Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

677 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufo-forscher

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:39
@Commonsense

klar ist das damit bewiesen - zumindest vorerst bewiesen - man sagt ja in der philosophie - es gibt keine wahrheit - nur eine vorläufige wahrheit

und die aussage mit den 40 000 ist eine aussage die auf nichts fusst - es ist einfach ne aussage - und so verhält es sich ja nicht mit den ufos - die werden gesehen


melden
Anzeige

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:41
@Commonsense
@Branntweiner

Okay, das mit Galilei war doof! :D

Fest steht aber, dass das frühere Weltbild als "Scheibe" dargestellt wurde.
Commonsense schrieb:Ohne Zeitangaben bringt das Wiki Zitat wenig.
Ich bin kein großer Freak der antiken Geschichte. Aus dem Zitat lässt sich aber herauslesen, dass Atlas anfänglich keine ErdKugel trug sondern lediglich "die last der Welt".


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:41
@Wandermönch

Mit der Definition von Níchtexistenz stehst Du ein wenig auf Kriegsfuss, oder?

Genauso, wie Zeugen behaupten, sie hätten ein UFO gesehen, behauptet @AnatomyUnions , daß Du ihm 40.000 Öcken schuldest!

Nu beweise doch mal...


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:42
@Nevrion
Nevrion schrieb:Ich habe lediglich etwas Versinnbildlichen wollen. Und das ein Großtteil der Menschheit im Mittelalter der Ansicht war, die Erde wäre eine Scheibe lernt man normalerweise in der 5. oder 6. Klasse im Geschichtsunterricht.
Im Mittelalter war die vorherschende Meinung, die Erde sei eine Kugel.
Wikipedia: Flache_Erde


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:43
@Commonsense

würde nur ein typ auf der welt behaupten er hätte ein ufo gesehen - dann würd ich ihm genauso wenig glauben wie den hoschi mit der kohle

aber das thema ist ja wohl wesentlich komplexer


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:44
@Wandermönch

Das ist es zweifellos. Hier geht es aber um eine grundsätzliche Aussage.

Und die lautet: Nichtexistenz ist nicht beweisbar!!!


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:45
@Commonsense

naja das kann man doch net so pauschalisieren

ich kann auch sagen - in meinem schrank sitzt ein monster - und man kann sich lockerleicht von dessen nicht existenz überzeugen

pauschalisierung ist hier echt net angebracht


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:47
@Wandermönch

Ok! Vergiss es.


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:52
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:ich kann auch sagen - in meinem schrank sitzt ein monster - und man kann sich lockerleicht von dessen nicht existenz überzeugen
Damit wäre lediglich bewiesen, das nichts monsterähnliches in deinem Schrank sitzt. Das hat aber nichts mit einer Nichtexistenz zu tun.


Es gibt Monster
Das ist eine These für eine Existenz. Sollte diese These richtig sein, wäre sie durch vorzeigen eines einzigen Monsters bewiesen.

Es gibt keine Monster
Das ist die These für eine Nichtexistenz. Sie ist unbeweisbar. Du kannst lediglich nachweisen, dass zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort kein Monster ist. Du kannst aber nicht beweisen, dass es generell keine Monster gibt. Du kannst aufgrund deiner Informationen höchstens darauf schliessen, das die Existenz von Monstern sehr unwahrscheinlich ist.


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:56
@AnatomyUnions

ok ja das stimmt

dann sind monster aber eine wissenschaftlich wertlose theorie , da man sie nicht widerlegen kann


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

12.03.2012 um 23:59
@Wandermönch
Eine These ist keine Theorie. Sie wird erst zur Theorie, wenn die These offene Fragen beantworten kann, also Voraussagen macht. Diese Voraussagen kann man überprüfen. Daran misst sich die Qualität einer Theorie. Wissenschaftler interessieren sich nur für Existenzen.


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:02
@AnatomyUnions

und wie ist das dann bei ufos - wo die these fragen aufwirft - die man NICHT überprüfen kann ?

sehr verwirrend ^^


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:05
@Commonsense
ja aaaaber
das nicht vorhanden sein von beweisen, ist kein beweis für die nichtexistenz :D


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:06
@Wandermönch
Ein Phänomen, dass sich der wissenschaftlichen Beobachtung entzieht, kann nicht wissenschaftlich untersucht werden. Alle Studien, die einen wissenschaftlichen Anspruch haben, kommen zu dem Schluss, dass das Ufo-Phänomen irdischen Ursprungs ist.


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:07
@Malthael

Wie sollte es auch - wenn sich Nicht-Existenz nicht beweisen lässt...


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:08
@AnatomyUnions

sorry da muss ich dir widersprechen - di mufon.ces - die sich nur aus wissenschaftlern zusammensetzt - die kommen zu ganz anderen schlüssen - oder zumindest zu dem schluss dass es offen ist - festlegen will sich da keiner

zudem ist fraglich ob sich ein irdisches phänomen der nachweisbarkeit entziehen würde


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:10
@Wandermönch
In welchem wissenschaftlichem Fachjournal kann man über MUFON-CES Arbeiten nachlesen?


melden

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:11
@AnatomyUnions

die bringen ein fachblatt raus - ich glaub das kann man sogar nachlesen im netz - musste mal kucken - und die richten sich damit ausschlisslich an ihre fach-kolegen


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:12
Wandermönch schrieb:und die richten sich damit ausschlisslich an ihre fach-kolegen
verkaufte exemplare = 0 :D


melden
Anzeige

Wie kompetent sind UFO-Forscher?

13.03.2012 um 00:12
@Wandermönch
Tut mir leid, das hat nichts mit Wissenschaften zu tun. Das sind Eigenbrötler mit teilweise wissenschaftlicher Ausbildung.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden