weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die seltsamen Kugeln

462 Beiträge, Schlüsselwörter: Sichtung, Kugeln, Spheres

Die seltsamen Kugeln

07.01.2012 um 18:11
@Lannister
ich hätte erst mal nen Parkplatz gesucht und angehalten.

Wenn der Mond sich dann immer noch bewegt hätte, dann wärs echt komisch geworden.


melden
Anzeige

Die seltsamen Kugeln

07.01.2012 um 18:14
@Dorian14
Also wenn ich eine 30cm große leuchtende Kugel neben meinen Auto herfliegen sehe,halte ich das Auto an um meine Familie in Sicherheit zu bringen.
Dann stoppe ich andere Fahrzeuge um das Phänomen zu dokumentieren.
Aber ich nehm es nicht 1 Stunde als putzigen Begleiter hin...


melden

Die seltsamen Kugeln

07.01.2012 um 18:16
Dorian14 schrieb:Wenn der Mond sich dann immer noch bewegt hätte, dann wärs echt komisch geworden.
Danke für das Dauergrinsen für die nächsten 2 Stunden inkl. zweifelnden Blickes meiner Frau...


melden

Die seltsamen Kugeln

07.01.2012 um 18:20
Warum eigentlich passiert soetwas nie den Leuten die ganz genau wissen was sie in so einem Fall tun würden?

Die seltsamen Dinge passieren doch fast immer denen die nie mit soetwas rechnen und keinen "Notfallplan" haben...


Das Thema Mond kann man ausschließen - spätestens wenn Bäume vom Mond verdeckt werden ;)


melden

Die seltsamen Kugeln

07.01.2012 um 18:49
@Lannister
Lannister schrieb:Das Thema Mond kann man ausschließen - spätestens wenn Bäume vom Mond verdeckt werden ;)
100% ?

da würde ich mich jetzt nicht so darauf festlegen.


melden

Die seltsamen Kugeln

07.01.2012 um 21:25
HuHu an alle :)

Ich musste nun aber auch kräftig schmunzeln beim lesen der beiträge :)

@Lannister:
Ich glaube das deine Freunde (die, die dir diese Geschichte erzählt haben), etwas übertrieben haben. Ähm, 1 Stunde ^^ *sorry* aber fall gleich vom Sofa :)

Also, nur zur info ich bin kein ungläubiger was Ufos angeht (selbst erfahrungen diesbezüglich). Aber dieses Thema ist sowas von unglaubwürdig und unlogisch das selbst ich es nicht glaube ^^

1. eine stunde neben dem auto herfliegen, kann nicht sein, da man da nicht einfach ruhig weiterfährt. selbst wenn man zu niedriger puls hat ^^

2. das mit dem FELD kann gut sein, da dies ja auch schon öfter mal so beschrieben wurde und wohl auch schon vorkam irgendwo auf der welt.

3. über dieses phänomen kann ich die leiter nix sagen. keinerlei echte erfahrungen gemacht :) aber schau doch einfach in google nach, da bekommst allerlei infos dazu.

so nun noch alle ne geruhsame nacht

und ps:
rechtschreibfehler dürft ihr behalten, zu faul auf groß und klein schreibung zu achten ^^


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 02:22
@ Lannister

Ich sah meinen ersten , etwa 1m im Durchmesser messenden - 'Ball of Light' (so übrigens nennt man dieses Phänomen) ein paar Monate nach einer Ufo-Nahbegegnung. Diese 'Bälle' fallen - sofern man bekannte Ursachen ausschließen kann - unter den Ufo Oberbegriff.
Dass Zeugen 'echter' Phänomene - im Nachhinein betrachtet - unerwartet bzw. unlogisch oder gar nicht reagieren , - und auch, dass keine Fotos von derartigen Phänomenen gemacht werden, ist in der Ufoforschung eher bekannt.


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 08:44
@corinni
corinni schrieb:Ich sah meinen ersten , etwa 1m im Durchmesser messenden - 'Ball of Light' (so übrigens nennt man dieses Phänomen) ein paar Monate nach einer Ufo-Nahbegegnung
was ist passiert ?? kannst du deine Nahbegegnung näher beschreiben ?






melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 10:12
meinst du das sog. UFO oder die Kugel?


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 10:28
@Lannister
Sah das so aus wie auf dem video von @reticulum ?


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 13:12
Lannister schrieb:Warum eigentlich passiert soetwas nie den Leuten die ganz genau wissen was sie in so einem Fall tun würden?
Weil man in solchen Fällen nie rational reagiert, wie man es von sich selbst erwartet, träfe man auf ein solches Phänomen.

Ich kann verstehen, warum nicht angehalten wurde, als jenes Licht neben dem Auto umherflog. Denn viele andere reagieren genauso - nahezu pragmatisch. Ich habe es schon persönlich erlebt - mehrmals. Selbst wenn die meisten Menschen ein übernatürliches Phänomen beobachten können, versuchen sie es immer noch a) rational zu erklären oder b) es lächerlich zu machen oder c) es einfach zu ignorieren.
Auch ich habe weder Kamera, noch Handy geholt, als ich "Dinge" gesehen habe. Ich habe lieber weiter beobachtet, denn in dem Moment denken die wenigsten daran, das Phänomen zu dokumentieren. Auch die anderen Zeugen in meiner Nähe taten nichts anderes, als hinzusehen, beurteilten es aber sogleich als Sinnestäuschung oder beliebige andere Ausreden. Nichts mit filmen oder fotografieren, einfach nur hinsehen und zweifeln. Das ist das, was die meisten tun - zumindest in dem Moment.


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 13:36
@reticulum
boah ...jetzt habe ich beim betrachten des Videos ständig drauf gewartet, dass so ein Glühwürmchen einer kuh den anus weg lasert.

bin sehr enttäuscht.


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 13:42
@aeryo
aeryo schrieb:einfach nur hinsehen und zweifeln. Das ist das, was die meisten tun - zumindest in dem Moment.
ja. man will sich selber erst mal sicher sein was man da erlebt, wenn es sich öfter wiederholen würde könnte man es erforschen


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 14:57
Es ist doch völlig egal, ob man es fotografiert, oder nicht -
(abgesehen davon, dass echte Phänomnene sich i.d.R. ohnehin nicht 'fotografieren' lassen).


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 15:09
@Lannister
Weist du dass diese Kugeln immer mit Korn kreisen in Verbindung gebracht werden? Auf YouTube kannst du zusehen wie sie einen Korn kreis erstellen und dann davon fliegen. Das komische daran ist nur, das es immer zwei Kugeln sind, eine die vor fliegt vor fliegt die andere die ihr exakt folgt. Habe aber auch schön gehört dass diese Kugeln über Bächen schweben als würden sie etwas suchen.


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 15:10
@corinni
corinni schrieb:meinst du das sog. UFO oder die Kugel?
UFO- Nahbegegnung !


melden

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 15:11
@Lannister
Wir sollen dir etwas dazu erzählen, was du uns aus der Erinnerung erzählst, was dir mal erzählt wurde? Damit der Thread hier wenigstens einen Funken Sinn macht, solltest du dich mit den Zeugen deiner Fälle zusammen setzen, und sie bitten die Geschehnisse so gut es geht aufzuschreiben. Und das postest du dann hier. Ansonsten finde ich, dass dieser Thread geschlossen werden sollte.
Lannister schrieb:2. Meine Tante und meine Cousine sind beide zusammen auf einer Autofahrt von einer weißen Kugel begleitet worden.
Diese Kugel ist etwa eine Stunde auf der Beifahrerseite (wo meine Cousine saß) mitgeflogen und ist dann einfach verschwunden.
Die Kugel war etwa so groß wie das Lenkrad, meine Cousine hat auch das Fenster runtergelassen.
Wo genau waren sie unterwegs? Welche Uhrzeit, Datum, Jahr?

Ganz ehrlich @Lannister, findest du das nicht auch unglaubwürdig? Wie soll das möglich sein, dass man eine Stunde lang neben dem Auto eine Kugel schweben hat, und nichts weiter???

Keine anderen Autofahrer die das wundert?
Niemand der Fotos gemacht hat?
Kein Anruf bei der Polizei?

Absolute Teilnahmslosigkeit bei deiner Cousine und Tante, sonst nichts?


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 17:07
Ich denke hier gehts weniger um den Fall selbst, als die Beweislast seitens des Phänomens. :D
@Lannister sucht nach Erklärungsmodellen und ähnlichen Erfahrungen - da ist es nun wirklich egal, ob das eigene Erleben beweisbar ist oder nicht.


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

08.01.2012 um 21:46
@ Reticulum

ist hier nicht das 'Thema'; daher in Kurzform:
3.2.95, 18.00, Rückfahrt nach Einkauf, dunkel bei normaler Straßenbeleuchtung.
Sah das gleißend blau bis weiße Objekt schon bevor ich abbog, fuhr dann quasi direkt darauf zu.
'Es' schwebte über dem Dach eines dreistöckigen Wohnhauses direkt neben mir, ich hielt den Wagen an, irgendwas um die 18 m entfernt. Scheibe runtergedreht, kein Geräusch.
Form nicht zu beschreiben, da keine klare Begrenzung, wahrscheinlich 'hochkant oval'.
Licht war so grell, dass es keine Worte gibt, das annähernd zu beschreiben, hat aber nicht geblendet,
Umgebung wurde nicht aufgehellt. Sonnenhelligkeit dagegen ein Witz.
Geschätzte Größe: 6 bis 8 m.
Schaute weg, wieder hin, es flog langsam zur Seite.
Nach Hause gerast - ganz in der Nähe, sodass Ehemann und ich das Objekt ein paar Min später in Schrittgeschwindigkeit am Fenster (1. Etage) vorbei fliegen sehen, Entfernung ca. 10m. Es flog durch riesige ausladende Bäume hindurch und besaß am hinteren Ende drei runde im Dreieck angeordnete Scheinwerfer, die man trotz des komisch diffusen grellen Lichts klar sehen konnte, wieso können wir auch nicht erklären.
Das Objekt wurde am gleichen Abend in derselben Gegend noch ein paar Mal gemeldet.
Das war meine erste Ufosichtung, aber nicht meine letzte.
Ball of Light folgte ein paar Monate später (über dem Nebengebäude) dann Geister, Hellsichtigkeit, Todesvorausahnungen, Krankheiten, Dämonen, Polterphänomene, usw. usw, alles, was man erwarten darf, wenn es 'mal angefangen hat.
Die 95'er Sichtiung führte unmittelbar zu einer Augenerkrankung, weshalb ich mich besonders dem Thema 'paranormale Langzeit Erkrankungen' gewidmet habe.
Habe seit 1995 das Thema erforscht, betreibe seit 2006 meine Page, für die ich hier aber keine Werbung machen darf, wurde schon ein paar mal deswegen ermahnt, daher verweise ich lediglich auf mein Profil.
Was die Zweifel an Lannisters Bericht angehen: Solche Diskussionen sind reine Zeitverschwendung, Diese Dinge geschehen eben. Und sollten die Kugeln in seinem Bericht physikalisch erklärbar gewesen sein, dann ist das auch egal, denn Irgendeinem begegnen solche, die sich nicht wegerklären lassen. Die beschriebene "Teilnahmekosigkeit" bei den Zeugen ist im übrigen diejenige Reaktion, die am klassischten ist. Mein Gott, das ist ein Mystery Forum, und Ihr wisst das nicht?
Paranormales und wissenschaftliche Erklärbarkeit sind zwei Dinge, die man nicht - niemals - zusammenbringen kann.


melden
Anzeige

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 05:50
@corinni
Dein letzter satz stört. Paranormales und wissenschaftliches kann man sehr wohl auf einen nenner bringen. Sagt dir "noetik" was?


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ufo Schwarm14 Beiträge
Anzeigen ausblenden