Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

2.103 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Alien, Roboter, Geruch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:05
@Entilsar
<3 Fotos auf denen nichts zu sehen ist :)
Vielleicht gibt es ja auch Threads mit aussagekräftigen Fotos.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:17
@hankchinaski
Ne,hier habe ich auch noch nicht´s gesehen ;) das stimmt. Drüber gelesen hab ich schon.Und in dem Buch gabs Bilder.Da haben alle Wssenschaftler die das untersucht haben einstimmig gesagt,dass "es" nicht Menschlich ist,und keiner bekannten Tierart angehört.Was es alleridngs war/ist,konnten oder wollten Sie nicht sagen.

@Entilsar
Na des doch schee,wenn die Seele sich frei fühlt.Fühle dich weiter frei :),macht grad irgendwie echt spass,... :)
Ja,na er hat jetzt auch nicht wie wild hin und her geschrieben mit mir.... ;),aber schon auf 2-3 Sachen geantwortet.
Ja,da geb ich dir dann auch mal recht :),**wenn er sich nur noch per Pn mit gewissen Leuten unterhalten möchte weil er,wie du schon gechrieben hast,"bockig" ist,dann ist das schon ...ja,kindisch.
Obwohl er hat ja jetzt so ziemlich zum Schluss geschrieben dass er erwartet hätte hier mehr Experten zu finden.....das ist etwas was ich ehrlich gesagt nicht ganz verstehe.
Ich mein das ist ein Mystery-forum,da muss man mit Nachtschatten und Gespenstern rechnen oder Engeln und Kobolde oder eben mit ganz "normalen" Menschen.
Aber Experten werden um diese Seite,so leid es mir tut*EHRLICH*,eher einen Bogen machen.
Also "richtige" Experten.Denk mal du weißt was ich mein.....


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:17
@hankchinaski
Wie gesagt, anderes Thema, um genau zu sein ging es um Geister. Die User wollten sehen ob es was zu entdecken gibt und ich habs gemacht ;)
Konnte das aber alles mit Hilfe der User aufklären, und als rationales Erlebnis aus der Kindheit ablegen.
War ja nur ien Beispiel das auch noch User Fotos reinstellen, ging mir nicht um das was zu sehen ist.
Hab aber noch nicht alle Threads nach aussagekräftigen Pics durchstöbert ;) schau doch mal in der Suchfunktion nach

Back to Topic: Es wäre aber schon ne schöne Sache wenn jemand mal nen richtig gutes Bild hätte.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:23
Soll ich das jetzt so interpretieren das man selbst wenn man anscheined öfters solche Sachen sieht(iwe die meisten ja immer bekräftigen) man nach dem 2. mal spätestsens noch immer nicht damit rechnet?

Soll das heissen das niemadn der solche Sachen sieht die Geistesgegenwart besitzt soweit zu denken um sein Handy zu nehemen? Fast jeder hat heutzutage schon ein Fotohandy...gibt fast keine Handys mehr ohne...

Und wie gesagt viele sehen ja öfters solche Sachen...da müsste man dioch schon damit rechnen...aber die Begründungen sind meist nicht so plausibel wie "ich war einfach baff und hab nur gegafft" was durchaus verständlich ist...sondern es kommen Begründungen wie eben: Die Dinge zeigen sich ja nur wenn man die Kamera einpackt...

Also es geht mir nicht um die Bergründungen die auf Überraschung aufbauen...sondern um die offensichtlich typischen Begründungen...die meist...nunja nicht logisch nachvollziehbar sind...

Ich hatte da mal einen interesanten Fall: Eine Dame meldete sich bei mir weil sie sog Orbs fotografiert haben will...viele die die Fotos vor mir gesehen haben meinten ja das sind eindeutig Orbs...(wer nicht weiss was Orbs sind...googeln ^^) nun ich liess mir diese Fotos schicken...keine Orbs...schlciht Staubkörner auf der Linse...und mit eineigen Techniken kann man das eindeutig nachweisen...nunja fand ich schade und ich hab der Dame freundlich mitgeteil das ich diese Fotos nicht weiterverwenden kann da sie schlicht auf einer nunja optischen Täuschung beruhen...ich hab ihr sogar ein Foto geschickt worauf "Orbs" in meinem Zimmer zu sehen waren ... einfach nur um ihr zu verdeutlichen wie das zustande kommt...

Ihc hab ihr auch gesagt das heisst jetz nicht das soetwas nicht existiert...lediglich das sie auf dem Foto leider nicht zu sehen sind...

Die Reaktion der Dame war prompt: Wüste Beschimpfungen und sie sei 4 Jahre beruflich als Medium tätig und sie müsste sich von einem Trottel wie mir einem ungläubigen nichts sagen lassen...(abgesehen davon das die Dame zu MIR kam nicht umgekehrt...

Nun deswegen sag ich...nur weil eine Sichtung im Nachhinein logisch aufgeklärt wird...heisst das nicht das sowas nicht möglich ist...immerhin wieviele Tierarten hat man entdeckt die man zunächst für einen Mythos hielt? Bsp Quastenflosser oder auch der Komodoveran(es gab schon lange Mythen über Drachen aus der Region aber geglaubt hat man es nie bis man diese "Drachen" fand...

Also geben kann es alles...aber dies zu Beweisen ist eine andere Sache. Und einfach nur zu beteuern man habe das gesehen...ist bestenfalls eine Behauptung aber kein Beweis...


2x zitiertmelden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:23
@zaramanda
Stimmt, macht fun im Moment^^

Nun, er hatte es schon nicht einfach, aber alles kein Grund so Unterzutauchen finde ich.

ja, das mit den Experten hab ich ihm auch gesagt. Ich versteh auch nicht was er erwartet hat. Ist ja auch nur ein Diskussionsforum, kein Expertenforum.
Aber ist doch eine schöne Platform sich auszutauschen und angeregte Diskussionen zu führen und evtl auch gleichgesinnte zu treffen. Hier wurden sicherlich schon diverse Freundschaftgen aufgebaut. Wer weiß, vllt gibts bald einen Allmysterie-Baby-Thread, indem die Geschichten der User, die sich hier fanden und Nachwuchs zeugten, gepostet werden xD ok, schluss mit der Spinnerei...
Aber ich mag das Forum und die meisten hier sind auch gute Diskussionspartner, was auch oft am eigenen Verhalten liegt.

Aber dem TE wurden einige Ansätze nahegebracht, die für ihn nicht in Frage kamen, ich denke mehr kann man nicht machen, außer selber auf die Suche zu gehen, was sicherlich wenig Chancen auf Erfolg hätte.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:31
@Luxorios
Zitat von LuxoriosLuxorios schrieb:Soll ich das jetzt so interpretieren das man selbst wenn man anscheined öfters solche Sachen sieht(iwe die meisten ja immer bekräftigen) man nach dem 2. mal spätestsens noch immer nicht damit rechnet?

Soll das heissen das niemadn der solche Sachen sieht die Geistesgegenwart besitzt soweit zu denken um sein Handy zu nehemen? Fast jeder hat heutzutage schon ein Fotohandy...gibt fast keine Handys mehr ohne...
Lies doch mal genau. Die Meisten reagieren nicht so, nicht alle....Und nein, die Meisten gehen auch nicht davon aus das es ein zweites mal passiert, das ist einfach menschlich. Und die wenigen die es doch tun und es schaffen zu filmen etc. kriegen meist nichts gescheites hin. Warum auch immer. Das impliziert halt Fake. Aber man kann es nicht komplett ausschließen.
Bei der Diskussion werden wir uns immer im Kreis drehen. Man kann nie verallgemeinern. Klar, die einen Filmen jeden Scheiß, die anderen denken einfach nie daran ihre Kamera zu zücken.
Zitat von LuxoriosLuxorios schrieb:Und wie gesagt viele sehen ja öfters solche Sachen...da müsste man dioch schon damit rechnen...aber die Begründungen sind meist nicht so plausibel wie "ich war einfach baff und hab nur gegafft" was durchaus verständlich ist...sondern es kommen Begründungen wie eben: Die Dinge zeigen sich ja nur wenn man die Kamera einpackt...
Was ist an "ich war zu erstaunt..." nicht plausibel? Der Mensch hat nunmal eine langsame Reaktionszeit und im Falle einer unerwarteten Sichtung ist diese noch länger bis garnicht vorhanden, weil man gebannt auf das Objekt starrt. Und dann gibts einige wenige die dann schneller reagieren und versuchen Bildmaterial zu machen. Aber halt wenige.


1x zitiertmelden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:39
@Entilsar
Allmy-babys....cool :D Jo,ich hab schon so ein zwei gefunden mit denen ich Leidenschaften teile.
Und die meisten hier sind wirklich gute Diskussionspartner.Hatte schon ein paar mit denen ich mir fast die Nacht um die Ohren geschlagen hab,hat aber spass gemacht.Und es ist auch oft sehr informativ.Der Mensch lernt eben nicht aus... ;)


@Luxorios
Logisch,wenn ich öfters sowas sehe,dann hab ich aufjedenfall meine Cam in der Hand!! Ich will ja schließlich der Sache auf den Grund gehen.
Aber wenn man etwas nur einmal sieht....dann hat es sich ausfotografiert.Die meisten würden eher mit dem Finger drauf zeigen,um sich zu vergewissern dass das wirklich ist,was sie da sehen.
Dann bleibt nur noch die Errinerung,die ja bekanntlich schwindet....also??
Bleibt einem nur es entweder zu "glauben" oder zu bezweifeln.Oder sich zu enthalten.

Ja,und Orbs hab ich auch schon was gesehen auf Bildern.Zum Teil echt und auch gefaket.
Bei manchen konnte man das echt gut erkennen,also den Vergleich.Bei anderen dann wieder nicht so.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:39
Zitat von EntilsarEntilsar schrieb:Was ist an "ich war zu erstaunt..." nicht plausibel? Der Mensch hat nunmal eine langsame Reaktionszeit und im Falle einer unerwarteten Sichtung ist diese noch länger bis garnicht vorhanden, weil man gebannt auf das Objekt starrt. Und dann gibts einige wenige die dann schneller reagieren und versuchen Bildmaterial zu machen. Aber halt wenige.
@Entilsar
Genau das sagt er doch :)
Zitat von LuxoriosLuxorios schrieb:aber die Begründungen sind meist nicht so plausibel wie "ich war einfach baff und hab nur gegafft" was durchaus verständlich ist...



melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:40
@Entilsar
Ja,mehr als ihm Lösungen anbieten können wir nicht.Was er daraus macht ist seine Entscheidung,letztendlich.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:40
Luxorios:
Und wie gesagt viele sehen ja öfters solche Sachen...da müsste man dioch schon damit rechnen...aber die Begründungen sind meist nicht so plausibel wie "ich war einfach baff und hab nur gegafft" was durchaus verständlich ist...sondern es kommen Begründungen wie eben: Die Dinge zeigen sich ja nur wenn man die Kamera einpackt...

Entilsar:
Was ist an "ich war zu erstaunt..." nicht plausibel? Der Mensch hat nunmal eine langsame Reaktionszeit und im Falle einer unerwarteten Sichtung ist diese noch länger bis garnicht vorhanden, weil man gebannt auf das Objekt starrt. Und dann gibts einige wenige die dann schneller reagieren und versuchen Bildmaterial zu machen. Aber halt wenige.
Ja was hab ich denn geschrieben? Es geht mir um Begründungen wie eben die aktuell genannte...Es ist Kamerascheu...abgesehen davon das man das nicht sagen kann weiol man es nicht weiss...ist es einfach eine schöne Begründung warum man wieder keinen Beweis hat...

Und tut mir leid...ich weiss ich klinge da manchmal zu sehr wie ein bornierter Wissenschaftler...aber es reicht mir eben nicht das jmd sagt er hätte was gesehen...ich brauch Beweise...so funktioniert das nunmal...ich kann auch nicht mit einer Theorie(aktuell) das die Herbivoren Dinosaurier sich von Ginko ernährt haben, vor die wissenschaftliche Gemeinschaft treten ohne den Hauch eines Beweises(versteinerter Mageninhalt etc)...ich kann nicht behaupten das es einen Quastenflosser gibt ohne den Hauch eines Beweises...in der Kryptozoologie haben wir das Problem immer wieder...schaut mal nach wieviele in Afrika das sog. Kongamatu gesehen haben wollen...aber niemand hat einen Beweis...Mokele Membe...da gab es schon 3 grosse Expeditionen...nie wurde was gefunden kaum war das Team weg fingen die Sichtungen wieder an...genauso beim berühmtesten aller Monster...Nessie...sobal Wissenschaftler vor Ort sind...keine Sichtung...sobald sie weg sind...Sichtungen...aber niemals Fotos...

Und jetzt seid ehrlich und sagt das da nicht begründete Zweiffel an den Sichtungen angebracht sind...


1x zitiertmelden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:41
@hankchinaski
Oha, danke dir...hab mich verlesen

@Luxorios
Sooooorry, hat sich erledigt ;) Hast das gleiche gesagt wie ich meinte xD Hab gedacht diese Begründungen waren dir nicht plausibel genug.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:46
@Luxorios
Zitat von LuxoriosLuxorios schrieb:aber es reicht mir eben nicht das jmd sagt er hätte was gesehen...ich brauch Beweise...so funktioniert das nunmal...
ja, die hätten wir alle gerne, aber das wird meistens einfach nicht möglich sein, das sind dann Zufallstreffer.
Wie @zaramanda schon sagte, man muss dabei enfach vieles als gegeben hinnehmen. Entweder man glaubt daran oder lässt es. Und je nachdem kann man dann eine Diskussion führen.
Und ja, leider gibt es viel viel mehr Fakes und Hoaxe, als wahre Sichtungen, aber das bringt das Zeitalter der Globalen vernetzung mit sich...
Zitat von LuxoriosLuxorios schrieb:ich kann nicht behaupten das es einen Quastenflosser gibt ohne den Hauch eines Beweises
Aber den Beweis gabs ja, kein gutes Beispiel...auch wenn ich weiß was du damit ausdrücken willst *g*
Zitat von LuxoriosLuxorios schrieb:Und jetzt seid ehrlich und sagt das da nicht begründete Zweiffel an den Sichtungen angebracht sind...
Da hast du Recht, Skepsis ist immer angebracht und sinnvoll, darf einen aber nicht behindern.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:49
@Luxorios
Ha! Von Nessie hab ich schon mal Bilder gesehen.....allerdings eher so Wellenartige irgendwas.....naja halt eben irgendwas.Also auch nicht bewiesen.Hab auch schon gelesen dass Nessie Eier legen soll......schon welche gefunden??? Eher nicht.
Was bitte ist ein Mokele Membe? Hab ich glaub ich noch nichts von gehört....sowas wie der Chupa...bladings?

Ja,klar das sowas dann nicht ernst genommen wird kann ich gut nachvollziehen.
Aber wer hat den gesagt das die was auch immer Kamerascheu sind?Also hier...mein ich.
Ist jetzt kein Angriff,einfach nur ne Frage.

Und ja,Beweise häät jeder gern.Aber worüber dann noch Disskutieren? ;)
Ne,is klar.. :)


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:50
Wie gesagt ich sag ja nicht das dies alles theoretisch nicht möglich ist...aber ich denke da...wissenschaftlich...und zwar nicht nur im Rahmen des allgemein erlaubten Schulwissens...aber nach dem Grundsatz der Beweisführung...einfach nur eine Begründung für meine beinahe verbissene Argumentation...^^


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:52
@Luxorios
Ist auch nicht direkt verkehrt. Ich für meinen Teil versuche offen in alle Richtungen zu sein. Gibt natürlich immer eine persönliche Toleranzgrenze, aber der man dann auch nicht menr so gewillt ist zu glauben. Aber es ist immer sinnvoll erstmal alles rational erklärbare auszuschließen als wild drauf los zu spekulieren.


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 01:53
@zaramanda
ich weiss jetzt nict wer das nochmal war...der mit dem Feuerball...der seine Kamera weggepackt hat...weil der Feuerball sich sonst nicht aus seinem Versteck getraut hätte...

und das mit Nessie...es gibt derzeit (leider) keine Beweise...die Fotos waren alles Fälschungen...

Mokele Membe...nunja kurz gesagt soll das eine Art Apatosaurus im Kongobecken sein...es gibt ernstzunehmende Hinweise darauf...sogar Spuren...also mehr als bei den meisten Sichtungen...aber 3 Expeditionen haben nichts gefunden...genauso beim Kongamatu...


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 02:02
@Luxorios
Beinahe verbissen? Du bist n kleiner Kampfdackel ;) ;)
Kann ich verstehen.Ich hab auch zuerst an Irdische,reale Dinge gedacht,und dann später,auch durch andere Posts angeregt,natürlich auch die weniger realen Dinge in betracht gezogen.
Aber gerade weil der so drauf bestanden hat dass es eben kein Tier war,hat sich für mich sehr glaubwürdig gelesen.
Mittlerweile hab ich kein Plan mehr.....Hallu,Alien;Tier,Mensch......kp.

Hat sich nicht aus seinem Versteck getraut??? Hab ich echt überlesen....da muss nochmal zurück.
Und mit dem Mokele Membe ist echt interrssant! Wirklich,ich denk mal ich werd was Googlen.Wenn es was gibt.Bei sowas könnt ich zu Indiana Jones werden oder so... :)

Schade dass die Bilder nicht echt waren....naja,wirklich was drauf gesehen hat man ja uch nicht.Ausser dass die Wellen sich bewegt haben,und es aussah wie eine Riesenschlange oder so.Aber halt nur ein oder zwei buckel davon......


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 02:04
Also Leute!
Ihr wisst bescheid?? Immer eine Cam zur Hand haben,oder des Handy......und versuchen nicht ganz so überrascht zu sein ;)
Ich für meinen Teil werd draufhalten,wenn ich nicht zu große angst habe... :)


melden

Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

21.04.2011 um 02:09
Tja wer was Kryptozoologisches weissen will kann mich auch gerne anschreiben...ob Nessi, Selma, Kongamatu, Mokele Membe oder Bigfoot Sesquatsch oder Yeti...


melden