weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:47
@Kayla
Versuch selbst deine Frage die du an @Marle hast zu formulieren und spanne mich nicht dafür ein. :lv:
Hat seine Gründe.


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:47
@poet
poet schrieb:Huch, mir fehlen Tassen im Schrank,
bin ich jetzt erleuchtungskrank?
Die Tassen sind es sicher nicht.
Es ist dein inneres Licht.
Erleuchtung macht nicht krank.
Sie eröffnet den Schrank.
Heilt alle tassen
lässt Erfassen,
was die Wirklichkeit ist,
über das Innere Licht.
Das ist gewiss.



melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:48
@tenet
tenet schrieb:Hat seine Gründe.
Ja ok. :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:49
Lieber JayJay ...

... nur ´mal bei the way:

Find´s ja schön, dass Du Dich für uns Neuankömmlinge hier zu interessieren scheinst ... :-)))

Nur: Deine Behauptung, dass hier alle - die früher und bisweilen noch immer sich im WIR-Forum aufhalten bzw. aufhielten, nur aus dem Grund hier wären, um Marle hierher zu folgen, trifft nicht zu, zumindest für meinen Teil nicht ...

... genauso trifft für meinen Teil nicht zu, was ich als eine weitere Behauttung heute von Dir hier las, dass wir alle inclusive ich etwas gegen Marle hätten oder sie nicht mögen würde ... dies trifft ebenso für meinen Teil so nicht zu ... bitte aber jetzt nicht gleich den falschen Umkehrschluß machen, dass ich sie gar ganz super besonders mögen würde ... schmunzel ...


Desweiteren "Freude" ... dass Dir letztes längeres Posting durch mich hier gefiel ... :-)

Lieben Gruß
Leuchtpups


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:49
@Marle
Marle schrieb:Marle redet so wie Marle ist in sich. Null Person und doch alle.
ja, was sage ich dazu?! die marle ist null person = sie hat das endziel erreicht, ein NIEMAND zu sein.
aber wenn man endlich irgendwann ein niemand ist, dann interessiert keine diskussion mehr, dann ist da nichts und niemand mehr dem man genügen müsste ...

aber wenn nun doch ALLE da sind, dann ist es wohl doch noch nicht so weit :) und der weg zur erleuchtung wo man dann ein niemand ist, ist noch weit-

wie heißt es so schön? wenn man wirklich erleuchtet ist, dann ist da niemand mehr der erleuchtet ist.

verzeih, ein bisschen sarkastisch. aber so viel holler wie von dir lese ich selten :)


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:51
@weltenzweifler
vor allem hat man dieses Erleuchtungsdingsda völlig vergessen.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:52
@Leuchtpups
Dann herzlich Willkommen. Und ich habe mittlerweile wiederholt an verschiedensten Stellen gesagt: Ihr stört mich nicht. Au contraire, Ihr bringt Schwung (Schwingung:) ) . Nur laßt eure Altlasten aussen vor.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:52
P.S.: Und ihr habt ja recht. Marle nervt.


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:55
das Problem was ich hier noch habe, es ist ein sehr breit gefächertes Forum mit vielen threads und da verliere ich mich noch. Ich kann da auch schlecht in so einen thread reinhopsen - und meinen Senf dazu geben. Aber ok - es gibt hier viel Anregendes.

@jayjaypg
Sicher nervt sie - aber ich les' das nicht mehr. Es war allerdings mal sehr heftig und das hat sich ja auch jetzt erschöpft. Ich hab' wie bei vielen Sachen eine Menge gelernt, ich treffe ja im RealLife solche Personen nicht.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:55
Obwohl, hier komme ich mal wieder zum eigentlichen Thema: Es ist sicher nichts erhellender, als in einem Erleuchtungskrankheits-thread eine Erleuchtungskranke sprechen zu hören.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:56
@jayjay ...

Schön .. :-)))

Und, diese aktuelle Feststellung (um 17:52 Uhr) sei Dir als inneres Erspüren frei & unbenommen .. :-)

... welche übrigens vollkommen unabhängig davon wäre und idealerweise ist,

"ob wir oder sonstwer anders mit irgendwas "Recht hätten oder nicht" ... :-)


LIEBEn Gruß
Leuchtpust


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:57
@jayjaypg
Selbst wenn eine andere Person am anderen Ende eines Computers schreiben würde sie/er/es wäre der Nikolaus. Das wäre mir egal solange am sechsten Dezember meine Socke die ich raushänge voll Süssigkeiten ist.

Wenn nicht dann ist er ein Arsch oder ich.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:57
Ach, ich weiß nicht, gründel, gründel,
bin ich schon ein Nervenbündel
nur weil ich befreiend lache
und mir keine Sorgen mache
ob der hochbeschwingten Art
wie der Mensch sich selber narrt...


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 17:59
@jayjaypg
nee - da hat allfredo recht - sie hat sich das eingebildet und will, dass wir uns das auch einbilden, was sie sich einbildet. Ich nehme sie, so wie sie schreibt, als Maschinentyp, da das alles sehr automatisiert klingt. Das kenne ich aus bestimmten Zusammenhängen, in dem man eine bestimmte Sprechweise hat - in einem gleichen Ton. Monoton.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 18:00
Beispiel für Erleuchtungskrankheiten:


Ich überlebte meine eigene Erleuchtung:

http://www.achtung-lichtarbeit.de/bericht3.html

Zen Krankheit

http://www.wege-zur-erleuchtung.de/spirituelle_krisen.htm

Aussteiger bei Scientology :

http://www.sueddeutsche.de/leben/scientology-aussteiger-ueber-sektenfuehrer-er-hat-mich-geschlagen-er-hat-mich-klos-putz...


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 18:00
Tenten ... :-)))





... passt auch zu Marle´s Aussagen: "Alles nur Spass" bzw. "Ich mach´ immer nur Spass" ;-))))

"Böse Zungen" (*lol*) nennen es bisweilen "sekundären Krankheitsgewinn" des Syndroms "Ich-als-Person-bin-erleuchtet" ... um ´mal wieder direkt zum Threadtitel Bezug zu nehmen .. *schmunzel* ..


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 18:00
Es war ja Diskordian, die diese Diagnose gestellt hat. Ich teile sie nicht.
Da ist bei dieser Tante aus D. nur einfache Hybris.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 18:01
@tenet
Also, mal ernsthaft. Ich möchte ein Zitat vorausschicken:
Es ist das Merkmal jeder beschränkten Person, seine eigene Inkompetenz auf andere zu projezieren.

Und wenn ich dann einen derart beschränkten Geist davon rumschwadronieren höre, er sei erleuchtet, ich muß schon sagen, dann bekomme ich das Kotzen....


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 18:02
@weltenzweifler
Bevor du ganz an der WElt verzweifelst da du sie nicht verstehst, versuche erst einaml dich zu Verstehen. Dann wirst du auch die Welt Verstehen. :)


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

20.07.2012 um 18:04
An alle alteingesessenen allmys: Da lob ich mir @oneisenough.
An die Sandkastengang: Quid pro quo.


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden