weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flussmonster oder Pareidolie?

2.128 Beiträge, Schlüsselwörter: Pareidolie, Flussmonster, Urtier

Flussmonster oder Pareidolie?

20.11.2013 um 16:28
@NONsmoker
Klasse,da würde ein Hals mit Kopf reichen :)

Genau so stelle ich mir das vor


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

20.11.2013 um 16:30
Das soll jetzt kein neues Monster werden, aber wenn mir das einer zeigen würde, käme ich nicht auf die Idee, daß es ein U-Boot ist.
Es hat doch einen Körper, einen Kopf und sogar ein Horn :D
Maxi.bmp


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

20.11.2013 um 16:40
So, zum Abschluß zum Thema U-Boote, mit und ohne Kopf.
Dieses ´Ding´ saust mit einem Affenzahn und mit zischendem Geräusch aus dem Wasser und fällt mit lautem Klatschen wieder rein.
Da staunt der Angler und der Fachman kichert
Fisch
Das soll nur zeigen, daß sehr viel möglich ist, leise tauchende Nessies, seltsame, fliegende Fische und mehr.
Bedeutet aber nicht, daß der Fall ´Emsie´ gelöst ist. :/


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

21.11.2013 um 01:27
Ich möchte sagen das nicht alle 10 Euro gekostet haben könnten auch teurer sein die anderen aber bin mir nicht sicher.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

21.11.2013 um 06:57
@NONsmoker

das foto ist doch mit einem eierkocher gemacht worden, oder?

in dieser qualität kann das auch honecker beim morgendlichen baden sein. :)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

21.11.2013 um 08:26
@burrows
:D
Das ist einfach nur ein Ausschnitt aus meinem Video.
Ich vermute mal, daß viele Nessie-Fotos so entstehen.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 00:09
Das thema wird nie gelöst werden..


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 02:12
@PayDay44
PayDay44 schrieb:Das thema wird nie gelöst werden..
Ja mag sein, aber das macht doch grad auch irgendwo "Mystery", oder kryptozoologie" Themen aus mMn.

Mal n Thread, bei dem man so schnell keine Lösung findet.
Es keinen Zwist gibt zwischen angeblichen "believern" und "Skeptikern" wie sonst. Der nur in Grundsatzdiskussionen endet ^^

Hier wurden ja mittlerweile soviele Möglichkeiten, oder Spekulationen aufgestellt, ohne eben so nen Believer/Skeptiker Kram. Das ich finde, das es der "mysteriöseste" Thread seit langem ist, den man ernst nehmen kann.
Unabhängig davon wie man vielleicht den TE pers. Werten mag.

Also ick hoffe, das der Thread.. Bis zu einer evtl. Lösung, noch lange bestehen bleibt.

Bis man herausfindet, das es eben der von mir erwähnte Teenie- selbstgeschnitze- Gandalf Stab ist, der ins Wasser geworfen wurde, und lediglich von nem erschrockenen Fisch seitens Onkel "umgestubst" worden ist. :troll:

Hmmm... Vielleicht sollte ich demnächst mal etwas bewusster und aufmerksamer drauf achten, ob ich etwas "mysteriös" wirkendes an nem fließenden Gewässer sehe, das ja nicht weit von mir entfernt wäre.

Nur um mal aufzuzeigen, welch kuriose Sachen/Momente man so zu sehen bekommt, und die man durchaus "mysteriös" bewerten könnte..
Nur leider ist die "bequemste" Angel Saison zeit dieses Jahr wohl zuende.. Aber mal schauen was sich noch ergeben könnte. Werde versuchen besser drauf zu achten.

Und hab zum Glück nen "Angelsüchtigen" Bruder. Mit dem ich schon allerlei kurioses beim angeln erlebt hab. ;-)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 11:41
Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--Eilmeldung--


Mein Onkel rief gerade an.
Er ist an der Ems und hat Emsie gesehen.
Ich fahr da jetzt hin.

Bin gespannt...

Tschöö...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 11:48
@amsivarier
cool..:-)hoffe der hat bilder gemacht...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 12:46
da will ich jetzt auch mal Daumen-drücken auf dass heute mal was eindeutiges entweder auf Foto oder ...besser...auf Film festgehalten wird ;-)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 12:48
Irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los, dass der Onkel uns, bzw. FSE auf den Arm nimmt. Es kommt mir gerade so vor, als ob er hier mitliest. Denn immer, wenn es hier 'langweilig' wird und keiner mehr etwas schreibt, dann kommt auf einmal wieder eine Emsie-Sichtung. :o:

Aber gut. Ich hoffe auf Bilder, auf denen man auch was erkennen kann. :)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 12:52
Nee, nix... :nerv:

Er sagte das ganz vorn an der Mündung vom Hafen-Emsarm der Kopf rausgeguckt hätte.
Dann verschwand er hinter der Mauer.

Ich habe ihn gefragt ob das Ding ein RC-Modell sein könnte.
Er hält es für möglich, weil der Kopf sich nicht sichtbar bewegt.

Er hat kein Bild wegen der Entfernung gemacht.
Tja, und ich auch nicht.
War ja nix zu sehen...schade.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 13:55
@amsivarier

aaah, endlich kann man hier wieder reinschauen, ohne seine Augen krampfhaft nach rechts zu richten... ^^ ;)

So ganz kann ich dem Onkel ja auch nicht trauen, da geh ich mit @Ciela konform.

Hat denn noch niemand sonst in eurer Gegend so ein Erlebnis gehabt? Das find ich auch seltsam.

Schon rein beruflich sind an der Ems bzw. an diesem Hafen doch viele Menschen unterwegs. Dass da noch keiner etwas gesichtet haben soll...


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 14:12
@boe
boe schrieb:Das ich finde, das es der "mysteriöseste" Thread seit langem ist, den man ernst nehmen kann.
Also ich lese nicht so viel im Mysterybereich, aber ehrlich gesagt kann ich den Thread nicht wirklich ernst nehmen. Wenn Bilder vom direkten Abtauchen danach gezeigt worden wären und man das auch auf den Bilderdaten sehen könnte, dann wäre es was Anderes.

Wenn es jetzt was Weltveränderndes wäre, dann auch. Aber was würde sich dann ändern, wenn es sich als echt rausstellen würde?
Eine Jagd auf "Emsie"?

Aber mal abwarten, vielleicht kommen ja noch ein paar Bilderchen.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 16:24
@amsivarier

Was heißt denn "Mündung vom Hafen-Emsarm"?

Dort wo der neugeschaffene Kanal vom Eurohafen wieder auf die Emstrifft?
Oder dort wo es ins Hafenbecken geht?

Kannst euren Standpunkt (oder den deines Onkels)zum Zeitpunkt der Sichtung und den der Sichtung in die Karte einzeichnen?

Ist er der Meinung das es dasselbe "Ding" wie beim ersten Mal war?
Bei der "Altarm-Sichtung" sprach er ja mehr von einer Schildkröte...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 16:30
@amsivarier
Sag deinem Onkel, er soll fotografieren, egal wie weit Emsi weg ist. Vielleicht kann man trotzdem was erkennen. Das es nicht mehr da war, wie du eingetroffen bist, konnte ich mir schon denken.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 17:33
Sie befindet sich im Flur in der von der Küche ...
Ich kann leider nicht so schnell antworten eben weil ich mit Handy online bin :)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 17:50
@Chrissi_09

Falscher Thread, oder? ;)


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

24.11.2013 um 17:51
Ups 0.o jaaa xD


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eure schönsten Bilder4.501 Beiträge
Anzeigen ausblenden