Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

595 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Skeptiker, Fakes, Believer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

16.12.2015 um 21:32
@ahri
Was falsches zu Abend gegessen? :ask:


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

16.12.2015 um 21:55
@Pan_narrans

Ne war ganz lecker. Danke der Nachfrage :)


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

16.12.2015 um 22:25
@Marianne48
Ich glaub, ich weiß wen Du meinst. ;)

In diesem Fall war es wirklich so: der User/die Userin hat sich letztes Jahr als Struppi* selbst gelöscht.
Hat sich dann in diesem Jahr unter dem Namen Mickymaus* neu angemeldet. Sich dann später selbst als Idefix* umbenannt.
Der alte Acount Struppi* wurde dann wohl, auf sein/ihr Verlangen hin, reaktiviert.
Nun heißt Struppi* also wieder Struppi* ist seit 2000und ... angemeldet und war eigentlich nie weg. ;)

*Alle Namen von der Redaktion geändert


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

16.12.2015 um 22:37
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Oder der User war ausgeschlossen, hat sich nach angemessener Zeit bei uns gemeldet und um eine neue Chance gebeten.
Wie lange soll diese angemessene Zeit denn bitte sein? Ihr rechnet doch in Quadrillion Jahren!^^


1x zitiertmelden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 01:37
@DiePandorra
@Marianne48
Das schlimme ich glaub ich weiß auch was ihr meint ...


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 01:46
Ich wünschte mir wirklich mehr Statistiken und Protokolle zu diesem Thema. Z.B., was die Accounts anbelangt, die von ausgeschlossenen Usern benutzt werden. Von mir aus auch als Timeline. :D


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 02:09
Das würde auch meine Neugierde befriedigen.


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 08:50
Zitat von menowinmenowin schrieb:Wie lange soll diese angemessene Zeit denn bitte sein?
Das kommt auf den Ausschlussgrund an. Bei manchen Vergehen 6 Monate, bei anderen 6 Leben...


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 09:33
Manche haben in 6 Monaten auch schon so viele Accounts, dass es für 6 Leben und mehr reichen würde :troll:


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 09:52
Da mir ALLES, was erscheint, gleich gültig ist, schließlich gibt es keine Zufälle
und somit auch keine Veranlassung das Erscheinende zu kritisieren, womit jedwede gegebene Szene oder Situation weltweit gemeint ist, die für jeden eine andere ist, kann ich mich nur gekünstelt über was auch immer erregen..., weiterm(l)achen!


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 10:02
@DiePandorra
@froulein


Meine Verklausulierung ist mir wohl nicht so ganz gelungen :D

Ich wollte den Struppi* ja auch nicht in die Pfanne hauen. Und wie es sich jetzt herausgestellt hat, ist alles mit rechten Dingen zugegangen.


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 10:31
@Pan_narrans

Ja klar. Dennis kann alles....


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 10:59
@Commonsense
Das klingt jetzt irgendwie gruselig.


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 11:04
@Pan_narrans

Ist es ja auch... :D


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 20:57
Mir ist mal eine Person aufgefallen, die sich hat löschen lassen, danach auch unter zwei verschiedenen Namen angemeldet war und nun ist ihr altes Profil wieder ... wie nennt man das ... regeneriert, sag ich jetzt mal. Unter anderem war sie auch flirty mit nem Moderator.
Das ist doch ... irre ist doch das! Was treibt einen Menschen dazu? Dieses INTERNETZ bietet wirklich für jeden eine Spielwiese. Reicht ja nicht, dass im realen Leben so viel Irre umhergeistern, nö hier wirds dann noch übertrieben.

Gruselig ist das.


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 23:00
Das ist nicht gruselig, sondern armselig!
Ich kann nicht verstehen, dass jemand, der hier des öfteren achtkantig rausgeschmissen wurde, hier überhaupt noch schreiben will. Es sei denn, er (emp)findet sich als so wichtig, dass er gar nicht anders kann, als uns alle beglücken zu wollen. :troll:


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 23:23
Immer diese Gerüchte :trollbier:


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 23:26
@der_wicht

Der aktuelle Depp, der sich täglich mit zig Accounts anmeldet und fliegt, ist ein ziemlicher Nickverschleißer. Da muss sich dns was einfallen lassen. Sonst können sich wirklich neue User irgendwann nur noch als wröeltkhj anmelden.


1x zitiertmelden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 23:33
@niurick
Da gab es schon ganz andere Nickverschleißer, aber ja, ist ätzend, dass ein Troll so viele Nicks verbrennt


melden

Von Doppelaccounts, Skeptikern und grandiosen Fakes!

17.12.2015 um 23:36
@der_wicht

Kennt dns das Thema? Eine Idee wäre, Nicks, unter deren Namen nichts geschrieben wurde, nach X Monaten wieder freizuschalten.


1x zitiertmelden