Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahrt ihr Motorrad?

1.414 Beiträge, Schlüsselwörter: Motorrad
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 17:55
..aber die haben doch schon alle drölf tanks ?


melden
Anzeige

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 17:58
@kilats

Nein...wie ich schon erwähnte: für die TW habe ich einige, farblich unterschiedliche Wechseltanks......das macht Laune und sorgt für Abwechslung.

Der DT Tank ist der alte Tank von meiner DT 175 MX. Der hat Beulen und Rost - dient derzeit aber als "Schablone" für eine Werkzeugtaschen_Befestigung, die wie oben zu sehen ist bereits als Pappmodell vorhanden ist. Die richtige Wird aus dicken Leder. Am einzelnen Tank lässt sich besser arbeiten, er ist auch mobiler, kann dann mal in der Werkstatt oder im Az in der WHG am Ledergeschirr arbeiten.

Für die DR 350 habe ich noch einen Tank, der demnächst grundiert und dann lackiert wird.


melden
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 17:59
also so passend zu den schuhen und so :D


melden
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 18:01
@Funzl ich fand den einen hinterreifen extrem breit und noppig.

brauch man das ?


melden

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 18:03
kilats schrieb:also so passend zu den schuhen und so :D
Passend zu den Leggings :D ...stimmts? @NoSleep ?
kilats schrieb:ich fand den einen hinterreifen extrem breit und noppig.

brauch man das ?
Bei einem Fun-Bike MUSS das so sein....sonst ist es kein Fun-Bike


melden
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 18:06
aber ruckelt das dann nicht extrem auf asphalt ?

als ich jugendentlicher war wollte ich immer ne xt 500 haben.


melden

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 18:11
kilats schrieb:aber ruckelt das dann nicht extrem auf asphalt ?
Nun ja, mit einem richtigen Strassenreifen kann man es nicht vergleichen. Da ich aber mehrere Enduros habe, merke ich das gar nicht mehr...es sein denn ich fahr wieder mal Roller,GPZ oder Chopper LOL. Dann spüre ich den Unterschied.
kilats schrieb:als ich judentlicher war wollte ich immer ne xt 500 haben.
Ja, die " Ur-Enduro" schlechthin.....ab und an werden noch welche angeboten.....in meinem Augen völlig überteuert
"Kult-Motorrad" hin oder her....gibt andere aus der Zeit mit besseren Fahrleistungen.....die günstiger sind

Honda XL 500 zum Beispiel.


melden
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

24.07.2018 um 20:17
mofa klaun war gail

herkules war von werk aus 35 kmh

ne ciao mit 90 gefahren :D


melden

Fahrt ihr Motorrad?

25.07.2018 um 03:15
kilats schrieb:mofa klaun war gail
Bitte?


melden
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

25.07.2018 um 05:11
Funzl schrieb:Bitte?
nur so zum ausprobieren...


melden
kilats
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von kilats

Lesezeichen setzen

Fahrt ihr Motorrad?

25.07.2018 um 05:57
@Funzl und @NoSleep




melden

Fahrt ihr Motorrad?

25.07.2018 um 13:46
Ahje, wir normales Fußvolk fahren ganz schnöde regelmäßig tanken, der @Funzl wechselt gleich den ganzen Tank mit...


melden

Fahrt ihr Motorrad?

25.07.2018 um 14:28
H.W.Flieh schrieb:der @Funzl wechselt gleich den ganzen Tank mit...
Wie jetzt? MACHT IHR DAS NICHT SO?


melden

Fahrt ihr Motorrad?

03.08.2018 um 23:33
@kilats
kilats schrieb am 24.07.2018:mofa klaun war gail
Erinnert mich an dieses Video :D



melden

Fahrt ihr Motorrad?

03.08.2018 um 23:39
Spoiler


melden

Fahrt ihr Motorrad?

04.08.2018 um 17:41
Guten Tag werte Biker-Gemeinde

Ich möchte euch hier eine einfache wen auch etwas zeitaufwändige Methode zeigen, wie man die scheinbar begehrten kleinen sechseckigen Miniblinker von Louis und Co. ihrer Schwachstellen berauben kann.

Vorab: NACH dieser Reparatur ist ein Austausch des Leuchtmittels NICHT bzw, nur unter großen Aufwand möglich. ( nebenbei bemerkt: Lohnt sich das kaum wenn man sich den Preis für ein solch ein kleines Birnchen ansieht )

Die große Schwachstelle dieser doch kleinen und vor allen für den Straßenverkehr zugelassenen Miniblinker ist die Verbindung der Metallbuchse zum Kunststoffgehäuse. Schon bei der Montage neuer Blinker muß man penibel darauf achten beim festziehen der Mutter ( SW 14 mm ) die Metallbuchse NICHT aus dem Kunststoffgehäuse zu ziehen.

Sind die Blinker schon älter geworden, und das Gewinde mit der 14er Mutter stark verrostet lässt sich der unter Umständen locker gewordene Blinker nicht mehr festziehen,oder schlimmstenfalls hat sich durch die Einwirkung von Sonnenwärme und sonstigen Einflüssen das Kunststoffgehäuse auf der Metallbuchse gelockert.

Hier eine Anleitung wie man die Blinker dennoch retten und wesentlich stabiler machen kann. Zeitaufwand für die reine Rep. inkl. Rüstzeit für die Bohrmaschine pro Blinker ca. eine Stunde.

Erforderlich: Kleine Bohrmaschine - ein 25 mm langer Stahlnagel mit mindestens 1 mm Durchmesser / max. aber 1,5 mm, 2 K-Kleber ( nur dann wenn die Gewindebuchse schon aus dem Kunststoffgehäuse raus - und das Gewinde im Kunststoff
hinüber ist )

Vorgeschichte bei meinem Blinkern:

Die Metallbuchse hatte sich komplett aus dem Kunststoffgehäuse gelöst und war extrem verrostet. Also wurde alles zerlegt
( auch die kleine Gummitülle in der Metallbuchse muß entfernt werden - wird nicht mehr benötigt ) - und die Metallbuchse erstmal für 3 Tage in 10%ige Zitronensäure eingelegt um den Rost zu entfernen.

Die 14er Mutter lies sich dann leider immer noch nicht lösen selbst bei richtig stramm zugezogenen Schraubstock drehte sich die Hülse beim Versuch die Mutter zu lösen im Schraubstock mit - leider wurde mir dabei das Gewinde was eigentlich im Kunststoff verschraubt werden sollte zerstört. Macht aber nichts.

Nach dem Erhitzen des Metallstücks mittels eines Gasbrenners lies ich die Mutter endlich lösen.

Jetzt zur Rep:

Die Metallbuchse wurde wieder in das Kunststoffgehäuse gesteckt und mittig ein Loch im Durchmesser des verwendeten Stahlnagels komplett durch gebohrt. Der Stahlnagel hier stammt von einem " Bilderhaken" . Den Nagel mit dem Kopf nach oben im Schraubstock gut einspannen, den Kopf mit einer Spitzzange greifen ( Multitool o.ä. ) den Messingzierkopf kann man mit einer Spitzzange greifen und nach unten abschlagen ( Hammerschläge auf die Spitzen der Zange).

Dann wird der Nagel test-weise durch das Gehäuse und der Metallbuchse gesteckt. das geht etwas stramm, soll es aber auch - damit der Druck den der Kunststoff auf den Nagel ausübt gleichzeitig die kleine Bohrung im Kunststoff abdichtet.

Ein prüfender Blick in die Bohrung der Buchse zeigt das bei der Verwendung eines Nagels mit einem Durchmesser von 1,20 mm noch genügend Platz für die beiden Kabel übrig bleibt.

Jetzt macht man sich mit einem Bleistift eine Markierung an der Metallbuchse, wie diese zur Bohrung im Kunststoff stehen muß - das erleichtert später bei der Endmontage das finden der durchgehenden Bohrung.

Nagel wieder raus,Leuchtmittel mit den Kabeln wieder eingebaut und den 2 K -Kleber angerührt.

Den Teil der ( bei mir hier völlig vergrießgnaddelten ) Metallbuchse, der im Kunststoffgehäuse stecken soll mit 2 -Kleber einstreichen - die Buchse reinstecken bis die Bohrungen fluchten, den Nagel vorsichtig durchstecken, die Buchse nochmal ausrichten ( ich hatte " Spiel", weil das Gewinde für den Kunststoff kaputt war ) und den Kleber trocknen lassen.

Nach dem Trocknen wird der Nagel mit etwa 1 mm Überstand abgezwickt und mit leichten Hammerschlägen verklopft.

Wer will, kann jetzt noch Kosmetik betreiben - etwas Schwarz-matt mit dem Pinsel aufgetragen - und gut isses.

Wer sich jetzt fragt " Warum der ganze Aufwand?" Dem will ich gerne antworten: Diese Blinker mit dem hellen Glas gibt es wohl nicht mehr,die mit dunklen Glas liegen beim Anbieter im " Sale-Fach" - d.h. die sind wohl auch im Abverkauf.

Ich habe mir diese Rep und den Aufwand gegönnt weil mir die kleinen Scheißerchen außerordentlich gut gefallen, und ich keine Lust habe, alle vier Blinker an meiner TW 125 zu erneuen.

Der Nagel, der nun als Bolzen dient verbindet die Metallbuchse mit dem Kunststoff so, das sich die Metallbuchse eben NICHT mehr so leicht aus dem Kunststoff zieht,wenn man die Blinker montiert. Schraubt man diese mit Bedacht fest kann man die Mutter etwas fester anziehen als bei den neuen, die Blinker halten viel besser und lockern sich nicht mehr zwischen Kunststoff und Metallbuchse.




SAM 2089.JPG





SAM 2090.JPG





SAM 2091.JPG




SAM 2092.JPG





SAM 2093.JPG




SAM 2094.JPG



SAM 2095.JPG




SAM 2096.JPG


melden

Fahrt ihr Motorrad?

19.08.2018 um 22:28
So, nu mit dem Original-Gepäckträger in Chrom....:lv: und Scheinwerfergitter.


SAM 9148.JPG



SAM 9155.JPG


melden

Fahrt ihr Motorrad?

19.08.2018 um 23:05
@Funzl
Geiles Gitter!!!!

Is das n originalteil?

Was sagt denn der Mann von der Rennleitung dazu?

Voll gut!

Sowieso endscooler Bock 😀


melden

Fahrt ihr Motorrad?

19.08.2018 um 23:13
Macfo schrieb:Geiles Gitter!!!!

Is das n originalteil?

Was sagt denn der Mann von der Rennleitung dazu?
Das ist ein 150er Gitter von Cupini..gibt es nicht mehr, ist gute 30 Jahre alt. Der Rennleitung kann das egal sein - die müssen mir erstmal VOR ORT nachweisen das durch das Gitter das Licht verändert wird....laut TÜV-Ing. ...und genau DAS können sie nicht.TÜV hats übrigens bei der letzten HU abgesegnet.
Macfo schrieb:Sowieso endscooler Bock
TW 125 - das schönste und geilste Mooped ever ever ever EVER!!!

Ich glaub ich kann das gut einschätzen, hab ja noch 8 andere....


melden
Anzeige

Fahrt ihr Motorrad?

20.08.2018 um 19:15
Ist denn hier niemand etwas sportlicher unterwegs? 🤔😄


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden