weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:50
@ Tenet
tenet schrieb:Hatte eigentlich gedacht lieb Marle wäre zum Schluss auch noch öfters mal in Erscheinung getreten aber man kann nicht alles haben.
Da bin ich. Was willst du denn haben? :D


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:51
Tenet ist derzeit noch off,
er kommt wieder, wie ich hoff'...


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:51
@poet
poet schrieb:nur bei Glatze wirkt's verlogen...hihi
Sorry, die "Glatze" begreife ich nicht ... glllll... ah, doch, jetzt hat´s g´schnackelt :).
Welch ein feines Training! Welch gute Übungen!


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:54
@Marle
Marle schrieb:Sagen wir doch einfach mal so: DU hast Null Verstehen um das was es geht.
Es gibt weder etwas unnatürliches noch etwas falsches.
Es gibt nur Wahres und Natürliches.
Alleine die Identifikation ist das was die Trennung verursacht die empfunden wird wenn die eine Seite als unnatürlich oder falsch angesehen wird. Das ist genau das was du schilderst. Deswegen siehst du etwas als unnatürlich an und das da etwas ist das Überleben müsste. Es ist zum kichern was du da schreibst da du dich als Ganzes überhaupt nicht sehen kannst. Blind für sich Selbst nennt sich das da nur das Blinde Auge sieht und nicht das allsehende Auge auf alles gerichtet ist. O man wache endlich auf und knipse das Licht in dir an.
Heyho, Marle, Du keulenschwingende Furiosa :)

Soll ich Dir den Post über die Ebenen nochmal kopieren ... :)?


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:55
@2Elai

Wenn oben schon die Gletscher leuchten,
kann im Tal noch Frühling sein.

Leute, die das Leuchten bräuchten,
scheinen mir noch ohne Schein...


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:57
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Nur zur Information: Marle ist nicht weg, wie du befürchtet hast, - sie ist in diesem thread als softi unterwegs. du kannst sie also ruhig ansprechen.
Da unterliegst du einer Selbsttäuschung. Ich bin auf der Dualen Ebene absolut sicher nicht Softi. Auf der Non-Dualen Ebene bin ich jedoch alle hier. Da du ja glaubst in der Non-Dualität zu sein sollte es für dich zu Erfassen sein. Ich bin hier im Forum Marle und nur Marle. Einen zweiten Account habe ich nicht. :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:57
@poet
:) :)

Und doch sieht´s schön aus, oben der blau-weiße Gletscher, sich schmiegend in das blaue Himmelbett, und an seinen Füßen grünt das Gras und blühen Blumen. Warm und froh die Sonne lacht ... Ups ... OBACHT, nicht in einen "Haufen" treten, den ein Ungeschickter unbewußt hinterlassen hat, lol.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 17:59
@Marle
Marle schrieb:Da unterliegst du einer Selbsttäuschung. Ich bin auf der Dualen Ebene absolut sicher nicht Softi. Auf der Non-Dualen Ebene bin ich jedoch alle hier. Da du ja glaubst in der Non-Dualität zu sein sollte es für dich zu Erfassen sein. Ich bin hier im Forum Marle und nur Marle. Einen zweiten Account habe ich nicht. :)
Was soll der Smiley am Ende der Aussage?

:) ... alles ernst :) oder so :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:03
@2Elai


Ein Tipp: Höre auf etwas zu sehen was nicht ist und konzentriere dich alleine auf dich ohne Interpretation dessen was ist. :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:06
Wird aus "Sage" Aussage,
legendär, ja, märchenhaft,
so erhebt sich stets die Frage:
Wer hat Wahrheit abgeschafft?

Schwarz-weiß-Smiley, tu ich kund,
ist nicht mal ein bunter Hund...
er verstärkt nur das Gesagte,
wenn man ihn zu setzen wagte...


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:06
@Marle
Marle schrieb:Ein Tipp: Höre auf etwas zu sehen was nicht ist und konzentriere dich alleine auf dich ohne Interpretation dessen was ist.
Die Aufgabe, die Du mir nun stellst, ist mir zu schwer. Darf ich einen "Joker" ziehen? Ja?! Danke!

@poet
Lieber Poet, kannst Du mir bei Marles "Aufgabe" helfen, bitte, denn alleine schaffe ich das nicht. Ich verstehe nicht mal die Aufgabenstellung ...


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:10
Muß wieder mal weiterziehen ... vlt. bis später :)
(Den Smiley setze ich bewußt :) .)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:10
@2Elai

Bin von "Stellung" kein Experte,
aufgegeben hab ich nie,
worum ich mich immer scherte,
ist der Sinn der Ironie....


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:11
LeChiffre:
"Bekämpfe und unterdrücke dein Ego nicht, behandle es stattdessen wie ein Haustier. (Und gib ihm einen Namen.)"
Dr. David Hawkins, Quelle unbekannt

Tipp des Tages: Wer sein Ego mit Namen ansprechen möchte...:"Sei still"!... hat sich bei mir bewährt :-).

LeChiffre
So funktioniert das aber nicht. Das ist ein weg drücken. Da wird das Unbewusste Ego immer stärker werden. Und das lacht sich einen ab. Deutlich bei dir mit dem allsehenden Auge zu sehen. Hihihi :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:14
@Quinn-Moku
TheLolosophian schrieb:Nichts, aber auch gar nichts zu glauben, was dir andere Leute erzählen - buchstäblich alles zu hinterfragen, - das ist der einzige WEG
Dem stimme ich absolut zu. :)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:15
da ich gleichzeitig alle anderen bin, glaube ich, was ich euch erzähle...hihi

z.B. dies: Der Weg muss weg...lol


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:19
poet schrieb:da ich gleichzeitig alle anderen bin, glaube ich, was ich euch erzähle...hihi
Ausser Du bist der Lügner. :D

@Marle
Hatte Dich nur vermisst, da auch Softi nur recht selten geschrieben hatte. Aber schön das Du wieder in unserer Runde bist.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:21
@tenet

Wär ich Lügner aus dem Bauch,
wär'n das alle andern auch...

Da mein Bauch dem Bhudda gleicht,
ist viel drin, na, ob das reicht?


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:28
Marle schrieb:So funktioniert das aber nicht. Das ist ein weg drücken. Da wird das Unbewusste Ego immer stärker werden. Und das lacht sich einen ab. Deutlich bei dir mit dem allsehenden Auge zu sehen. Hihihi
So funktioniert das aber doch. Das ist kein wegdrücken ( wer könnte dies je tun ? ) Es gibt kein unbewusstes Ego ( wer hat denn da wieder die Begriffe von Philosophie und Psychologie vermurkst ? )
Und das lacht sich auch keinen ab ( denn es "macht" gar nix ) . Dieser Dünnpfiff bei dir ist bereits mit dem trübsten Auge zu sehen .

Und deine chronische Argumentationskette > Widerspruch/Anmassung/Diskreditierung kennt bereits jeder Student der entsprechenden psycho-medizinischen Richtung.


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

06.08.2012 um 18:32
@allfredo
Das glaubst du. Behalte deinen Glauben gerne für dich. Doch das Ego an sich das erkennt sich bestens in dem was es ist. Wenn du doch nur wüsstest was dieses Ego wirklich ist dann wärst du schon etwas schlauer. Doch auch dir ist zu bemerken wie das Unbewusste in dir rumzickt. Ist höchst amüsant als allsehendes Auge das zu sehen. Grins ;D


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden