weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

479 Beiträge, Schlüsselwörter: Zähne, Pseudowissenschaft, Quacksalber, Quantenheilung

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 17:27
Wieder der wunder Wodka?


melden
Anzeige

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 17:38
@vielar
vielar schrieb:Gute Frage

Klar dass kostet Geld , man muss aber nicht in ein Seminar gehen

lg
Also, ich kann mich einfach so jetzt quantenheilen?

Das ist sehr praktisch. Ich hab' mich Altweiber ordentlich erkältet. Mit welchen Zahlen bekomm' ich die Erkältung weg?


melden
ArsVivendi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 20:37
In öffentlichen Foren sollte man die Technologien nicht detailliert diskutieren, für das ist das Forum für Anwender gedacht. Hier kann man dann nach herzenlust alles Fragen und spezifisch auf die einzelnen Elemente eingehen. So ist alles in einem geschützten Rahmen.
Der geeignete Rahmen für dieses Thema wäre eigentlich die Rubrik "Esoterik & Magie".


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 20:40
@ArsVivendi
besser noch Unterhaltung, wenn auch schlechte :/


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 20:49
@ups
ups schrieb:Wieder der wunder Wodka
Wieder Wunder Wodka von Wagala Weia Wagner ?
(could not resist, ich finde Wagner abscheulich)


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 20:57
Wunderbar. Geht das auch mit Haaren?^^


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 21:18
DerHeiligeGral schrieb:Geht das auch mit Haaren?
Ich tippe mal eher auf Finger- und Zehennägel.^^


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

07.03.2011 um 21:20
@Schrankwand
Brauche ich nicht. :( Habe ich schon.


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

08.03.2011 um 11:14
wundern sollte die menschen, das man fertige muster die das hirn sich eingepraegt hat veraendern kann, mittels eben bestimmter projektionen im kopf... dem diese theorie nachgeht... denn wie gesagt wenn das teilchen nur eine welle ist (einstein) dann is es gleichzeitig das eine und das andere... genauso wie es hier so schoen fuer dummies erklaert wird...

ALSO.... wuerde man sich im kopf an eine bestimmte situation erinnnern, wuerde es heissen das man eine bestimmte projektion erstellt, bestimmte teilchen/energien im kopf......... (ich weiss ncih ob es jetzt im schaedel exestiert, is mir auch egal) ... jedenfalls ... das bedeutet das man bestimmte konditionen schafft zum exisiteren... also quasi gott im kopf spielen... das wiederum bedeutet das man eine weitere welt schafft wie wir sie auch kennen.... bestehend aus den gleichen teilchen... und gleichen wellen... keine unterschiede.... alles ist gleich... Der Loeffel exestiert garnicht.... es sind alles nur kleine wellen udn teilchen....
so..... und sieht man jetzt seine erinnerung, geht man dem experiment im video mal nach, und versteht das man im kopf diesen bestimmten beobachter spielt, der sich selbst als ego, und die situatin als hinderniss sieht... der aba auch gleichzeitig das teilchen selbst is Oo ..... beim durchqueren der zwei loecher teilt es sich ja im bezug auf den beobachter..... das passiert im kopf auch wenn wir den beobachter spielen.... daist der momment.... hihi.... und da drin in dieser leere.... heisst es das man durch fur mich unverstaendliche bestimmte impulse auf die projektion im kopf einwirken kann, (fantasie), koennte man seine erinnnerung und wahrnehmung und wuensche in dem momment veraendern... so wie man will... weil im moment der boebachtung sind wir faehig uns zu allem zu veraendern.... und da wir uns selbst beobachten entscheiden wir auch was passiert... vergangheit jetzt und zukunft existiert gleichzeitig... egal wann egal wie egal wo....
leider haben wir einfach falsch gelebt viele jahrtausende.... denn wir sahen und als dumme mechanische wesen an, die bestimmte gedanken musster gespeichert haben und sich ncih von diesen loslassen... denn das denken wir uns selbst halt so....


So... ich denke so ist dieses richtig dargestellt...

ich selber habe mich in solches denken versetzt, und zu meinem wundern habe ich mich echt besser gefuehlt nachdem cih bestimmte, echt schraege und ziemlich schlimme erinnerung ganz anders sah.... denn zu komisch war das faktum, das in dem moment nachdem ich in der erinnnerung meine emotion wieder durchlebt hab, im beobachter-modus diese nich empfunden habe, obwohl die situation projektiert wurde...... das bedeutet das.... man ncih an bestimmte muster gebunden ist... man ist dann nich in seinem kopf... also ich meine man ist ncih mehr sauer freudig oder sonst was.... man is in der leere die alles erschafft... so kamms mir vor... es war wie ne trance... ich konnte das bild dann hinbiegen wie ich will))) und das muss nicht nur in der vergangenheit passieren, es kann auch im jetzt so LIVE-empfunden werden... diese allmaechtigkeit ueber sich selbst... man muss nur vom alten denken loslassen...

ich denke trauma-therapien und aehnliche quantenpsychologische methoden koennten menschen die wirklich schlimmes durchlebt haben, diese erinnerungen evraendern... und sie zu ihrem besten entwickeln..)

ich weiss nich inwieweit man auf die aussen welt da zugreifen kann... aber ich denke... wenn es doch existieren sollte.... dann koennten wir es in die welt leiten, schliesslich schdeinen wir beim ausatmen sehr ueber 60000 atome aus.... die eben theoretisch von uns geleitet werden koennten bestimmte sachen zu erledigen ^^
Fuck die quantenphysik ist echt n schraeges ding..


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

08.03.2011 um 11:55
@indoor474

So, und jetzt fang nochmal gaaanz langsam von vorne an und versuch' wenigstens, das was Du sagen willsi, in verständliche Sätze zu fassen.

Vielen Dank.


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

08.03.2011 um 15:11
Ich kenne mich zwar mit der Gesetzeslage in der Schweiz nicht so aus, aber zumindest gegen das deutsche Heilmittelwerbegesetz verstoßen die Quantenheiler in ihrer Propaganda ganz massiv.

"Grigori Grabovoi hat 3 Werke über seine Erkenntnisse geschrieben, worin auch der Weg zur Wiederherstellung und Regeneration von Organen, sowie die Heilung von scheinbar unheilbaren Krankheiten, einschließlich solcher wie AIDS und Krebs, beschrieben sind. Seine Methodik wird seit vielen Jahren in mehreren Ländern praktisch angewendet. Viele außergewöhnliche Heilungserfolge wurden dokumentiert und notariell beglaubigt. [...] Grigorij Grabowoj hat in der medizinischen Praxis bewiesen, dass es keine unheilbaren Krankheiten gibt und dass jede Krankheit, auch Krebs und AIDS im so genannten Endstadium, geheilt werden kann."


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

11.03.2011 um 20:52
@geeky
geeky schrieb:Ich kenne mich zwar mit der Gesetzeslage in der Schweiz nicht so aus, aber zumindest gegen das deutsche Heilmittelwerbegesetz verstoßen die Quantenheiler in ihrer Propaganda ganz massiv.
Einfach Quacksaber Nummer 1 546 722.
Und wenn du die alle (was sie redlich verdienten) einsperrst oder in eine Nervenklinik steckst bricht einiges in der Wirtschaft zusammen.

Aber die, welche da in Russland ihr Unwesen treiben sind wenigstens für uns nicht so gefährlich :(


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 21:38
manche menschen sind zu verschlossen in ihrem alten denken das sie kein platz für neue möglichkeiten zulassen, sie meinen sogar das sich das alte so sehr bewährt hat das sie nicht wissen das was man als heilung bezeichnet nicht von aussen bewirkt wird, es ist nur ein anreiz von aussen was diesen antreibt, die wirkliche heilung entsteht durch den eigenen betroffenen kranken körper bzw geist/bewusstsein, wobei man jedoch ohne zweifel sein sollte, zweifel die von der alten elite immer noch eingetrichert werden, in den medien wie auch hier im forum und hier im thread.

ein flascher glaube ist wie ein virus der sich ins bewusstsein einfrisst. ihr macht eine super sache leute, was los mit euch? angst das eure aktien der pharmas bald nichts mehr wert sind? ^^

in der HEUTIGEN medizin ist der placebo effekt nichts anderes als dem patienten weiss zu machen und ihn bewusst darauf einzustellen das er heilt. durch den placebo effekt wird genau diser selbstheilungsprozess eingestellt. diese experimente sind auf der ganzen welt durchgeführt worden und mit entsprechendem positivem ergebnis.

nun, sind diese experimente der selbstheilung durch den placebo-effekt der beweis für die selbstheilung oder doch nur euer altes denken? wenn ihr nicht daran glaubt, dann schön für euch, aber lasst wenigstens die leute das glauben was sie wollen ohne eure dumme meinung aufzwingen zu wollen, aber selbst das könnt ihr nicht.

des weiteren ist die wissenschaft der psychologie HEUTE soweit das sie behaupten kann das zu 90% aller krankheiten psychologischer herkunft sind. ausgeschlossen davon sind weitfortgeschrittene krebsarten sowie aids und einige andere.

ps: ich weiss das ihr wieder einen hals auf mich bekommt und diesen post hier in der luft zerfetzen wollt, macht es ruhig, ich werde ihn immer wieder und wieder neu kopieren und posten bis ihr es verstanden habt das es leute gibt mit andeen meinungen und ihr diese zu respektieren habt ;)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 21:43
@sacrum_lux

Ja, schon gut. Geh schlafen..


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 21:57
sacrum_lux schrieb:ich werde ihn immer wieder und wieder neu kopieren und posten bis ihr es verstanden habt
Woher kenn ich das nur?
Da war doch mal was...
fehlende Argumente durch ewiges wiederholen von Parolen ersetzen...

ah, ja, jetzt hab ich's:

"Propaganda hat sich auf wenig zu beschränken und dieses ewig zu wiederholen. Die Beharrlichkeit ist hier […] die erste und wichtigste Voraussetzung zum Erfolg. [...] Jede Abwechslung darf nie den Inhalt des durch die Propaganda zu Bringenden verändern, sondern muß stets zum Schlusse das gleiche sagen."

Adolf Hitler: Mein Kampf, München 1939, Kapitel 'Kriegspropaganda', Seite 202f


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 22:04
@geeky
geeky schrieb:Woher kenn ich das nur?
Da war doch mal was...
fehlende Argumente durch ewiges wiederholen von Parolen ersetzen...
Hatten wir da in einem anderen Thread nicht mal einen - Wepunkt oder Weidenstrauch oder Plappelbaum oder so ähnlich.....


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 22:06
seid beide OT, trägt nichts zum thema bei...

@OpenEyes, na? tut die wahrheit weh?

@geeky, sicher doch, und jetzt willste behaupten das ich rechts bin? gerade einen ausländer... man sieht wer das buch ausführlich gelesen hat, da du dich ja haargenau zu erinnern weisst und jeden punkt und jedes komma zitieren kannst? ^^


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 22:13
@sacrum_lux
sacrum_lux schrieb:na? tut die wahrheit weh?
Nein, warum denn? Ich bin ja nicht Weidenstrauch (aka "esowatschn")


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 22:27
topic die herren =)


melden
Anzeige

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

24.03.2011 um 22:42
aso, deswegen so eine reaktion wie ein post vorher? ^^
OpenEyes schrieb:Ich bin ja nicht Weidenstrauch
aber dafür echt recht engstirnig mit null ahnung von der heutigen wissenschaftlichen erkenntnis...kommt sowas mit dem alter? hat man da angst nicht mehr als schlau bezeichnet zu werden? deswegen immer diese niedermacherei anderer meinungen?

ich kann mir gut vorstellen das du an die 4 - 5% sicherbare materie glaubst aber die restlichen 95 - 96% verdrängst, die im vollen raum genauso existent sind, das sagt die wissenschaft, keine hellseher aus der esoreihe. und jetzt komm mir nicht damit an das man es nicht messen kann. wenn man es nicht messen kann, warum sagt dann gerade die wissenschaft sowas aus?

und ausserdem, wie willst du etwas messen, mit geräten die nur auf sichtbare materie ausgerichtet ist? na merkste was? schon banal die alte wissenschaft an die du dich festklammerst oder? etwas veraltet die alte denkweise oder?

das ist doch genauso wie wenn ich sagen würde ich kann nicht sehen, die welt ist dunkel wobei ich mich weigere die augen zu öffnen...

in der quantentheorie sind diese heilverfahren die du als esowatch bezeichnest, genaustens beschrieben genauso wie in den theorien von Burkhardt Heim, der bzw seine 12dimensionentheorie seit 10 jahren wieder volle beachtung bekommen hat gerade weil sie die funktionen in der quantentheorie mit erklären kann wo die alte schule versucht instabile modelle zu konstruieren.

setzt dich mal damit etwas auseinander anstatt hier zu versuchen in jedem thread die leute als lächerlich darzustellen nur um dein ego zu beruhigen das sie dümmer sind als du wobei genau dieses verhalten von dir jedem hier das gegenteil zeigt, nur mal zur info ;)

moderne heilkunden, quantenphysik und die heimsche-theorie ist heute in der non-dogmatischen wissenschaftlichen elite, in meinen augen noch zu wenige, als anerkannt. das ist fakt und das kannst du versuchen noch so viel zu leugnen, es ist so.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden