Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

mutikultijedesundallesthema

1.100 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Übernatürliches, Pech, Geistererscheinung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:02
und wie war es vor dem geist auf dem vid mit dir?
hast du schon immer an geister geglaubt oder erst nachdem du diese erlebnissen hattest?


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:07
Also zuerst distanzieren wir uns mal von dem Wort "Geist" (da das schnell auf Unverständnis stößt) und nennen es einfach mal ausserordentliche Begebenheit - ich muss zugeben, das ich mich schon lang dafür interessiere und ehrlich gesagt hat mich dein Thread angesprochen weil er nicht diese typischen Schattenfotos oder ellenlangen Erlebnisberichte "zeigt", sondern ganz klar sagt - ich hab sowas noch nie erfahren und nun "Butter bei die Fische".


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:13
die meisten erfahrungsberichte lese ich mir schon gar nicht mehr durch da sie fast immer das selbe beinhalten. die fotos hier bin ich auch langsam leid.im grunde ist es immer immer das selbe.

was ist auf dem foto, war es ein geist oder was soll ich gegen den poltergeist/dämon tun.

ich warte hier immer noch auf den ultimativen beweis, wie auch immer der aussehen mag.
man muss es wohl einfach selbst erlebt haben bevor man es glaubt und das letzte was ich dann machen würde, hier ein thread drüber eröffnen^^


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:21
Richtig - muss man selbst erlebt haben und ich bin mir nicht sicher ob es dann nicht immer noch Hardcorezweifler gibt die das erlebte nicht glauben können.

Bilder, Videos oder Geschriebenes... das ist im Grunde für die Tonne - erst Recht im Zeitalter von guter Software.
Man neigt auch mehr dazu Geschichten der Mutter, Oma oder Freunden zu glauben... weil es ist ja die Oma und die lügt natürlich nicht... hm...

Glauben sollte man schon, denn im eigenen Geist fängt sich der echte Geist ein - alles Glauben was einem erzählt wird - ja nicht!


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:28
p1StAz13

und wie sieht es mit dem video aus von dir? kann man das irgendwo hier sehen?


melden
du ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:31
Da bist du nicht der einzige auch ich habe noch nie Geister gesehen :D
Aber manchmal gefühlt...


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:33
wie fühlt man denn einen geist?


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:42
ich bin mir sicher als kind hattest du auch so wie alle anderen irgendwas in der richtung erlebt, es ist nur leider so das kinder zumeist von den erwachsenen hören das es so etwas nicht gibt. ich kann mir vorstellen das du ein sehr realitäts bezogener mensch bist und somit diese erklärung für dich gültigkeit hat.

zumeist, denk ich passieren solche sachen wenn man am wenigsten damit rechnet oder es am wenigsten braucht.


melden
du ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:43
Man fühlt keinen Geist man kann aber die Anwesenheit eines Geistes fühlen.


melden
du ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:44


ich bin mir sicher als kind hattest du auch so wie alle anderen irgendwas in der richtung erlebt, es ist nur leider so das kinder zumeist von den erwachsenen hören das es so etwas nicht gibt.


Wieso sollten ausgerechnet Kinder mehr von Geistern mitbekommen als Erwachsene?


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:45
weil kinder noch keinen inneren dialog haben und somit noch offen sind


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:46
als kind.. könnte sein, aber ich kann mich an ein unheimliches erlebnis nicht erinnern.
als kind hat man eigentlich nur die üblichen ängste, aber ich wüsste jetzt echt nicht, dass mir was passiert ist, was mich beängstigt hätte.

ich glaube sowas vergisst man auch nicht.


melden
du ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:48

weil kinder noch keinen inneren dialog haben und somit noch offen sind


Aha und die Geister suchen sich extra sorgfältig solche Kinder aus um sich ihnen zu präsentieren.


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:50
solche erlebnisse beängstigen ja kinder auch nicht da es für sie natürlich ist


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:52
Aha und die Geister suchen sich extra sorgfältig solche Kinder aus um sich ihnen zu präsentieren

nicht nur manche erwachsene haben auch solche erlebnisse, aber kinder sind nun mal offener.


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:53
das ist natürlich für kinder? also das glaube ich nun nicht wirklich. wenn mir als kind ein geist erschienen wäre, hätte ich mir wohl vor angst in die hose gemacht


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 01:58
und ich würde mich auch noch heute dran erinnern. davon bin ich überzeugt!


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 02:00
also ich glaube nicht das du dir vor angst die hose voll gemacht hättest wenn dir einfach ein geist erschienen wäre. da wie gesagt kinder noch offen sind.

du kannst es ja gerne testen, hör mal einfach eine weile in deinen kopf, und du wirst sehen (hören) das es sich da ganz schön abspielt. und dann wenn du die stimmen wahrgenommen hast, frag ein ungefähr 5 jähriges kind ob es auch solche stimmen hört. es wird gar nicht wissen wovon du sprichst.


melden
du ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 02:03
Von welchen Kindern sprechen wir? Diese Kinder wären laut deiner Definition Babys.
Ab 5 Jahren würde man eher Angst vor sowas haben, warum sonst schlafen viele Kinder mit Licht, warum sonst haben manche Angst vor Monstern unter dem Bett oder im Schrank. Also würde ich einen Geist sehen würde ich mich daran heute erinnern.
Deine Aussage ist lächerlich.


melden

mutikultijedesundallesthema

07.05.2008 um 02:09
kinder haben angst vor monster das ist richtig, aber wer denkst du ist der imaginere
freund eines kindes.
das ist ein geist den nur sie sehen, da sie noch offen sind


melden