Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

450 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Mars, Merkur

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

21.01.2018 um 22:57
„Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden.“
Wikipedia: Clarkesche_Gesetze


melden
Anzeige

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

21.01.2018 um 23:58
@TheBarbarian
TheBarbarian schrieb:Mal in der Lage eine solch fortschrittliche Technologie im Ansatz
Wenn wir uns an die Gesetze der Physik halten können wir einiges errechnen.
Wenn wir uns nicht daran halten sprechen wir von König Arthus und Camelot.
Niemand streitet so etwas ab, aber man muss Dinge beachten die man eben nicht außer Acht lassen darf.
Es könnte eine oder sogar mehrere solcher Zivilisationen existieren, aber wo sind sie?
Weißt du wie viele Galaxien es gibt oder geben könnte?
Weißt du wie weit diese weg sind?
Weißt du was nötig ist um eben genau diesen Fortschritt zu erzielen?

Du wirst jetzt sagen " Wir können es nicht Wissen".
Und genau wir können es nicht Wissen, nur das wir bisher keinen realen Kontakt hatten der uns ein fremdes Raumschiff an Land gezogen hat oder sonstiges.
Jetzt rechne dir aus wie schnell sich das Raumschiff bewegen muss durch den Raum.
usw usw usw usw sich das vorzustellen ist gar fast unmöglich vor allem wenn du es berechnest und siehst was nötig ist dafür.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 00:12
neoschamane schrieb:„Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden.“
„Wenn allerdings die ungebildete Öffentlichkeit eine Idee umjubelt, welche von distinguierten älteren Wissenschaftlern abgelehnt wird, und diese Idee dann mit großem Eifer und viel Emotion verteidigt – dann haben die distinguierten älteren Wissenschaftler wahrscheinlich trotzdem recht.“ Isaac Asimov


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 08:03
neoschamane schrieb:e hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden.“
Wikipedia: Clarkesche_Gesetze
Das waren seine Gesetze für das Schreiben von scifi.

Arthur C. Clarke hat im Rahmen seiner Werke die folgenden drei, als „Gesetze“ bezeichneten, axiomatischen Vorhersagen aufgestellt:

„Wenn ein angesehener, aber älterer Wissenschaftler behauptet, dass etwas möglich ist, hat er mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit recht. Wenn er behauptet, dass etwas unmöglich ist, hat er höchstwahrscheinlich unrecht.“
„Der einzige Weg, die Grenzen des Möglichen zu finden, ist, ein klein wenig über diese hinaus in das Unmögliche vorzustoßen.“
„Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden.“


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 08:07
Pandorum schrieb:Dachte das Generationenschiff haben wir unter 10% LG ausgeschlossen! Wir haben es doch alles ausgerechnet.
Bei einer Route bis zu 1Lj macht doch selbst ein solches Schiff keinerlei Sinn.
Wir haben Masse ausgerechnet und man nehme mal an auf dem Schiff ist eine Besatzung von 5K Personen. Die Ausmaße eines solchen Schiffes wären gigantisch gleich der Bewegung mit mindestens 10% LG...Das ist doch Blödsinn.
Das habe ich selbst ausgerechnet und festgestellt das es Unfug ist. Eine Ressourcenverschwendung ohne Sicherheit des ankommens am Ziel. Bei einer Geschwindigkeit ab 45% LG sieht das ganze schon wieder anders aus und dann haben wir wieder das bzw haben wir immer das Energie Problem.
Haben wir das? Nö. Und ja so ein Teil ist ziemlich gigantisch

Ab 45% von C sind wir eigentlich nicht mehr wirklich bei einem Generationenschiff.

Und ja das wird nicht ganz so Einfach.
Pandorum schrieb:u wirst jetzt sagen " Wir können es nicht Wissen".
Und genau wir können es nicht Wissen, nur das wir bisher keinen realen Kontakt hatten der uns ein fremdes Raumschiff an Land gezogen hat oder sonstiges.
Jetzt rechne dir aus wie schnell sich das Raumschiff bewegen muss durch den Raum.
usw usw usw usw sich das vorzustellen ist gar fast unmöglich vor allem wenn du es berechnest und siehst was nötig ist dafür.
Aus dem was nicht offen ist sollte man nicht folgern das alles nur eine Frage der Zeit ist wann es möglich wird..

Da gebe ich Pandorum schon recht.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 13:19
Fedaykin schrieb:Haben wir das? Nö. Und ja so ein Teil ist ziemlich gigantisch

Ab 45% von C sind wir eigentlich nicht mehr wirklich bei einem Generationenschiff.
Den Sinn eines Generationenschiffes haben wir so ziemlich ausgeschlossen in Bezug auf die Größe, die Bewegungsgeschwindigkeit und die Zeit die es unterwegs wäre bei zu geringer Geschwindigkeit.
Bei 45% LG benötigen wir ja kein Generationenschiff mehr und trotzdem dauert eine Reise relativ lange, so wie sich hier manch einer die Reise vorstellt.
Die Bewegung durch den Raum in bestimmten Teilen der LG bringt nicht nur das Energie Problem mit sich,
sondern eben auch das der Masse was wir ja vorher berechnet haben.
Da wir uns aber dann auch schnell genug bewegen müssen um keine 1000 Jahre je nach Entfernung unterwegs zu sein.
Dabei bleiben wir auch erst mal auf dem Teppich und vergessen mal die Versorgung usw.
Umso größer das Schiff umso schwieriger die Bewegung. Umso Schneller umso mehr Masse. Mehr Masse sau viel mehr Energie.

@TheBarbarian

Es ist fast unmöglich zu Wissen was einmal irgendwann sein wird, denn auch im Mittelalter denke ich nicht das sich jeder darüber Gedanken gemacht hat das mal Schiff fliegen werden(Flugzeuge) Es kann auch sein das wir in 100 Jahren noch immer am selben Punkt stehen und keine Möglichkeit besteht das Sonnensystem bemannt zu verlassen...


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 14:35
Pandorum schrieb:en Sinn eines Generationenschiffes haben wir so ziemlich ausgeschlossen in Bezug auf die Größe, die Bewegungsgeschwindigkeit und die Zeit die es unterwegs wäre bei zu geringer Geschwindigkeit.
Bei 45% LG benötigen wir ja kein Generationenschiff mehr und trotzdem dauert eine Reise relativ lange, so wie sich hier manch einer die Reise vorstellt.
Nun ein Generationen, Schläferschiff etc kann ja durchaus mehrer Jahrhunderte Unterwegs sein.

Ob das Sinnvoll ist sei dahin gestellt.
Pandorum schrieb:Die Bewegung durch den Raum in bestimmten Teilen der LG bringt nicht nur das Energie Problem mit sich,
sondern eben auch das der Masse was wir ja vorher berechnet haben.
da aber unter 50% von c hält sich das Masseproblem in Grenzen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 15:24
Fedaykin schrieb:Nun ein Generationen, Schläferschiff etc kann ja durchaus mehrer Jahrhunderte Unterwegs sein.
Richtig, Sinnvoll eher dann nur wenn mit ausreichend Geschwindigkeit.
Fedaykin schrieb:da aber unter 50% von c hält sich das Masseproblem in Grenzen.
Auch Richtig man beachte aber da die Ruhemasse und ein Generationenschiff in solch Ausmaß - sagen wir 20k Personen inklusive SCI-FI frozen - Tierembryos etc plus die Versorgung..Hmmmm ich denke das wird immer ein Masse - Kraft / Energie Problem. Mal ganz davon abgesehen was das ganze Sozial gesehen hinbringt...das wäre eine fliegende Stadt, die sich vermehrt und wächst - was sie rein Theoretisch gar nicht kann/darf. Wir können nicht eben mal zwischendurch einen neuen Stadtteil nach ca 100 Jahren anbauen weil sich ein paar dachten hmm 5 Kinder sind ja doch besser als 2....
Aber nun ja das ist sicher eine Gute Basis für eine sehr Gute Diskussion. Wir hatten die Masse mal ausgerechnet bei einem Schiff von 200Mill Kg. Ohne Besatzung und ohne Versorgung sowie technische Güter usw...Allein die Vorstellung übertrifft SCI FI..aber nun Gut ich träume mal mit, der Gedanke hat mir schon immer gefallen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 15:38
Pandorum schrieb:Mal ganz davon abgesehen was das ganze Sozial gesehen hinbringt...das wäre eine fliegende Stadt, die sich vermehrt und wächst - was sie rein Theoretisch gar nicht kann/darf. Wir können nicht eben mal zwischendurch einen neuen Stadtteil nach ca 100 Jahren anbauen weil sich ein paar dachten hmm 5 Kinder sind ja doch besser als 2....
Ist nicht so schwer die ungefähre Bevölkerungzahl zu halten. Man schickt ja nicht zwingend die RTL 2 Stammkundschaft los.
Pandorum schrieb:. Wir hatten die Masse mal ausgerechnet bei einem Schiff von 200Mill Kg. Ohne Besatzung und ohne Versorgung sowie technische Güter usw...Allein die Vorstellung übertrifft SCI FI..aber nun Gut ich träume mal mit, der Gedanke hat mir schon immer gefallen.
Ist interessant worauf diese Rechnungen beruhen. Also welcher Annahme. Und nein die Vorstellung übertrifft Scifi nicht wirklich.

Ist solide im Rahmen von O Neil Zylindern und co. Natürlich bastelt man das nicht mit nem Space Shuttle und co zusammen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 17:00
Pandorum schrieb:Wir hatten die Masse mal ausgerechnet bei einem Schiff von 200Mill Kg. Ohne Besatzung und ohne Versorgung sowie technische Güter usw...Allein die Vorstellung übertrifft SCI FI..
Dann kennst Du Arthur C. Clarke nicht. OK, "Odyssee2001" kennste vielleicht, aber nicht "Rendezvous with Rama" "Rendezvous im Weltraum".

Rama ist ein extraterrestrisches Raumschiff, ein Zylinder von 50km Länge und 20km Durchmesser. Die Außenfläche davon besteht aus stattlichen knapp 4,4 Milliarden Quadratmetern. Bei einem Meter Wandstärke und Stahl als Material wären das schon mal knapp 34,75 Billionen Tonnen.

In solch ein Generationenraumschiff bekommt man dafür aber auch ne Menge Zeugs rein. Von den gut 3141,6km² Außenfläche der Längsseite des Zylinders wären innen knapp 3000km sicher als "Bodenfläche" nutzbar. Das Saarland zum Vergleich hat gut 2500km² Fläche und beherbergt neben ca. einer Million Menschen auch Fläche für die Erzeugung von Lebensmitteln für diese Einwohner, Platz für diverse Fabriken und noch reichlich Raum für Natur und Landschaft.

Diese SciFi wird von Deinen läppischen 200 Millionen Tonnen alles andere als übertroffen. Wenn ich daran denke, daß die größten Schiffe, die heute das Meer befahren, bis an eineMillion Tonnen Verdrängung haben, also entsprechend viel auf die Waage bringen, dann liegen Deine 200 Millionen Tonnen eher geradezu im Rahmen des heute schon fast Möglichen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 17:56
Fedaykin schrieb:Ist nicht so schwer die ungefähre Bevölkerungzahl zu halten. Man schickt ja nicht zwingend die RTL 2 Stammkundschaft los.
hahahahahah, RTL ist das selbe wie RTL2 nicht vergessen ;)
Fedaykin schrieb:Ist interessant worauf diese Rechnungen beruhen. Also welcher Annahme. Und nein die Vorstellung übertrifft Scifi nicht wirklich.
Ich habe dieses Gewicht einfach mal so genommen und ausgerechnet du warst doch während dessen hier mit mir am Texten. Ich rede hier von Sci -Fi da es eben einfach Sci-Fi ist. Ich sehe bisher keine Möglichkeit ein solches Schiff zu bauen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 18:02
Pandorum schrieb:Ich rede hier von Sci -Fi da es eben einfach Sci-Fi ist. Ich sehe bisher keine Möglichkeit ein solches Schiff zu bauen.
Nun hat ja auch keiner gesagt, aber es ist eben Physikalisch alles im Rahmen des Möglichen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 18:02
perttivalkonen schrieb:Dann kennst Du Arthur C. Clarke nicht. OK,
Nein Perti ich lese sowas nicht. Wenn ihr es mir empfehlt dann ok. Mal sehen.
perttivalkonen schrieb:In solch ein Generationenraumschiff bekommt man dafür aber auch ne Menge Zeugs rein. Von den gut 3141,6km² Außenfläche der Längsseite des Zylinders wären innen knapp 3000km sicher als "Bodenfläche" nutzbar. Das Saarland zum Vergleich hat gut 2500km² Fläche und beherbergt neben ca. einer Million Menschen auch Fläche für die Erzeugung von Lebensmitteln für diese Einwohner, Platz für diverse Fabriken und noch reichlich Raum für Natur und Landschaft.
Ich rechne jetzt auch nicht alleine nur die Größe des Schiffes sondern auch wie es sich bewegen soll und wie schnell. Die Versorgung habe ich ja direkt ausgelassen wobei ich sagen muss das dieser Sci Fi kram ne coole Idee ist.
Da finde ich dann so etwas schon interessant.


252dcd80e957abe5d540ce180b98cd2d

7da63e2771070d635a15afe8ebb99b9d


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 18:02
Fedaykin schrieb:Nun hat ja auch keiner gesagt, aber es ist eben Physikalisch alles im Rahmen des Möglichen.
JA wenn ich andere Zahlen genommen hätte würde es anders aussehen für mich sind diese Zahlen schon heftig genug.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 18:12
So finde ich das Genial ist wohl von einem Spiel
Falls das jemand kennt mal bitte ne Info an mich interessiert mich.


latest

Und so sieht es dann auf diesen großen Flächen aus, also die Innenseite.

cityscapes-futuristic-space-station-1920

Auf so etwas muss man erst mal kommen und ich denke bei so einem Projekt sind meine mickrigen 200Mill Kg wohl doch sehr weit unten


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 18:21
Pandorum schrieb:JA wenn ich andere Zahlen genommen hätte würde es anders aussehen für mich sind diese Zahlen schon heftig genug.
Nun sie sollten ein Grundlagen haben die Zahlen.
Pandorum schrieb:Auf so etwas muss man erst mal kommen und ich denke bei so einem Projekt sind meine mickrigen 200Mill Kg wohl doch sehr weit unten
Das untere ist ein STandford Torus. Wenn dich das alles so interessiert such mal nach der L5 Society.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 18:27
Fedaykin schrieb:Wenn dich das alles so interessiert such mal nach der L5 Society.
Danke dir werde ich mir raus suchen.
Habe aber raus gefunden das dass obere Bild genannt - Citadel - von einem Spiel namens Mass Effect stammt


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 20:28
Pandorum schrieb:Ich rechne jetzt auch nicht alleine nur die Größe des Schiffes sondern auch wie es sich bewegen soll und wie schnell.
Bei einem Generationenraumschiff ist das doch arg nachrangig. Daß ein Generationenraumschiff in einem fernen System auf bewohnbare Planeten trifft, könnte zwar der Zweck eines solchen Schiffes sein, doch leben bis dahin zahlreiche Generationen - wie der Name schon sagt - die dieses Ziel nicht erreichen werden. Daher muß ein Generationenraumschiff nicht nur das "eigentliche Ziel" verfolgen, sondern stets - und letztlich sogar hauptsächlich! - den Zweck haben, für all die im All lebenden und sterbenden Generationen ein lebenswertes Leben zu ermöglichen. Deren Leben muß erfüllt sein, mit Arbeit, Bildung, Kunst, Kultur, Erhiolung etc. p.p..

Dieser Zweck könnte sogar der einzige eines solchen Generationenraumschiffes sein. Der auf ihr befindlichen Population ein dauerhaftes Habitat zu ermöglichen. Für solch einen Fall müßte ein Generationenraumschiff gleich gar keinen Antrieb besitzen (darf es aber, zumindest Steuerungstriebwerke). Sollte dennoch das Ziel bestehen, einen fernen Planeten zu finden und zu erreichen, ist dennoch die Frage, wann dieser erreicht wird, letztlich nachrangig. Wie viel Generationen bis dahin auf dem Schiff leben und sterben, ist letztlich egal.

Auch fürs Asteroid Mining könnte ich mir den Bau eines solchen Generationenraumschiffs gut vorstellen.
Pandorum schrieb:Auf so etwas muss man erst mal kommen und ich denke bei so einem Projekt sind meine mickrigen 200Mill Kg wohl doch sehr weit unten
Hier hab ich noch ein Leckerli: Clarkes "Rama" von Innen im Flug. Zur Information: In der Mitte desZylinders befindet sich noch ein Ringmeer mit einer Insel, auf der sicheine riesige Stadt befand, die vonden Rama erforschenden Astronauten "New York" genannt wurde. Kleiner Wermutstropfen: mir scheint, wenn ich die Gebäudegröße betrachte, daß die Distanz vom Zylinderrand bis zum Meer in der Mitte in der Animation weniger als 20km beträgt. Du mußt Dir also alles noch etwas größer, noch weitläufiger vorstellen, als es in dem Vid bereits beeindruckend rüberkommt.

Youtube: Rama - HQ version


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 21:09
@perttivalkonen

Sehr interessant Pertti wirklich hat mich beeindruckt.
Das erinnert mich aber auch irgendwie an den Film Interstellar, bei dem zu Ende ein solches Habitat
für die Menschen als Zuflucht gebaut wird da es mit der Erde leider zu Ende geht.
Auch Oben von mir gezeigten und zufällig entdecktem Bild was aus dem Spiel Mass Effect stammt,
ist diese "Citadel" ein solcher Ort.

Möglicherweise haben die Spiele Entwickler von genau dem was du mir hier gezeigt hast die Idee ins Spiel portiert.
Auch diese "Citadel" besitzt all die Dinge die das Leben eines Menschen erfüllt. Auch wenn man so wie ich gelesen habe dort Intrigen und Mord am Tage stehen sowie eine hohe Kriminalität.
latest
images

Ich muss zugeben das hat mich jetzt beeindruckt, obwohl ich diese Idee zwar auch im Film Interstellar sah, aber dies eben mit dem Untergang unserer Welt verbunden habe.
images




Ähnlich dieser Idee ist "Elysium" aus gleichnamigen Film. Wobei hier dann nur Reiche Familien leben dürfen mit einer eigenen Regierung und auf der Erde bleibt das gewöhnliche Volk zurück was gleichzeitig auch unterdrückt wird. Siehe unten
elysium 3

Danke für eure Infos nun zeigt mir das woher das Konzept dieser Idee stammt. Amazon macht es möglich, ich werde mir das mal bestellen.


melden
Anzeige

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

22.01.2018 um 21:22
perttivalkonen schrieb:Auch fürs Asteroid Mining könnte ich mir den Bau eines solchen Generationenraumschiffs gut vorstellen.
Naja, das wäre etwa über Kontruiert. Da bewegen wir uns eher im Bereich Weltraumhabitat (Was natürlich vor einem Generationenschiff möglich ist) Es müsste auch gar nicht so Perfekt aufgebaut sein, weil man zumindest in unserem Sonnensystem noch in Erreichbaren Zeiträumen rechnen kann.
Pandorum schrieb:Möglicherweise haben die Spiele Entwickler von genau dem was du mir hier gezeigt hast die Idee ins Spiel portiert.
Auch diese "Citadel" besitzt all die Dinge die das Leben eines Menschen erfüllt. Auch wenn man so wie ich gelesen habe dort Intrigen und Mord am Tage stehen sowie eine hohe Kriminalität.
Die Idee ist ziemlich alt

Wikipedia: Space_habitat#Motivation


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt