weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

432 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Krieg, Alien, Artefakte

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 13:09
Ich würde auch sagen die Menschheit hat keine Chance gegen ''Aliens'' den, das sie schon hierhin kommen braucht es eine gewisse Geschwindigkeit ich denke da an ''Lichtgeschwindigkeit.'' Da sie dies schon entwickelt haben sind sie sehr wahrscheinlich auch militärisch sehr weit voraus. Und darum hat die Menschheit KEINE Chance


melden
Anzeige

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 13:57
Lichtgeschwindigkeit ist zu langsam!!!
Allein bis zum nächsten Stern Alpha Centauri sind es 4,2 Lj.


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 14:14
Also meine meinung und der meiner Frau!
Wir würden richtig den arschvoll bekommen!
Der erste krieg würde maximal 48 stunden gehen.
Dann würden wir natürlich mit allen zurück schlagen atombomben usw.
Klar wäre dieser erfolg auch nichten sie zu vertreiben!
Doch was jeder von euch vergisst man muss uns fürchten den wir besitzen was das zb tiere nicht besitzen! Den drang was uns bedrängt bis aufs blut zu bekämpfen!
Das wäre unsere stärke niemals aufzugeben. Der mensch ist unberechenbar, vielleicht würden wir sie nicht am anfang besiegen oder in 10 jahren(wenn man weitläufig denkt) aber irgendwann findet der mensch immer ein weg


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 14:20
Der_Besucher schrieb:Lichtgeschwindigkeit ist zu langsam!!!
Allein bis zum nächsten Stern Alpha Centauri sind es 4,2 Lj.
Falsch. Vergiss nicht die Zeitdiletation. Wen man sich nahe der Lichtgeschwindigkeit bewegt, vergeht weniger Zeit für einen selbst, als für einen Stillstehenden Beobachter.

Zum Vergleich: Bei einer geschwindigkeit von 0,99C erscheint dem Reisenden die Reise nach Alpha Centauri nur noch 216 Tage, bei 0,999 C 68 Tage und bei 0,9999 C gerade mal noch 22 Tage.

Lichtgeschwindigkeit ist schnell genug.


melden
Gelko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 14:27
Von wegen Atombomben...
Lest mal die Berichte über UFOs bei militärischen Atomanlagen,wo die Inerkontineltalraketen nicht mehr funktionierten oder von Kampfpiloten,denen die Technik ausfiel und keine Rakete abgeschossen werden konnte.
Man kann diese Berichte glauben oder nicht ,aber das wäre genau das,was uns bei einem Konflikt erwarten würde. Das würde die alles nicht jucken.....

Überlegen wir mal : Interstellare Raumfahrt Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit.
Dürften wir im Augenblick noch soweit entfernt von sein,wie die Alten Ägypter vom Tarnkappenbomber. So 5000 Jahre Entwicklung in etwa. wie wäre wohl so ein Krieg ägyptische Streitwagen gegen Blackwater ausgegangen?

Also wenn sie kommen ,immer schön ruhig bleiben und gar nicht dran denken,auf den Waffenknopf zu drücken. Die Azteken hat ihre menschliche Zähigkeit auch nicht vor der Ausrottung bewahrt und da war der Entwicklungsvorsprung der Spanier gar nicht so gewaltig


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 14:33
Meine Hauptfrage waere ja, dass es irgendeinen wirklichen Anhaltspunkt darauf geben muesste, bei dem der Krieg ausbrechen wuerde. Zumindest eine Warnung waere meiner Ansichtssache gerechtfertigt.

Dann kommt mir die Frage auf, wieso Aliens nicht zuerst einen Inspektionsbesuch machen sollten um mit Menschen zu verhandeln oder diese kennenzulernen um dann naeheres entscheiden zu lassen.

Wuerden diese aber gleich Krieg anfangen wollen, waere eines jedenfalls sicher: Naemlich, dass diese nicht besonders viel schlauer als Menschen sein koennen.


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 14:35
@Taln.Reich

vergiss die Maße nicht beim beschleunigen!!
Du gehst auf 0,99lg mit 8G Beschleunigung!
Wieland braucht man da bis 0,99 ??
Wer kann das ausrechnen?


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 15:08
Gelko ein bisschen übertrieben biste schon oder schau dir mal den entwicklungs schub der letzten 20 jahre an und in den 80gern die letzten 60 jahre wie langsam die technik geschlichen ist? also verzähl nicht so nen poppel! Meine meinung bleibt der Mensch ist nicht zu bremsen! sonst würde es ja auch kein krieg mehr geben


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 15:20
Lichtgeschwindigkeit ist zu langsam!!!
Allein bis zum nächsten Stern Alpha Centauri sind es 4,2 Lj.
............................................

solche Zeiträume sind relativ zu betachten zur Lebenserwartung


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 16:16
Der_Besucher schrieb:vergiss die Maße nicht beim beschleunigen!!
Du gehst auf 0,99lg mit 8G Beschleunigung!
Wieland braucht man da bis 0,99 ??
Wer kann das ausrechnen?
Auch hier darfst du wiederum die relativistischen Effekte nicht vernachlässigen.

Wenn man zwei jahre mit 5 g beschleunigt, hat man bereits eine Geschwindigkeit von 0,995 C.

Wie groß die dabei zurückgelegte Strecke ist, kannst du mit dieser Formel http://upload.wikimedia.org/math/8/f/d/8fd31ff9ba5b63e168562bb30102663f.png

selbst berechnen.
Gelko schrieb:Also wenn sie kommen ,immer schön ruhig bleiben und gar nicht dran denken,auf den Waffenknopf zu drücken. Die Azteken hat ihre menschliche Zähigkeit auch nicht vor der Ausrottung bewahrt und da war der Entwicklungsvorsprung der Spanier gar nicht so gewaltig
Korrekt. In einer offenen Feldschlacht haben wir keine Chance. Unsere einzige Möglichkeit derzeit mit feindseligen Aliens fertigzuwerden wäre, zum Schein zu kapitulieren und uns solange ihnen gegenüber freundlich zu verhalten(Zumindenst oberflächig), bis sie ihren Argwohn verloren haben. Und während dieser Zeit arbeiten wir im geheimen an Bio-Waffen, die so schnell wirken, das den Aliens keine Zeit für Gegenreaktionen bleibt.

Das ist im grunde die einzige Möglichkeit, die ich sehe. Sie mag hinterhältig sein, und erst recht nicht nett, aber es ist unsere einzige Chance gegen feindselige Aliens.


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 16:38
ich hab´s mit 8 m/s also in einer Stunde 28,8km/s in einen Jahr 252288 km/s
Also 1 Jahr zum beschleunigen plus 1 Jahr zum bremsen plus Zeitverschiebung minus Beschleunigungsweg
keine Ahnung ;-)


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 16:54
@Wildfire


1)Mitlicht geschwndigkeit fliegen ist unmöglich, denn wenn man 100% der geschwindigkeit fliegen solte, dann zerfählt ein fester körper inseine atome zurück. ist sogar wissenchaftlich nach bewiesen worden.
2) lichtgeschwindigkeit dauert zu lange.
3)sie würd ehr eine raum/ raum zeit verzerrung/ eine phasen verschiebung nutzen um solche gewaltigen distanzen zu über brücken. denn ansonsten müssten sie 200 jahre ehr los fliegen um


gesetzt denn fall das e.t voll lust wech zu matchen dann tuen sie es, ohne große verluste wie du schon sagtest wer quer durch das all fliegt der hat bestimmt vortschrittlicher waffen systeme ect.

würde die erde gewaltig abkacken. beste möglichkeit wäre warscheinlich ein graben aber das würd glaub nicht die ausrottung verhindern.

gruß LB55


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 17:00
richtig aber wir sind davon ausgegangen es ist möglich Lg zufliegen


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 17:46
sollten wir wirklich einmal von aliens angegriffen werden dann wird der mensch entweder versklavt oder als futter herhalten müssen...weil rohstoffe werden da nicht viel über sein wenn der mensch weiter so nen raubbau an der natur treibt ;-)


melden
one-8-seven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 17:50
Ja, einfach die Viecher solange mit Scheiße zutexten, bis denen ihr kopf platzt


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 19:00
@Leibhaftiger

Du scheinst irgendwie ziemlich merkwürdige Vorstellungen zu haben....

Ich will das ganze mal aufrollen:
Leibhaftiger schrieb:sollten wir wirklich einmal von aliens angegriffen werden dann wird der mensch entweder versklavt
Unwahrscheinlich. Eine technisch derartig Fortgeschrittene Zivilisation dürfte auf Sklaven nicht angewiesen sein, da sie Maschienen hat, die diese Arbeit besser und billiger erledigen können.
sollten wir wirklich einmal von aliens angegriffen werden dann wird der mensch [...] als futter herhalten müssen
Sehr unwahrscheinlich. Die Aliens werden ihre eigenen Nahrungsquellen haben. Daher erscheint es mir irgendwie unsinnig, das sie den Aufwand betreiben tausende von Lichtjahren zu fliegen, nur um was zu essen zu bekommen.

Abgesehen davon dürften irdische Proteinstrukturen für Aliens sowieso tödlich sein.
Leibhaftiger schrieb:weil rohstoffe werden da nicht viel über sein wenn der mensch weiter so nen raubbau an der natur treibt
Unsinn. Abgesehen von Energierohstoffen (erdöl, Kohle, Erdgas) wird überhaupt kein Rohstoff der Erde jemals erschöpft sein. In der Erdkruste steckt soviel metall, und es ist soviel in den Ozeanen gelöst, das selbst wenn wir die gesammte Erdoberfläche in einen Schrottplatz verwandeln würden nur ein Bruchteil davon ausgenutzt sein wird.

Nicht böse gemeint.

Mit freundlichen Grüßen,

Taln Reich.


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 20:32
@Der_Besucher
glaube zu so einen fall wird es nie kommen gruß codex


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 20:37
kannst Du deine Aussage begründen


melden

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 21:10
@Der_Besucher
ja kann ich ich mach mal die kurzfassung wenn fragen offen sind weiter fragen =)
weil ich der meinung bin das alien nicht die menschen zerstörren denen sie ihr wissen gegeben haben zb haben die mayer ihre pyramiden nicht ganz alleine geplant da waren höhere wesen mit im spiel die ihnen geholfen haben und die ihr wissen mit den mayers geteilt haben

gibt da noch einige sachen wie zb die grabhügel die in e3ngland gefunden wurden die in einer speziallen konstilation angelegt wurden klar gegraben haben sie die menschen selber aber bei der planung haben höhere wesen mit geholfen


melden
Anzeige

Menschheit vs. Alien - hätten wir eine Chance?

07.11.2010 um 21:17
Gehst Du von einer Rasse aus, die uns schon lang besucht und hilft?


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden