Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Phänomen am Himmel in Norwegen

2.286 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Laser, Haarp, Norwegen, Rakete, Spirale, Aurora
Diese Diskussion wurde von samael23 geschlossen.
Begründung: geklärt
maxtron
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 11:27
Heute Morgen erschien dies an Norwegens Himmel:

uf58596,1260354424,86cee46e28bc
In the morning rush hour, at 07.47, showed the special phenomenon in the sky. It is described as a glowing ball in the sky, which rotated and "thrown out" luminous rings. The phenomenon grew rapidly in a spiral, with bright white rings towards the edges and blue, bright rings in the center. Spiral grew steadily larger, until it eventually was significantly greater than both the moon and other things it will be normal to find in the sky.

"Spiral" also walked across the sky, leaving a bright blue track.

[---]

The whole thing lasted just under one minute and then spiral in the sky collapsed, leaving it in a dark, circular "hole" in the night sky
Nach ca. einer Minute brach die erscheinung zusammen
und sah dann so aus:

uf58596,1260354424,b628a1d8aa29

http://www.altaposten.no/lokalt/nyheter/article316411.ece

Wetterphänomen? Ufo? Lasershow?
Bis jetzt weiß keiner was das war, die Russen gaben schon einen Kommentar
dazu ab, das Sie es nicht waren.


melden
Anzeige
maxtron
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 11:28
Gibt auch ein Vid dazu, hier der Link:
http://www.vgtv.no/?id=27553


melden
maxtron
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 11:33
Noch ein Bild:

uf58596,1260354830,1260346061961 198


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:01
Höchst interessant, aber was heißt "telefonstorm" auf Deutsch, ein paar Schweden hier?


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:03
Photomontage ?


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:10
@angelo01

Schau dir mal das Video an, eine Fotomontage?Wie soll das gemacht worden sein.

Noch ist es ein ufo, klare Sache. ;)


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:22
@Vymaanika
Laut Google Sprachtools heißt es "Telefonsturm"!?
Wie lautet denn der komplette Text?
Vielleicht bedeutet es, dass die Telefone bei der Polizei Sturm klingelten?


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:23
ne fotomontage ist es auch nicht. Da aber das bild ne langzeitbelichtung ist, könnte es sowas wie ne supernova oder ne gaswolke gewesen sein. Die spiralform kommt dann durch die erdbewegung. Allerdings müsste das bild dann sehr lange belichtet werden. Die zweite idee ist........ Oh gott......sie kommen....hehe


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:24
Der Text im Eingangspost lautet:

Im morgendlichen Berufsverkehr um 07,47, zeigte die besondere Erscheinung in den Himmel. Es ist, als eine glühende Kugel in den Himmel, und "gedreht hinausgeworfen" leuchtenden Ringe beschrieben. Das Phänomen wuchs schnell in eine Spirale, mit hellen weißen Ringen an den Rändern und blauen, hellen Ringen in der Mitte. Spiral wurde immer größer, bis sie schließlich war signifikant höher als auch der Mond und andere Dinge, ist es normal, im Himmel zu finden.

"Spiral" ging auch über den Himmel, so dass eine helle blaue Laufbahn.

[---]

Das Ganze dauerte knapp eine Minute und dann spiralförmig in den Himmel eingestürzt, so dass es in einem dunklen, runden "Loch" in den Nachthimmel...


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:25
obwohl....wenn man das bild mal anschaut sieht es aus als würde die quelle unten rechts sein. Vielleicht doch nur nen neuer skybeamer? :-(


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:27
Ganz klar, das isn Wurmloch durch das die Aliens uns besuchen. ;)

Ne, ich find das erste Bild sieht ziemlich unecht aus, aber vielleicht auch nur, weil man sowas normalerweise nicht am Himmel sieht. Das zweite schon etwas echter.

Keine Ahnung was das sein könnte.


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:28
@SallySpectra

Der Text steht in dem Link, in das man das Video abrufen kann.

Evt. sind es Einwirkungen von Ionen, Protonen oder Elektronen, also wie bei den Nordlichtern, wäre natürlich auch möglich.Nur, dass das Phänomen nicht durch Sonnenwind verursacht wird, sondern durch etwas künstliches von der Erde.

Vll. Nokia-Handy..obwohl, das war Finnland. ;)


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:29
@Nereide

Absolut wahrscheinlich. :D

Dachte ich auch erst in einem Moment, aber Wurmlöcher fliegen im allgemeinen nicht.

@SallySpectra

Danke fürs übersetzen.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:35
@maxtron
maxtron schrieb:Wetterphänomen? Ufo? Lasershow?
Das Tor zu einer anderen Dimension bzw. der Sprung in den Slipstream ;)
Sieht auf jeden Fall gewaltig aus!



MFG


xpq101

:>


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:35
sieht echt gespenstisch aus im Video, aber ich denke mal es wird wohl eine Art Lasershow sein, zumindest sieht es aufgrund der "Quelle" rechts unten so aus.

Warum allerdings sowas ausgerechnet in der Norwegischen Pampa gemacht wird, ist die andere Frage


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:38
@Vymaanika

Hab den Artikel mit Google übersetzt... :D :cool:

Telefon Storm nach dem mysteriösen lysfenomen in Nord-Norwegen
** Meteorologe: - Niemand hat so etwas vorher gesehen
** Røed Ødegaard: - Kann eine russische Rakete

Eine geheimnisvolle lysfenomen den Himmel schockiert von Ansässigen im nördlichen Norwegen am Mittwoch Morgen. Norwegian Meteorological Institute erlebt Telefon Sturm.

Mehr verwechselt Anrufer sagte VG Nett, dass sie nie etwas Vergleichbares gesehen zu haben.

Haben Sie Bilder? Was halten Sie das geheimnisvolle Licht? Diskutieren und teilen Sie Ihre Fotos hier!

FOTO: Siehe Video der mysteriösen Phänomen HIER

Norwegische Meteorologische Institut hat Anrufe von Menschen, die der geheimnisvollen riesige spiralförmige Trøndelag zu Finnmark gesehen haben.

- Menschen aus Finnmark im Norden bis zum Süden in Trøndelag und rufen Sie sagen, sie haben das Licht gesehen, "sagte Mariann Mona Lie in der meteorologischen Abteilung VG Nett.

- Es drehte sich und explodierte in den Himmel ", sagte Eriksen Totto von Tromsø.

Er und seine Tochter Amalie Nyborg (16) waren auf dem Weg zur Arbeit und Schule, als plötzlich der Himmel explodierte.

- Wir sahen es von den Inner Harbor in Tromsø. Es war absolut fantastisch. Es sah fast wie eine Rakete, wirbelte herum und herum und ging dann schräg nach unten den Himmel. Es sah aus wie der Mond kam über den Berg, aber dann kam etwas ganz anderes, "sagt Eriksen.

- Leute auf der Pier stehen. Es war absolut krank ", sagt Eriksen.

- Es war wie eine riesige Spirale - eine Sternschnuppe, dass drehte sich um und um. Ich zunächst dachte, es sei ein Projektor. Die Lichter noch ", sagt Axel Rose Berg von Alta.

- Es muss ein Phänomen, das in der Atmosphäre passiert ist. Die Frage ist, ob es von oben oder von unten gekommen ist.

VG Nett ist in Kontakt mit Andøya Rocket Range gewesen, der sagte, dass es keine startet am Mittwoch morgen wurde.

Celebrity Astronom Knut Jørgen Røed Ødegaard erleben persönliche Bestzeit in nedringning Mittwoch Morgen. Er wußte auch nicht, was das ist und sagt, er hat noch nie von so etwas gehört.

- Dies ist über einen außergewöhnlich großen Teil des Landes gesehen, in allen in Nord-Norwegen und die Trøndelag. Mein erster Gedanke war, dass es einen Feuerball Meteor war, aber es hat viel zu lange gedauert, dass es möglicherweise dort gewesen. Es kann eine Rakete in Russland gewesen sein, aber ich kann nicht garantieren, dass die Antwort ist, sagt Ødegaard sagte VG Nett.

Er hat in Kontakt mit der Flugsicherung Turm in Tromsø ist.

- Sie sagten, es wurde in mehr als zwei Minuten zu sehen. Es ist viel zu lang, dass er ein astronomisches Phänomen sein kann. Ildfenomener ist nicht ungewöhnlich, aber es ist Spiralform ist einzigartig. Dies ist definitiv nicht eine Variante der aurora, "er sagt.

- Ein graues Schockwelle

Er sagt, dass Menschen aus rannte auf den Balkon, um das Licht zu sehen.

- Das war die Art und Weise, dass Sie stand auf und måpte. Ich habe nichts gehört. Es war wie eine graue Schockwelle, verbreitete sich wie ein perfekter Kreis, über den Horizont ", sagt Rosenberg.

- Es sah aus wie kam es über einen Berg. Zunächst ging es in den Orbit, bevor es vollständig eingestellt. Dann fing es an zu zirkulieren, und so ging es in der Entschließung. Dann gab es plötzlich einen großen Ring, so groß, dass es den ganzen Himmel bedeckt ", sagt Stig Roar Hansen (38), die an Skjervøy arbeitet in Troms.

- Starke weißes Licht

Bjørkmo Morten Kristiansen (23) war gerade nach Hause gekommen vom Nachtdienst, wenn das Phänomen zeigte sich an ihn.

- Zuerst war es ein sehr starkes weißes Licht in der Mitte des Ringes. Dann begann es nach außen zu verbreiten. Die grüne Linie oder Balken, die Sie im Bild sehen gab es in den wohl später von zehn bis zwölf Minuten. Es war mein Vater, der sie entdeckt. Er hat nicht gesehen, so etwas vor. Wir standen auf der Veranda zu Hause und fragte mich, wie dieser sein könnte. Ich glaube nicht, dass es aurora. Wir sind es gewohnt gewöhnt ", sagte Kristiansen.

Ich weiß nicht, was es ist

Meteorologen in Tromsø weiß nicht, was verursacht das Licht.

- Wir haben keine Ahnung, was es ist. Ich wage es nicht erraten, auch nicht, aber es hat offenbar sehr spektakulär ", sagte Trond Robertsen, Pflicht Meteorologie Berater in der Abteilung in Tromsø.

- Menschen beschreiben als gewalttätig lysbevegelsen, atemberaubend schön und ein wenig beängstigend. Sie bezeichnen es als Raketentreibstoff New Year's, das aussieht wie eine sich drehende Spirale, "sagte Robertsen VG Nett.

Er sagt, dass der Himmel noch ist Türkis in den Orten, wo das Licht könnte sees.Lysfenomenet dauerte ein paar Minuten, kurz vor acht Uhr gestern Morgen. Robertsen sagte Licht tydligvis haben aus dem Osten kommen.

- Wir Anrufe von Menschen aus Alta im Norden bis Kjøpsvik erhalten haben, etwas südlich von Narvik, "sagte Robertsen.

Nicht so etwas gesehen, bevor

- Die Menschen haben keine Ahnung was es ist. Sie haben nichts, was sie es zu erzählen, weil niemand so etwas je zuvor gesehen hat. Es kann ein Meteorit, aber es ist nur Spekulation. Wir wissen nicht, was es ist, sondern versuchen Sie herauszufinden. Wir sind nur neugierig, zu.

Die einzige Robertsen ist sicher, dass das Licht nicht haben nichts mit den Nordlichtern zu tun.


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:43
@SallySpectra

THX ;)

----------------------
SallySpectra schrieb:Die einzige Robertsen ist sicher, dass das Licht nicht haben nichts mit den Nordlichtern zu tun.
Ne Begründung, warum es keine Nordlichter sein könnten wäre nicht schlecht.Na mal sehen, vll. kennt jemand hier aus dem Forum eine Erklärung.Sumpfgas kommt im Notfall auch noch zum Zuge. ;)


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:44
@Vymaanika
Methanausstöße von Kühen??? :D


melden

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:45
@Vymaanika

oder eine neuartige Himmelslaterne ^^


melden
espo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:49
Noch ein Film zum Thema

http://www.altaposten.no/lokalt/web_tv/article316473.ece


melden
Anzeige

Phänomen am Himmel in Norwegen

09.12.2009 um 12:50
Ich find´s wunderschön.

Geräusche waren keine dabei, oder?


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ufo In Overath ?39 Beiträge