Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

291 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Alien, ET, Grey ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 16:17
@Ayanna

Habe doch geschrieben "wahrscheinlich". Da gibt es immer noch einen Prozentsatz, der das Gegenteil beinhaltet. Alles ist möglich, vielleicht gibt es sie ja in einem Paralleluniversum, aber das glaube ich nicht.
Die leben dann ja unter anderen Dimensionsverhältnissen und könnten uns bestimmt nicht besuchen. Aber auch da gibt es wahrscheinlich Universen, die unserem gleichen.
Ist eben alles nur Spekulation, solange keine handfesten Beweise vorliegen.

MfG


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 16:21
finds interessant wie parallel alles aufeinander aufbaut. dennoch denke ich nicht, dass man das alles pauschalisieren sollte.

fakt ist, dass es das ufo-phänomen gibt und dass es was künstliches sein muss.

obs außerirdische sind...kann man nicht beweisen.

es gibt viele leute die behaupten, dass es aliens sind, die uns besuchen. (sind selbst zeugen davon)

und "gray aka grey" ist ja nur ne farbe "grau"! indianer nennt man ja auch "rothäute"

die entwicklung der aliens in den medien hast du sehr gut gezeigt, aber für mich nicht passend zur ufologie eher zur unterhaltung.


die glaubwürdigsten zeugen zum thema aliens...siehe hier:


https://www.youtube.com/watch?v=eSDJmfZ_za8


1x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 16:28
@Crusi
Kann sein dass ich das "wahrscheinlich" überlesen habe, aber das war das was mir als erstes auch allgemein eingefallen ist. Sollte also auch kein Angriff auf dich gewesen sein, deswegen hab ich meinen Post auch allgemein gehalten.

Um nochmal auf den "ersten" Auftritt der Greys in "Twillight Zone" zurück zu kommen: Ich sage jetzt mal, irgendwoher muss die Idee zu dem Design ja auich kommen. Einfach nur eine Idee, aus den Köpfen der Macher, oder doch eine andere Inspiritation. Die Quelle sei mal dahingestellt ^^


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 16:31
@Ayanna

Ich habe mich nicht angegriffen gefühlt, sollte das so rübergekommen sein, bitte ich dich um Entschuldigung.^^


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 16:36
@smokingun

sehr interessant - danke für diene mühe .

nun ich finde die sache mit den hills sehr interessant - wusste wohl kaum einer dass zwei wochen zuvor der erste grey bei der twilight zone zu sehen war .

und anhand dieses falls sieht man mal wieder , das es bei allem um screen memorys und/oder ein shapshifter phänomen handelt - natürlich sehen die "Wesen" nicht aus wie kleine grüne exebitionisten - das ist nur das was wir bereit sind zu glauben - also treten die so auf - um ihre schleierhafte agenda zu verfolgen .


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 16:37
@Crusi

Schon okay, ich habs ja auch bewusst so gemacht... weil ich weiss, wars für ein Ton hier manchmal herrscht ^^

Aber ich bin trotzdem beruhigt, wenn du dich tatsächlich nicht angegriffen fühlst *smile*


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 17:38
Das Bild des Greys stammt vermutlich von den Erfahrungen Entführter,sodass der typische Grey gerne in filmen übernommen wird bzw. wurde.


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 17:40
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Ich dachte da hier immer wieder von Greys oder Grays geschrieben wird,möchte ich versuchen aufzuzeigen woher und wie das Bild entstanden ist und wie es sich vermehrte.
Beeindruckend, so ohne eine Qellenangabe.... ;)
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Die Exobiologen bezweifelen stark dass Ausserirdische menschliche Form haben.
Ach, tun die das? Quelle?.... ;)
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:12 Tage später fanden die bekannten Hypnosesitzungen von Betty Hill statt in der Sie Schilderungen aus Ihren Träumen darstellte ,die teilweise Parallellen zu dieser Episode bieten.
Hier wird suggeriert das es vorher keine Befragungen oder Sitzungen gab, das ist aber
nicht der Fall... ;)
Simon began hypnotizing the Hills on January 4, 1964. He hypnotized Betty and Barney several times each, and the sessions lasted until June 6, 1964. Simon conducted the sessions on Barney and Betty separately, so they could not overhear one another's recollections.
Und auch...
On March 3, 1963, the Hills first publicly discussed the UFO encounter with a group at their church.

On September 7, 1963, Captain Swett gave a formal lecture on hypnosis to a meeting at the Unitarian Church. After the lecture, the Hills told him that Barney was going to a psychiatrist, Dr. Stephens, whom he liked and trusted. Captain Swett suggested that Barney ask Dr. Stephens about the use of hypnosis in his case.

When he next met with Dr. Stephens, Barney asked about hypnosis. Stephens referred the Hills to Dr. Benjamin Simon of Boston.

In November 1963, the Hills spoke before an amateur UFO study group in Quincy Center, Massachusetts.

The Hills first met Dr. Simon on December 14, 1963.

Early in their discussions, Simon determined that the UFO encounter was causing Barney far more worry and anxiety than Mr. Hill was willing to admit. Though Simon dismissed the popular extraterrestrial hypothesis as impossible, it seemed obvious to him that the Hills genuinely thought they had witnessed a UFO with human-like occupants. Simon hoped to uncover more about the experience through hypnosis.
Das alles ist dem Smokingun seine subjektive Meinung, ich würde vorschlagen
das man den Thread wegen substanzlosigkeit schliest....keine einzige Quelle
hat Er verlinkt die sein geschwurbel bestätigt.... ;)


1x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 17:49
@xXClubberXx
Das Bild des Greys stammt vermutlich von den Erfahrungen Entführter,sodass der typische Grey gerne in filmen übernommen wird bzw. wurde.t
aha ...... die Entführten arbeiten also im Regelfall als Setdesigner und Drehbuchschreiber?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 17:52
@Dorian14
was ist das für eine sichtweise? vielleicht haben sich die designer und autoren vorher mal schlau gemacht? so n filmdreh kriegt man nicht soooooo leicht auf papier...da muss sicherlich auch recherchiert werden...
soweit solltest du schon denken


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 17:55
jaja, und die recherchieren alle bei Entführten?

Das Szenario, dass sich die "Optik" eher durch Filme verbreitet ist wesentlich glaubwürdiger.

Oder denkst du dass Giger von einem alien entführt wurde bevor er die designentwürfe dazu machte?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 17:59
Das Szenario, dass sich die "Optik" eher durch Filme verbreitet ist wesentlich glaubwürdiger

nö bullshit :D
Oder denkst du dass Giger von einem alien entführt wurde bevor er die designentwürfe dazu machte?

Das Bild des Greys existiert seit es die Menschheit gibt :|


3x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 18:02
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:Das Bild des Greys existiert seit es die Menschheit gibt
können sie diese Aussage belegen?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 18:03
@Delany
Die Doku über den Schrecken vom Amazonas konnte auch nur nach exakten Berichten einiger Entführten so naturgetreu dargestellt werden.
Berichte über Untersuchungen mittels Analsonden konnten nicht verifiziert werden und wurden deshalb bei der Verfilmung nicht berücksichtigt.
/dateien/uf64103,1279036993,Der Schrecken vom Amazonas01


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 18:39
@xXClubberXx
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:Das Bild des Greys existiert seit es die Menschheit gibt
sicher?


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 18:58
@blackmamba
Zitat von blackmambablackmamba schrieb:es gibt viele leute die behaupten, dass es aliens sind, die uns besuchen. (sind selbst zeugen davon)
ja !Disclosure behauptet es gäbe etwa 60 verschiedene die uns besuchen...Die frage ist was diese Zeugen wirklich gesehen haben.Augenzeugen sind nicht sehr zuverlässig.Da wird zuviel reininterpretiert .Gibt genug Kriminalfälle in dem der Täter als Schwarzer und Weisser .Blond oder schwarzhaarig,klein und gross von multiplen Zeugen angegeben wird..hinzu kommen noch die vielen Lügner der Szene die einiges selbst kreiren.

Es geht ja nicht nur um die farbe "grau" sondern den typus denn wir als Grey bez.deswegen habe ich ja den Kontext zu den anderen aufgezeigt.
Zitat von blackmambablackmamba schrieb:die entwicklung der aliens in den medien hast du sehr gut gezeigt, aber für mich nicht passend zur ufologie eher zur unterhaltung.
Betty Hill gilt als Grundstein für Grey-Entführungen.Vorher gab es Bücher die wiederum andere inspierierten wie den Autor von Twillight Zone.Die Grey Kontakte stehen klar in Verbindung mit den ausgestrahlten Sendungen und Kinofilme..

Zu den Kindern:

Ich weiss nicht was sie gesehen haben.Fakt ist dass Ihre Zeichnungen 2 verschiedene UFOs darstellen und Aussagen wie "The end is near" sich eingeflösst anhören.Einige versuchten dem näher nachzugehen aber soviel ich weiss gelang es nicht.Interessant sind auch die beteiligten Untersucher die eher der New Age Bewegung angehören.Ausser Mack dessen Ausführungen auch zu kritisieren ist.Ausserdem was machen Aliens mitten im nirgendwo?Im TV lief angeblich 2 Tage zuvor einen Bericht über eine UFO-Sichtung dort und diese Privatschule ist kein Armenhaus..Villeicht waren es auch Bienenzüchter wer weiss.. ein Beweis ist das noch lange nicht.
@xXClubberXx
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:Das Bild des Greys existiert seit es die Menschheit gibt


Ja? dann zeig mal...

@maxtron
ich suggeriere gar nix. Ihre Träume hatt sie vorher auch schon niedergeschrieben .Es geht um die Analyse des Arztes und die Aussage des Mannes.Ausserdem veränderte sie ihre Story dauernd weil sie natürlich jede Nacht weiter ins Land der Träume ging..
Zitat von maxtronmaxtron schrieb:ich würde vorschlagen
das man den Thread wegen substanzlosigkeit schliest....keine einzige Quelle
hat Er verlinkt die sein geschwurbel bestätigt...
einer muss ja hier persönlich angreifen wie erwartet bist du es..Ich würde mal vorschlagen deinen copypaste mit Quelle zu versehen..Ich fördere nur die Eigenrecherche.einiges lässt sich auch schnell ergooogeln.Ausserdem schrieb ich dass ich bereit bin auf Anfrage quellen zu suchen.Anscheinend kennst du nur ergoogelte Sätze anstatt selbst ein Posting zu schreiben..ausserdem hab ich wenigstens eine eigene Meinung die auf Fakten basieren und plappere nicht nach..


3x zitiertmelden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 19:20
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:einer muss ja hier persönlich angreifen wie erwartet bist du es..Ich würde mal vorschlagen deinen copypaste mit Quelle zu versehen..Ich fördere nur die Eigenrecherche.einiges lässt sich auch schnell ergooogeln.Ausserdem schrieb ich dass ich bereit bin auf Anfrage quellen zu suchen.Anscheinend kennst du nur ergoogelte Sätze anstatt selbst ein Posting zu schreiben..ausserdem hab ich wenigstens eine eigene Meinung die auf Fakten basieren und plappere nicht nach..
Netter ablenkungsversuch, zeig doch mal auf welcher Astrobiologe so was
sagt...weisst Du überhaupt was eine Humanoide Form ist?
Wie immer widersprichst Du dir mal wieder, einiges lässt sich also ergoogeln...
....andererseits kenn ich nur ergoogelte sätze, was nu...dumm aber auch das
du die eigenrecherche förderst...LOL...Du willst eine Quelle? Wie sieht es
mit deiner eigenrecherche, google doch... ;)


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 19:28
Warum läuft sowas immer auf kleine oder größere Privatfehden hinaus? *seufz*

Dabei könnte man darüber so schön diskutieren, und gemeinsam irgendwelche Thesen aufstellen und so....


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 19:29
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Augenzeugen sind nicht sehr zuverlässig.Da wird zuviel reininterpretiert
Zustimm! Das beweisen nicht nur Kriminalfälle sondern auch Untersuchungen. Also wer sich nur auf Zeugenaussagen verlässt ist verlassen!


melden

Die Herkunft/Expansion des Grey-Bildnisses...!

13.07.2010 um 19:39
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:a !Disclosure behauptet es gäbe etwa 60 verschiedene die uns besuchen..
da muss ich dir widersprechen, disclosure spricht davon, dass die welche uns besuchen aufzeichnungen von insgesamt 60 arten haben, nicht das diese alle hier her zu besuch kommen. das ist ein kleiner aber feiner unterschied.


melden