weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erdbeben am 03. Oktober?

221 Beiträge, Schlüsselwörter: 2013, Erdbeben, Oktober
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

04.10.2013 um 14:14
@schnitzelolga

aber das ist doch nicht echt.

ps: gestern hatte ich schnitzel.


melden
Anzeige

Erdbeben am 03. Oktober?

04.10.2013 um 14:15
@sator
Mit einer Zitrone?

ich war nämlich gestern sauer...


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

04.10.2013 um 14:19
@schnitzelolga

nein. nur catch up. und laetschige pommes friteus. so richtig waessrige in streifen geschnitte lappen.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

04.10.2013 um 14:20
+gelbe


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

04.10.2013 um 14:20
Dann müssten Filme wie Deep Impact, Erdbeben und Independence Day ja für dich besser als jeder Porno sein :D


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

04.10.2013 um 14:23
aber das schnitzel war gut.


@HAILEY25

echte dramen, mit echten menschen.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 11:33
war wohl nix...

Wird vielleicht im nächsten Jahr sein...


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 12:05
@peggy_m
Ach Unsinn, dieses Jahr gibts auch noch einige in Reserve. :D


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 14:28
@the_georg

die zählen nicht. :D


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 20:12
Wie scheiße ist das denn? Man sagt es gebe ein Erdbeben als Visionär oder was auch immer und dann gibt's keins. Das muss für die kranken Panikmacher doch irgendwelche Folgen haben????
Jedenfalls ist jetzt klar was von all diesem Humbug zu halten ist: NÄMLICH GAR NICHTS.

Wer noch Visionen hat, soll doch bitte zum Arzt gehen und nicht Videos online stellen worin man den Bullshit auch noch preisgibt.

Zudem ist hiermit festzustellen, dass Leute die bei irgendwelchen Talkshows anrufen, nicht die Welt retten, sondern höchstens die Quote und nicht mehr.

Es gehörte sich jetzt die Namen dieser Hetzer und Möchtegern-Propheten aufzuschreiben und ihnen an den Hals zu gehen. Die haben jegliche Glaubwürdigkeit verloren!


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 21:01
@Funkystreet
Ist jetzt zwar ein wenig zu pauschal ausgedrückt. Aber in gewisser Weise hast du schon Recht.

Mindestens sollte man daraus lernen keine Angaben im Form von genauen Daten ernst zu nehmen. ^^

Nur leider gibts keine Folgen für die. Hier war das auch so Grenzwertig, dass man nicht direkt den "Propheten" von dem das ursprünglich kam verantwortlich machen kann sondern die Esofreaks die das im Nachhinein so "abgeändert" haben, dass es am 03.10. passieren sollte.

Und jetzt ist wohl auch klar, dass die Anruferin bei Domian eine Trittbrettfahrerin war und eiskalt wie gedruckt gelogen hat. Das mit den Online-Artikeln und Blogs ist eine andere Sache und ziemlich Alltag in diesem Bereich.

Ehrlich gesagt bin ich richtig geschockt, dass da einer so locker zum Telefon greifen kann und so ein Unsinn labern kann, dazu auch noch eigene "erlebnisse" (die wohl auch gefaked waren) einbinden damit es "vertrauenswürdiger" aussieht. Ich mein hätte sie das so erzählt, dass sie es irgendwo GELESEN hat und es ihr Sorgen bereitet, dann wäre es völlig OK. Aber sie hat es als eigene Vision und somit als quasi "fakt" dargestellt.

Ich erwäge es wirklich sich mit ihm in Verbindung zu setzen und ihm vorzuschlagen, dass er Sie zu einer "Erklärungsrunde" in seine Sendung einladen soll und Sie live "On-Air" zerfetzt, dass ihr im nachhinein nichtmal die Telefon-Psychologin helfen können wird.

(Zu welcher er manchmal Leute nach Gesprächen schickt, die Depressiv o.Ä. sind.) :D

Vielleicht sollten es hier mehrere User tun, dann wird der Wunsch von der Redaktion vielleicht erhört.


Und was die original "Prophetin" angeht und die anderen vielen Blogs und Webseiten und Artikel, das ist nun mal das "Internet" und da muss man halt selber entscheiden was man glaubt, jeder kann dort schreiben was er möchte und daher sollte man es auch mit ein wenig Abstand betrachten. - Dazu kommt noch, dass man solche Leute dann schwer zur Rechenschaft ziehen kann, da man doch zu einem gewissem Grad anonym ist.

Das aber in einer Radiosendung zu tun .... gut wenns ein Religiöser Kanal WÄRE .... aber so ist die Grenze der Dreistigkeit längst überschritten, wo mans noch mit einem Schulterzucken hinnehmen könnte.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 21:16
@the_georg
Man muss sich vieleicht auch mal in die Lage dieser Menschen versetzen.
Sie sehen da irgend ein Szenario in ihrem Kopf und sind davon echt überzeugt! Wie das zu stande kommt, keine Ahnung aber diese Menschen erleben es so als wäre es real!
Es muss keine böse Absicht oder Profitgier oder Aufmerksamkeitsdrang sein .
Diese Menschen leiden und denken sie müssen die anderen warnen.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 21:18
@Babsi6
Und du glaubst, dass es im Falle der Domian-Anruferin so gewesen ist?


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 21:21
@the_georg
Ob es so ist weiss ich nicht aber es könnte doch so sein oder ?
Im großen und ganzem kann man ja im nachhinein froh sein ,das nix in der Form wie sie es beschrieben hat eingetroffen ist.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 21:29
@Babsi6
Klar,

aber ich habe bereits hier irgendwo meine Meinung dazu geschrieben glaub ich, bzgl Wahrheitsverschleierung usw. (ob nun gewollt oder ungewollt ist egal)


Hier ist der Fall aber doch klar, Sie hat nichts gesehen, sie hat es ganz einfach abgelesen weil sie wohl in der Szene ebenfalls unterwegs ist und das heisst auch in solchen "Blogs" und "Foren" wo solche Prophezeiungen veröffentlicht werden.

Du meinst es evtl. so, dass sie es gelesen hat und weil sie krank o.Ä. ist, sind ihr Bilder davon in den Kopf gekommen wie sie es im Februar geträumt hat. Das wäre in der Tat die "unschuldige" Version... aber seien wir ehrlich... enorm an der Haaren herbeigezogene Version. :troll:



Ich gehe hier von einer ganz klaren mehr oder weniger bewussten Täuschung aus. Entweder hat sie den Hang dazu sich in solche Sachen reinzusteigern (kann mir das nicht wirklich vorstellen wie das so heftig gehen soll aber egal) und belügt sich dann auch noch selber, und im Rahmen eines Aufmerksamkeit defizits lügt sie auch noch andere Leute an,

oder sie hat einfach mal getrollt.

Beide Fälle wären jedoch bewusste Lügen, da ich in beiden Fällen davon ausgegangen bin, dass die Person mehr oder wenige psychisch gesund sei.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 21:41
@the_georg
Viele Menschen verarbeiten und verkraften heute diese ganzen Nachrichten, was es alles im Internet zu lesen gibt usw. nicht mehr . Dadurch schliddern sie oft an der "Realität" haarscharf vorbei.
Aber mal ehrlich sollten wir nicht alle froh sein ist nichts passiert und gut ist ?
So hat man einmal mehr gelernt das man die Zukunft als Mensch nicht vorher sehen kann.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 22:28
@Babsi6
Wäre es das erstemal - gut, dann würd ich das vergessen, aber ich habs leider schon zu oft beobachtet.

Vor allem, (übertragen wir das jetzt generell an das thema "übersinnliches")
ich denk jeder hat so heimlich gedacht als er den Eingangspost gelesen hat, "wow da könnte vielleicht doch was dran sein" und hat sich Gedanken darüber gemacht.

Inklusiver mir, sonst hätte ich den Thread nicht erstellt. Und jetzt muss man sich das vorstellen (also auf andere Fälle übertragen) was es hier vielleicht so alles bei allmy gibt. Die vielen Threads mit denen sich 100te User täglich beschäftigen und am Ende - ist dahinter doch nur ein kleiner Troll oder Aufmerksamkeitssuchender.

Kann ich die hardcore Skeptiker da noch verurteilen?

Dass man es gar nicht merken MUSS hat uns doch die Domian-Anruferin schön gezeigt. Und da wars nicht in Schriftform, sondern in Sprache, da muss man 10mal mehr so aufpassen als wenn man Schriftlich trollt.

Doch hier ist es anders, wir haben quasi live einen 100% tigen Beweis bekommen, dass es ein Fake war. Bei 90% der schriftlichen Sachen erfahren wir es vielleicht nie, oder es kommt nie zu solchem "aha-Effekt", somit bleiben die Fakes quasi erhalten und die falsch-Information bleibt.

Ich hoffe der Gedankengang ist nun gecheckt.

Es wäre also nichtmal aus dem Grund um denjenigen dafür "büßen" zu lassen indem er da von Domian live zerissen wird :D, sondern mehr auch darum zu erfahren wie sowas passiert, die Beweggründe dieser Person zu erfahren, dann versteht man auch vielleicht die "Faker" die es nicht wegen der "normalen" Trollerei tun, sondern aus anderen Gründen, besser.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 22:45
@the_georg
Am Ende sieht jeder seine Welt nur durch seine Augen. Wenn ich die Welt durch deine Augen sehen würde und durch dein Gehirn filtern würde, sehe ich es anders , als ich es durch meine Augen und mein Gehirn gefiltert sehe. Deshalb sind wir ja auch alle einzigartig . Ansonsten wären wir ja alle gleich.
Für manche sind die Gläubigen faker, für manche Kranke, für manche spirituel usw. für andere sind Skeptiker engstirnig, kleingläubig usw.
Das ist eine Sache diee muss jeder mit sich selbst klar machen. Man kann sich nur selber ändern aber nie jemand anderen.

Ich muss sagen diese Frau bei Domian kam bei mir ehrlich rüber , aber nicht ehrlich in dem Sinne das ich das gesprochene unbedingt geglaubt habe, aber das die Frau in sofern ehrlich rüber kam in dem ich ihr abnahm das sie das wirklich glaubt was sie da erzählte.
Nach meinem Gefühl ist diese Frau keine Lügnerin im klassischem Sinne.


melden

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 22:47
Babsi6 schrieb:Nach meinem Gefühl ist diese Frau keine Lügnerin im klassischem Sinne.
@Babsi6
Nach meinem auch nicht


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

06.10.2013 um 23:03
ich könnte mir vorstellen, dass es ihr jetzt ganz schön peinlich ist. Mich würde schon auch interessieren, welche Erklärung sie vorbringen würde, wenn man ihr dazu ein Forum gäbe.


melden
Anzeige
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erdbeben am 03. Oktober?

12.10.2013 um 20:10
Das nenne ich "Global Earthquake" von heute 12.10.2013 an verschiedenen Tektonischen Platten.
Erbeben gibts tagtäglich, aber selten an verschiedenen Platten, wiederum alle über 6.0

Die ozeanische Platte ist am gefährlichsten, da sie im letzten Jahrzehnt immer heftiger an Ladungen entlässt.

Achtung, die Erde ist gereizt, hat ihre Tage !

image

image

image


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Friendzone167 Beiträge
Anzeigen ausblenden