Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

16.112 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Facebook, Screenshots, Verrückte, Chemtrailgläubige

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:23
WMK-MM-DR schrieb:Aus aktuellen Anlaß hab ich die Gelegenheit einigermaßen öffentlich damit umzugehen.

Verschiedene Leute sind einen Schritt zu weit gegangen und haben als Person des öffentlichen Lebens angefangen Verknüpfungen aufzubauen, die so nicht sein dürfen.

Dies wurde auch in den Medien breit getreten.
Welchem Anlass?
Da es in den Medien bereitgetreten wurde kannst du ja ruhig drüber reden, weil wir dann mit Sicherheit eh davon gehört haben.

Ich kann es mir ja fast denken. ^^


melden
Anzeige

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:25
HBZ,

natürlich bin ich einer von denen, die irgendwann mit Infos um die Ecke kommen.

Ich verdiene damit meinen Lebensunterhalt.

Nur um mal anzudeuten, daß ich hier nicht irgendeinen Unsinn schreibe.

Ich habe vorhin geschrieben, daß eine Person aus einem Teil dieser Organisation entfernt wurde.

Denkt doch mal "Im Quadrat".

drpeter wird vielleicht sofort wissen was oder wen ich meine, muß sie aber enttäuschen.

Was sie im Kopf haben existiert so nicht mehr.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:29
WMK-MM-DR schrieb:Ich habe vorhin geschrieben, daß eine Person aus einem Teil dieser Organisation entfernt wurde.
Ich hab's doch gewusst! Gut, dass Robin Dutt bei Werder Bremen weg ist.

Danke für deine offenen, klaren Worte und Ansagen. :)


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:29
robin dutt ist skull & bone ?


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:29
Hehe, sehr gut! Bin immer froh, wenn ich freudige Nachrichten überbringen darf!

Ich dachte man könne hier mit Hinweisen umgehen, lach.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:44
Juhuu macht weiter :popcorn:


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:45
@Katori
Genau! :popcorn:


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:46
@Lepus ich liebe sowas ja :lv: :D


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 22:47
@Katori
:Y: Jupp.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:08
Die Person, über die ich vorhin schrieb, ist mit Sicherheit allen von Ihnen bekannt.

Wie gesagt. Wer bei diesem Fall "Im Quadrat" denkt, kann erahnen wie verzwickt das alles ist.

Auf ähnliche Art werden auch Treffen verabredet.

Ich durfte erst einmal ein solches treffen besuchen und es macht schon einen seltsamen Eindruck.

Ich war zu Gast bei einer älteren Dame. Es waren außer mir noch zwei anderen Personen dort, die mit uns zu Abend aßen.

Um genau 22.00 Uhr klingelte das Telefon und die Gastgeberin sagte nur ein Stichwort zu den beiden Herren, mit dem ich nichts anfangen konnte.

Dann verließen die beiden das Haus und fuhren mit dem Auto weg.

30 Minuten später geleitete ich die Dame zum Auto und sie sagte dieses Wort auch dem Fahrer.

Über mehrere dunkle Landstraßen sind wir dann beim einem abgelegenen Gehöft gelandet, wo wir die beiden Herren aus ihrer Wohnung wiedertrafen.

Alles läuft über Stichwörter oder belanglose Phrasen.

In einem angeregten Gespräch, was auf englisch geführt wurde, vernahm ich mitendrin den Satz (auf deutsch) "etwas ist faul im Staate Dänemark". Darauf hin verließ eine andere Dame den Raum, kam mit einem Ordner zurück und verschwand auch in dem Zimmer mit den großen Türen.

Es ist schon eindrucksvoll. Aber es fängt an eine Sucht zu werden, darüber immer mehr erfahren zu wollen.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:41
WMK-MM-DR schrieb:Es ist schon eindrucksvoll. Aber es fängt an eine Sucht zu werden, darüber immer mehr erfahren zu wollen.
Ja, das geht mir auch so. Schreib weiter, bitte!

pic-10466-popup

Ich versuche die ganze Zeit im Quadrat zu denken, aber es gelingt mir nicht. Hast du dazu vielleicht eine YouTube-Anleitung?


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:41
Hat Ulfkotte sich hier angemeldet, um diesen Thread zu füllen?


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:45
@Landluft
Auf jeden Fall irgendein Reichsdepp mit Hang zum Fitzek.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:52
Zu Fitzek möchte ich betont Abstand nehmen!

Ich habe den Peter persönlich kennengelernt.

Er ist einer der Leute, die nicht in dieser Organisation gedultet werden!

Er ist ein Egomane und versucht sich Methoden A. Hs. zu bedienen.

P. F:. möchte Jünger/Follower haben. Er hat schon versucht mit einflußreichen Personen Kontakt aufzunehmen. Dabei ist er gescheitert und scheitert an sich selbst immer mehr.

Als ich damals für ZDF History Informationen zu dem Thema Verschwörungstheorien sammelte, hatte ich das Vergnügen mich von ihm belehren zu lassen, in wie weit die Regierung Daten sammelt.

Er hat keine Ahnung!


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:57
Das mit dem Quadrat hab ich als Beispiel genommen.

Dieser Satz ging mehrmals durch das Büro meiner "Cheffin".

Sei es am Telefon oder persönlich. Zu Leuten, die ich nicht kannte:

"Denk im Quadrat", "Sag ihm es geht um das Quadrat", "Er soll an das gleichschenklige Rechteck denken!", "Kannst Du Deinem Vater sagen, es geht um den eckigen Kreis?!", usw..

Ich hab einiges an Zeit gebraucht um dahinter zu kommen. Obwohl ich mittendrin war/bin.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:59
@Lepus
Er hat sich doch von den Reichis distanziert: Sie seien „Mario“netten, ein Wortspiel, seit dem ich unseren Gast mit Respekt betrachte ^^

Edit: Ach, das war in dem anderen Thread.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

09.12.2014 um 23:59
Lepus schrieb:Ist das dieser Lars, der in der Klinik war?
Richtig.

Mittlerweile kommt mir das alles aber sehr komisch vor. Ich bin mir unsicher, ob er das wirklich ist der da schreibt. Ich weiß nämlich, dass eine der offensichtlichen, momentanen Königinnen der Verschwörungsdepp.. Ähm entschuldigung, ich meine nätürlich, seine Ex-beste-Verschwörungsfreundin ebenfalls die Passwörter für seine Facebookseiten hat, da sie damals in seinem Namen darüber Posts veröffentlicht hat (als er in der Klinik war) und die jetzige Schreibweise, ihrer gleicht. Zum Beispiel schreibt sie einen Satz, lässt ein Leerzeichen und postet dann erst Satzzeichen wie ! oder? Und das immer dreimal !!! (<--- so) Und bei dem Lars ist das im Moment genau so.

Außerdem komisch. Ich weiß, dass diese Ex-Verschwörungsfreundin heute den ganzen Tag damit beschäftigt war, Reichsdeppenkram für das Jugendamt herauszusuchen um es denen morgen auf den Tisch zu knallen :D

Und schon wird es auch auf Lars Seite auch wieder ruhig.....Also vielleicht.....Ich hoffe jedenfalls das es so ist und er weiterhin dem Wahn fernbleibt!
Lepus schrieb:Hier sind die Fotos der Mahnwache in Moers.
Danke :)
Lepus schrieb:Die beiden da und noch ein anderer Mann (der hockte zuerst neben der Box, flutschte aber schnell aus dem Bild, als er mich mit der Kamera sah), waren die einzigen Anwesenden
:D Muhahahaha :D Man sieht's: "Es werden immer mehr!" :D
Lepus schrieb:Ich bade nur Leute in Salzsäure, wenn ich Leichen wegschaffen muss...

Wie kann man so krank sein und SÄUGLINGEN so etwas antun?!
Ja, das frage ich mich auch! Geisteskranke aber wie!
che71 schrieb:Vielleicht sind auch viele der MMS-Mütter auf dem Niveau der Cassandra ?!
Da bin ich mir sogar ziemlich sicher.
Rho-ny-theta schrieb:Ich weiß garnicht, was der Aufriss soll, wenn die Schnalle mit 70 ml Lösung auf die Badewanne ankommt, ist das Resultat vielleicht ein Schwimmbadwasser, aber sicher nicht "Salzsäure".
Momentan vielleicht noch aber sie möchte die Dosis ja erhöhen...
Coen schrieb:Btw: was wurde eigentlich aus dem Blödfön, der sich Teile der Darmhaut aus dem Arsch gezogen hatte, nach diversen MMS-Einläufen?
Keine Ahnung. Moment mal..... Also das Profil von der Frau finde ich auf Facebook nicht wieder....
drpeter schrieb:kennt jemand zufälligerweise folgende Seite?
Oh Gott, bist Du auch schon wieder hier gelandet? Stap.? Was ist los? Langweilig in Aktiv gegen die Vernunft?
drpeter schrieb:aber ich schließe nicht aus, daß hier auch Trolle anwesend sind, die zwangsläufig als Tastaturkrieger der Regierung bzw. der NWO eingesetzt werden. Ich kenne Fälle, wo Pädophile vor die Wahl gestellt wurden entweder a.) ins Kittchen zu wandern oder b.) dem niederen Wirken eines Internettrolls nachzugehen.
Man, was für ein Schwachsinn!
WMK-MM-DR schrieb:Ich könnte auch was zu dem Thema Chemtrails etwas sagen. Aber das ist ein anderes Thema. Wenn ich das schreibe, was ich zu meiner damaligen Tätigkeit mitbekommen habe, haltet ich mich für einen Spinner.
Chemtrails sind ja auch hanebüchener Unsinn und demnach, wenn Du daran glaubst, dann spinnst Du genau so rum wie die anderen Gläubigen, ja!


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

10.12.2014 um 00:13
@Galaxys81
Sacht er doch:
WMK-MM-DR schrieb:Selbst die Chemtrails waren schon ein Thema zur damaligen Zeit. Es gab nie welche und wird auch niemals welche geben.


melden

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

10.12.2014 um 00:13
Hallo Galaxy,

ich kenne Deine Beiträge noch aus einer anderen Zeit!

Ich recherchierte mal über Chemtrails, deswegen brauchst Du mir nicht sagen, daß es Unsinn ist.

Ich finde es sehr schön zu sehen, daß es Leute wie Du schaffen dort rauszukommen und sich dann dagegen zu wenden!

Ich suche Leute wie Dich, jedoch die aus Kreisen der Reichsbürger oder ähnlichen Gruppierungen kommen.

Leute die beurteilen können wieviel Einfluß solche Gruppen haben.

Die Organisation, über die ich grad recherchiere, hat ursprünglich den Gedanken gehegt, solche Gruppen zu fördern und ihnen langsam eine Richtung zu weisen, die dem entgültigen Ziel entspricht.

Anscheinden ist da ein wenig schief gelaufen, da sich "Die Organisation" auch intern von diesen Gruppen distanziert.

Auch die Chemtrails wurden sich damals zu nutzen gemacht.

Man hat erstmal Leute überzeugt, daß die Regierung solche böse Sachen tut und hat dann ausgesuchte Personen für "sich" abgezogen.

Ähnlich bin ich dort reingerutscht.


HBZ

Die Geschichte mit dem Quadrat ist zu lösen.

Alle Informationen sind da.

"Im Quadrat", drpeter und aktuelle Person der Öffentlichkeit....

Abgesehen von "drpeter" hatte ich nur diese beiden Infos um dahinter zu kommen.

Die Geschichte war vor einigen Wochen in den Medien. Ich erfuhr das an einem Abend bei der Dame, als jemand hineinkam und sagt sie solle den Fernseher anmachen.

In Zusammenhang konnt ich das erst viel später bringen.


melden
Anzeige

Die verrückte Welt der Chemtrailgläubigen von Facebook, YouTube & Co.

10.12.2014 um 00:22
@WMK-MM-DR
Auf einen Verdacht hin hab ich einen bestimmten Promi und das Quadrat gegoogelt und bin nun bei einem Offenbarungseid gelandet, der von einer quadratischen Stadt spricht, und einer deutschen Stadt, auf die das offenbar zutrifft.

Immerhin ist Mannheim nicht im Dreieck angelegt, da wären die Illu-Fans aber wieder erregt…


melden
200 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt