weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hyundai Atos - Antriebsgelenk von der Antriebswelle abbauen

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Hyundai

Hyundai Atos - Antriebsgelenk von der Antriebswelle abbauen

08.10.2010 um 02:18
.....da brauch ich jetz eh erstma nicht weitermachen. Brauche zumindest diesen kleinen Ring vom Hyundai Händler


melden
Anzeige
scheise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hyundai Atos - Antriebsgelenk von der Antriebswelle abbauen

08.10.2010 um 02:21
@tom.1st
genau, und viel Erfolg... bei selbstgemacht kennt man wenigstens den Schuldigen ;)


melden

Hyundai Atos - Antriebsgelenk von der Antriebswelle abbauen

08.10.2010 um 02:23
hehe , stimmt .

Also vielen Dank.


melden

Hyundai Atos - Antriebsgelenk von der Antriebswelle abbauen

08.10.2010 um 13:06
Also ,

nen paar Hammerschläge und das Teil war ab von der Welle. Da ich den Sicherungsring nicht einzeln bekommen konnte hab ichs auf gut Glück gemacht ....... und der Sicherungsring blieb heil so das ich diesen wieder verwenden konnte


melden
scheise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hyundai Atos - Antriebsgelenk von der Antriebswelle abbauen

09.10.2010 um 00:10
na dann HGW. Weiter so... :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Videothread440 Beiträge
Anzeigen ausblenden