Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Ukraine, Putin, Rtdeutsch, Russiatoday

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

26.11.2014 um 22:15
assassinfan schrieb:Willst doch wohl nicht behaubten, das nur weil jemand die MSN,die EU oder die USA kritisieren alle Esos oder gar Rechte sind?
Wo habe ich das behauptet?


melden
Anzeige

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

26.11.2014 um 22:16
Alano schrieb:Aber deren Intentionen sind die gleichen.
Welche Intentionen? "NATO-Presse"?


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

26.11.2014 um 22:19
@Aldaris
Habe dein Posting noch einmal gelesen....
Ah ok, sorry hatte ich in den falschen Hals gekriegt. Tut mir leid.

Letztendlich muß jeder für sich entscheiden welche Medien sie/er konsumiert.


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

26.11.2014 um 22:23
@assassinfan

Ich versuche selbst, es so objektiv wie möglich zu beurteilen, auch wenn es nicht so rüberkommt. Ich konsumiere ja selbst RTdeutsch, um daraus Schlüsse zu ziehen. Es ist in der heutigen Zeit echt nicht leicht, die "richtigen" Medien zu konsumieren. Eigentlich müsste man den ganzen Tag vor dem Rechner sitzen, aber dazu hat man ja auch nicht die Zeit. Und überall wartet Propaganda. Manchmal denke ich mir, dass man mal eine Zeit lang komplett auf alles verzichten sollte. :)


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

26.11.2014 um 22:24
Manchmal denke ich mir, dass man mal eine Zeit lang komplett auf alles verzichten sollte

Da sagst du was wahres.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 00:35
Ja gut, die Esoteriker und New-Age-Spinner gab es ja auch bei den linken '68-ern. Dass es jetzt endlich eine rechte Protestkultur gibt kann ich nur positiv finden. Da wird mir warm ums Herz. Wobei Ken Jebsen aber gar keine konservativen Positionen vertritt, was ich sehr bedaure, höchstens in bezug auf Israel, aber das spricht mich weniger an.
Es denken längst nicht alle Deutschen links, es gibt auch noch eine Menge Konservative.
Aber dieses neue RT deutsch wird ja, so wie es im Moment aussieht, von Leuten aus dem Umfeld der Linkspartei gemacht, von daher wieder für Leute wie mich wenig anziehend! Was natürlich nicht heißt, dass da von morgens bis abends gelogen wird, vielleicht kann man ja doch das eine oder andere bei RT deutsch lernen. Und dann gibt es ja auch noch RT english, wo wenigstens dieser penetrante DDR- und Stasi-Geruch nicht ist.


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 18:50
fabricius schrieb:Dass es jetzt endlich eine rechte Protestkultur gibt kann ich nur positiv finden. Da wird mir warm ums Herz
Was :ask: Dir gefällt eine rechte Protestkultur?


melden
KillingTime
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 20:07
fabricius schrieb:Wobei Ken Jebsen aber gar keine konservativen Positionen vertritt
Das ist ja auch kein Rechter, sondern eher ein Linker.
fabricius schrieb:höchstens in bezug auf Israel
Konservativ, in Bezug auf Israel? Wie meinst du das?


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 22:17
Ich habe mir mal RT-US angeschaut und muß sagen da liegen Welten zwischen RT-Deutsch und der US Version. RT-Deutsch ist auch sehr einseitig, immer schön die Fehler des Westens aufzeigen nur keine Kritik an Russland üben.
Dennoch begrüße ich das es RT-Deutsch nun gibt.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 22:50
Das ist beim englischen RT aber doch genauso - da werden die Fehler des Westens gebrandmarkt, nicht die von Russland (das sollen die Westmedien machen).
@KillingTime Ken Jebsen würde ich eben auch als links einordnen, trotzdem tritt er immer bei der neuen rechten Protestkultur auf. Ken ist als Perser natürlich erklärter Gegner Israels. Gut möglich, dass er mal bei RT auftritt.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 22:54
@Aldaris
Ja, ich mag die linke Protestkultur nicht besonders, irgendwie sind die Leute dort gar nicht meine Wellenlänge, bei der neuen rechten Protestkultur kann ich mich dagegen mit vielem identifizieren!
Und deshalb bin ich auch um RT froh, das diese Untergrundbewegungen bei uns unterstützt.


melden
KillingTime
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 23:45
@fabricius
fabricius schrieb:Ken ist als Perser natürlich erklärter Gegner Israels
Bist du sicher, dass das der Grund ist? Es wäre auch möglich, dass seine Israelkritik auf linkem Verständnis fußt. Insbesondere bei Linken findet sich im Allgemeinen viel Israelkritik oder gar Antisemitismus.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

27.11.2014 um 23:52
Wer weiß? Vielleicht beides.


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

03.12.2014 um 19:38
Ich habe mich schon gefragt, wann Andreas Popp da aufschlägt:

Youtube: Warum müssen Andere auf die deutschen Goldreserven aufpassen?


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

03.12.2014 um 20:32
Mit dem Popp hat sich RT jedenfalls keinen Gefallen getan. Facepalm


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

03.12.2014 um 23:09
Wobei Popp tatsächlich einer derjenigen Leute ist, die bei mir immerhin eine Mindestsysmpathie genießen.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

04.12.2014 um 01:18
Ja, Popp redet schon nicht nur Quatsch.


melden

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

05.12.2014 um 14:14
Dirk Müller hat Interview-Anfragen von RT immerhin abgelehnt - stellt aber auch klar, dass es hier genauso Propaganda gibt wie auf russischer Seite.

https://www.youtube.com/watch?v=tTnr75lHlX8


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

06.12.2014 um 02:15
Und warum wohl? Weil Mr. Dax ja noch im deutschen TV auftreten darf! Was bei den anderen ja nicht (oder nicht mehr) der Fall ist. Man muss halt nehmen, was man kriegen kann.


melden
Anzeige

Russia Today - Deutsch - Propaganda oder gute Alternative?

06.12.2014 um 02:19
@fabricius

Vielleicht ja auch einfach, weil er es grundsätzlich ablehnt, bei solchen Sendern aufzutreten. Er vertritt ja grundsätzlich ähnliche Ansichten wie Popp - nur hat der sich nicht dazu hinreißen lassen, bei RTdeutsch mal eine Konferenz mitzumachen. Das muss man akzeptieren, ebenso wie seine Meinung zu diesem Medium.


melden
649 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
14. Oktober30 Beiträge