weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

1.357 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Erde, Erscheinungen
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

23.11.2007 um 01:38
Hmm...eine zweite menschliche Rasse im Universum ?...Gar nicht gut..
Mord und Totschlag vorprogramiert...


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

23.11.2007 um 03:30
Ja, denn nichtmal unsere eigene kann friedlich auf dem Planeten leben.


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

23.11.2007 um 11:50
So sehe ich das auch, es würde bei arm und reich bleiben..
Nukleare Waffen (oder eventuelle stärkere Waffen wie z.B Vakuumbombe ect.) würden weiter entwickelt..Ressourcen würden noch knapper werden, Rassen würden sich weiterhin hassen...
Es reicht, dass der Mensch schon die Erde ausschöpft und vernichtet...Das Universum sollte durch uns verschont bleiben, sonst wäre bald kaum ein Planet mehr bewohnbar...oder verseucht..


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

23.11.2007 um 23:06
warum eigentlich stellen wir uns immer auf die oberste stufe? kann mir das mal einer erklären?

mal ist die erde der mittelpunkt des universums, mal sind die menschen die kröne der schöpfung und mal sind wir die gefährlichsten und zerstörerischsten lebewesen im all...

warum glauben wir, das wir das non-plus-ultra sind?


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

24.11.2007 um 01:47
Typischer Größenwahn ? (oO.)
Der Mensch sieht sich wahrscheinlich als "Endstadium" der Evolution...weil er ja soooo "clever" ist..
Wir können es uns wohl nicht eingestehen, das es wohlmöglich weitaus überlegenere (körperlich sowie auch geistig) Wesen gibt..


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

25.11.2007 um 21:24
Endstadium der Evolution kann man verschieden auffassen: entweder wir beenden
unsere Existenz durch unsere eigene Unvorsichtigkeit oder der falschen Auffassung
kosmischer Gefahren und führen damit unseren individuelles Endstadium der
Evolution selbst herbei oder wir sind einfach nicht mehr in der Lage uns evolutionär
weiterzuentwickeln. Letzteres würde ich eher nicht glauben, da es uns ja in
allzugroßer Zahl auf unseren Planeten gibt und es genetische Vielfalt angesichts
der vielen Möglichkeiten der Mutation immer geben müßte. Allerdings hätte es
eine Mutation, die eine Verbesserung darstellen würde immer schwierig, sich auch
durchzusetzen. Wenn jemand einen Adlerblick bekommt, muß ihm das nichts
nutzen, wenn andere ihre Fehlsichtigkeit mit einer Brille ausgleichen können.
Die Soziale Komponente, die ja an sich lobenswert und richtig ist, führt dazu,
das auch Menschen mit nachteiligen Effekten ein vernünftiges Leben führen können
und sich fortpflanzen. Damit vererben sie natürlich auch ihre Defekte weiter,
die nicht wie bei den Tieren in freier Natur durch natürliche Auslese beseitigt
werden. Das führt zu einem Genpool, der sich gar nicht oder nur langsam
weiterentwickeln kann und damit schon zu einer Art Endstadium unserer Entwicklung.
Es ist die Frage, wie dieses Problem gelöst werden, kann ohne auf unhumane
Praktiken zurückgreifen zu müssen. Da dies ein natürlicher Vorgang ist, erhebt
sich die Frage, wie die Aliens dieses Problem gelöst haben könnten. Würden sie
uns ihre Weiterentwicklungen auf diesem Gebiet anbieten oder anraten ?
Wahrscheinlich gäbe es sie schon eine Weile länger als uns. Ihre Lösungen wären
sicherlich faszinierend und vielleicht auch inhuman. Wäre ihre Moral dann
fortschrittlich, wenn sie der unseren widersprechen würde ?
Hätte das einen Einfluß darauf, wie wir sie behandeln würden...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 10:50
warum eigentlich stellen wir uns immer auf die oberste stufe? kann mir das mal einer erklären?

mal ist die erde der mittelpunkt des universums, mal sind die menschen die kröne der schöpfung und mal sind wir die gefährlichsten und zerstörerischsten lebewesen im all...

warum glauben wir, das wir das non-plus-ultra sind?

-------------------

eigentlich schwadronieren die meisten hier so pseudotiefsinnig das Gegenteil.

na ja momentan sind wir das beste, solange bis wir einen Gegenbeweis finden, Der Scheint aber in umkreist von 30 bis 60 Lichtjahren schon mal nicht zu existieren.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 10:59
vielleicht sind wir ja für die da oben nur Mikroben,und für noch höhere Sphären wissen die gar nicht mal was wir sind und haben noch nie was von uns gehört!Eigentlich erdenklich,von der unendlichen weite des universums,und dem Vorstellungs und Denkvermögen der Menschen!!Lg


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 20:19
@Fedaykin

warum glauben wir, das wir das non-plus-ultra sind?

-------------------

eigentlich schwadronieren die meisten hier so pseudotiefsinnig das Gegenteil.

-------------------

ich meinte mer dieses... wir menschen sind so schlecht mit unseren kriegen und atombomben, der habgier und kapitalismus >>Mord und Totschlag vorprogramiert...<< und bla bla bla

das ließt man ja auch in anderen threads... aber vllcht sind wir nur absoluter durchschnitt, das universum kümmert das garantiert reichlich wenig, was wir hier abziehn...

naja, is ja eigentlich auch egal... die natur hat uns hervor gebracht, nu musse damit leben...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 20:51
Was wäre denkbar ?

-Wie alt die Rasse ist ?=
-Wie hoch ist ihre Quantität an Schiffen, gibts auch Kriegsschiffe ?=
-Welche Anzahl von ihrer Art gibt es ?=
-gar wieviele Galaxien bevölkern sie ?=
-gibt es Feinde,welche auch zu uns Feindlich gesinnt sein könnten ?=
-gibt es Nationen oder nur die Gemeinschaft ?=
-wie ist Ihre Mentalität ?=

usw...

Was wäre wa(h)rscheinlicher ?


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 21:02
Ja die Natur muss vieleicht jetzt drunter leiden. Nur früher oder später auch wir Menschen. Nur denke ich das die Natur sich eher rehabilitiert als wir Menschen. Wenn es in naher oder entfernter Zukunft überhaupt noch Menschen geben wird...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 23:01
uf34868,1196114481,Alien-Botschafter
Wenn sie kommen würden, müßte erst einmal sichergestellt sein, das wir mit
ihnen einen Dialog beginnen können, egal wie einfach er im Anfang aussehen
mag. Es gibt sicher viele Spezies, die uns zumindestens entfernt ähnlich sind
und mit denen es nicht so schwierig ist, eine Basis der Verständigung zu finden.
Es könnte aber sein, das unsere Besucher nicht so geeignet sind, wie wir es
gerne hätten. Niemand weiß, wer uns eines Tages mit seiner Ankunft beehren
wird...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 23:06
TOOM@

warum eigentlich stellen wir uns immer auf die oberste stufe? kann mir das mal einer erklären?

mal ist die erde der mittelpunkt des universums, mal sind die menschen die kröne der schöpfung und mal sind wir die gefährlichsten und zerstörerischsten lebewesen im all...

warum glauben wir, das wir das non-plus-ultra sind?



Wir sind wahrscheinlich die ärmsten Würmer im All.
Könnte ich mir gut vorstellen.

Das All ist riesig, und es muss andere Spezies dort leben ( die über uns
steht ).

"Denn sonst wäre das ziemliche Platzverschwendung".


Lg.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.11.2007 um 23:15
es wäre keine platzverschwendung, wenn alles dazu da wäre um das größte gefängnis...oder freigehege(nämlich für den geist...die seele, wie auch immer), je nach dem ob man pessimist oder optimist ist, zu sein.
ich persönlich glaube tatsächlich gelegentlich, dass unser geist das universum ist, nicht bloß der mittelpunkt dessen.
was wenn sich nur unser innerstes nach außen gewendet hat? ;)

egal...wir sind hier, aliens nicht. denkt lieber drüber nach wie wir diese am abkacken-seiende erde retten!!!


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.11.2007 um 00:13
tobist schrieb:ich persönlich glaube tatsächlich gelegentlich, dass unser geist das universum ist, nicht bloß der mittelpunkt dessen.
dann wird wohl oder übel auch der geist "sterben"... irgendwann
tobist schrieb:was wenn sich nur unser innerstes nach außen gewendet hat?
wir stehn weit... weit am anfang... diese "evolution" hat gerade erst begonnen...
tobist schrieb:egal...wir sind hier, aliens nicht. denkt lieber drüber nach wie wir diese am abkacken-seiende erde retten!!!
retten ist gut... aliens, werden uns dabei bestimmt nich unterstützen... ein kläglicher traum einer "deus-ex-maschina", niemand "wacht" über uns... niemand wird uns retten... und wenn es dazu kommt das ein pluto-großes objekt, kurs auf die erde hält... wird niemand da sein der uns davor beschützt... WIR sind nichts besonderes...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.11.2007 um 00:16
tobist, Deiner Meinung nach ist es keine
Platzverschwendung..
aber meiner Meinung nach schon ;)

Und es kann so einen Zufall nicht geben daß
wir die einzigen sind. Niemals.


Toom, zu retten ist nichtmehr viel.
Und wenn, wäre die Mühe umsonst.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.11.2007 um 01:16
@canpornpoppy

der geist stirbt nicht. denn das was wir von außen wahrnehmen ist nur der spiegel für den geist, damit er sich wahrnehmen kann. wenn diese welt stirbt, ist er wieder ein wirres nichts, das wir uns kaum oder gar nicht vorstellen können.
sein ursprung quasi. vielleicht fällt ihm dann wieder was neues ein....vielleicht eure aliens.
und vielleicht sind sie ihm schon eingefallen, existieren neben uns her, irgendwo ein paar milliarden lichtjahre entfernt, oder auch viel näher. aber warum sollte mich das interessieren?
ich bin hier auf der erde, und will hier bleiben. ich hab lang genug nach oben in die sterne geschaut. wir alle. schaut mal gerade aus....nach vorn

und natürlich stehen wir weit am anfang der evolution, aber vielleicht sind wir auch schon das zehntausendste universum und bald geht uns die lust aus, als kreaturen auf irgendeinem ball im nahezu nichts umherzuwandeln, da die intelligenz ja nicht intelligent genug ist um ihren lebensraum frei von zuviel müll zu halten.
in der hinsicht möchte ich beinahe sagen ist jedes tier schlauer, auch wenn diese nicht dazu in der lage sind ihre population zu mäßigen....aber das können wir ja auch nicht. also haben tiere einen intelligenzvorsprung, in dem sie keine haben.

und natürlich sind wir nichts besonderes. aber wir könnten es sein....darum geht es. zu erkennen, dass wir es sein könnten. und dann zu erkennen, das wir es sind. denn wenn wir erkennen, dass wir es sein könnten sind wir es.


@Powermausi

wer sagt, dass es zufall ist? ich nicht. aber ich glaube auch nicht an schicksal, das klingt mir zu negativ.
wie wär's mit....vorhersehung?

das hat sowas.....biblisches an sich ;)

aber im ernst. um ehrlich zu sein ist es mir erstmal egal ob aliens kommen und was sie wollen könnten, wir werden es herausfinden oder nicht. auch für dich gilt: erstmal gerade ausgucken lernen, dann nach oben.....ohne das ich das böse meine. auch wenn's so klingt. auch ich träume gern und schau in die sterne, aber hier unten haben wir genug zu tun ;)


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.11.2007 um 14:31
das ließt man ja auch in anderen threads... aber vllcht sind wir nur absoluter durchschnitt, das universum kümmert das garantiert reichlich wenig, was wir hier abziehn...

naja, is ja eigentlich auch egal... die natur hat uns hervor gebracht, nu musse damit leben...
------------------------------------------------------

Eben, im Evolutionären Sinn haben wir es weit gebracht, nur 150000 Jahre und keine Natürlichen Feinde mehr, möglichkeit die Umwelt zu formen ect.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.11.2007 um 14:32
Und es kann so einen Zufall nicht geben daß
wir die einzigen sind. Niemals.
-------------------------------------------------------------

warum?

Wieso glaubst du das das Universum einen Sinn hat. Vielleicht dehnt es sich aus, und kolabiert einfach wieder.


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.11.2007 um 14:50
Ich würde sagen sie sind längst schon da und beobachten uns noch


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden