Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USOs

176 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Usos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

USOs

21.10.2006 um 22:59
Nix interpretiert, nur darauf hinweisen wollen, dass viele gerne erzählen würden.


:)


melden

USOs

25.10.2006 um 22:17
jaja ich find diese usos viel intressanter als ufos bevör mann rauf blickt soll manlieber runter gucken wa ^^ wer weiß was da unten rumschwimmnt da unten könnten rießenmandarinen rumgurken und wir würden es nicht wissen !!


melden

USOs

25.10.2006 um 22:35
also ich kann mir wohl vorstellen das wir schon lange von ihnen beobachtet werden. Undich denke auch das die das nicht von Oben tun , sondern auf unsere ebene. Zb, die Rods.könetn ja kleine ziemlich schnelle roboter sein die alles übertragen. zb.


melden

USOs

25.10.2006 um 22:44
>>>> Zb, die Rods. könetn ja kleine ziemlich schnelle roboter sein die allesübertragen. zb.>>>

Jaja, die Rods ;-)


Ist ein Hoax,google mal ein bissle


melden

USOs

25.10.2006 um 22:55
schreibs rein, was ist Hoax?


melden

USOs

25.10.2006 um 23:58
glauben Sie an USO's ?????


melden

USOs

26.10.2006 um 04:01
Rods sind in mein Augen Insekten oder so was.

Aber das es Ufo,s gibt die nichtIrdisch sind bin ich Fest überzeugt. Falls der Spruch kommt wo ist dein Beweis sucht eucheure Wahrheit selber.


melden

USOs

26.10.2006 um 10:20
Hoax, ist Englisch und heißt Betrug.


melden

USOs

28.10.2006 um 15:35
zum thema:

15 minuten neben ihnen, und keiner von den beiden kam auf die idee,ein foto zu machen, bzw. jemanden 3. holen?

seehr unglaubwürdig.

(fallsdas jemand schon gesagt hat, sry)


melden

USOs

28.10.2006 um 15:42
@celli man denkt dabei nicht immer drann 1 geschockt.


melden

USOs

28.10.2006 um 15:44
so geschockt können sie nicht gewesen sein, wenn sie anscheinend auf die uhr geguggthaben


melden

USOs

10.03.2007 um 15:48
Gibt es eigentlich neue Berichte von USOs ?


melden

USOs

10.03.2007 um 16:51
den Thread hatte ich vor 3 jahren schonma aufgemacht !!


melden

USOs

10.03.2007 um 16:51
huch, ders ja noch älter ^^

verdammt.....


melden

USOs

10.03.2007 um 17:56
@duFFs ,

dein Thread hat nich so viele Ausgangsinformationen, wie dieser hier.Dieser ist auch etwas länger. :)

Auserdem ist das Phänomen in den 3 Jahrenkeineswegs langweiliger geworden. ;)


melden

USOs

29.05.2008 um 09:33
Zum Thema gibts auch ein sehr gutes Büchlein, sucht mal bei Amazon nach dem Titel "DER EINSAME SCHÜTZE: UFOs, USOs und fliegende Rätsel".

ISBN: 978-3837028737
:)


melden

USOs

23.06.2008 um 18:41
Boaaarrrrr Rastlose Seele hast du das ausführlich geschrieben alle achtung !!!

Ja diese Usos sind tatsächlich gesehen worden und haben den ganzen Nautischen Radarbereich zum zittern gebracht , Hoheitsgewässer wurden missbraucht .

Diese Usos sind unter wasser sowas von schnell das sie gleich mehrmals in Fremden Militärzonen einbrachen .

Die Usos haben für mich sowas wie die Geisterrockets die 1946/ 47 in den Schwedischen
Seen gestürtz waren , und eine beinahe Kriegshandlung zwischen Russland und Schweden verursacht haben .

Militärpiloten sahen sie gleich mehrfach , sie nahmen verfolgung auf , aber die Rockets oder auch Zigarren waren immer schneller .

Ich frage mich die ganze Zeit , das Die Usos von 1967 nicht die gleichen von 1946/47waren .

Man hatte sogar auf den Seen in Schweden wo sie reingestürtzt waren den Boden des Sees erforscht und sogar eine längliche Vertiefung gefunden ,
und als sie niederkrachten sind reihenweise die Fenster kaputt gegangen von den Druck .


melden

USOs

24.06.2008 um 09:51
Ich hab das Gefühl, USOs sollten noch leichter zu entdecken sein als UFOs oO

komisch das es viel weniger berichte über USOs gibt.


melden

USOs

24.06.2008 um 19:47
@Shakuru


Es gibt auch nicht viel Information über diese Usos , nur den von Rastlose Seele wo der begriff Usos auftaucht .

Aber warum sollten sie diese Technischen Möglichkeiten nicht haben . ich glaube wenn man sich für das Ufophänomen Interessiert ist es wichtig , keine barrieren aufzubauen und glauben , zum beispiel alle Ufos sehen wie Untertasen aus, oder alle Aliens sind Grün ,verstehst du was ich meine , es gibt Ufos die bestehen nur aus Lichtintilligenz so weit fortgeschritten .

Es gibt dinger im Universum da stößt unser Menschlicher Verstand an Grenzen .


melden

USOs

25.06.2008 um 11:37
Ich hab so eni Buch zuhause über solche Unidentifizierbaren Dinger... alles nur UFOs UFOS..und auf einer Seite da hats was übr USOS xD
Echt viel infos, ja...LOL

Ja ich weis was du damit meinst Kurti... oder ich glaube zumindest, es zu wissen ^^


melden