Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

162 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Papst. Kirche., Eineweltreligion

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

28.07.2014 um 01:14
@RubberDuck
morgenrot37 schrieb:Wenn jemand sagt, der Sündhafte werde allein durch den Glauben gerechtfertigt; so dass er damit versteht, es werde nichts anderes, das zur Erlangung der Rechtfertigungsgnade mitwirke, erfordert, und es sei keinen Teils notwendig, dass er sich aus Antrieb seines Willens dazu vorbereite, und bereitsam mache, der sei im Bann.
Kurz erklärt:

Wenn Jemand glaubt, das er nur durch den Glauben gerechtfertigt ist vor Gott, sodas er meint, er müsse nichts Gutes tun,der sei im Bann.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

28.07.2014 um 01:15
Religionen wird es vermutlich in absehbarer Zeit nur noch am Rande geben, und das ist gut so. Religionen sind ein Auslaufmodell.


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

28.07.2014 um 01:18
@neonbible
neonbible schrieb: Religionen wird es vermutlich in absehbarer Zeit nur noch am Rande geben, und das ist gut so. Religionen sind ein Auslaufmodell.
Na, da wäre ich ein bißchen vorsichtig, es gibt noch sehr viele junge Leute, die an Gott glauben.
Das wird noch mehr werden, wenn es mal schlechte Zeiten gibt.
Das Austreten aus den Kirchen, hat nicht immer was mit Unglauben zu tun.


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

28.07.2014 um 16:35
@morgenrot37
wollte nur mal dafür sorgen, dass der Faden noch mal hochgeholt wird (damit ihn nicht nur die Nachtschwärmer von gestern gesehen haben) :)


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

28.07.2014 um 17:03
@Optimist
Optimist schrieb:wollte nur mal dafür sorgen, dass der Faden noch mal hochgeholt wird (damit ihn nicht nur die Nachtschwärmer von gestern gesehen haben) :)
Ich danke dir, dass ist sehr lieb. Ich habe erst spät gesehen, das ihr im alten Faden etwas diskutiert habt, wäre gerne dabei gewesen, es gab aber soviel im neuen Faden zu tun.


melden
isantati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

06.08.2014 um 23:04
NWO lässt grüssen, bald werden menschen geopfert, und es wir als cool verkauft schaut euch die musik indutire ala cevil davis an , ihr seit alle opfer


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

06.08.2014 um 23:29
http://www.youtube.com/watch?v=OqrGjxFhVz8


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.08.2014 um 10:51
Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion???
Nicht viel, die IS will das ja auch und die gehn ziemlich unzimperlich gegen ungläubige vor :(
Darum jede Religion abschaffen und zwar mit der gleichen Entschlossenheit wie es die Religionsfanatiker vorhaben....


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.08.2014 um 14:17
Ich bin lieber ein Freund freier Gedanken und lehne somit eine übergeordnete Religion strikt ab!


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 14:09
@Franker
Franker schrieb am 07.08.2014:Ich bin lieber ein Freund freier Gedanken und lehne somit eine übergeordnete Religion strikt ab!
Es kommt nicht darauf an, was du ablehnst, es kommt darauf an, was im Gespräch ist.
Nicht nur die Newage- Bewegung strebt eine Einheitsreligion an, sondern auch scheinbar der Papst in Rom.

Papst Franziskus und die sich abzeichnende Eine-Welt-Religion:

Seit er Papst ist, hat Franziskus immer wieder betont, dass er die mindestens »spirituelle« Reunion mit den orthodoxen Kirchen des Ostens, der anglikanischen Kirche und auch vielen größeren protestantischen Kirchen anstrebt. Und seine Videobotschaft, die er vor Kurzem an den amerikanischen Fernsehprediger Kenneth Copeland richtete, sorgte für einiges Stirnrunzeln. Als die päpstliche Botschaft vor dessen Gemeinde abgespielt wurde, erklärte einer der Redner: »Luthers Bruch [mit der katholischen Kirche] ist überwunden«:

http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/spiritualitaet-und-weisheitslehren/michael-snyder/papst-franziskus-und-die-si... Age – Kommt die Welteinheitsreligion?

New Age – Kommt die Welteinheitsreligion?

Ein Kernsatz des Newage-Denkens lautet „Gott ist tot, das göttliche ist es, das in jedem Menschen und in allem in Erscheinung tritt“. Also nicht mehr der persönliche, lebendige Gott, der Schöpfer, sondern ein unpersönliches göttliches Prinzip, eine magische Kraft, eine kosmische Energie würde nun in uns selber wohnen. Wir wären also alle selber kleine Götter, die diese Kraft in sich haben. Wir bräuchten keinen Gott mehr über uns.

Es geht um das göttliche. Es ist nicht mehr der persönliche Gott, der Vater, auf den man sich bezieht.


Der Regenbogen ist im Newage-Denken das Symbol für die Selbstvergottung des Menschen.

http://www.neues-zeitalter.de/neues-zeitalter/Texte/Eintrage/2010/10/26_newage.html


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 14:27
@morgenrot37
sehr interessant.

Entspricht genau dem, was auch in mehreren Botschaften folgender Seite vorrausgesagt wurde (schon vor paar Monaten): http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/liste_botsch.htm

So zwielichtig und suspekt diese Botschaften sind, aber sie scheinen sich dennoch zu bewahrheiten. (Lüge und Wahrheit wird ja immer schön gemischt ;) ).


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 15:14
@Optimist
Optimist schrieb:@morgenrot37
sehr interessant.


Entspricht genau dem, was auch in mehreren Botschaften folgender Seite vorrausgesagt wurde (schon vor paar Monaten): http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/liste_botsch.htm
Es ist scheinbar doch nicht so suspekt, wie wir im Anfang glaubten.
Optimist schrieb:So zwielichtig und suspekt diese Botschaften sind, aber sie scheinen sich dennoch zu bewahrheiten. (Lüge und Wahrheit wird ja immer schön gemischt ;) ).
Es lohnt sich auf jeden Fall, das Ganze zu beobachten.


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 16:22
@morgenrot37

am besten gar keine!
was religionen so mit sich bringen, sieht man ja täglich.


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 16:27
@Alienpenis
Alienpenis schrieb:am besten gar keine!
was religionen so mit sich bringen, sieht man ja täglich.
Ja, da hast du recht, Religionen haben schon viel Unheil angerichtet, aber trotzdem behaupte ich, es geht nicht ohne Religion. Die meisten Gesetze kommen aus der Religion, und ohne diese Gesetze, würde es noch schlimmer aussehen auf dieser Erde.


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 16:31
@morgenrot37

es sollte ja ein jeder seinen gott für sich haben.
ohne jedem anderen seine religion als die wahre einzubleuen.

ich glaube, da hätten wir auch mehr ruhe!

:-)


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 16:44
@Alienpenis
Alienpenis schrieb:es sollte ja ein jeder seinen gott für sich haben.
ohne jedem anderen seine religion als die wahre einzubleuen.
Du musst dir auch nichts einbleuen lassen, du kannst glauben was du willst, aber um von Gott anerkannt zu werden, musst du schon seine Gebote halten.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 19:00
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:aber trotzdem behaupte ich, es geht nicht ohne Religion.
Doch es geht auch ohne.

Ich dagegen "behaupte", das man keine braucht um Regeln einzuhalten.
Die Regeln einzuhalten der Nächstenliebe, da braucht man keine Religion.


Als Religion (von lateinisch religio ‚gewissenhafte Berücksichtigung‘, ‚Sorgfalt‘, zu lateinisch relegere ‚bedenken‘, ‚achtgeben‘, ursprünglich gemeint ist „die gewissenhafte Sorgfalt in der Beachtung von Vorzeichen und Vorschriften.“)[1]
Quelle, Wikipedia.


melden

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 19:06
@GiusAcc
morgenrot37 schrieb:
aber trotzdem behaupte ich, es geht nicht ohne Religion.


Doch es geht auch ohne.

Ich dagegen "behaupte", das man keine braucht um Regeln einzuhalten.
Die Regeln einzuhalten der Nächstenliebe, da braucht man keine Religion.


Als Religion (von lateinisch religio ‚gewissenhafte Berücksichtigung‘, ‚Sorgfalt‘, zu lateinisch relegere ‚bedenken‘, ‚achtgeben‘, ursprünglich gemeint ist „die gewissenhafte Sorgfalt in der Beachtung von Vorzeichen und Vorschriften.“)[1]
Quelle, Wikipedia.
Aus der Religion kommen aber die meisten Gesetze, und ohne die, geht es nicht.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 20:17
@morgenrot37
Die meisten Regeln und Vorschriften, so blöd es sich anhören mag, kommen nicht von der Religion sondern von Gott.
Jesus z.B. verurteilte die Pharisäer dafür.
Auch diese hatte eine Religion und Regeln, die aber Jesus nicht gefielen.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von eine Eine -Welt- Religion

07.10.2014 um 20:20
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Die meisten Regeln und Vorschriften, so blöd es sich anhören mag, kommen nicht von der Religion sondern von Gott.
Jesus z.B. verurteilte die Pharisäer dafür.
Auch diese hatte eine Religion und Regeln, die aber Jesus nicht gefielen.
Aber durch den Glauben an Gott, entstand ja die Religion.
Gott gab uns die 10 Gebote, und die wurden dann auch teilweise zum Gesetz.


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Raucht ihr?77 Beiträge