Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

1.427 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Phänomene, Ancient, History, Unerklärliche

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:01
xpq101 schrieb:Ansonsten läd man nicht nach vorne für Diskussionen!
Ich glaube, Du missverstehst da etwas.

Däniken lädt zwar zur Diskussion ein, geht aber davon aus, daß sich daraufhin zugeneigte und an seinen Thesen interessierte Personen nach vorne begeben, nicht aber SKeptiker und Kritiker. Mit Kritikern kann er bei seinen VOrtragen nicht besonders gut umgehen.
Ist ja nicht so, daß es noch nie versucht wurde.
Ich meine mich zu erinnern, daß einer von @FrankD 's Freunden da mal den Mund aufgemacht hat, worauf der Herr Däniken, dem Franks Namen durchaus bekannt war, eine regelrechte Hasstirade auf unseren Frank lostrat. Wenn Frank da nach vorne ginge und sich zu erkennen gäbe, würde wahrscheinlich der Sturm der Entrüstung ausbrechen, erst von Seiten Dänikens und dann von seinen "Jüngern"... :D


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:09
Commonsense schrieb:Ist ja nicht so, daß es noch nie versucht wurde.
Ich meine mich zu erinnern, daß einer von @FrankD 's Freunden da mal den Mund aufgemacht hat, worauf der Herr Däniken, dem Franks Namen durchaus bekannt war, eine regelrechte Hasstirade auf unseren Frank lostrat. Wenn Frank da nach vorne ginge und sich zu erkennen gäbe, würde wahrscheinlich der Sturm der Entrüstung ausbrechen, erst von Seiten Dänikens und dann von seinen "Jüngern"... :D
Okay, dazu kann ich nichts sagen. Obwohl ich mir das nicht vorstellen kann. Er stellt sich ja auch kritischen Äußerungen im TV. Seine Jünger sind mir dabei wumpe! Die können denken wat sie wollen. Juckt mich nicht. Ich persönlich würde es ja mal begrüßen, wenn sich FrankD und Däniken bezüglich einer Diskussion zusammen finden würden.

@FrankD

stimmt es dass einer Deiner Freunde bei Däniken mal versucht hat das Wort zu ergreifen?


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:15
@xpq101

Da werden wir uns einen Moment gedulden müssen, Frank ist noch nicht online - wahrscheinlich hat er gestern dem Rotwein gehuldigt...


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:15
@xpq101
aber genau so geht doch auch EvD vor.

Er antwortet doch auch nicht auf bereits bekannten "Unfug" sondern schreibt dann lieber ein Buch.

Guck mal was er sagte:
Wiederum im Mäntelchen der ernsten Wissenschaft, gab der Sender längst überholte Ansichten über die Grabplatte von Palenque zum Besten. Selbstverständlich wurde mir dieser „wissenschaftliche“ Unsinn im Studio vorher nicht vorgeführt. Entsprechend konnte ich gar nicht darauf antworten.
Längst überholte Ansichten müssten ihn doch ein leichtes sein, zu wiederlegen.
Warum konnte er also nicht darauf antworten?

Weil er unvorbereitet mit bereits bekanntem konfrontiert wurde?

Dieses Zitat stammt übrigen aus einem Empörungsbeitrag des Herrn V D zu einer Pro 7 Sendung udn zeigt eigentlich ganz gut wie er mit "Kritik" umgeht.

Guck da http://fischinger-online.blogspot.se/2012/09/video-pro7-gailio-spezial-widerlegt.html


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:29
@Commonsense

kein Problem und dafür habe ich doch Verständnis ;)

@Dorian14

ich möchte hier nicht den Däniken verteidigen aber den Artikel kenne ich und der hat zwei Gesichter.
mit überholt bezieht er sich auf die Aussagen von David und George Stuart. Ihre Ansichten hae ich hier auf allmy auch schon mal erwähnt.
Das Duo Stuart und Stuart vermerkt: Als Ganzes betrachtet, kann der Sarkophag als gewissenhaft zusammengestelltes Modell des Kosmos betrachtet werden… Im Zentrum der Ornamente sieht man die zurückgelehnte menschliche Gestalt von K’inich Janaab Pakal, umgeben von einem Komplex kosmologischer Vorstellungen. Das himmlische Band umrahmt die gesamte Szene und weist auf die Dinge im Himmel hin.
Den nächsten Clou bot ein Dr. Klaus Richter, der sich von vornherein weigerte, mit mir gemeinsam aufzutreten. Ich sei „unwissenschaftlich“, mit mir könne man nicht sachlich diskutieren.
Flucht nach hinten? Wenn ich davon überzeugt bin, einem Däinken die Stirn bieten zu können, dann würde ich das auch machen und nicht bei solch einer Möglichkeit zurück treten!
Da bekommt Däniken natürlich Futter vor die seine Mund Flinte! Würde ich nicht anders handhaben.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:40
xpq101 schrieb:Den nächsten Clou bot ein Dr. Klaus Richter, der sich von vornherein weigerte, mit mir gemeinsam aufzutreten. Ich sei „unwissenschaftlich“, mit mir könne man nicht sachlich diskutieren.
naja, hat denn jemand einen Hinweis auf wissenschaftliche Vorgehensweise des EvD?

Richter hatte ja Recht mit seiner Aussage.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 10:44
@xpq101

Ich kenne für die Grabplatte von Pacal eigentlich nur die übliche Erklärung, die darauf beruht, daß die einzelnen Komponenten in anderem Zusammenhang ja durchaus bekannt und somit deutbar sind und nur in dieser Zusammensetzung aussehen, wie das Raumschiff, das Däniken darin erkennt.
Wenn er sich mit seiner Deutung so sicher ist, muss er in der Lage sein, jede andere Erklärung zu widerlegen, egal ob er sie vorher schon gehört hat, oder nicht.

Klaus Richter war wohl ohnehin keine sehr gute Wahl. Er gehörte, wenn ich mich recht erinnere, einst zum direkten Umfeld Dänikens und war einer seiner glühendsten Verfechter, bis er dann plötzlich umschwenkte und zum erbitterten Gegner wurde.
Da ist die persönliche Konfrontation wohl nicht in seinem Sinne, wobei seine Ausrede eher dürftig war und wahrscheinlich seine Feigheit vertuschen sollte.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 11:16
@Commonsense
Happy Allmyday,mein Lieber... !!


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 11:18
@amsivarier

Danke, danke! Jofe hat mich gerade schon darauf aufmerksam gemacht...


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 11:34
@Commonsense

deshalb ja auch ..
Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomeneheute um 09:45

@Commonsense

Herzlichen Glückwunsch!
..von mir ;)

so ich muss mit hundi in den scheiß schnee regen raus. Das wird wieder einen schöne schweinerei werden :nerv:


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 11:41
@xpq101

Stimmt (Hand vor die Stirn klatscht!). Ich dachte, Du wolltest mich irgendwie auf die Rolle nehmen...


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 11:59
@xpq101
Stimmt nicht ganz, er WOLLTE Erich was fragen, aber jamand im Publikum kam ihm zuvor. erfragte, was er denn von meine Widerlegung der Dendera-Birne halten würde, worauf dieser eben explodierte und allerlei wirre Verschwörungen vorbrachte die in der Behauptung endeten, dass es mich als Person gar nicht gäbe, das sei nur der operative Name einer Organisation, die daran arbeite, die Menschheit dumm zu halten ;)


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 12:12
@FrankD

Hatte es nicht mehr richtig in Erinnerung. Danke für die Aufklärung.

Lustig ist es allemal und es zeigt eben auch, wie fernab der Realität er sich bewegt...


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 19:10
FrankD schrieb:Behauptung endeten, dass es mich als Person gar nicht gäbe, das sei nur der operative Name einer Organisation, die daran arbeite, die Menschheit dumm zu halten ;)
kann ich so nur bestätigen! ^^

@Commonsense

alles gute zum allmy-b-day :D


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

09.12.2012 um 19:11
@Prof.nixblick

Danke! :D


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

10.12.2012 um 10:39
@FrankD
FrankD schrieb:Stimmt nicht ganz, er WOLLTE Erich was fragen, aber jamand im Publikum kam ihm zuvor. erfragte, was er denn von meine Widerlegung der Dendera-Birne halten würde, worauf dieser eben explodierte und allerlei wirre Verschwörungen vorbrachte die in der Behauptung endeten, dass es mich als Person gar nicht gäbe, das sei nur der operative Name einer Organisation, die daran arbeite, die Menschheit dumm zu halten ;)
Okay. solch eine verhalten geht natürlich nicht! Persönlich hab Ihr euch aber wohl noch nicht unterhalten? Liege ich da richtig? Das wäre doch mal was, oder? Müsste ja nicht mal vor Publikum sein ;)


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

10.12.2012 um 11:32
@xpq101
Ach, da passierten noch ganz andere Dinge. Vor 15 Jahren wollte man mich mundtot machen, seine Tochter, ein bekannter Lehrer aus Recklinghausen und ein Anwalt, der heute nienix mit Däniken zu tun haben will und noch ein paar andere Leute heckten per Mail Pläne aus, wie man mir eine Straftat anhängen könnte. Verleumdung oder so. Was die nicht wussten: Ein Dissident hatte mich als BCC zum Mailverteiler hinzugefügt, und so bekam ich die Pläne brühwarm frei Haus geliefert und konnte entsprechend reagieren :)


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

10.12.2012 um 11:39
Das ist natürlich heftig!


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

10.12.2012 um 11:44
@FrankD

Das ist tatsächlich schon ziemlich dreist.

Und in diesen Mailverkehr war EvD persönlich involviert?


melden
Anzeige

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

10.12.2012 um 11:47
@xpq101
Ja, die schickten dann einen Jungen los, der mich anrief, und mich dazu verleiten sollte, zu sagem dass Däniken ein Lügner und Betrüger sei. Das Telefonat wurde von denen natürlich mitgeschnitten :)
Ich tat ihnen den Gefallen aber nicht, sondenr beschwichtigte. Nee, Lüge würde ja Vorsatz bedeuten, aber wenn er es nicht besser weiß... und so :D
Der Typ wurde dann immer ungeduldiger, und ich hörte auch Stimmen im Hintergrund. Irgendwann, als er merkte, dass er nicht weiter kam, gestand er mir, dass der Anruf getürkt sei und dass ein Tonband mitlaufe :D

Ein paar Monate später war der Knabe dann auch weg aus dem EvD-Lager und gründete ne skeptische Webseite.


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden