Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

331 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
pezetkah Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 10:47
@gen.macarthur

Gott iss nicht zu definieren....

@Maccabros

ein PC spiel.....wo iss denn my powerup, oder wenn es so leicht zu erklären iss, wieso hat dann nicht jeder mehr als eine Frau in den Armen.....???


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 12:59
Es ist möglich, dass Ausserirdische irgentwann in unsere Evolution eingegriffen haben, aber aber ein Experiment sind wir sicherlich nicht.


melden
pezetkah Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 13:50
wie könnnt ihr euch so sicher sein und behaupten: Nein, ein experiment sind wir sicherlich nicht....

das sind leute die nur in einer Richtung denken, aber schau doch mal wieviele richtungen es gibt.

Solange nichts anderes oder genau das bewiesen ist, kann man immer nur mutmaßen, aber nicht komplett ausschlißen....oder


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 13:50
Es ist möglich, dass Ausserirdische irgentwann in unsere Evolution eingegriffen haben,...

Das halte ich,....wie sagt man so schön,.....für unbegrenzt unwahrscheinlich .

Aber zu dem Thema bastele ich, aufgrund der hohen Nachfrage, in den nächsten Tagen mal einen umfassenden Thread, der viele solcher Fragen ausführlich beantworten wird .

wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .



melden
pezetkah Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 13:58
Wissen ist Macht -----Weiß nix macht nix........--------


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 14:09
Also, WENN dieser Thread etwas BEWEISST, dann die Tatsache, dass den haltlosesten Thesen die abgedroschensten Phrasen als "Argumente" innewohnen....

"das sind leute die nur in einer Richtung denken, aber schau doch mal wieviele richtungen es gibt."

"Wissen ist Macht -----Weiß nix macht nix........--------"

"Glauben heisst nicht wissen. Ich glaube schon, das [.....]"



Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden
pezetkah Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 14:30
@polyprion

schon mal dran gedacht, das du ein Experiment von A. bist.
Wenn wir (die Menschheit) ein Zufall sein sollten, wieso gibt es dann die Tiere, ach ja Zufall, oder die Pflanzen, ach ja Zufall....
und die Sprache und Gestiken die wir haben, ach ja alles Zufall.
Auch Zufall das wir keine anderen Lebensformen, außerhalb der Erde kennen,
dann ist es wahrscheinlich auch Zufall das sich keiner von A. blicken lässt auch der Erde......

Wenn man nun alles abstempelt mit Zufall, das wäre es ja eine sehr leichte begründung für alles......


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 14:35
Hallo!

Nee, wenn man für die Entstehung des Lebens auf unserem PLaneten keine andere Ursache als "Aliens" sieht, ist DAS eine Begründung, die darauf hindeutet, dass der "Begründende" keine Ahnung von Physik und schon gar nicht von Biologie und Evolution hat und sich seine Welt ja sehr leicht macht. Außerdem ist bei allen Alienfanatikern (Achtung: selbstverständlich auch bei religiösen Eiferern) ja immer das Wort "Zufall" das UNwort überhaupt...warum eigentlich? Fällt es so schwer zu akzeptieren, dass eine Verkettung von Zufällen auch ein Ergebnis liefert? Oder braucht man immer etwas da "droben" oder da "draussen", dass einem die Entscheidungen abnimmt, die man selbst nicht zu fällen imstande ist?





Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 14:39
es gibt keine zufälle, alles verläuft nach plan, sogar das polyprion in diesem forum schreibt gehört dazu.

adios

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali

Schreiben ist gut, Denken ist besser.Klugheit ist gut, Geduld ist besser.



melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 14:43
Na, dann scheint DEINE Vorsehung ja zu sein, mir in jedem Thread hinterherzukläffen, oder?




Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 18:18
Sagen wir so, es kann sein, aber ich denke eher nicht. Allerdings ist es durchaus möglich und auch warscheinlich, dass vereinzelnt Menschen zu irgentwelchen Experimenten von Ausserirdischen misbraucht werden (Entführungen).

@matti

Es ist sehr wohl möglich, dass Aliens irgentwann in unsere Evolution eingegriffen haben. Es gibt Höhlenmalereien, uralte Zeichnungen, auf denen UFOs und Aliens zu sehen sind.


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 18:33
nicht nur auf Zeichnungen sind solche Dinge hinterlegt, sondern viel wichtiger
in den Überlieferungen der Sumerer.

Bin mal gespannt was es für eine Erklärung von Matti zu diesen
Überlieferungen auf diesen ominösen Tafeln dazu gibt.




zu Hause liegt jetzt sicherlich schon Schnee ( das Boot )


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 18:46
Ich glaube nicht, dass wir Experimente der Ausserirdischen sind, aber das es sie gibt glaub ich.
Wenn wir wir ein Experiment wären, dann hätten sie schon längst etwas mit uns gemacht und würden uns nicht nur beobachten.
Sie haben Angst von uns und darum wollen sie sich nicht zeigen, sie warten vieleicht auf einen Zeitpunkt und zeigen sich dan mal oder greifen uns an.
Wer weiss was sie wollen, Krieg, Liebe, Freundschaft....


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 18:58
Meine Meinung ist, dass es fast unmöglich ist dass wir in einem so grossen Universum alleine sind!

Überall im Universum sind Galaxien entstanden, überall im Universum sind Sternen entstanden und überall im Universum weiss man seit neuem sind Planeten entstanden. Und jetzt kommt ein Mensch und sagt: aber nur auf unserem Planeten sind Menschen entstanden!

Ich komm nicht klar mit dieser Einstellung!
Was denken die Wissenschaftler unter uns zu dieser Meinung?

Das kanns ja nicht sein, dass wir allein sind. Das wär ja langeweillig!

ja tebja ljublju


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 19:02
Selbst in der Bibel werden Außerirdische beschrieben. Nur werden diese als Engel und Boten Gottes bezeichnet, weil die Aliens vom Himmel kamen und auf der Erde landeten und mit ihren "UFOs" fliegen konnten, was auf vielen Engel-Bildern durch die Flügel symbolisiert wird.


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 19:12
---->Indien wird das erste Land sein,
das der Welt Ausserirdische und Ufos erklärt —
die geheime Debatte ist eröffnet.<---
Na hoffen wir ma!


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 19:24
hierzu fällt mir gerade ein film ein,ich glaub es war mission to mars

alle rechtschreibfehler sind und waren geplant


melden
pezetkah Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 20:06
hallo
@ TobiasW

"Und jetzt kommt ein Mensch und sagt: aber nur auf unserem Planeten sind Menschen entstanden!
Ich komm nicht klar mit dieser Einstellung!
Was denken die Wissenschaftler unter uns zu dieser Meinung"

Punkt eins: Ich habe nie bestritten das wir allein im Universum sind, iss ja klar sonst wäre ich nicht hier im Forum

Pukt Zwei: Habe ich nie gesagt das nur auf unseren Planeten Menschen, ich nenne Sie Lebensformen, gibt.

Und drittens: ich komme zur Zeit nicht auf dich klar....;-) In manchen Situtationen ist es vieleicht besser einfach mal den Mund zu halten...

Zitat: Ingo Appelt


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

25.04.2005 um 20:16
@Tobiasw

Leute mit der Einstellung, dass nur auf der Erde intelligente Lebensformen (nicht unbedingt Menschen) entstanden sind, halte ich für Leute, die sich ihre eigene kleine Welt im Geiste gebaut haben, so nach dem Motto: "Hier bin ich, nebenann mein Nachbar und sonst existiert nichts", um es mal krass auszudrücken.


melden

Sind wir ein Experiment der Außerirdischen....

26.04.2005 um 08:59
Tach!

Naja, mir geht es eben andersrum:
Wer immer nur gegen einen Zufall argumentiert und nur "wäre doch arrogant zu glauben, wir sind alleine" dröhnt, ist scheinbar aufs extremste unzufrieden mit seinem Leben und brauch im Geiste einfach irgendetwas, dass ihn in seiner Nichtigkeit überzeugt und bestätigt!
Zumal argumentativ eben recht wenig FÜR andere Lebensformen, zumal intelligente spricht..
UNd jetzt bitte nicht mit dieser komischen Formel argumentieren - die mag ja schön und gut sein, nur scheint mir die Wahl der Konstanten und deren Dimension doch reichlich absurd!
Alienfans sind mit IHRER kleine Welt unzufrieden und brauchen eben eine größere - was liegt da näher (??????) als erst mal schön fremde Intelligenzen postulieren. :o)





Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden