Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das spurlose verschwinden der MS München

47 Beiträge, Schlüsselwörter: München, Schiff, Welle, MS, Ms München

Das spurlose verschwinden der MS München

01.06.2013 um 15:08
@Bady89

Vollkommen richtig. Dennoch bleiben alles große Schiffe, die relativ schnell "einfach so verschwunden sind" ;)

Der "Mythos" MS München ist in meinen Augen keiner - lediglich von den Medien aus bereits erwähnten Gründen hoch gepuscht.

Der Rest, bzw. was danach noch an Tageslicht kam war Futter für VT´ler...:)

Wünsche ein schönes Wochenende.

*wink*


melden
Anzeige
Bady89
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das spurlose verschwinden der MS München

01.06.2013 um 15:09
Hättest du bei Wiki geguckt hättest du auch die Unglücksursache der Derbyshire rausgefunden

Genauere Untersuchungen der Wrackteile ergab, dass starker Seegang während des Taifuns die Abdeckungen mehrerer Belüftungsschächte am Bug abriss, so dass das Schiff über einen längeren Zeitraum durch neun bis zwölf Löcher von circa 30 cm Durchmesser Wasser nahm. Hierdurch senkte sich das Vorschiff und die überkommenden Wellen schlugen direkt auf die vordersten Lukendeckel. Diese gaben schließlich nach und der vordere Laderaum lief voll. Durch das weitere Absinken des Vorschiffs wiederholte sich dies in schneller Folge bei den Laderäumen 2 und 3, woraufhin das Schiff seine Schwimmfähigkeit verlor und schließlich schnell sank.


melden
Bady89
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das spurlose verschwinden der MS München

01.06.2013 um 15:10
Funzl schrieb:Wünsche ein schönes Wochenende
Gleichfalls ^^


melden

Das spurlose verschwinden der MS München

01.06.2013 um 15:14
Bady89 schrieb:Durch das weitere Absinken des Vorschiffs wiederholte sich dies in schneller Folge bei den Laderäumen 2 und 3, woraufhin das Schiff seine Schwimmfähigkeit verlor und schließlich schnell sank.
Wiki...aha.

Dann können ja große Schiffe doch "relativ schnell einfach so verschwinden" - wer hätte das gedacht...^^
Bady89 schrieb:Gleichfalls ^^
Ihnen auch, Herr Ingenieur :)


melden
Bady89
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das spurlose verschwinden der MS München

01.06.2013 um 15:21
-.-

Du machst das mit absicht oder ?

Das kopieren / zitieren was einem gerade passt und den rest ignorieren.
Bady89 schrieb: so dass das Schiff über einen längeren Zeitraum durch neun bis zwölf Löcher von circa 30 cm Durchmesser Wasser nahm


melden
Webley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das spurlose verschwinden der MS München

31.01.2016 um 05:02
Ein sehr tragisches Unglück, vor allem weil aufgrund einer ungenauen Positionsangabe keine Überlebenden mehr gerettet werden konnten. Mögen die 27 Besatzungsmitglieder in Frieden ruhen.


melden

Das spurlose verschwinden der MS München

29.10.2016 um 19:05
ich war damals als 1.offizier auf der MS EMSSKIPPER auf dem weg von Antwerpen,nach Casablanca. in der Biskaya erwischte uns dann der sturm. 6 Tage kämpften wir uns durch die 360 Seemeilen von ushant bis finisterre (spanien).
Am 13.12. hörte ich morgens auf 2182 das notsignal,gegen 06 Uhr,recht stark. Abends gegen 18 Uhr nochmals ein Signal,sehr schwach. Das wars dann. Tagelang verfolgten wir den Funkverkehr auf 2182, von den Rettungseinheiten.
Die MÜNCHEN war auf der Heimreise und an Bord waren wohl auch Ehefrauen mancher Offiziere.
Unsere "Theorien" damals:
Auf Heimatkurs (Ostkurs), bekam Sie die See von achtern,diese können durchaus den bordeigenen Portalkran,welcher achtern verankert wurde,losgerissen hat und in die Decksaufbauten fahren liess.
Dies Theorie würde auch die zerstörten Rettungsboote erklären,ebenfalls die losgerissenen Lashleichter.
Den Angaben nach,war die Position ca. 150 Seemeilen westlich von uns.
Genauso wie die anderen 80 Schiffe im Umkreis von 20 Seemeilen,hatten wir genug mit uns selber zu tun,um zu überleben.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

170 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt