weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

679 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien, Ufos, Area 51, Assange, Julian, Enthüllungen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 06:25
Naja, wer sich mit der Materie befaßt, für den ist das nichts Neues... Bis jetzt... :D


melden
Anzeige
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 10:09
@BreeZeR_T
Logisch aber wenn es Wikileaks bringt weiß es auch der der sich damit nicht befasst hat !
Es wird offiziell und darauf kommts an!

Gruß


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 10:17
@trinity1707
trinity1707 schrieb:Logisch aber wenn es Wikileaks bringt weiß es auch der der sich damit nicht befasst hat !
Es wird offiziell und darauf kommts an!
ähm ... das wars vorher auch schon.

Und inhaltlich sagt der ganze artikel was aus?

"Hey, die Sowjets hatten sich damals für UFOs interessiert"

Wikileaks ist wirklich ein Segen ..... wir hätten das sonst nie erfahren.


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 11:44
@Dorian14
Ich denke auf Dich und Deine festgefahrene Meinung können wir hier getrost verzichten!


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 11:45
@trinity1707
trinity1707 schrieb:Ich denke auf Dich und Deine festgefahrene Meinung können wir hier getrost verzichten!
dann musst du dir die augen und ohren zu halten wenn du keine unangenehmen meinungen hören willst *G*


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 11:53
@Dorian14
Alles nur nicht von Dir wenn ich lese was Du im Arizona Phoenix Thread losgelassen hast über die angeblichen Flares dann sagt das alles über Dich aus!
Und jetzt lass mich bitte in Ruhe ! Denn Diskutieren bringt nix mit Dir da kommt nichts, nur immer die gleiche Leier ,Destruktives Zeug ,lächerlich!!


melden
dermrben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 12:00
die news über russen+ufo+wikileaks von ufo-blogger ist nur dis-info ! der typ ist dafür bekannt.
jede seite die eine news darüber hat gibt als quelle seine seite an bzw. so wie er diese seite

http://www.aftenposten.no/spesial/wikileaksdokumenter/article3972770.ece

dort wird man aber nichts dazu finden können.
Auf disclose.tv wird er schon als disinfo agent behandelt, am besten man hält sich an diese seite (disclose.tv foren) denn die bannen die mod´s ihre disinfo-agent immer wieder mal... sollte man hier auch mal machen


melden
dermrben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 12:06
hier noch ein kleines beispl. wie so ein disinfo agent aussieht. Denke mal auch der grund warum ufo blogger noch nicht gebannt ist von disclose.tv ... weill er selbst so jemanden hatt Xd

http://img844.imageshack.us/i/wikileaksufologus11.png/

uf68349,1294571164,wikileaksufologus11

Uploaded with ImageShack.us


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 12:33
Erstmal schauen ob es die Medien,auch veröffentlichen,wie sie es ja sonst auch gemacht haben,sobald es was neues gab.

Oder man will Wikileaks damit lächerlich stellen.

Denn auf einige Seiten,wird gezeigt,daß gerade der Fund mit dem "Ufo"in Russland ein fake gewesen sein soll.


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 13:24
Abwarten ,nur gut dass da etwas Bewegung reinkommt!
Ich denke ja auch dass das Thema etwas hochgespielt wird , aber wer weiß was die Zukunft bringt.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 15:06
trinity1707 schrieb:Logisch aber wenn es Wikileaks bringt weiß es auch der der sich damit nicht befasst hat !
Es wird offiziell und darauf kommts an!
Fragwürdiges wird auch nicht besser, wenn es 'offiziell' wird. Dieser Exonews-Artikel sagt doch nix anderes aus, als das die früherere Sowjetunion das UFO-Phänomen erforscht hat, die waren damit nicht die Ersten.
Mal sehen wie lange es diesmal dauert, bis wieder irgendeine Meldung kommt, geschweige denn diese 'Enthüllungen' jemals rauskommen...


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 15:15
@Schrankwand
Kann schon sein das Du recht hast und da nix rauskommt ,ich glaube auch das es so ist wie @sarina2 schrieb das da viel hochgespielt und übertrieben wird nur irgendwas ist da bestimmt dran . Wie werden sehen .... .


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 17:03
@trinity1707
trinity1707 schrieb:@Dorian14
Alles nur nicht von Dir wenn ich lese was Du im Arizona Phoenix Thread losgelassen hast über die angeblichen Flares dann sagt das alles über Dich aus!
Und jetzt lass mich bitte in Ruhe ! Denn Diskutieren bringt nix mit Dir da kommt nichts, nur immer die gleiche Leier ,Destruktives Zeug ,lächerlich!!
Du darfst gerne in den Phoenix thread kommen und mir aufzeigen wo ich falsch liege.
Ich befürchte nur dass da außer heißer Luft nix kommt.


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 18:00
@Dorian14
Lass doch mal die Leute in Ruhe wenn die nichts mit dir zu tun haben wollen! Fängst immer wieder an ! Lass es einfach!!!


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 18:08
@sarina2
man kann mich ganz einfach ruhig stellen .....

Bringt ordentliche Gegenargumente!!

Aber da kommt ja nie was .....


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 19:56
Die Ex- Sowjetunion hatte wie die USA stark sich eingesetzt den UFOs auf die Spur zu kommen.Nach dem "Fall" sickerten da ein paar interessante Details durch. Jedoch nachdem der "Säufer" Jelzin weg war und Putin die Zügel der Kontrolle wieder übernahm/festigte wurde auch die Informationspolitik wieder streng zensuriert. Doch wenn "wikileaks" tatsächlich etwas über deren "Aktivitäten" neues bringt ist dass schon toll für die Ufologie!.Jedes Mosaik ist da wichtig.Nur ist gerade im speziellen fall der Sowjets auch bemerkbar dass sehr viel desinformiert wurde. Auch ang. Ufologen wie Paul Stonehill der eindeutig zu den Hoaxern gehört wird von den Ufologen der Russischen seite als Agent gewertet . Vill. sogar ein Doppel-Agent. es gibt da zahlreiche Hinweise darauf über gew. Verbindungen.. aber "beweisen" kann man dass nicht direkt . Im Artikel wird erwähnt dass man Kommentare hätte von Yuriy Zhadobin, (chairman of the intelligence service of the former Soviet Republic of Belarus.) dass die Sowjets unlimitierte Mittel hatten zur Erforschung... dass weiss man längst. auch dass sie unbedingt eines dieser Ufos abschiessen wollten (siehe bspw. Ufos,Lügen&der kalte Krieg). Es währe aber interessant ob darin etwas detailiertere hinweise in diesen "comments" drinsteht dem man als "smoking gun" folgen könnte..Leider aber wird im exo- artikel dass Bild von "Yekatrinburg" abgebildet was eindeutig ein Hoax ist dass wohl auf Stonehill zurückzuführen ist und vermischt damit eine wichtige Meldung mit diesem "Zeugs" . was schade ist da "wikileaks" echte Dokumente freigibt und keine gebastelten KGB/MJ12 Papiere ala stonehill &friedmann deren Zusammenspiel in den 90er ... wohl vermutlich dazu führte und die "Handschrift" meiner Recherche nach wohl die selbe ist und vermutlich tatsächlich Geheimdienste dahinter stecken um zu desinformieren..

zu vermuten ist jedenfalls ist jedenfalls dass die Russen einiges darüber in Erfahrung gebracht haben weil ihr Bemühen längst belegt ist...Ob sie ein ufo abschossen sei dahingestellt.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 20:49
nur so zum nachdenken noch 2 Zitate: ;)

MIKHAIL GORBATCHEV:

"The phenomenon of UFOs does exist, and it must be treated seriously."


( Former USSR leader Mikhail Gorbachev gave this reply to workers in the Urals. Soviet Youth magazine, May 4, 1990, reported in CIA declassified FBIS.)


"Die beste Vertuschung der Wahrheit ist sie derart auszuschmücken und mit falschen Details nachzustellen dass sie unglaubwürdig wirkt"

(CIA Direktor William Egan Colby 1973 bis 1976 zur CIA- Taktik im Interview mit einem investigativen Journalisten der Washington Post)


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 20:53
@sarina2
Danke!
@Dorian14
Äh ,ja schon klar ,aber Du hast ja auch keine Argumente sondern nur an den Haaren beigezogenes Zeug gewürzt mit Deiner eigenen Interpredation und von der gehtse nicht weg , von daher bist Du kein guter Diskussionspartner!
Nimm dir ein Beispiel an @smokingun wie der das eben brachte der macht sich wenigstens Gedanken und nicht nur wie Du bla bla.. immer die gleichen Sätze!!!
Du langweilst mich!!


melden
trinity1707
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 20:54
@smokingun
Genau bin Deiner Meinung!


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.01.2011 um 21:02
@trinity1707
trinity1707 schrieb:@Dorian14
Äh ,ja schon klar ,aber Du hast ja auch keine Argumente sondern nur an den Haaren beigezogenes Zeug gewürzt mit Deiner eigenen Interpredation und von der gehtse nicht weg , von daher bist Du kein guter Diskussionspartner!
Nimm dir ein Beispiel an @smokingun wie der das eben brachte der macht sich wenigstens Gedanken und nicht nur wie Du bla bla.. immer die gleichen Sätze!!!
Du langweilst mich!!
waren das deine Gegenargumente?


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden