Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Offizielle Bestätigung von UFO´s

137 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien, Kontakt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:52
@Dr.Manhattan

Das wahr in den 40er jahren , und es war neu für die Menschen der Zeit .

Ich glaube eine Massenpanik gebe es heute nicht mehr , das Problem an sich ist doch das die Bevölkerung ganz einfach Angst hat vor dieser Thematik solange es sich in der Science Fiction Filmwelt wiederfindet ist es Ok , aber bloß keine echte Sichtung .


1x zitiertmelden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:52
Ja klar - die die sich damit jetzt beschäftigen - die werden es auch leichter haben - Ich glaub ich würde mich auch darüber freuen .
Nur die meisten Menschen haben einfach Angst vor dem Unbekannten - also würden sie panisch oder gar feindseelig reagieren .
Aber sogar wenn man richtig dazugehört kann einen das fertig machen - So wie deisen einen Typen von den MJ12 - der dann in der Klappse landete , weil er nicht damit klar kam , dass wir besucht werden und die uns überlegen sind .


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:52
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:Aber je näher die kommen , desto grösser wird die Panik .
Das halte ich grundsätzlich für richtig aber die Neugier liegt ebenfalls in der Natur des Menschen.


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:54
@ polarheld

Ah, zu spät....hast es ja eben bestätigt.


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:55
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:Ein plötzliches Auftauchen würde die Menschen ziemlich verstören
man erinnere sich an die massenpanik seinerzeit in roswell als die örtlichen zeitungen in fetten überschriften die sensationsmeldung über die geborgene untertasse verbreitet haben

seit dem zusammenbruch des wirtschaftssystems tauschen die wieder ziegenfelle und die kirchen in roswell kokeln heute noch


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:56
@Dr.Manhattan

Der Typ der da nicht mit klar kam soll ja angeblich ein Telpathischen kontakt mit den gehabt haben .

Aber es war in den 40/50er da ist sowas doch zu verstehen , angenommen es ist so passiert .


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:56
Bei Welles sind die Menschen in Panik geraten, weil die Marsianer sofort angegriffen haben.

Sollen die Aliens doch einfach mal ein paar freundliche Ankündigungen auf gebräuchlichen Frequenzen senden die weltweit zu empfangen sind, so nicht von CIA NSA, ARD und FAZ geleugnet werden können und damit die friedliche Landung für den öffentlichen Erstkontakt vorbereiten.

Das da weltweit die Panik ausbricht und die Weltbilder rutschen halte ich bei einer weltweiten Unterhaltungskultur mit Enterprise und Starwars für ziemlich fraglich. Ganz davon abgesehen, daß die Hälfte der Menschheit davon sowieso überhaupt nichts mitbekommen würde, weil sie genug damit beschäftigt ist, nicht zu verhungern.


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 17:57
polarheld,

Ja da hast Du recht,aber diese Reaktion ligt in unsere natur.


1x zitiertmelden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:06
Ja Orson Welles seine Marsianer ist doch schon so ein Altbacken Kino damit holst du heute keine Flöhe mehr hervor .

Aber DarthHolzmk2 solche Science Fiction wie Enterprise oder Stargate , können aber auch eine Art vermitteln das wir Menschen uns daran gewöhnen das es noch vieleicht etwas anderes gibt .

Die BallerAction Indipendentsday und so beabsichtigt doch nur Gut gegen Böse , wer sagt denn das sie Böse sind , damit wird nur Patriotismus geschürt so nach den Motto , wir sind sie Größten , mit absicht gemachte Filme um den Konsument zu befriedigen , wir können gegen sie bestehen .


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:06
@koios
Zitat von koioskoios schrieb:Ja da hast Du recht,aber diese Reaktion ligt in unsere natur.
In meiner nicht, klar hätte ich auch erstmal muffe, wen son "Teller" landet.

Aber die neugier würde Siegen ;)


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:07
Zitat von KurtiKurti schrieb:Das wahr in den 40er jahren , und es war neu für die Menschen der Zeit .
das hat nichts mit dem zeitgeist oder dem inhalt ( ufos ) zu tun sondern schlicht und einfach mit der art der "darbietung"

wenn morgen ein radiosender in einer live reportage "informiert" dass im nachbardorf eine seuche ausgebrochen ist die sich rasend schnell ausbreitet uns alles in sekunden dahinmetzelt dann wird da auch der eine oder andere in panik ausbrechen

was bedeutet das ?

dass wir noch nicht reif für "krankheiten" sind und dass man dringend vor uns geheimhalten müsste dass es sowas gibt ?


das ausgelutschte klischee von der massenpanik sollte langsam selbst den ufologen als vorwand zu dumm werden


melden
melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:10
Ja zwergnase , wir Menschen sind selber sowas von Fragil und Hilflos Katastropfen und Seuchen ausgesetzt zu sein , wünschen wir uns das nicht .


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:11
Ja da muss ich Kurti Zustimmen,weill die filmindustri mit vorschern Z.B der NASA oder aber auch ehmalige mitarbeiter der Area 51 base gearbeitet haben und es auch immer noch tun.


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:13
Ja Koios damit sie im Film zeigen können wie sie in ernstfall reagieren können .


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:15
orakel,

Ja ich persönlich denke auch so, aber ich gehe ja uch von massen paniken aus.
Und angst zustände algemein.

Denn was der bauer nicht kennt das nimt er auch nicht zu sich.:)


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:15
Aber komisch ist doch das die Science Fiction Film Industrie ganz stark mit den Mythos Roswell verknüpft ist .

Warum nur frage ich euch mal ?


2x zitiertmelden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:17
"Aber DarthHolzmk2 solche Science Fiction wie Enterprise oder Stargate , können aber auch eine Art vermitteln das wir Menschen uns daran gewöhnen das es noch vieleicht etwas anderes gibt."


Jetzt komm mir bitte nicht mit der These, das SciFi gesteuerte Vorbereitung ist. Die hätte dann erstaunlich früh angefangen. Schon Kepler selbst hat 1634 von Mondreisen geträumt und dies als Stück niedergeschrieben und Voltaire hat kurz darauf auch schon das Weltall literarisch durchreist.

Ich bin eher der Meinung, das unsere eigene Phantasie uns schon lange genügend vorbereitet hätte.


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:19
Ja so meinte ich das auch , nur wir leben in 20/21 Jahrhundert und lassen uns von Filme betäuben .


melden

Offizielle Bestätigung von UFO´s

04.07.2008 um 18:19
Zitat von KurtiKurti schrieb:Aber komisch ist doch das die Science Fiction Film Industrie ganz stark mit den Mythos Roswell verknüpft ist .
Sowas nennt man Fan-Service. Man könnte auch sagen "irgendeine geheime Militärbasis". Aber der Kinogänger ist zufriedener wenn es heißt "Area 51".

Sieht man am letzten Indy-Film. Ich darf nicht mehr daran denken...verdammt, was haben sie sich nur dabei gedacht...


melden