weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Begegnung mit einem Alien

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Begegnung, MIT, Einem

Die Begegnung mit einem Alien

16.08.2012 um 22:41
Oh Mann. Ich bin fast sicher wenn einer von euch wierklich
mal einen Alien gegenueber steht, dann koennt ihr gar nicht
klar denken den euer Koerper waere erstarrt vor Angst!!!
Das erspart die Frage vollkommen, was wuerdet ihr tun.
Ich kann euch sagen was der Alien mit euch tun wuerde,
er wuerde euch paralisieren und euch ein bisschen Gehirnmasse
klauen und euch ein paar kleine Metallstuecke in die Nase
treiben. So siehts aus. Also seit nicht so vorlaut!


melden
Anzeige

Die Begegnung mit einem Alien

16.08.2012 um 22:51
ohh geil , ich hab keine angst vor kleine grune mannchen
meinetwegen könn die mit harpunen kommen


melden

Die Begegnung mit einem Alien

17.08.2012 um 09:30
DerErleuchtete schrieb:(1.) Wie würdet ihr reagieren ?
Nach Überwindung des ersten Schocks, wäre ich vielleicht einen seligen Augenblick lang erfreut darüber, das meine Ansichten über intelligentes Leben im All in so finaler Art und Weise bestätigt werden; es wäre der ultimative, nicht zu leugnende Beweis, nicht nur für das Leben an sich, sondern auch dafür, das die ungeheuren Entfernungen zwischen den Sternen nicht unüberwindbar sind. Dann allerdings würde ich mir anfangen, Sorgen zu machen. Warum zeigen sich Aliens in aller Öffentlichkeit, ohne das es sie interessiert, wie das auf den Einzelnen wirkt ? Denn jeder Mensch, der einen Alien zu Gesicht bekommt, reagiert anders und vielleicht sogar agressiv, zudem könnten eine große Zahl von Sichtungen die Erde in ein Chaos stürzen. Ungefährlich wäre eine solche Begegnung nur dann, wenn ich der einzige wäre, und warum sollte das so sein ?
DerErleuchtete schrieb:(2.) Was wäre das Erste, was Ihr dem Alien mitteilen würdet ?
Wenn ich die Chance dazu hätte ihm etwas mitzuteilen, dann käme es schon darauf an, ob es ein Satz "für die Ewigkeit" wäre, oder nur ein allgemeiner Hinweis. Ein Satz wie: "Habt Nachsicht mit uns, wir sind noch Idioten...", sollte nicht unbedingt in den Geschichtsbüchern stehen...
DerErleuchtete schrieb:(3.) Wärt Ihr in der Lage das Handy aus der Tasche zu holen um zu filmen ?
Vielleicht ja, aber ich hätte Bedenken, das der Alien das falsch auffassen könnte. Woher sollte er auch wissen, das es sich um eine Kamera handelt und nicht um eine primitive menschenliche Waffe ? Andererseits ist dieser Aliens ja besonders sorglos, also hat er mich entweder schon gescannt oder er hält mich generell für ungefährlich. Man könnte das Handy nehmen und zuerst eine Aufnahme von sich selbst machen, um zu zeigen, das der Apparat harmlos ist und dann eine Aufnahme von dem Alien, vielleicht gefolgt von einem Bild mit Mensch und Alien...
DerErleuchtete schrieb:(4.) Würdet Ihr die Begegnung jemandem erzählen ? Wenn ja, wem ?
Vermutlich nicht, aber es wäre vielleicht eine Idee es hier zu schreiben, als hypothetische Begegnung. Wenn ich allerdings nicht der einzige "Auserwählte" sein sollte, dann wäre es vielleicht leichter davon zu berichten, nur würde ich mir das vorher noch einmal sehr genau überlegen...
old_sparky schrieb:(5.) Würdet Ihr die Begegnung nutzen, um Geld zu verdienen (Video + Bilder verkaufen, Bücher schreiben, Interviews geben etc.) ?
Vielleicht, aber wenn mich jemand zu ernst nimmt, dann hätte ich ein Problem. Eine der ersten Personen zu sein, die einen direkten und nachweisebaren Kontakt zu Aliens gehabt haben, kann einen ungeheuer populär machen, FALLS man das zulassen würde. Es wäre auch möglich, das man vorher in einen dunklen Van gezerrt wird, um dann ausgiebig von gewissen Stellen befragt und untersucht zu werden. Dann verschwindent man für eine lange Zeit in irgendeiner Basis aus der man später "geläutert" wieder entlassen wird, um überall zu verkünden, das es keine Aliens auf der Erde gibt und das die Bilder nichts als eine Fälschung sind...


melden

Die Begegnung mit einem Alien

17.08.2012 um 11:33
(1.) Rennen, denn die sind mies drauf.

(2.) Nix denn ich wär schon weg :D

(3.) Nein, das macht sich beim rennen nicht gut.

(4.) Vielleicht, aber ich würde drauf wetten, dass es mir niemand abkauft.

(5.) Ich würde es versuchen, allerdings würden es eh alle als fake ansehen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden