Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erich von Däniken

23.497 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Ufos, Ufologie, Däniken, Erich von Däniken, EVD
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

09.09.2003 um 20:48
@taothustra1

Wieso verdiente Strafe? Ist es mittlerweile ein Verbrechen, wenn jemand versucht anderen Menschen die Augen zu öffnen, für Sachen, die eigentlich gar nicht existieren sollen? Unsinn? Vor einigen hundert Jahren wurde auch jemand wegen "Unsinn" hingerichtet. Seine letzten Worte waren "Und sie dreht sich doch"

I don't want to believe - I DO believe.


melden
Anzeige

Erich von Däniken

09.09.2003 um 23:18
hmm... was ich ehrlich gesagt beschissen finde ist folgendes:
däniken hat 27 bücher geschrieben in denen er rund 120 teilweise grundverschiedene theorien aufwirft und teilweise wieder verwirft. schließlich hat er extra ein buch veröffentlicht mit dem titel "habe ich mich geirrt?" in dem er mehrere seiner älteren theorien auf den haufen wirft, da er gemerkt hat dass sie falsch sind. da ihr ihn alle so pauschalisiert, nehme ich mal an ihr müsst alle seine bücher und theorien gelesen, analysiert und für falsch befunden haben. naja wohl eher nicht.

tja... wer einmal lügt dem glaubt man nicht mehr. ganz schön scheiße wenn dies zukunft der menschheit betreffen könnte. nun, wie dem auch sei, ich persönlich glaube natürlich längst nicht alle seiner ideen (z.b. der schwachsinn mit der atombombe auf sodom&gomorra), aber bei fotos von felsmalereien von außerirdischen oder landebahnen oder 2000 jahre alten, perfekt aerodynamischen flugzeugmodellen kommt man doch ins grübeln. ich persönlich bin überzeugt, dass prehistorische kulturen besuch von außerirdischen hatten, schlicht und ergreifend deshalb, weil es nunmal extrem wahrscheinlich ist.


wer andern eine bratwurst brät der hat ein bratwurstbratgerät


melden

Erich von Däniken

11.09.2003 um 22:01
warum soll das mit sodom und gomorrah schwachsinn sein?
Was soll das sonst gewesen sein? Gott etwa?

Et In Arcadia Ego


melden

Erich von Däniken

11.09.2003 um 22:47
ob es in sodom und gomorrah überhaupt eine katastrophe gegeben hat, weis ich nicht, aber darauf will ich gar nicht eingehen. es geht mir eher darum, dass däniken in dieser textpassage reichlich müll über atombomben an sich schreibt. seiner meinung nach ist die strahlung der selbigen volkommen harmlos wenn man der explosion den rücken zuwendet (!!!). ich nehme an, dass er sich vertan hat und es nur mit der möglichkeit der erblindung verwechselt hat, da aber seine ganze theorie um s&g auf diesem fatalem irrtum beruht, ist sie somit vollkommen gaga. ich weis das übrigens recht genau, da er in meinem religionsbuch zitiert - und natürlich niedergemacht wird. tja wie gesagt, wer einmal lügt...

wer andern eine bratwurst brät der hat ein bratwurstbratgerät


melden
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

11.09.2003 um 23:01
Er hat geschrieben, dass sie sich auf der Flucht aus S&G nicht umdrehen sollten, um nicht zu erblinden.

I don't want to believe - I DO believe.


melden

Erich von Däniken

11.09.2003 um 23:09
ja aber er hat es mit der (dann nicht mehr gefährlichen) strahlung begründet

stryke hatn neuen avatar! und ne neue signatur! und alle 3 tage ein neues bild auf seiner profilseite! ist das nicht toll?


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 15:16
Nein, eben nicht, ich zitiere mal:
"Lots Weib drehte sich um und starrte genau in die Atomsonne. Niemanden wundert es mehr, dass sie auf der Stelle tot zusammenbrach"
Er begründet es eben nicht mit der Strahung. Eher mit einem Schock den sie dadurch bekam.
Frag ihm am besten selbst: daniken@daniken.com
(Er bekommt allerdings ca. 400 Mails pro Tag)

Et In Arcadia Ego


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

12.09.2003 um 15:24
vergesst däniken - er schreibt nur müll, erstunken und erlogen und einzig des
kommerzes wegen.
seine angeblichen erklärungen, seine theorien - wieviele davon hat er widerrufen
müssen?
jemand der wirkliches wissen besitzt, dessen wissen hat auch bestand.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 15:58
»vergesst däniken - er schreibt nur müll, erstunken und erlogen

dann beweise es

» und einzig des kommerzes wegen.

Ok, er vermarktet sein Wissen ganz geschickt. Aber warum sollte man ihm das übel nehmen?

»seine angeblichen erklärungen, seine theorien - wieviele davon hat er widerrufen müssen?
jemand der wirkliches wissen besitzt, dessen wissen hat auch bestand.

EvD vertritt nur die Präastronautik-Theorie - und die hat er und wird er sich er NICHT zurückziehen.
Das einzigste, was er zurückgenommen hat, sind einige Beweise, die eindeutig widerlegt wurden - was an seiner Theorie aber nichts ändert.
Und: Viele Wissenschaftler haben Beweise oder Teile ihrer Theorien zurückgenommen, z.B. Albert Einstein, der Inbegriff von einem Wissenschaftler, hat auch die von ihm erfundene Lambda-Konstante zurückgenommen, mit den Worten: "Das war die größte Eselei meines Lebens"

Et In Arcadia Ego


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

12.09.2003 um 16:02
du vergleichst einstein mit däniken? *ggg*

"beweise es" - wozu, er widerlegt sich fleißig selbst.

was war mit nazca? - außerirdische, weil mit menschlichen mitteln nicht möglich?
unsinn und bewiesen.
es geht auch ohne untertasse.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 16:04
Nanana *ISIS* ich halte von Däniken ja auch weniger als nix, aber Wissen entsteht aus
der Theorie die Bewiesen werden muß um als Wissen Geltung zu haben. Und Theorien
sind Gedankenkonstrukte die sich auf Mutmaßungen stützen. Das ist erst mal nix
Falsches. Was allerdings peinlich ist, diese Theorien mit hinfälligen, pauschalisierten
oder falsch recherchierten Behauptungen als Beweise und Tatsachen zu verkaufen.

@grey

Bloß weil Du nicht mit der Theorie, oder besser, dem Glauben an Gott zu recht kommst
hat Däniken automatisch recht. Außerdem glaube ich mich zu erinnern, das Lot´s Frau
zur Salzsäule erstarrte, was nicht zu einer Atom-Explosion paßt oder?


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 17:14
@*ISIS*
Es ist überhaupt noch nicht geklärt, wie Nazca entstanden ist, und schon garnicht, was es bedeuten soll.

@AcidU
»Was allerdings peinlich ist, diese Theorien mit hinfälligen, pauschalisierten
oder falsch recherchierten Behauptungen als Beweise und Tatsachen zu verkaufen.

HAHAHahaha...... Wie gesagt, beweis es...

»Bloß weil Du nicht mit der Theorie, oder besser, dem Glauben an Gott zu recht kommst hat Däniken automatisch recht.

Stimmt. aber dass heißt genauso wenig, dass Däniken falsch liegt.
Und mit meinem Glaube an Gott komm ich sehr wohl zurecht, ich glaub vielleicht nicht in der Art und Weise an ihn wie es die Kirche vorschreibt.

»Außerdem glaube ich mich zu erinnern, das Lot´s Frau
zur Salzsäule erstarrte, was nicht zu einer Atom-Explosion paßt oder?

Stimmt auch. Ich würde das als Schock interpretieren.

@all
Mal ehrlich - ich bin hier der einzigste, der hier überhaupt argumentiert (außer noch FindETI und Styrke), ihr anderen kommt nur mit Sachen wie "erlogen", "kann nicht sein" u.a..
Und das soll dann wissenschaftlich sein?

Et In Arcadia Ego


melden
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

12.09.2003 um 17:29
Ich weiß, dass beim Namen von Däniken bei vielen Leuten das Gehirn sofort auf Stur schaltet. Aber warum? Wie grey schon weiter oben schrieb ist er nicht der einzige, der sich mal geirrt hat.
Warum werden eigentlich alle, die an außerirdische glauben (was anderes bringt EvD ja auch nicht zum Ausdruck) gleich für den letzten Spinner gehalten? Wäre es nicht sinnvoller, neuen Theorien und Erkenntnissen offen gegenüber zu stehen? Wenn immer alle Menschen gleich alles neue als Spinnerei abgetan hätten, würden wir heute noch auf einer Scheibe leben, um die sich das gesamte Universum dreht.
Wer zu den Themen, die von Däniken in seinen Büchern beschreibt, mal weiter recherchiert, der wird sehr bald herausfinden, dass unabhängig von ihm andere (renomiertere Wissenschaftler) Erklärungen für bestimmte Theorien suchen und auch ab und zu zum gleichen Schluss kommen wie er. Sind das etwa auch alles profit- und mediengeile Idioten?

Wie wärs denn sich erstmal mit Sachen zu beschäftigen über die man herziehen will????

I don't want to believe - I DO believe.


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 17:35
@findeti
Genau meine Meinung

Et In Arcadia Ego


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 20:31
2 : 0 für die Befürworter von EvD

;)



Et In Arcadia Ego


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 20:38
3:0, denn:
däniken sagte in einem seiner letzteren bücher, dass es ihn immer wieder aufrege wie einige leute behaupteten er vermute außerirdische als ursacher der linien auf der ebene von nazca. das ist schwachsinn! däniken sagt klar und deutlich, dass die linien von menschenhand sind, von alten südamerikanischen kulturen die bestimmte verhaltensweisen der außerirdischen imitieren wollten.

stryke hatn neuen avatar! und ne neue signatur! und alle 3 tage ein neues bild auf seiner profilseite! (entweder aliens oder titten oder drachen) ist das nicht toll?


melden

Erich von Däniken

12.09.2003 um 21:08
Eben, hehe....

Et In Arcadia Ego


melden
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

12.09.2003 um 21:09
@chen

Richtig. Aber wen interessiert es? Einfach nur meckern ist doch viel einfacher ;)

I don't want to believe - I DO believe.


melden

Erich von Däniken

13.09.2003 um 13:06
@findeti:
Na komm Stryke hat sich ja gewandelt.

Also ich denke ich konnte hier jeden von EvD überzeugen ;)

Et In Arcadia Ego


melden
Anzeige
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erich von Däniken

13.09.2003 um 13:13
@grey

Es geht nicht darum jeden von EvD zu überzeugen, sondern davon, dass man nicht gleich alles von vornherein ablehnen soll, was nicht in unser Weltbild passt.

I don't want to believe - I DO believe.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt