Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO, Sichtungen, Berichte

319 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Ufo Sichtungen, Alien Kontakt

UFO, Sichtungen, Berichte

26.11.2018 um 13:40
Japp anderer Thread und schon geklärt.


melden
Anzeige

UFO, Sichtungen, Berichte

26.11.2018 um 13:42
@Fedaykin

Alles Gute zum Allmy_Geburtstag ;o)


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

14.12.2018 um 17:22
Hey Leute,
Meine Oma und meine Tante machen mich wahnsinnig, da sie angeblich ein komisches Objekt am Himmel gesehen haben. Ich suche nach logischen Erklärungen um sie runter zu bringen, weil sie jetzt anfangen das in der Nachbarschaft und Familie rum zu erzählen. 😩

Zum Zeitpunkt der Aufnahmen war ich nicht anwesend. Folgende Informationen liegen vor:
- Die Fotos wurden zwischen 3 und 4 Uhr gemacht am 10.12.18 von meiner Omma die um die Uhrzeit immer aufs Klo geht. Als sie aus ihrem Schlafzimmerfenster geschaut hat, sah sie ungewöhnliche Lichter und versuchte sie zu fotografieren.
- Die Objekte waren geräuschlos und ca. 20 Minuten da bevor sie verschwanden
- Laut Ommas Aussage und Beschreibung standen sie komplett still. Das obere Licht stand genau parallel zum unteren Licht, als wäre es eine Art "Reflektion" am Himmel (?). Sie schließt ein Feuer aus.

Dazu muss ich sagen, dass sie mitten in der Tucht wohnt im Kreis Rahden/Ströhen. Um 3 Uhr morgens ist hier nichts los, vor allem nicht mitten in der Woche. Häuser liegen einige hundert Meter auseinander, rundherum Feld und Viehwiesen. (wer die Gegend kennt, weiß wovon ich rede..xD)

Sie konnte in etwa beschreiben wo es war, direkt an der Straße zu unserer Privateinfahrt in der Nähe eines Schweinestalls. (ich kann die Position auf Google Maps anzeigen falls nötig). Das ist ca. 300-400 Meter entfernt vom Wohnhaus direkt auf oder an einem Feld. Ich bin am nächsten Tag mit den Hunden dorthin habe aber nirgendwo was entdecken können was irgendwie auf ein Feuer/Party/Weihnachtsbeleuchtung hindeutet oder sonstiges. Hier stehen 3 Häuser rum, mitten auf dem Land wo nachts nichts passiert. Partys von Jugendlichen hätte Omma gehört und auch direkt erkannt. (nur feiert hier niemand direkt auf einem Feld an einem Schweinestall abseits der Zivilisation...)

Hier sind die Bilder, leider mit nem Elephon geschossen, dementsprechend nicht so toll. 🙄 Meine Tante ist der Meinung sie würde bei der Vergrößerung des unteren Lichts "kleine Gestalten" sehen und spinnt rum, es seien Alien-Zwerge oder sowas. 😩

E8F571B7-CC15-4670-B98C-5AD2651E3692.jpeg

5FD1FAC9-69DF-4672-8002-5AFA1CF21CAD.jpeg

Das untere Licht war das auf dem Feld, ihr müsst euch also da den Boden vorstellen. Meine Theorie ist, dass es sich bei dem oberen Licht um Venus handeln könnte, die Uhrzeit könnte hinkommen? Aber für den unteren Teil habe ich keine Erklärung. Was leuchtet den parallel zueinander??

Die Nachbarn haben übrigens nichts gesehen (JA die haben sie angerufen smh), es gibt also keinen weiteren Augenzeugen. 🙄 Mich nervt das unendlich, weil die unbedingt ein UFO sehen wollen.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

14.12.2018 um 19:54
@Ninenya
Venus würde gegen 4 Uhr knapp über den Horizont sein, sonst käme Arktur (Osten) in Frage. Hat deine Oma die Photos durch das geschlossene Fenster geschossen (ev. Reflexion am Glas)? Die Form und auch die vermeintlichen Aliens kommen durch die höllische Kompression* zustande und ev. durch verwackeln der Aufnahme; wurden die Photos per Whatsapp oder ähnliches gesendet (weil jene Programme komprimieren nochmalig)?

cvcvcvcv
* Wikipedia: Kompressionsartefakt


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

15.12.2018 um 15:44
@sarkanas
Ja, die Bilder sind höllisch verpixelt und wurden per WhatsApp rumgereicht. Ich werde mir später mal die Originalfotos ansehen ob die mehr hergeben. Sie wurden durch das geschlossene Fenster geschossen aber laut Bericht waren da tatsächlich zwei "Lichter". Ich bin auch von einer Reflexion oder Stern ausgegangen.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

16.12.2018 um 04:02
Hi ne Aufnahme bei Tageslicht von der selben Stelle währe interessant.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

20.12.2018 um 14:18
@Fedaykin
Landelicht
Ich antworte mal hier, weil der andere Thread geschlossen wurde.
Landelicht kann gut sein, hab ich wieder mal was gelernt :Y: Danke


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

21.12.2018 um 09:56
da hier ja viele ältere semester unterwegs sind, dachte ich mal, ich frag einfach mal in die runde.

und @groucho half mir ja schon mit nina hagen weiter. dafür nochmals vielen dank :)

also ...

weiß jemand mehr über das UFO, das john lennon vorbeifliegen sah :ask:

oder über seine sichtung, über die er hier spricht:


John Lennon Describes he Witnessed a UFO in New York



also so viel weiß ich ja nicht über die beatles, aber das ist wirklich john lennon, der da vor der kamera ist.

und sagte john lennon wirklich, dass die akzeptanz von UFOs zu einer politischen revolution führen könnte :ask:


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

21.12.2018 um 12:07
Keine Ahnung Schon Lennon sah vieles rumhuschen wenn er auf Droge war.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

02.01.2019 um 19:21
Hi Ninenya,
Ninenya schrieb am 15.12.2018: Ich werde mir später mal die Originalfotos ansehen ob die mehr hergeben.
Wie ist der Stand der Dinge? Kann man auf den Originalfotos mehr erkennen?
Ninenya schrieb am 15.12.2018:Sie wurden durch das geschlossene Fenster geschossen aber laut Bericht waren da tatsächlich zwei "Lichter". Ich bin auch von einer Reflexion oder Stern ausgegangen.
Durchs geschlossene Fenster zu fotografieren (selbst bei Tag), schafft zusätzliche Probleme bzw. Störungen in Form von, der von dir schon richtig erwähnten Reflexionen.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 13:07


Zu diesen Dingen hätte ich gerne einen Erklärungsansatz, abgesehen von dem Klassiker dass die Filme mit Computerprogrammen selbst gebastelt worden sein können.

Der hier ist auch ganz nett, obwohl nicht direkt zum Thema passend.


Könnten es Ausschnitte aus irgendwelchen SF-Filmen sein?


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 13:37
Dennis75 schrieb:abgesehen von dem Klassiker dass die Filme mit Computerprogrammen selbst gebastelt worden sein können.
Was diesen Punkt betrifft, halte ich das bei dem Pyramidending für am wahrscheinlichsten.

Ist leider zugleich das ultimative Totschlagargument gegen alles und jedes,
denn so eine Behauptung bedarf einerseits keiner weiteren Begründung und ist andererseits nicht widerlegbar.

Wie sollte man auch beweisen dass etwas nicht am PC entstanden ist? Sogar wenn´s mit einer uralten Kamera gefilmt wurde,
könnte es sich um die Filmaufnahme einer Computeranimation handeln.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 13:49
Der ab Minute 9:45 ist auch gut. Ab Minute 11:00 sieht man es noch besser.



melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 13:52
Dennis75 schrieb:Zu diesen Dingen hätte ich gerne einen Erklärungsansatz, abgesehen von dem Klassiker dass die Filme mit Computerprogrammen selbst gebastelt worden sein können.
Ganz klar, Außerirdische und Alufolien...

Was mich bei sowas immer stutzig macht und was gegen solche Videos spricht ist, dass es schon hier im Forum Personen gibt, die unbezahlt und mit viel Mühe ein Video untersuchen, dutzende Aspekte beleuchten, Standorte ermitteln, Quellen eruieren etc also die echt Ahnung von Forensik und Videobearbeitung haben aber diese dutzenden Clickbait Channel, die angeblich so sehr an einem Beweis von Außerirdischen interessiert sind nie mehr als sich wiederholende Zeitlupen im Superzoom auf die Kette kriegen. Keine investigativen Bemühungen, garnix. Nichtmal Quellen. Derart unseriös arbeitet nichtmal Hollywood.
Dennis75 schrieb:Könnten es Ausschnitte aus irgendwelchen SF-Filmen sein?
Kommt mir jedenfalls nicht bekannt vor.
Die Produktionskosten dürften sich aber auch nicht auf mehr als ein Bierkasten belaufen haben.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 14:04
Ist jetzt irgendwie nicht dass was an einen Erklärungsansatz heran kommt, den hatte ich hier auf Allmystery auch nicht wirklich erwartet.

Aber um trotzdem auf deinen Beitrag einzugehen:

Zigtausend Leute filmen irgendwas am Himmel, stellen das ins Internet, und zigtausend andere Leute sammeln diese Videos und machen da Compilations draus. Wieder zigtausend andere Leute sehen das, interpretieren das und diskutieren darüber.

Jeder von denen hat eigene Absichten bei dem was er tut.
Warum sollte das was der eine tut und will, ein Widerspruch sein zu dem was ein anderer Mensch am anderen Ende der Erde tut und will?
Hindert dich jemand an deinen investigativen oder forensischen Bemühungen, indem er selber diese Bemühungen nicht an den Tag legt?


Die beiden ab Minute 5:00 sind auch gut.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 14:10
Gott was ein Murks dabei.

ich glaube einmal war man so dreißt und hat Film UFO verwendet.

und jetzt noch Engel

Sorry, aber dafür reicht die Langeweile nicht.

Wenn was jenseits von Click Baits Fakes kommt, kann man drüber diskutieren.

Aber wer spass an CGI hat, wird hier Fündig

ist schon witzig, mit welchem UFO Zo die hier auftauchen müssten damit was passt.

Naja, man war ja auch mal jung und leichtgläubig.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 14:13
Auch nicht gerade DIE Erklärung die mir irgendwas sagen würde.
Welch Wunder.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 14:13
Dennis75 schrieb:Ist jetzt irgendwie nicht dass was an einen Erklärungsansatz heran kommt, den hatte ich hier auf Allmystery auch nicht wirklich erwartet.
Vielleicht macht sich jemand die Mühe.
Ich bin jedenfalls zu faul etwas zu prüfen von dem ich schon vorher vermute, dass es eine Fälschung ist.
Manchereiner ist geneigt das zu untersuchen und es Dir persönlich zu beweisen, ich nicht. Schon gar nicht, wenn die Fragestellung Deinerseits eine ellenlange Diskussion impliziert.
Dennis75 schrieb:Zigtausend Leute filmen irgendwas am Himmel, stellen das ins Internet, und zigtausend andere Leute sammeln diese Videos und machen da Compilations draus. Wieder zigtausend andere Leute sehen das, interpretieren das und diskutieren darüber.
Zeig mir einen einzigen Channel, der die Sichtungen seriös untersucht hat und Quellen benennt, die man überprüfen kann.
Ansonsten, verschwendete Zeit.


melden

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 14:14
Dennis75 schrieb:uch nicht gerade DIE Erklärung die mir irgendwas sagen würde.
Welch Wunder.
DU was soll man dazu sagen ausser Vidoebearbeitung. Ist die Zeit zu Schade.

Schon anhand der Quelle und der Intention derjenigen sollte man sich gedanken machen warum da immer nur "Filmunikate" auftreten.


melden
Anzeige

UFO, Sichtungen, Berichte

11.01.2019 um 14:22
gentoo schrieb:Manchereiner ist geneigt das zu untersuchen und es Dir persönlich zu beweisen, ich nicht. Schon gar nicht, wenn die Fragestellung Deinerseits eine ellenlange Diskussion impliziert.
Ich weiß nicht ob du den Sinn und Zewck meiner Frage verstanden hast.
Vermutlich nicht.
Aber ich formuliere es mal anders.

Kennt jemand z.B. einschlägige Computerprogramme, die solche Vorlagen standardmäßig anbieten?
Kennt jemand Filme oder Filmrequisiten, wo diese Videos herkommen könnten?
Kennt jemand andere einschlägige Methoden um solche Ergebnisse zu produzieren?

Nein?

Ja dann SAG doch einfach "Nein", und die Frage ist beantwortet.
Fedaykin schrieb:Filmunikate
Ich weiß nicht was Filmunikate sind, außer du meinst dass etwas in einem Film auftaucht dass unverwechselbar identisch mit etwas ist das man schon mal in einem Film gesehen hat. Falls du sowas meinst, genau danach fragte ich ja.

Thema Videobearbeitung:
Was spricht dafür, außer dass sie existiert?
-> Zum Beispiel keine fremden Personen auf dem Video, anhand deren Verhalten man erkennt dass sie das Objekt auch sehen.
-> Zum Beispiel wenn Objekte Sonnenlicht reflektieren obwohl keine Sonne da ist, und andere Objekte die Sonne folglich auch nicht reflektieren.
-> Was noch?


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden