weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die seltsamen Kugeln

462 Beiträge, Schlüsselwörter: Sichtung, Kugeln, Spheres
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 05:54
@Melissa__
Apoplexia schrieb:Paranormales und wissenschaftliches kann man sehr wohl auf einen nenner bringen.
Kann man nicht da etwas was Wissenschaftlich ist nicht mehr Paranormal ist.
Das ist so als würdest du sagen das der Lichtschalter eingeschalten ist weil er ausgeschalten ist.


melden
Anzeige

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 05:59
Ich sags nochmal: noetik


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 06:01
@Melissa__
Kannst du gerne noch dreimal sagen, aber da man etwas dan als paranormal betitelt wen es mit der Wissenschaft nicht erklährt werden kann ist es unfug.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 07:49
Noetik ist keine Verbindung zwischen Wissenschaft und Paranormalem, sondern ein wissenschaftlicher Entwurf zur Erkennung und Manipulation von Materie. Somit zählt es nur zur Wissenschaft. Paranormalität bleib abnorm, soll heißen: Paranormal bedeutet paranormal, da es mit dem menschlichen Verstand nicht erklärbar scheint, weder auf wissenschaftlicher, noch auf logischer Ebene.

Außerdem wurde Noetik erst durch Dan Brown bekannt. Und der ist ja für seine äußerst wahrheitsverdrehenden Bücher bekannt.

(Soll nicht heißen, dass ich nicht an etwas ähnliches, wie Noetik glaube)


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 08:47
@corinni
corinni schrieb:Ball of Light folgte ein paar Monate später (über dem Nebengebäude) dann Geister, Hellsichtigkeit, Todesvorausahnungen, Krankheiten, Dämonen, Polterphänomene, usw. usw, alles, was man erwarten darf, wenn es 'mal angefangen hat.
dann war das ufo noch mal da ! gab es auch erscheinungen wenn ja was hast du gesehen ?

ortschaft ?
corinni schrieb:Die 95'er Sichtiung führte unmittelbar zu einer Augenerkrankung, weshalb ich mich besonders dem Thema 'paranormale Langzeit Erkrankungen' gewidmet habe.
das muss nicht umbedingt ne 'paranormale Langzeit Erkrankungen' sein , das ist eher auf das licht und die strahlung zurückzuführen


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 12:05
@ Melissach, ich schließe mch der Antwort von Interrobang an, und gehe sogar noch weiter und behaupte, dass physikalische Wissenschaft selbst ein Mysterium ist.
was Noetik ist, oder nicht ist, ist mir dabei völlig egal, denn was es auch ist - wie alles andere findet es in einem begrenzten Rahmen statt.
Es gibt nur eines, was dasrüber hinaus geht und quasi ein Gesetz aller Möglichkeiten nutzt, und das ist Paranormales oder Religiöses.

@ Reticiulm
Ort der 1. Ufosichtung /und Ballsichtung war ein östlicher Bezirk von Hamburg. Dass es praktisch denselben Ursprung hatte, möchte ich auch wetten. Der 'Ball' allerdings war mehr wie eine Lampe, und ging aus, als sei er einfach ausgeknipst worden, wo hingegen das 'Ufo' von derart gleißendem Licht war, dass ich sagen muss, ich wusste garnicht, dass es sowas gibt.
Strahlung setzt eine messbare oder physikalische Quelle voraus, wessen ich nicht so sicher bin.

LG


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 15:56
@aeryo
Die Wissenschaft Noetik geht weit aus tiefer als das was du beschrieben hast. Ich habe 3 Bücher darüber gelesen und mein onkel Studiert Noetik. Und viele Paranormale Dinge lassen sich dadurch erklären in verbindung mit der Stringtheorie.
dan brown hat was über Noetik geschrieben? Wie heißt das Buch?


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 15:57
@corinni
Klar das du diesen standpunkt hast wenn dir egal ist was Noetik ist. Dann muss ich darüber nicht weiter diskutieren. Glaub was du willst. ;) ist dein Bier.


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 16:02
@aeryo
Edit

Ich meinte quantenphysik nicht stringtheorie. Entschuldigung.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 17:27
@Melissa__
In "Das verlorene Symbol" - habe es selbst allerdings nicht gelesen.

Es geht mir nicht darum, was Noetik beschreibt, sondern dass - sobald etwas Paranormales wissenschaftlich definiert ist, nicht mehr paranormal ist. Dann ist es normal, bekannt, erklärt, wasauchimmer - jedenfalls nicht paranormal.
Mag ja sein, dass Noetik vieles erklären kann, aber man könnte dort zu viel hinein interpretieren.


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:18
Ja. @aeryo
gut ich gebe dir recht... Mit ging es nicht darum das Wort "paranormal" auszulöschen... Ich hab das ganze anders gemeint. Esgeht mir darum dasdie Noetischen Wissenschaften z.b Geistererscheinungen anhand der Quantenphysik erklären können. Das ganze fällt dann in eine Raum-Zeit spalte und wir nichtmehr zu paranormal sondern zum realen, zum wirklich existenten. Und das ist Wissenschaftlich belegt. Das heißt es wird nicht durch "zufall" erklärt sondern praktisch bewießen das in diesemmoment eine Raum und Zeit spalte entstanden ist. Usw usw... Blöd zu erklären ohne wissenschaftliche Kenntnisse.


Ach... So eine tollen Wissenschaft *schwärm*

Ach du meinst " the lost symbol" Von dan brown...jetzt... Den Thriller hab ich da.. Ich stand wohl total auf der schlauch. Hab das book letzten sommer in Irland gezahlt, aber noch nicht gelesen. Mach ich mal... Freu freu


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:22
@Melissa__
Hast du einige ernstzunehmende Links zur Noetik? Auch wenn ich mich mit einigen Ideen nicht anfreunden kann, möchte ich mich doch mehr darüber wissen und mich belesen.

(Google hab ich schon genutzt, aber da kam nicht wirklich was raus. Wikipedia ist eh nicht mehr glaubwürdig, außerdem viel zu wenig Text. :))


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:24
Links habe ich nicht, aber wenn du magst kann ich dir die Titel meiner Bücher aufschreiben?
Was ic im Internet gefunden habe ist alles - entschuldigung- scheisse...

;)


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:27
Ja gern!
Was das Internet betrifft, sind wir ja einer Meinung. Steht nur Müll dort. XD


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:31
Elemente Der Philosophie V1: Logik Und Noetik (1894) (German Edition)
(auf Deutsch)

Und
The noetic universe by Dean I.Radin

Und

Extraordinary Knowing: Science, Skepticism, and the Inexplicable Powers of the Human Mind

Die letzten beiden sind auf english

@aeryo


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:37
Dankeschön. ^^


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:44
Bitte :)
Gerne


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:45
Bitte :)
Gerne


melden

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 18:45
Sorry doppeltpost.


melden
Anzeige

Die seltsamen Kugeln

09.01.2012 um 19:02
@corinni
corinni schrieb:Ort der 1. Ufosichtung /und Ballsichtung war ein östlicher Bezirk von Hamburg
gab es noch eine sichtung danach ?
corinni schrieb:wo hingegen das 'Ufo' von derart gleißendem Licht war, dass ich sagen muss, ich wusste garnicht, dass es sowas gibt.
Strahlung setzt eine messbare oder physikalische Quelle voraus, wessen ich nicht so sicher bin.
natürlich setzt strahlung ne messbare oder physikalische Quelle voraus , es sind Maschinen !
du hast direkt in das licht gesehen deshalb die Augenerkrankung was hast du den für ne sehschwäche ?
was bist du dir nicht sicher? wegen den flug durch den bäumen ?

nochmal - gab es auch erscheinungen ?


Reticiulm
links neben den namen anklicken ! @corinni


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden