Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Läuft #metoo aus dem Ruder?

250 Beiträge, Schlüsselwörter: Lüge, Vergewaltigung, Belästigung, Metoo
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:13
Chefheizer schrieb:Ich glaube du verstehst deine eigene Umfrage nicht.
Tu ich sehr wohl.
Also mein Angebot steht. Beleg deine Behauptungen und dann liefer ich dir dazu etwas bzw such etwas da es ja nicht meine meinung darstellt.


melden
Anzeige

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:16
ich bekomme den Eindruck, nicht #MeToo, sondern die Diskussion läuft aus dem Ruder


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:21
@interrobang
Also wie gesagt: ein Artikel oder ähnliches, gerne auch in englischer Sprache. Darin sollte irgendwie stehen, das #metoo eine zielgerichtete Bewegung/Agitation ist.

Die Wikipedia ist aktuell in DE/EN auf dem Stand, das es nur Nachwirkungen des #metoo hashtag sind, eine eigene Bewegung/Agitation wird allerdings nicht explizit erwähnt. Wenn es allerdings - und das ist ja dein Standpunkt- anders ist, wüsste ich gerne die Quelle denn ich finde keine.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:22
Chefheizer schrieb:Darin sollte irgendwie stehen, das metoo eine zielgerichtete Bewegung/Agitation ist.
Gerne. Sobald du belegst das ich metoo als sowas bezeichnet habe wie du es mir unterstellst.

Ansonsten bitte diese... Nennen wir es einmal nichtwahrheit.. Einstellen.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:24
interrobang schrieb:Mittlerweile ist es der name deiner agitation.
Darauf bezog sich meine Frage.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:28
Chefheizer schrieb:Darauf bezog sich meine Frage.
Dir is schon klar das du derjenige warst welcher es so als erster bezeichnet hat? Deswegen schrieb ich in dem satz den du zitiertest eben DEINE agitation, eben weil DU es so bezeichnet hast.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:32
interrobang schrieb:Dir is schon klar das du derjenige warst welcher es so als eester bezeichnet hat? Deswegen schrieb ich in dem satz den du zitiertest eben DEINE agitation, eben weil DU es so bezeichnet hast.
Meine Fresse.
Echt bizarr was du hier abziehst.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:36
@Chefheizer
Was ich hier abziehe? :D
Du willst mir doch ein wort unterschieben. Eine agitation ist eben nicht dasselbe wie eine Bewegung. Aufgrund deines zweiten postes
Beitrag von Chefheizer, Seite 3
Wo ich dir belegen soll das ed eine bewegng sei erhärtet sich mein Verdacht das du das wort nicht kennst. Hier die deffinition:
Screenshot 20180129-125354

Also für welche der beiden willst du jetzt einen beleg? Kann ich versuchen dir zu finden auch wen es nicht meine meinung ist. Wen ich dir aber einen beleg dafür liefern soll das das es eine Bewegung ist dann sag das auch so.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:43
@interrobang

6510D9A5-D8AD-4439-A503-8296103557F1


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:44
Meldet euch doch einfach gegenseitig, dann ist erstmal Ruhe im Puff


Over and out


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:45
@KFB
Bekommst ein bussi aufs Bauchi :kiss: vielleicht gehts dann besser.


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 13:45
@interrobang
Danke aber ich bevorzuge Bussis von anderen Leuten ;)


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 17:34
@interrobang

hättest ja auch ne umfrage machen können, "haben die französischen briefschreiberinnen recht?"

ps: noch n auswuchs der ideologie:

09.01.2018
„Florenz versenkt die neue ‚Carmen‘, die nicht stirbt“, kommentierte die Tageszeitung „La Repubblica“ am Montag und zitierte unzufriedene Operngänger. Soll die Oper politisch korrekt sein, müsse eine Vielzahl an Werken umgeschrieben werden – das wäre aber „endlos langweilig und irreal“, kommentierte „La Stampa“.
https://www.welt.de/print/welt_kompakt/kultur/article172295395/Florenz-versenkt-die-neue-Carmen-die-nicht-stirbt.html

ps: auch da ist meine position klar: pädagogik gehört in die schule, nicht in die kunst.


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 18:15
Dogmatix schrieb:„Florenz versenkt die neue ‚Carmen‘, die nicht stirbt“, kommentierte die Tageszeitung „La Repubblica“ am Montag und zitierte unzufriedene Operngänger. Soll die Oper politisch korrekt sein, müsse eine Vielzahl an Werken umgeschrieben werden – das wäre aber „endlos langweilig und irreal“, kommentierte „La Stampa“.
Oh.mein.Gott.
Lass das bitte nicht hier passieren. Wenn ich dafür 100€ ausgegeben habe, erhält die Semperoper einen geharnischten Beschwerdebrief


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

29.01.2018 um 18:30
@Dogmatix
Dogmatix schrieb:hättest ja auch ne umfrage machen können, "haben die französischen briefschreiberinnen recht?"
ja haben sie :D Leider sind die Rechten konservativen auf dem vormarsch...


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

01.02.2018 um 08:55
Auch dornröschen ist Teil von #MeToo
https://m.kurier.at/leben/wurde-dornroeschen-opfer-sexueller-gewalt/304.811.936


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

01.02.2018 um 11:28
@interrobang

es gibt nur einen weg: weiber einfach ignorieren und "mann" hat ruhe!

wenn die das so wollen - bitte!
interrobang schrieb:konservativen auf dem vormarsch...
wird auch zeit!!!


melden

Läuft #metoo aus dem Ruder?

01.02.2018 um 15:27
@interrobang

Dann hoffe ich doch, dass Kinder bzw. Leute den Unterschied zwischen Märchen und Realität begreifen.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

01.02.2018 um 15:28
@Pallas
Wollen wirs hoffen...

Und mögen die welche sich über so etwas aufregen nie erfahren das im original der prinz dornröschen schwängerte bevor sie erwacht ist....


melden
Anzeige
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Läuft #metoo aus dem Ruder?

01.02.2018 um 15:30
Alienpenis schrieb:es gibt nur einen weg: weiber einfach ignorieren und "mann" hat ruhe!
Bitte :D
Alienpenis schrieb:wenn die das so wollen - bitte!
Nicht nur Frauen wollen, dass solche unter sich bleiben :troll:
Alienpenis schrieb:wird auch zeit!!!
Bitte nicht, wir wollen keine erneuten Frauenprügler und religiöse Fanatiker oder gar Sektenmitglieder an der Macht.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt