Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

862 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Gefühle, Wut ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

21.10.2013 um 10:42
oha, the blody end is near,
we have to face the final curtin.
My friends, I say it clear
lets have a beer :bier: without exhamption... Prost


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

21.10.2013 um 11:15
Youtube: GARDEN OF DELIGHT ~ Spirit Lovers {2013}
GARDEN OF DELIGHT ~ Spirit Lovers {2013}



melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

25.10.2013 um 16:49
Youtube: Kalkofes Mattscheibe - Mösenhof-Protein
Kalkofes Mattscheibe - Mösenhof-Protein



melden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

26.10.2013 um 00:29
Oha the bloody end is near,
much better käm ich ohne dir...
wer immer du auch bist, my dear,
don't go, don't leave,don't hesitate -
autism is to masturbate
my leftbrain - state...
this, my Schatz is nolens volens
called in german simply Nonsens.


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

26.10.2013 um 12:54
Das Leben ist, wie anders auch,
ein sehr beliebter alter Brauch,
mit selbstgemachten Regeln.

Wenn wir durchs Dasein segeln,
so nehmen wir mitunter wahr
(mal mehr, mal weniger, ist klar),
wir sind multiple Wesen,
mit noch multipl'ren Thesen.

Die Einen sagen dies und das,
die Anderen reißen auf ein Fass,
die Dritten trinken's leer,
und so entsteht ein Meer
von Meinungsvielfalt, ganz enorm,
man streitet, bringt den Geist in Form,
wird dabei ohne Frust
auf Dauer selbstbewusst.... :D


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

26.10.2013 um 13:01
Das Ende ist erst der Anfang:


Youtube: Return of the Moonwalker - on ITunes, Vudu, GooglePlay, Xbox, PlayStation & Amazon DVD!
Return of the Moonwalker - on ITunes, Vudu, GooglePlay, Xbox, PlayStation & Amazon DVD!



melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

28.10.2013 um 15:32
Heute wieder im Inet irgendwelche Blogs von seltsamen Menschen überflogen, welche sich doch tatsächlich erleuchtet wähnen.

Erst war es auch noch sehr belustigend bis zu dem Punkt als ich erkannte das eine von Ihnen ihre Selbstverleugnung sogar soweit treibt, das sie von gebrochenem Herzen fabulierte was man haben müsse, um dem eigenen Sohne gegenüber gleichgültig zu sein.

Das einem bei solchem grauseligen Gedanken"gut" die Haare zu Berge stehen scheint mir völlig gesund und natürlich.

Nicht das der Junge darauf vorbereitet worden wäre, nein so liest es sich nicht.

Das vorgehen solcher Menschen hat so gar nichts mit dem zu tun, was etwa eine Madame Blavatsky in ihrerm Buch "Isis entschleiert" beschreibt und was Eremiten in Tibet zB. praktizieren.

Es wirkt vielmehr wie eine Karikatur solcher Praktiken, wie die Pervertierung solcher Werte.

Wie auch immer, wollte Euch nur davor warnen Dinge von solchen Spirithyänen anzunehmen, es wird nicht bekömmlich sein.

Hier darum geht es:

http://monibonimorningstar.blogspot.de/

Mögliche Parallelen zu hier sind natürlich rein zufällig und ich rede natürlich einfach nur so um den heissen Brei.

Niemand, aber auch wirklich niemand hier muss sich angesprochen fühlen, ansonsten würde ich ihm kranke Abwehrmeschanismen und Egokacke unterstellen, hö hö ^^


1x zitiertmelden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

28.10.2013 um 16:03
@jimmybondy
Anstrengend zu lesen, ich hab es nicht geschafft.


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

28.10.2013 um 23:41
Jede Woche ne neue große Liebe, hm? Wie mich das aufregt :nerv:


melden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

31.10.2013 um 22:49
@jimmybondy
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb am 28.10.2013:Erst war es auch noch sehr belustigend bis zu dem Punkt als ich erkannte das eine von Ihnen ihre Selbstverleugnung sogar soweit treibt, das sie von gebrochenem Herzen fabulierte was man haben müsse, um dem eigenen Sohne gegenüber gleichgültig zu sein.

Das einem bei solchem grauseligen Gedanken"gut" die Haare zu Berge stehen scheint mir völlig gesund und natürlich.

Nicht das der Junge darauf vorbereitet worden wäre, nein so liest es sich nicht.
Ich habe niemals gleichgültig geschrieben, sondern gleich-gültig.
Gleich-gültig ist auch synonym mit gleichmütig.
Abwehrmechanismen sind übrigens nicht krank, sondern im Rahmen des Alltagsbewusstseins durchaus gesund.


melden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

31.10.2013 um 23:05
Nachtrag:
Erheblichen Krankheitswert bekommen Abwehrmechanismen jedoch im Zusammenhang mit Narzissmus bzw. narzisstischen Kränkungen. Auch bei dem sog. Borderline-Syndrom kann man Abwehrstrategien wie Wirklichkeitsverzerrung, wahnhaftes Intepretieren, usw. beobachten.
Dem zugrunde liegt eine Böse Mutter/Gute Mutter-Konfusion, ein krasses Schwarz-Weissdenken, bei der die Mutter bei Frustration oder Zuwendung entweder nur gut oder nur böse wahrgenommen wird. So wechselt der Gemütszustand eines Betroffenen ständig zwischen Hass und Liebe, Grauzonen gibts nicht.


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 10:13
@TheLolosophian
Mein Kommentar bezog sich nur auf den Beitrag Shadowboxing, der war mir zu persönlich, mehr hab ich nicht gelesen. Nur dass du weist, das ich deinen Blog nicht schlecht machen will ;)


1x zitiertmelden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 10:59
@dedux
Zitat von deduxdedux schrieb:Mein Kommentar bezog sich nur auf den Beitrag Shadowboxing, der war mir zu persönlich, mehr hab ich nicht gelesen. Nur dass du weist, das ich deinen Blog nicht schlecht machen will
Ja, ich weiss :) , ich habe das nicht anders aufgefasst...

Und ja, ich bin in mancherlei Hinsicht schwierig zu lesen. Für die Menschen jedoch, die selbst wissen, was beispielsweise Schattenarbeit ist, ist es nicht schwer zu verstehen... mir schreiben oft Leute, dass ich sehr anschaulich und konkret beschreiben kann, was sie selbst auch erfahren, jedoch nicht in Worte fassen können.
Wenns um das wichtigste Thema im Bereich Bewusstseinsentwicklung geht, - und das ist natürlich die Schattenthematk - dann tobt regelmässig in den diesbzg. Threads der Bär. An der Schreibbeteiligung und an den Abwehrreaktionen lässt sich messen, inwieweit die spirit. ERfahrungen der Diskutanten wirklich gehen. Die meisten sind einfach nur gute intelligente HohlSchwätzer... es ist schon erstaunlich, wie viele sich und anderen auf diese Art was vormachen können.


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 11:15
Block your hut - free your head

Bau ein Blockhaus, zieh hinein,
mach den Kopf frei, sieh das Sein
als ein Raum-Zeit-Mutterschiff,
respektive als Begriff
für ein kollektives Muss.

Bau dein Blockhaus nah am Fluss
und geh häufiger zum Baden
in den Strom um abzuladen,
aufzutanken und zu spüren:

Wasser öffnet alle Türen,
trägt für jeden, auch für dich
jede Info tief in sich,
reinigt, spendet Energie.
Fühl dich wohl in ihm wie nie.

Holz, gewachsene Natur,
hinterlässt der Zeiten Spur,
die sich in den Ringen zeigt.

Ist der Mensch erst mal geneigt
im Natürlichen zu lesen,
braucht er keine wilden Thesen
über Spirieinheitswerte,
denn er wird sich selbst Experte...


1x zitiertmelden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 17:44
@poet
Zitat von poetpoet schrieb:Ist der Mensch erst mal geneigt
im Natürlichen zu lesen,
braucht er keine wilden Thesen
über Spirieinheitswerte,
denn er wird sich selbst Experte...
"Ist der Mensch .." - wen meinst du hier?
Redest du mit Dir, mit mir?
Und wtf sind Einheitswerte -
ach, Monseur Poet, Hochverehrter,
bist halt ein rechter Moralist ...

Geh fort, lies d u die Signatur
iim Wasser, Holz und der Natur,
Me, by Myself ich lese sie
allüberall, im WIR wie auf Allmystery.

Der Achtsamkeit ist's scheissegal -
sie freiflottiert im Überall,
und lässt sich nicht befehlen...
Egal wohin der Blick mir geht,
nach draussen oder drinnen,
von einem kann ich dir nur singen:
In Klarheit und Gewisslichkeit
von Wahrheit und von Wirklichkeit.


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 18:24
@TheLolosophian

Replik, Replik, wie kühn, wie chic,
wie ausgesprochen ehrlich,
was wird für mich entbehrlich?

Die Frage nach dem Huhn und Ei,
auch nach der Spirivöllerei
mit vagen Heilskonzepten,
für hagere Adepten.

Der Grenzwertüberschreitungsakt
macht immerhin den Kaiser nackt,
verlangt jedoch den Blinden,
für Wert- und Scheinempfinden.

Der Spirimoloch stampft und rollt,
egal ob dieses so gewollt,
walzt alles platt und nieder,
gebiert Medusenglieder.

So wuchert dieses Schlinggewächs
ins Uferlose, doch die Lex
bleibt davon unberührt,
was unsereiner spürt... :D


melden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 18:36
Die Frage nach dem Huhn und Ei
die ist mir völlig einerlei,
hab doch die Einheit ich erkannt,
neulich in Trance in Lala-Land.
Schau an, versteh den Tesseract,
dann weisst du, was mich glücklich macht:

Alles Hail, Dir Gladenbach,
hier bin ich Mensch, hier bin ich nackt,
des Morgens bis hinein des Nachts...
den Rest my Dear, den schenk ich mir -
steht doch Besuch in meiner Tür... :D
@poet


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 18:57
@TheLolosophian

Da "Die Quelle" ihre heißgeliebte Einheit
offensichtlich zugunsten einer überbordenden Vielfalt
aufgegeben hat, denn wie sonst hätte diese überhaupt
entstehen können, ergibt sich zwangsläufig die Frage
nach dem Motiv, die bisher niemand auch nur annäherungsweise
beantworten konnte. Ganz sicher geschah diese Aufgabe
nicht als Folge von Unachtsamkeit oder gar eines Unfalls,
das wäre ja grotesk. Also, wo ist das Motiv?

Nein, wenn überhaupt, ist es eher wahrscheinlich, dass alles
getrennt Erscheinende als ein holographisches Paradoxon,
einer Art göttlicher Dichotomie, anzusehen ist, will sagen:

Das, was ist, ist gleichzeitig real wie auch nicht existent.
Das entscheidende Indiz dafür ist neben der Quantenfluktuation
aus und ins Vakuum (über eine Millionen Mal pro Sek.
nehmen die Lichtquanten den Zustand "da" und "nicht da" ein),
die spontane Veränderung der Wellennatur des Lichts in das eines
subatomaren Teilchens, durch den Akt des bloßen Beobachtens.


2x zitiertmelden
TheLolosophian Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 19:09
@poet
Zitat von poetpoet schrieb:Da "Die Quelle" ihre heißgeliebte Einheit
offensichtlich zugunsten einer überbordenden Vielfalt
aufgegeben hat, denn wie sonst hätte diese überhaupt
entstehen können, ergibt sich zwangsläufig die Frage
nach dem Motiv, die bisher niemand auch nur annäherungsweise
beantworten konnte. Ganz sicher geschah diese Aufgabe
nicht als Folge von Unachtsamkeit oder gar eines Unfalls,
das wäre ja grotesk. Also, wo ist das Motiv?
Motive gibts nicht aus transpersonaler Perspektive. Alles existiert ohne Grund, grundlos... Motive gibts nur für den menschlichen Verstand.
Wer den Selbsterkenntnisprozess durchläuft, kann sich viele solcher Fragen alle selber beantworten, weil sie alle in uns SELBST liegen.
Die "Quelle" hat niemals etwas aufgegeben, schon gar nicht die "Einheit". Einheit heisst ja per se, dass die Quelle mit etwas vereinigt ist. GEist und Materie, Gott und die Welt können niemals getrennt sein - diese 2 bilden die Einheit. Ohne Materie kein GEIST.
Gott ist beides. Angelus Silesius, dieser Ketzer dichtet:

Ich weiß, daß ohne mich
Gott nicht ein Nu kann leben,
Werd' ich selbst zunicht,
Er muß vor Not den Geist aufgeben.

Du kriegst keine Antworten auf deine Fragezeichen. Da ist immer das Paradox, an welchem der Verstand letztendlich zerbricht. Es gibt immer nur vorläufige Wahrheiten...
ICH BIN die Welle und das Teilchen.


melden

Free your Mind & Free your Soul! (ThemenUnzentrierte Interaktion)

01.11.2013 um 19:19
Youtube: Blumentopf was ich lieb und was ich hass
Blumentopf was ich lieb und was ich hass



melden