jährige Bauer Antonio Villas Boas bemerkte beim Bestellen des Feldes ein UFO, das in seiner Nähe landete. Vier kleine graue Wesen entstiegen dem Gefährt und zerrten Boas in ihren Flugkörper. Nachdem man ihn einigen Tests unterzogen hatte, betrat eine bildschöne Frau den Raum, in welchem sich der Mann befand.

Sie musste den verblüfften Boas nicht lange um Sex bitten. Nach dem Geschlechtsakt deutete sie auf ihren Bauch und sodann gen Himmel. Die Implikation war klar: Boas war Mittel zum Zweck der Schwängerung einer Alien-Frau. Bis heute stellt der Fall nicht nur aus diesem Grund eine Ausnahme in der UFO-Forschung dar. Interessant ist nämlich zudem folgender Aspekt: Boas erklärte, er habe versucht, eine an Bord des Raumschiffs befindliche Uhr als Beweisstück mitzunehmen. Dies sei ihm jedoch nicht gelungen, was eindrücklich auf einen (lebhaften) Traum hindeuten könnte.http://pagewizz.com/sex-mit-aliens-tabuthema-der-ufo-forschung/





Nun bring mir doch mal Belege das meine Behauptung Unsinn ist, Herr @Tettenbura



1x zitiertmelden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

03.06.2014 um 19:11
@Amsivarier
@Tettenbura

Ihr bereitet mir viel Freude, weiter so :)
Mal gucken, wer alle Logikfehler in @Amsivarier Geschichten findet bekommnt nen Keks von mir ;)


melden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

04.06.2014 um 00:05
Lauter Schrott - würg.....
Wie kann man nur so viel Mist schreiben?


Grizzzly


melden
ISF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

04.06.2014 um 08:49
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb: Nachdem man ihn einigen Tests unterzogen hatte, betrat eine bildschöne Frau den Raum, in welchem sich der Mann befand.

Sie musste den verblüfften Boas nicht lange um Sex bitten.
Ich würde sowas hauptberuflich machen.

Gibt es da nicht auch Stellenausschreibungen als..ööh...Absamungstechniker ?


melden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

01.07.2022 um 12:51
Mit aliens habe ich keine Erfahrungen gemacht und ich habe auch keine Ahnung ob Aliens die Erde besuchen oder nicht.

Was ich jedoch ein paar Mal erlebt habe sind Schlafparalysen.
In diesem Zustand hatte ich das Gefühl etwas würde mich nach oben ziehen und es gab auch optische Halluzinationen.
Kann mir gut vorstellen das man bei einer Schlafparalyse auch aliens "sehen" kann, in diesem Zustand ist es sehr schwierig Realität von Halluzinationen zu unterscheiden


melden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

02.07.2022 um 11:23
Hallo.
Also ich bin neu hier. Bitte geht nicht zu hart mit mir ins Gericht. :)
Also als Kind ( 8monate alt) musste ich für 6 Wochen auf eine Isolierstation. Angeblich Hautausschlag. Doch Ergebnisse gab es nicht. ( das war mitte der 80er) mit 4 wurden mir ohne ersichtlichen Grund die Polypen entnommen. Laut Krankenakte lag aber nichts vor. ( meine Mum verwahrt echt alles) ein Jahr später erneute Isolierstation. Angeblich wegen eines Hustens. Doch es wurde nichts gefunden. Das waren 4 wochen. Mit 7/8 jahren hatte ich auf einmal einen knubbel im Nacken. ( er ist immer noch da) meine Mum ging mit mir zum Arzt, doch was die gemacht haben weiss ich nicht mehr.
Ich habe bei der Stadt angerufen wegen der Krankenakte. Die lag aufgrund der Jahre schon im Stadtarchiv. Eine Frau rief mich eine Wiche später an. Alles war da, bis auf die genannten Sachen, die ich hier aufgelistet habe! Z.b eine gehirnerschütterung als ich 9 oder 10 war... andere Aufenthalte etc.
Also habe ich in den Kliniken angerufen. Doch die hatten nur "normale" sachen virliegen. Alles andere war weg! Zudem gab es in der Schule, dass war mitte ende der 90er eine Massenimpfung. Als ich das Gesundheitsamt/Schulamt anrief, weil meine mum den Info zettel dazu aufgehoben hatte, sagten sie mir, sowas gab es nie! Ich weiss nicht ob es hier herein gehört, war mir mit der Kategorie echt unschlüssig. Aber durch den knubbel im nacken....naja, weiss ich auch nicht was ich dachte. Ich rede sonst nicht darüber, denn die Gesellschaft stempelt einen direkt ab. Also ich war als Kind schon anders....sah dinge, die angeblich nicht da waren. Fühlte mich immer Beobachtet und wusste, dass da was ist. Naja, ich hoffe ich werd nicht ganz abgestempelt. Wäre zumindest lieb.
Eve.


1x zitiertmelden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

02.07.2022 um 12:15
Zitat von TrustNoOneEveTrustNoOneEve schrieb:Aber durch den knubbel im nacken....naja, weiss ich auch nicht was ich dachte. Ich rede sonst nicht darüber, denn die Gesellschaft stempelt einen direkt ab
wegen dem knubbel weißt du nicht, was du dachtest?
Was ist das überhaupt für ein knubbel? wurde der nie mehr untersucht?
worüber redest du sonst nicht?
und wo ist jetzt der zusammenhang zum thema alien-entführung?


melden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

02.07.2022 um 12:42
Sagte ja schon, dass ich nicht weiss ob dies die richtige Kategorie für das Thema ist. Der Knubbel war irgendwann einfach da. Meine Eltern meinten immer ich würde Nachts aufstehen und irgendwo geistesabwehsend stehen. Ich denke durch den Knubbel im Nacken wäre dies die entsprechende Kategorie? Zu sagen, ich bin bestimmt entführt worden und man hat mir was implantiert klingt ziemlich weit her geholt. Wobei ich das schon oft dachte. Ja, ich habe nochmal einen Arzt gefragt. Er weiss nicht was das ist. Er geht von einer Narbe aus, die ich mir wohl als Kind zugezogen habe. Aber, da wsr nie was gewesen und meine ellis konnten sich das damals auch nicht erklähren wo das her kam. *schulter zuck*


1x zitiertmelden

Von Ausserirdischen (Alien) Entführt?

02.07.2022 um 16:22
Zitat von TrustNoOneEveTrustNoOneEve schrieb:Ich denke durch den Knubbel im Nacken wäre dies die entsprechende Kategorie? Zu sagen, ich bin bestimmt entführt worden und man hat mir was implantiert klingt ziemlich weit her geholt. Wobei ich das schon oft dachte.
Sicher darfst du das denken, warum auch nicht.
Bei Alien Entführungen geht man meistens davon aus, dass das Szenario der Betroffene sichtbar mitbekommt und beschreiben kann.

Was mm aber nicht immer der Fall sein muss, sondern auch unbemerkt passieren kann, durch Veränderungen am Körper sich feststellen lassen.
Wie da ein Knubbel, nicht identifizierbare Hautverbrennungen nachts, oder Hautveränderungen mit einem bleibenden Punkt Hof, aussehend wie eine Injektion.
Sicher würde ein Fachmann das als natürliche Ursache erklären können, aber die muss man erst mal finden.

Wenn wie du schreibst, schon als Kind außergewöhnlich in Erscheinung getreten bist, dann nehme es so hin.
Wichtig ist, dass es dir soweit gut geht und genieße es.
Übrigens mutig von dir, es hier zu schildern.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Entführt worden schon seit jahren!?
Ufologie, 23 Beiträge, am 01.06.2005 von dragonheart
reptile am 29.05.2005, Seite: 1 2
23
am 01.06.2005 »
Ufologie: Ufo-Sammelthread
Ufologie, 37 Beiträge, gestern um 11:10 von Continuum
Continuum am 14.08.2022, Seite: 1 2
37
gestern um 11:10 »
Ufologie: Begegnungen der 1-5 Art / Umfrage
Ufologie, 135 Beiträge, am 20.03.2022 von Inv3rt
edwardnewgate am 02.09.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
135
am 20.03.2022 »
von Inv3rt
Ufologie: Gibt es auch UFO Entführungsfälle wo man Bilder aus der Zukunft sieht?
Ufologie, 44 Beiträge, am 21.01.2021 von Nemon
Sascha81 am 09.09.2019, Seite: 1 2 3
44
am 21.01.2021 »
von Nemon
Ufologie: Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale
Ufologie, 44 Beiträge, am 10.12.2020 von cpt_void
Sascha81 am 26.06.2012, Seite: 1 2 3
44
am 10.12.2020 »