Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

296 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufos, Orbs, Lichtpunkte Am Himmel über Berlin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 00:59
@DeepakGunia
Da kann ich mich @ayashi nur anschließen...


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:00
Wenn ich das mal einwerfen dürfte:
Gibt's wirklich keine Lehrer hier im Forum?
Das ist ja erschreckend!


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:06
Ich frag das alles natürlich nur, weil es ja eine bekannte Aussage von mir ist, dass man an den Schulen vielleicht mal die Planeten lernen sollte. Und den Mond. Den vielleicht am ehesten. Damit sich die Schüler frühzeitig an den Anblick gewöhnen können und dann nicht hier Threads eröffnen, die den Weltuntergang erahnen lassen :)

Übrigens:
"zurzeit" = in der Zeitphase, in etwa jetzt/ heute/ in den Tagen.
"zur Zeit" = pünktlich.

Aber das interessiert ja zurzeit ohnehin niemanden mehr. Hauptsache es wird als Fehler verrechnet, wenn ein lernender Mensch zurzeit noch zurzeit schreibt.

Gute Nacht!


1x zitiertmelden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:07
Ich kann mir vorstellen, dass die UFOs so aussahen, oder?

https://www.youtube.com/watch?v=t2bkeq8Le54

Das war eine Sichtung über Mexiko, letztes Jahr.


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:08
Deutsch wird langsam zur Ufologie.
Das wollt' ich noch nachtragen.

Deshalb lern' ich jetzt holländisch!

Fussball spielen die erst noch besser, wie's aussieht :)


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:11
Ziemlich komisch, dass auf Exopolitik der Link fehlt, dort habe ich darüber gelesen.


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:14
@Chris1982
Man nennt die Dinger auf Deinem Video übrigens "Vögel".

Auch in Deutsch!


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:17
Aufmerksame Lehrer merken jetzt, dass auch "Ornithologie" ins Programm gehört!


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:18
Dann benötigten wir auch weniger Therapeuten....


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:21
Also laut Anzeige ist @DeepakGunia noch anwesend, anscheinend ignoriert er uns... :(


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:24
Youtube: Germany News The Mexico UFO Incident
Germany News The Mexico UFO Incident



melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:27
Ist Mexico jetzt die Hauptstadt von Berlin oder umgekehrt oder was geht hier jetzt ab.
Diese doofen Mexicofilmchen wurden hundertmal durchgekaut im Videothread!!!

Alles Bohne!


1x zitiertmelden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:30
@grasfresser
Zitat von grasfressergrasfresser schrieb:Alles Bohne!
mmmmh...Bohnen

Naja Vögel sinds im Video (das obere) vllt nicht, aber wieder diese eigenartigen Chinalampen


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 01:46
Ich weiß nicht, was es ist, ich habe es nur reingestellt, weil es ein ähnlicher Fall ist, außerdem gab es auf Exopolitik ein oder zwei längere Fernsehberichte im mexikanischen TV und da sagten Militärs, sie wüssten nicht was das war, das kann aber auch bedeuten, dass es geheime Flugzeuge waren, aber warum sollten die über der Stadt fliegen, vielleicht um später zu behaupten, dasses UFOs waren? Wäre nicht dumm.

Was ich ziemlich komisch finde ist, dass DeepakGunia der einzige zu sein scheint, der sie sieht. Aber hier im Forum, sind ja gar nicht so viele Mitglieder und einige denken es sind Chinalaternen, was mir nur aufgefallen ist, wäre, dass sie in Formation und gleichem Abstand fliegen, machen das auch diese Laternen, dass weiß ich nicht. Klärt mich bitte auf!

Grüße Chistian


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 02:01
@DeepakGunia: Wie gesagt, was mir bei den Mexikanischen Lichtern aufgefallen ist, wäre, dass sie in Formation und gleichem Abstand fliegen, ist das in Berlin auch so?


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 02:23
So bin wieder da, habe noch nichts gelesen, nur kurz duch Zufall den von Ayashi, deshalb will ich vorne weg anmerken, dass es mir nach (und noch bei) diesem Erlebnis nicht, aber auch gar nicht mehr darum geht was jemand glaubt oder nicht. Absolut ohne Wert für mich. Ich erlebe es schließlich.

Wir wissen doch ohnehin das (ich hoffe es für jeden), wir es bei den kommenden Prozessen, um sehr individuelle Geschehnisse zu tun haben, da einzig und allein das jeweilige Bewusstsein die Qualität prägt.

Auch ist der Kontakt nach einer Stunde eingetreten und es ist etwas einzigartiges geschehen - ich will es gleich erzählen, nur mal kurz die Resonanz überfliegen. Danke, auch wenn hier nicht jeder verstehen könne, warum ich mir das nicht entgehen lassen konnte. Ich habe schließlich 13.000 Jahre darauf gewartet.

PS die Bilder muss ich erst mal Formatieren und in den Rechner laden. Ich besitze schon lange kein Handy mehr.

LG


6x zitiertmelden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 02:40
Zitat von DeepakGuniaDeepakGunia schrieb:Ich habe schließlich 13.000 Jahre darauf gewartet.
Man bist du alt :P


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 02:40
@:DeepakGunia: Ich habe dein Profil gelesen, ist sehr interessant, aber die meisten... du weißt schon. Wenn du einen Kontakt hattest, wäre das toll, früher glaubte ich auch viel fester an meine Entführung, ich hatte auch Angst, wenn ich den grauen Wesen ind die großen schwarzen Augen schaute, hatte ein Magengefühl, dass bis heute nicht wegging, aber egal...
Zitat von DeepakGuniaDeepakGunia schrieb:PS die Bilder muss ich erst mal Formatieren und in den Rechner laden. Ich besitze schon lange kein Handy mehr.
Genau, dass wollte ich, für dich den anderen sagen, du hast es ja geschrieben, du filmst mit einer Digicam, dass ist auch gut so. Ich habe sogar noch eine Hi8-Analogkamera und einen Fotoaperat mit Film. Zumindest bei dem Fotoaperat kann keiner von Fälschung sprechen, sollte ich mal was fotografieren.


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 02:41
kontakt?
Mach kein scheiss.
13.00Jahre?!??!?!...wirklich?!?!...

was'n nu?


melden

Jede Menge Lichtpunkte über Berlin 22:20 Uhr

17.07.2009 um 02:45
Die Lichtpunkte sind wahrscheinlich Strassenlaternen....


melden