weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

1.183 Beiträge, Schlüsselwörter: Präastronautik, Indizien, Vimanas, Hezekiel

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 16:31
Da die Chinesen schon 5. Jahrhundert v. Chr. Lenkdrachen benutzten,würde es mich nicht wundern,wenn mit
im scharfen Schwirrgeräusch
Denn nicht hatte dieser die Gestalt eines Vogels der Luft, sondern gleich gut geglätteten Rudern schwang er seine schnellen Flügel.
auch eine Art Lenkdrachen gemeint ist.
Aber ein Hubschrauber ist doch sehr weit hergeholt,oder?
Die ersten Drachen, die in China im 5. Jahrhundert v. Chr. auftauchten, bestanden hauptsächlich aus Bambusstäben und Seide. Weil Letztere teuer war, verbreitete sich der Drachen nur langsam. Das änderte sich, als das erste Papier entwickelt wurde. Man vermutet, dass die Drachen durch buddhistische Missionare und über den Handel mit Papier im 2. Jahrhundert v. Chr. schließlich auch Japan und Korea erreichten.


melden
Anzeige

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 16:47
Fedaykin schrieb:ich erspar mir jetzt mal nachzuschauen wo und aus welchem Zusammenahng das gerissen hast
nur mal eine Szene aus dieser Sage als bsp. (kennt man auch aus den filmen bspw jason und das goldene vlies ) wo man dieses Risiko einging zwischen diesen zusammenkommenden Felsen gerade noch sich durchzuquetschen.. da frage ich mich schon wenn die Argo doch fliegen konnte ...warum man durch diese Enge fuhr. .?

naja das schiff war ja auch aus Holz wie die Arche die ja gemäss Bremer auch im Himmel rumflog.. obwohl hier stehts ja :

"Das Schiff selbst wurde später als Sternbild Argo navis in den Himmel versetzt"

Wikipedia: Argo


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 17:02
D-Bremer schrieb:So ein Quatsch!
ja wenn du das mal einsehen würdest
D-Bremer schrieb:Der Hubschrauber ist seit Jahren bei mir im Buch (wie viele gibt es eigentlich in der Übersetzung von Paul Dräger?) markiert und ich habe ihn bis heute nirgendwo erwähnt, weder in meinen Büchern noch auf meiner Internetseite, noch in den Tausenden von Beiträgen im Internet.
??? du stell dir vor Paul Dräger ist nicht Gott . Und Hubschrauer hast nur du erwähnt, oder macht das der Dräger auch.
D-Bremer schrieb:THat (fast) nichts mit meinem Thema Atlantis zu tun bzw. es gibt 10.000 wichtigere Argumente diesbezüglich. Schon daran sieht man, wie irrig die Argumantation von @Fedaykin ist, wenn er hier meine Leser ins Spiel bringt.

tut mir leid, aber deine Fehler allein auf der lezten Seite sind identisch mit deiner Argumentatio für die Raumstation. Allein schon hier wieder Argonaut und Astronaut , oder dein Problem mit dem Begriff Elfen (Nein keine Knochen aus Bruchtal)
D-Bremer schrieb:Ihr könnt Euch noch so sehr bemühen, um die wirklichen Prä-Astronautik-Hinweise zu verstecken und zu zerreden: Es wird Euch nicht gelingen. Die alten Texte sind Kulturgut der Menschheit und wenn ich nicht darauf hinweise, dann werden es andere tun
lol, wir müssen uns nicht bemühen dich zu wiederlegen. Und geade weil diese Texte Kulurgut der Menschheit sind, ist es wichtig sie vor deiner "Vergewaltigung" zu bewahren.
D-Bremer schrieb:Auch andere werden nämlich schwebende Schiffe und fliegende Geräte die ausdrücklich "keine Vögel sind" und "mit glatten schwingenden Rudern" sich in der Luft fortbewegen, wobei selbst das Gesurre überliefert wird, als technische Geräte interpretieren und so der Prä-Astronautik immer wieder Nahrung geben.
du hast nix begrifen gell? Sos so das Gesurre ist überliefert. Oder hat er die Geschichte wie viele gute Abenteuergeschichten aufgepeppt, In jeden Epos gehört auch das übersinnliche. Und als Technsiche geräte interpretier man das wenn man a) Keine Ahnung von Texte hat b) keine Ahnung von Techischen geräten c) alles so dreht wie man es braucht

btw ich warte zu deinen Zitaten aus der Argonautika immer noch auf Titel, Übersetzer, Ausgabe, Seitenzahl, möchte nur nachschauen was du davon wieder unterschlägst. Ich meine 4 Sätze aus einer Szene?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 17:06
two man dieses Risiko einging zwischen diesen zusammenkommenden Felsen gerade noch sich durchzuquetschen.. da frage ich mich schon wenn die Argo doch fliegen konnte ...warum man durch diese Enge fuhr. .?
um mal zu Bremern: Nein Smoking Gun, das siehst du falsch. In dem Buch werden da keine Felsen beschrieben die aufeinanderklatuschen sondern die Andocktore der Raumstation Atlantis. Aber bitte kauf mein Buch weil ich keine fragen dazu beantworten kann und alles dort superdetailiert steht.

bremerrei Ende


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 17:17
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Aber bitte kauf mein Buch
Hehe, kaum vom Orginal zu unterscheiden. Beeindruckend (und beängstigend)!


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 17:53
@Fedaykin

lol "andock-tore" ist wirklich gut ... jetzt hast du ihm die Erklärung geliefert.. :D

ich hab auch noch einen Bremer :..die Argonauten sind Astronauten der Beweis ist das logo zu Apollo 12

images
Fedaykin schrieb:oder dein Problem mit dem Begriff Elfen (Nein keine Knochen aus Bruchtal)
das hat auch was mit der NASA zutun:

i-dff358f90b5d1ce71a413af1ba2dd5dd-elf

Quelle:

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/07/05/wir-kamen-in-frieden-und-fur-die-gesamte-menschheit/


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 17:57
@smokingun,


wer diese ominösen scienceblogs zitiert, der hat sich selbst disqualifiziert....


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 18:00
@Kosmonautix

wer ein zitat nicht von einer bildquelle unterscheiden kann , scheitert bereits in der qualifikation


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 18:03
@smokingun,

welche "bildquelle"?
Nenne Roß und Reiter.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 18:09
quod erat demonstrandum ^^
Kosmonautix schrieb:Nenne Roß und Reiter.
jolly jumper und Lucky Luke!


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 18:17
@Kosmonautix
also wenn du Bremers Thesen unterstütz oder die Fehler nicht siehst, (besonders bei seiner Atlantissache) dann weiß ich nicht wie das mit deinen Naturwissenschaftlichen Kenntnissen vereinbar ist.


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 18:18
@Fedaykin,

von einem Herrn Bremer habe ich nie gesprochen...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:02
@Kosmonautix
"Aber bitte kauf mein Buch weil ich keine fragen dazu beantworten kann und alles dort superdetailiert steht."
So ähnlich macht das der FrankD auch immer wieder...
Beleg das oder nimm es zurück...


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:10
FrankD schrieb:

"Beleg das oder nimm es zurück..."

Nun, der FrankD tummelt sich unter seinem Nicknamen in diversen Foren..., soll ich tatsächlich hier Fakten schaffen?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:13
@Kosmonautix
Ja, ich hätte gerne einen Beleg dafür, dass ich Antworten mit Hinweisen wie "Lies mein Buch" verweigert habe. Oder nimm Deine Behauptung zurück.


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:15
@FrankD,

vom Verweigern war ja keine Rede, eher von Hinweisen auf ein bestimmtes Buch...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:16
Kosmonautix schrieb: soll ich tatsächlich hier Fakten schaffen?
Japp!


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:19
@Kosmonautix
Natürlich war von der Verweigerung die Rede. Warum hast Du sonst diesen Abschnitt von @Fedaykin
zitiert? Das war seine Kernaussage.
Und Verweise auf mein Buch kannst Du an den Fingern abzählen, nur wenn ich konkret drauf angesprochen werde.

Also belege es, oder nimm es zurück.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:20
@FrankD

Ja Frank, und immer zwingst du uns, deine Internetseite zu besuchen, wohl wissend, das dein vermeintlich kostenloses Informationsangebot über einen eingebauten Besucherzähler verfügt, so das du unsere Daten klammheimlich an die Bilderberger und die Illuminaten verkaufen kannst.
Oder willst du etwa leugnen, das diese Internetseite, die deinen Namen in der URL trägt, von dir gestaltet wurde?


melden
Anzeige
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

06.09.2012 um 19:26
@FrankD,

ich habe mich auf das folgende Zitat von Fedaykin bezogen, mehr nicht:

"Aber bitte kauf mein Buch weil ich keine fragen dazu beantworten kann und alles dort superdetailiert steht."

Von Verweigerung ist da keine Rede..., es ist eher ein Verweis auf ein Buch, in manchen Fällen auf beides, auch die Internetseiten...

Es ist zunächst nichts gegen Eigenwerbung einzuwenden, das ist marktwirtschaftlich völlig korrekt, zulässig und notwendig, aber dazu sollte man auch stehen...


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden