Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Auf dem Sterbebett

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod, Bereuen
Seite 1 von 1

Auf dem Sterbebett

20.11.2017 um 20:23
Hallo

Der Tod scheint unausweichlich und mit jeder Sekunde in eurem einzigen Leben nähert ihr euch ihm. Nun liegt ihr auf dem Sterbebett und lasst euer Leben nochmal im Kopf durchlaufen.

Was bereut ihr?


melden
Anzeige
Ich habe mir zu viele Sorgen um meine Zukunft gemacht
10 Stimmen (18%)
Ich habe zu oft der Vergangenheit nachgetrauert
23 Stimmen (40%)
Ich habe auf Meinungen von anderen zu viel Wert gelegt
15 Stimmen (26%)
Ich hätte mehr arbeiten müssen
1 Stimme (2%)
Ich hätte weniger arbeiten sollen
3 Stimmen (5%)
Ich hätte mehr Zeit mit meiner Familie verbringen sollen
5 Stimmen (9%)

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 05:56
@Niemanden

Ich würde alles ankreuzen !


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 06:29
Ich bereue einige falsche Entscheidungen, die mich oft Grübeln lassen.


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 08:27
So'n Mischding, zu viele Sorgen um die Zukunft und der Arbeit einen viel zu hohen Stellenwert eingeräumt


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 10:06
hmm eigentlich nix :)


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 10:14
Nichts. Vor allem ist es mir dann sowieso egal.


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 11:05
Das Leben zu ernst genommen zu haben...


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 11:35
Viel zu wenig gesoffen....


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 11:38
@Funzl
Das kannst du doch sofort ändern, hau rein :D


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 11:45
KFB schrieb:Das kannst du doch sofort ändern, hau rein :D
Neee, erst wenn ich in Rente bin....


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 16:48
Hm - ich glaube, ich habe früher oft den falschen Leuten vertraut und war zu blauäugig.


melden

Auf dem Sterbebett

21.11.2017 um 20:02
Niemanden schrieb:Der Tod scheint unausweichlich und mit jeder Sekunde in eurem einzigen Leben nähert ihr euch ihm.
ich versuche seit jahrhunderten selbigen vor mir herzuschieben...


melden

Auf dem Sterbebett

22.11.2017 um 13:20
Nichts, ich habe nichts zu bereuen. Dafür lebe ich doch, um mein Leben zu füllen...


melden

Auf dem Sterbebett

22.11.2017 um 17:35
Jemand wie ich, landet nicht erst auf dem Sterbebett, sondern gleich in der Leichenhalle. :D

Vielleicht wuerde ich bereuen, zu wenige Liebschaften gepflegt zu haben. Das waers dann aber auch schon.


melden
Anzeige

Auf dem Sterbebett

25.11.2017 um 10:41
Ich werde nur denken: „Hoffentlich haben die Kinder und der Partner ein schönes, erfülltes Leben bis zu ihrem Ende"

Bereuen werde ich am Sterbebett nichts mehr, denn wenn ich aufhöre zu existieren, ist es so etwas von egal, wie das Leben war.
Gedanken wie - hätte ich das gemacht/nicht gemacht - sind Minuten später bedeutungslos, weil man eh nichts mehr mitbekommt.

Beim Sterben gaukelt einem das Gehirn wunderschöne Nahtoderlebnisse vor, man glaubt, bereits verstorbene Verwandte und Freunde zu sehen – und dann wenn man überzeugt ist, im Jenseits angekommen zu sein, schaltet das Gehirn endgültig ab – das wars. Aus und vorbei ohne, dass man es merkt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt