Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Welt der Formel 1

3.486 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Formel 1, Motorsport ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 17:30
Zitat von Alek-SandrAlek-Sandr schrieb:Und dieser stop hat es endgültig erledigt :D
zum Glück nicht bei Leclerc :D

Schon letzte Saison hat mir der Lanson Norris bei McLaren richtig gut gefallen. Nicht auszudenken, was er bei RB oder Mercedes leisten könnte


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 17:36
Unfassbar das Ferrari dominiert. Da blüht mein rotes Herz. 👍

Nackenschlag für die Briten, wenn da nachher die italienische Nationalhymne läuft. 🤣


2x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 17:39
Zitat von DerThoragDerThorag schrieb:Nackenschlag für die Briten, wenn da nachher die italienische Nationalhymne läuft. 🤣
Dann mache ich eine Flasche Rotwein auf... :) !


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 17:44
Heulmilton heult wieder... !


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 17:54
Zitat von DerThoragDerThorag schrieb:Nackenschlag für die Briten, wenn da nachher die italienische Nationalhymne läuft. 🤣
sehr geil! :D

aber das Rennen ist noch nicht vorbei. Das wird noch richtig eng


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 18:01
Bei Mercedes hört man immer, die drehen den Motor auf und geben mehr Leistung. Bei anderen Teams wie RB oder Ferrari hört man das nie.
Fahren die schon mit aufgedrehten Motoren?

Da hat Heulsuse Hamilton schon eine lächerliche 10 Sekunden Strafe bekommen und gewinnt das Rennen trotzdem..


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 18:05
Leclerc hat gezeigt wie man sich in der Kurve zu verhalten hat.


1x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 18:09
Ja, ja. Ganz schnell rote Flagge und dann das Go zum Flügelwechsel, damit Mercedes ja keine Zeit verliert.


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 19:23
Zitat von Alek-SandrAlek-Sandr schrieb:Und dieser stop hat es endgültig erledigt :D
Ich sag ja die Roten versammeln es wieder...
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Leclerc hat gezeigt wie man sich in der Kurve zu verhalten hat.
Und Hamilton war viel weiter innen....


1x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:07
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Und Hamilton war viel weiter innen....
Ehrlich gesagt, sehe ich bei dem Verstappen-Unfall keine Schuld bei Hamilton.
Verstappen ist reingezogen, weil er die Ideallinie halten wollte. Es war seine Bewegung. Die Begründung der Stuarts mit dem Scheitelpunkt der Kurve kann ich nicht nachvollziehen, weil es eine Kurve ist, die mit Vollgas gefahren wird.

Hamilton hat ihm die Ideallinie gesperrt, was ich als Racing bezeichnen würde. Verstappen hatte auch genug Platz und hätte nicht reinziehen müssen. Leclerc hat es in Runde 50 besser gerafft.
Hamilton hat das Rennen verdient gewonnen, denke ich.

Ferrari bekommt das mit den Boxenstopps halt nicht hin. :lolcry:


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:45
@Senigma
Naja, aber Verstappen war so zu sagen vor Hamilton auf der Ideallinie und Hamilton wollte ihn da wegdrängen, also sehe ich deshalb die Schuld bei ihm.


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:47
@EnyaVanBran

Ich habe hier die Zusammenfassung gesehen:

Youtube: Hamilton haut Verstappen raus und holt Heim-GP | Rennen - Highlights | GP Großbritannien | Formel 1
Hamilton haut Verstappen raus und holt Heim-GP | Rennen - Highlights | GP Großbritannien | Formel 1



melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:49
@Senigma


Auf ORF haben Sie das ewig analysiert... ich bleibe bei meiner Meinung :D


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:50
@EnyaVanBran

Ab 3:40 min kannst Du es noch mal sehen. ;)


melden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:52
Ich hab es gefühlte 100 Msl gesehen... von sämtlichen Perspektiven, die zur Verfügung stehen. Ich bleibe dabei ^^


1x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

18.07.2021 um 22:58
@EnyaVanBran
Gerne :)


melden

Die Welt der Formel 1

19.07.2021 um 07:46
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Ich hab es gefühlte 100 Msl gesehen... von sämtlichen Perspektiven, die zur Verfügung stehen. Ich bleibe dabei ^^
Bei Sky wurde das ewig analysiert. Das fand ich dann doch etwas übertrieben.
Bleibe aber auch bei der Meinung, dass Hamilton Schuld hatte und für ein Rennen gesperrt gehört


melden

Die Welt der Formel 1

19.07.2021 um 08:14
Lewis kann man sicherlich den Hauptteil der Verantwortung zu schreiben, allerdings verbuche ich das Geschehen unter hartes Racing. Ich kann keine Absicht erkennen und auch kein grobes Fehlverhalten.

Wenn man bedenkt, dass gerade Mad Max Verstappen schon häufig hohes Risiko gegangen ist und bereits viele Autos (und sich selbst) abgeräumt hat, dann ist die Empörung seitens RB schon etwas übertrieben.. Emotionen trüben das Gedächtnis schon arg ein 😬


2x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

19.07.2021 um 08:29
Zitat von JMTJMT schrieb:Ich kann keine Absicht erkennen
Ne, Absicht war es wohl keine, soviel würde ich Lewis dann auch nicht unterstellen.


melden

Die Welt der Formel 1

19.07.2021 um 10:08
Zitat von JMTJMT schrieb:Wenn man bedenkt, dass gerade Mad Max Verstappen schon häufig hohes Risiko gegangen ist und bereits viele Autos (und sich selbst) abgeräumt hat, dann ist die Empörung seitens RB schon etwas übertrieben.. Emotionen trüben das Gedächtnis schon arg ein
Da ist der Krug mal eben nicht zum Brunnen gegangen. Sehr oft hat Max davon profitiert dass andere zurückgesteckt haben...tja jetzt hat mal einer nicht. (Wie oft hat er unter Bremsen die Linie gewechselt...?)
Max hätte schon vorher seine Position aufgeben müssen, in Kurve eins war er mit allen Räder über der Linie und kam zurück...da hat er sich einen Vorteil verschafft.


melden