Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

233 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Bonesman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:04
Der britische Kosmologe Stephen Hawking hat erneut vor einer technisch überlegenen Zivilisation im All gewarnt, die mit feindlichen Absichten die Erde unterwerfen könnte. In seiner neuen TV-Serie, die am Sonntag erstmals in den USA ausgestrahlt wurde, sagte Hawking: Wenn Außerirdische die Erde besuchen würden, könne man das womöglich mit Columbus’ Entdeckung Amerikas und der darauf folgenden Kolonialisierung vergleichen - “was für die eingeborenen Amerikaner nicht gut ausging”.


http://www.das-ist-ja-interessant.de/ausserirdische-stephen-hawkins-warnt.html


Könnten wir bei einem besuch von aliens tatsächlich enden wie die indianer?


1x zitiertmelden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:08
Vielleicht weiß er mehr als die meisten -
aber btw: Wieso gehen alle davon aus, daß eine überlegene Rasse friedlicher sein muß?


2x zitiertmelden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:08
Zitat von BonesmanBonesman schrieb:Könnten wir bei einem besuch von aliens tatsächlich enden wie die indianer?
Warum nicht?

Was einaml klappt, klappt auch ein zweites oder drittes mal! ;)

Und warum sollten Wir dann nicht mal die gear...ten sein!


Wobei Ich allerdings die Aussagen für etwas übertrieben und allenfalls für eine mögliche Worst-Case Warnung halte!
Denn was genau passiert, merken wir erst wenn es denn mal diesen Besuch geben sollte!

Ist aber, wie immer, nur Meine Meinung!


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:09
@Bonesman
vielleicht nicht wie die Indianer
aber vielleicht könnten wir für langere Zeit Streit haben
ich denke da auch nicht dass sie uns auslöschen werden, falls sie kommen
es ist ja schon zu einem Konflikt zwischen menschen und Aliens gekommen
in der Untergrund Basis in dulce


2x zitiertmelden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:10
Zitat von FingerlingFingerling schrieb:Wieso gehen alle davon aus, daß eine überlegene Rasse friedlicher sein muß?
Weil keiner so recht glauben kann/will, das sich nochmals so Schwachmaten wie Wir (als Rasse) im Universum entwickeln können! ^^


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:13
Und wenn sie kommen machen wir sie fertig mit nem nicht kompatiblen Windoof Virus!

Wenn sie kommen sollten, könnte das ein kurzer Krieg werden^^


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:26
@Bonesman
du hast es in deinem threadtitel doch schon so schön erwähnt : "erneut"

diese these ist doch so alt wie hawking selbst ^^

buddel


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:28
Wen sie feindlich sind dan denke ich eher das es so aussehn wird wie in inderpendence day.

ich bezweifle das sie einen fuß auf die erde setzen werden solange unsere städte noch stehn also wen sowas mal passiert werden wir tot sein bevor wir einen von ihnen sehn.


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:29
Zitat von FingerlingFingerling schrieb:Wieso gehen alle davon aus, daß eine überlegene Rasse friedlicher sein muß?
Das sagt man nicht immer. Fakt ist jedoch, dass es unwahrscheinlich ist, dass eine hochentwickelte Spezies sich feindlich verhält. Dies hat meistens eine nur sehr begrenzte Palette an Gründen.
Furcht oder Habgier.

Falls sie Angst vor einer in Zulunft ebenbürtigen Rasse haben sollten, gäbs uns längst nicht mehr.

Was wollen die mit unserem Planeten denn noch anfangen?
Er ist ausgebeutet. Oder zumindest viel davon.
Und wieso sich die Unanehmlichkeiten machen?
Einfach nen unbewohnten Planeten nehmen. Planeten wie der Mars haben auch genug Rohstoffe.

Falls sie Lebensraum brauchen kann man sich auch nen anderen Planeten suchen. Die Strecke oder das Auffinden solcher geeigneter Planeten ist für eine Spezies von dem Kabliber wir hier sprechen sicherlich kein Problem mehr.

Versklavung ist auch kein Thema, da Maschinen einfach effizienter sind.


Die einzigen übrigbleibenden Faktoren sind Ideologie und Boshaftigkeit. Beide fallen bei rational denkenden Wesen weg.


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:31
@buddel
und was ist wenn er recht hat?
Er ist nicht dumm
ich glaube auch an ausserirdische, und wenn sie denn weg bis zu uns schaffen, besitzen si auch das wissen über gefährliche und starke waffen
aber ob sie sie gegen uns einsetzen ist natürlich nicht klar


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:32
@HolyFighter
vielleicht haben sie einen machtgeilen führer wie hitler


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:33
@HolyFighter
@jofe


Ich könnte auch so argumentieren: Da sind Leute, nicht so weit von uns entfernt, ein paar Jahrzehnte oder Jahrhunderte weiter: Ihren eigenen Planeten haben sie bereits verseucht und aufgebraucht! Das sehen sie die Erde mit ihren Rohstoffen und guter Luft...


1x zitiertmelden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:35
dann soll er uns diese außerdirischen zeigen. wo sind sie herr hawkings???


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:36
Aber wenn sie "böse" wären, warum leben wir dann noch?

Und zu King bliebe nur zu sagen dass der Mann zwar sehr klug ist sich aber auch vorm Pflgepersonal fürchtet....


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:38
@ Fingerling
Du musst bedenken, dass diese Wesen mit Sicherheit nicht mal ebenso vorschnell handeln.
Sie werden sicherlich die Risiken kalkulieren.
Sie werden uns beobachten. Für Jahrzehnte. Und irgendwann merken sie, dass wir gefährliche Monster sind, die ihren Planeten lieber mit fürchterlichen Waffen zertrümmern würden, als ihn mit irgend jemandem zu teilen.


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:39
Zitat von FingerlingFingerling schrieb:Das sehen sie die Erde mit ihren Rohstoffen und guter Luft...
... die auch schon fast ausgebeutet sind und die "gute" Luft ist ja auch nicht mehr so gut, wie sie mal war!

Und wer sagt, das Sie in unserer "Atmosphäre" überhaupt leben können und keine andere Zusammensetzung brauchen?

Fragen über Fragen, die ...
erst wenn es denn mal diesen Besuch geben sollte!
... beantwortet werden können!


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:40
@Asgaard
natürlich hat er recht !
aber das muss doch jedem einigermassen geschichtsbewnderten mitmenschen sowieso klar sein

buddel


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:42
Jedenfalls sollten wir uns zusammenrotten und sie totschlagen, sobald sie gelandet sind^^


melden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:46
am mond und am mars atombomben stationieren und keiner greift uns mehr an. aber die wahrscheinlich ist gering das sie uns angreifen. auf der erde gibs doch nichts mehr zu holen außer den menschen.


1x zitiertmelden

Stephen Hawkings warnt erneut vor Außerirdischen!

30.07.2010 um 00:52
Sag das nicht. Die meisten Bodenschätze sind noch nicht geborgen! Und unser Sonnensystem ist noch lang nicht ausgebeutet!


melden