Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Läuft #metoo aus dem Ruder?

250 Beiträge, Schlüsselwörter: Lüge, Vergewaltigung, Belästigung, Metoo
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:35
@interrobang
#metoo kann nicht aus dem Ruder laufen.
Es handelt sich um einen hashtag und nicht um eine internationale Agitation. Auch wenn es gerne so dargestellt wird. Die Fälle die zur Anklage kommen werden nach üblicher Rechtsprechung verhandelt und bekommen keine neue Gesetzesgrundlage.


melden
Anzeige
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:37
Chefheizer schrieb:metoo kann nicht aus dem Ruder laufen.
Siehe das amfangsbeispiel.
Chefheizer schrieb:Es handelt sich um einen hashtag und nicht um eine internationale Agitation.
Mittlerweile ist es der name deiner agitation.
Chefheizer schrieb:Die Fälle die zur Anklage kommen werden nach üblicher Rechtsprechung verhandelt und bekommen keine neue Gesetzesgrundlage.
Und andere werden einfach in den schmutz gezogen.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:42
@interrobang
Dann zeig mir bitte, wo es offiziell als Bewegung anerkannt wurde. Ich war jedenfalls nicht in der Lage, entsprechende Informationen zu finden.

In dem Bericht wird ja auch auf völlig reguläre Ermittlungen hingewiesen. Ich sehe jetzt nichts ungewöhnliches daran, bei uns mussten Minister wegen Plagiaten in wissenschaftlichen Arbeiten ihre Posten räumen.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:47
@Chefheizer
Von wem sollte es anerkannt werden? Bei einer Zulassungsstelle? Beim TÜV!?


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:50
@interrobang
Also: Du bist der Ansicht das es nun auch offiziell eine Agitation ist, ich habe nur danach gefragt ob es dir möglich ist mir das zu zeigen da ich nichts dazu finden konnte. Bisher konntest du es nicht.
interrobang schrieb:Bei einer Zulassungsstelle? Beim TÜV!?
Halte mich bitte nicht für dumm, okay?


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:52
OMG



Man sehe sich dieses diskussionsverhalten von @interrobang an, deswegen mach ich hier auch nicht mit.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:53
@Chefheizer
Mir geht es darum ob es aus dem ruder läuft oder nicht. Wen du ei e bezeichnung von einer offiziellen Stelle abgesegnet haben willst dann muss ich wissen welche Stelle du haben willst.

@aero
Du machst die ganze zeit mit deinem spam mit.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:53
:D unglaublich ...^^


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 12:56
interrobang schrieb:Wen du ei e bezeichnung von einer offiziellen Stelle abgesegnet haben willst dann muss ich wissen welche Stelle du haben willst.
Ich brauche keine bestimmte Stelle. Ein Artikel der den Umfang und den Kern der Bewegung beschreibt, auch in englischer Sprache, genügt mir. Ich finde leider nichts, bis auf die Bezeichnung als hashtag. Und ein hashtag mag ich nicht als eine etablierte Bewegung ansehen.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:00
@Chefheizer
Mache ich sobald du deine Unterstellungen mir gegenüber belegst.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:02
@interrobang
Okay, ich bin raus. Da kann ich auch Selbstgespräche führen :D


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:03
Nein, finde ich nicht bis auf Einzefälle.


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:03
Chefheizer schrieb:Und ein hashtag mag ich nicht als eine etablierte Bewegung ansehen.
Guck mal was #Aufschrei für ein großes Ding wurde und auch #metoo schlägt große Wellen.
Die occupy Bewegung begann auch als Hashtag.

Nur mal so nebenbei, ich beziehe hier keine Stellung.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:04
@Chefheizer
Ich kann nichts dafür wen du lügst. Also belege wo ich metoo als politische hetze bezeichne bzw als werbetätichkeit für bestimmte politische zwecke.

Ansonsten kauf dir ein Fremdwörterbuch wen du worte benutzt deren Bedeutung du nicht verstehst.


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:04
@interrobang
Kauf du dir mal ein Wörterbuch oder nimm die Rechtschreibprüfung, dann lässt sich dein Getippe auch besser lesen.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:05
@Venom
Eine normale antwort. Dafür bekommst nen knutscher :kiss:


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:06
@KFB
Eine Rechtschreibschwäche ist eine Behinderung. Lachst du auch über leute die im Rollstuhl sitzen? Traurig


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:08
interrobang schrieb:Eine Rechtschreibschwäche ist eine Behinderung. Lachst du auch über leute die im Rollstuhl sitzen? Traurig
Das hier war doch von der Rechtschreibung her gut. Warum gibst du dir nicht immer Mühe?

Dafür kannst du mir gern erklären, wann ich über dich gelacht habe und ansonsten deine Unterstellungen schön bleiben lassen.

Davon ab, kannst du es dir auch verkneifen, irgendwelchen Usern Buchvorschläge zu machen, wenn du es nicht verkraften kannst, selbst welche anzunehmen.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:12
interrobang schrieb:Ich kann nichts dafür wen du lügst.
Unverschämt bist du auch noch.
Ich kann auch nichts dafür das du wesentliche nicht von unwesentlichen Dingen unterscheiden kannst.
interrobang schrieb:Also belege wo ich metoo als politische hetze bezeichne bzw als werbetätichkeit für bestimmte politische zwecke.
Ich glaube du verstehst deine eigene Umfrage nicht.
interrobang schrieb:Ansonsten kauf dir ein Fremdwörterbuch wen du worte benutzt deren Bedeutung du nicht verstehst.
Kein Kommentar.


melden
Anzeige
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:12
@KFB
Tut mir leid das ich auf offtopicspam reagiere.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt