Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Heinlein, Asimov oder Clark?

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Literatur, Science Fiction, Sci-fi, Favorit, Clarke, Asimov, Heinlein
Seite 1 von 1

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 21:32
Robert A. Heinlein, Arthur C. Clarke und Isaac Asimov gelten allgemein als die drei wichtigsten Autoren im SCI-FI-Genre.

Welcher der drei Autoren ist euer Favorit? Oder favorisiert ihr einen anderen (oder andere) Autoren?

Da ich vor allem von Heinlein fast alles gelesen habe und immer wieder gut von ihm unterhalten wurde, geht meine Stimme klar an ihn.


melden
Anzeige
Rober A. Heinlein ist der grösste SCI-FI-Autor bis dato
5 Stimmen (19%)
Isaas Asimov ist der grösste SCI-FI-Autor bis dato
5 Stimmen (19%)
Arthur C. Clarke ist der grösste SCI-FI-Autor bis dato
3 Stimmen (12%)
Ich habe einen anderen Favoriten
6 Stimmen (23%)
Ich bin männlich und kann dem SCI-FI-Gerne nichts abgewinnen
3 Stimmen (12%)
Ich bin weiblich und kann dem SCI-FI-Genre nichts abgewinnen
4 Stimmen (15%)
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 22:12
also nur Captain Future kenne ich.


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 22:13
[x] ich weiß nicht was ich anklicken soll. Kannst du nicht eine Umfrage für Newbie´s aufmachen :ask: @emodul


melden
Deathwing_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 22:15
Warum lese ich hier nicht


Namen wie Andrew Cosby oder Brad Wright



?


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 22:19
Deathwing_ schrieb:Namen wie Andrew Cosby oder Brad Wright
Cosby ist glaube ich ein Schauspieler. Ich meinte der hat mal so eine Fernsehserie gemacht " Die Cosby Show " glaube ich. War ganz nett die Serie, aber ich meinte wirklich, das es nichts mit "Science fiction " zu tun hatte, ehrlich.


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 22:21
ist Teletubbies auch Science fiction? @Deathwing_


melden
Deathwing_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heinlein, Asimov oder Clark?

11.05.2015 um 22:23
st Teletubbies auch Science fiction?[/ZITAT[

Kann ich nicht sagen würde aber sagen es hat SCIFI Elemente drinne. Aber das ist nicht der Hauptfokus.



COSBY hat unter anderem das Drehbuch zu Stargate geschrieben.


melden

Heinlein, Asimov oder Clark?

12.05.2015 um 09:04
Ich würde unbedingt auch Jules Verne auflisten, ein ganz großer Autor, er war sogar der Pionier der SciFi.


melden

Heinlein, Asimov oder Clark?

12.05.2015 um 09:14
Ursula K. LeGuin. definitiv.
Gruß,
sandra


melden

Heinlein, Asimov oder Clark?

12.05.2015 um 14:54
Douglas Adams :P


melden

Heinlein, Asimov oder Clark?

12.05.2015 um 20:08
linner74 schrieb:Ich würde unbedingt auch Jules Verne auflisten, ein ganz großer Autor, er war sogar der Pionier der SciFi.
Deathwing_ schrieb:Namen wie Andrew Cosby oder Brad Wright
Natürlich hätte man auch noch andere Namen mit in die Umfrage nehmen können. Jules Verne, H.G. Wells oder auch K.H. Scheer, um jetzt nur drei weitere bekannte Vertreter des SCI-FI-Genres zu nennen.
Es hat aber schon seine Gründe, dass da jetzt nur drei Namen stehen und diese Auswahl versteht man natürlich am besten, wenn man sich mit dem Schaffen von ihnen vertraut macht, also ihre Bücher liest. Die Umfrage darf also durchaus auch als Leseempfehlung verstanden werden.
HeurekaAHOI schrieb:ist Teletubbies auch Science fiction?
Also irgendwie ja schon. Die Teletubbies haben technische Implantate, die Autorin scheint also vom Cybyerpunk beeinflusst worden zu sein. Weiter führt der Staubsauger (noo-noo) offensichtlich ein Eigenleben und zeigt Anzeichen von Intelligenz. Künstliche Intelligenz ist ganz klar ein SCI-FI-Thema, wie man es z.B. auch bei Terminator findet.

Emodul


melden

Heinlein, Asimov oder Clark?

13.05.2015 um 13:36
Ich habe von Heinlein nur Starship Troopers und von Clarke nur 2001 gelesen. Von Asimov bisher gar nichts. :cry: Aus meiner bescheidenen Auswahl gewinnt aber Clarke, denn Starship Troopers ist irgendwie ein ziemlich politisches Buch, in dem Heinlein sich die ganze Zeit über die amerikanischen Streitkräfte seiner Zeit beschwert.


melden
Anzeige

Heinlein, Asimov oder Clark?

14.05.2015 um 20:34
Vor ein paar Jahren las ich den gesamten Foundation Zyklus von Asimov, ein wahrhaft großes Werk, und ich kann es heute kaum noch fassen, die 10 Bände wirklich gelesen zu haben, halte aber von den drei genannten Heinlein für den phantasievollsten SF Autoren.

An erster Stelle kommen in meinem Fall aber Wells und Ray Bradbury!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

394 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt