Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erlaubst du dir zu hassen?

164 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Umfrage, Gedanken, Hass

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 00:23
@666

Die eigene Wahrheit natürlich, dass man sich den Hass hat aufzwingen lassen. Allgemeingültige Wahrheiten gibt es nur ganz wenige, hauptsächlich in der Mathematik, Physik, Chemie. Es ist dein gutes Recht, es anders zu sehen, damit hab ich kein Problem.

Über den letzten Absatz muss ich einfach nur grinsen, ausgerechnet von dir solche Sätze zu lesen, ist irgendwie niedlich, Little Miss Grammar Nazi. Überheblich wolltest du doch schreiben, right?

Mir ist es absolut schnuppe, was hier jemand über mich denkt, und das war es schon immer. Diejenigen, die mich verstehen wollen, machen das auch, so einfach ist das. Ein richtiger Shitstorm wäre mir auch viel lieber, als dieses laue Lüftchen, welches du Gegenwind nennst. Aber Allmy hat seine besten Zeiten schon lange hinter sich und die wirklich streitbaren Gefährten sind schon lange nicht mehr hier.

Ich weiß, du wolltest einfach Kontakt aufnehmen. Eine etwas seltsame, dafür aber sehr individuelle Art. Peace. :ganja:


melden
Anzeige

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 00:50
Ursprung schrieb:Little Miss Grammar Nazi
Genau diese Art von ÜBERHEBLICHKEIT meinte ich, ja, du wirst persönlich. Etwas, dass einer offenen, fließenden Diskussion nur schadet. Wärst du so objektiv und gebildet, wie du behauptest, wüsstest du das auch.

Da das aber nicht zum Thema gehört, belasse ich es dabei und wünsche dir ebenfalls eine schöne, restliche Nacht.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 01:00
@666

Come on, du hast dich doch eben gefreut, dass ich weiß, wer du bist. Und wer kilometerlang den Grammar Nazi raushängen lässt, sollte das Echo vertragen können, ohne es als persönlichen Angriff zu werten. Das müssen die von dir korrigierten schließlich auch ertragen. ;)

Den Fehler, Dinge zu interpretieren, die du nicht nachweisen kannst, solltest du dir nochmal überlegen, denn ich habe nie behauptet, objektiv und gebildet zu sein. Das machen mittlerweile viele so, und das ist wirklich störend, für eine Diskussion.

Dir auch eine gute Nacht. Und tropf nicht so viel. ;)


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 01:13
Ursprung schrieb:starker Kerl wie du, wird den Sinn schon noch verstehen, irgendwann.
Ich glaub an dich.
Ursprung schrieb:Antwortest du jetzt für den starken Milan, dem sein eigener Schwachsinn zu schwer wurde? Bist du seine alte Tante, die den armen Bub jetzt aus der Patsche helfen muss, oder wie kommst du zu der Aussage, wir reden aneinander vorbei, wenn vorher noch keine Silbe gewechselt wurde? Sehr seltsam.
Ursprung schrieb:Aber für den Blick in den Spiegel reicht es bei dir einfach nicht, außer um die Muckis zu bewundern.
Bitte erzähl mir nicht, dass diese Ausführungen nicht als persönliche Angriffe zu werten sind. Du versuchst dich intellektuell über andere zu positionieren, sprichst ihnen ihre Intelligenz aufgrund des Äußeres ab und glaubst die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.
Und sag mir nicht, dass du dich nicht für schlauer als alle anderen hälst, denn das wäre gegen deine Prinzipien- eine Lüge.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 01:17
@666

Was hat der Satz jetzt mit der Behauptung von vorher zu tun? Nichts! Du kämpfst gegen dich selbst, und das weißt du auch.

Und ansonsten:
MilanSirius schrieb:Was für ein Schwachsinn.
Keine weitere Fragen, euer Ehren.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 01:37
:D
Es hat keine Sinn, viel Spaß beim Spielen weiterhin ;)


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 01:45
@666

Nein, das macht keinen Sinn, weil du nicht einsehen willst, wer sich zu Beginn intellektuell über den anderen stellen wollte: Und das hab ich mir nicht gefallen lassen. Ende der Story. Warum dir bei dieser Einsicht ein Zacken aus der Krone bricht, kannst nur du dir selbst beantworten.

So, und weil du so fleißig warst, gebe ich dir mal ein Beispiel für wirkliche Überheblickeit:

Dich niederringen? Wozu? Sie werfen sich freiwillig in den Staub vor meinen Füßen.

Sweet dreams. :ganja:


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 10:53
666 schrieb:Es hat keine Sinn, viel Spaß beim Spielen weiterhin
Der ist nicht ganz knuschper :D


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:05
Und du bist ein tiefgründiger, freundlicher und zuvorkommender Mensch. Wahrscheinlich irren wir uns aber beide. :Y:


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:16
Ursprung schrieb:Und du bist ein tiefgründiger, freundlicher und zuvorkommender Mensch.
Dir gegenüber ganz sicher nicht mehr. :)


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:19
Nicht mehr ist gut. Die Kausalität der Ereignisse kann ja jeder nachlesen, das ist das Schöne an schriftlichen Unterhaltungen.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:30
Allerdings :)


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:34
Jep. Ein wirklich freundlicher und intelligenter Anfang, für jeden deutlich erkennbar.
MilanSirius schrieb:Was für ein Schwachsinn.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:35
Ursprung schrieb:Jep. Ein wirklich freundlicher und intelligenter Anfang, für jeden deutlich erkennbar.
Anders kann man das was du hier absonderst wirklich nicht beschreiben :D


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:36
Beweisführung abgeschlossen und Dito.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 11:38
Ist das Thema jetzt Hass oder sind es die persönlichen Befindlichkeiten einiger User hier, die dieses doch sehr interessante Thema torpedieren?
Würde es zum Hassen reichen, wäre es wenigstens noch Topic.


Hass kann auf jeden Fall auch in Korrelation mit der Intelligenz eines Menschen stehen. Es gibt einfach "Gründe", zu hassen, die einen objektiv denkenden Menschen nur wenig tangieren.

Außerdem sollte man unterscheiden zwischen "starker Abneigung", Antipathie, Neid und tatsächlichem Hass.
"Hass" ist so ein starkes Wort, und allermeistens wird es doch sehr inflationär benutzt.

Am Ende bleibt zu sagen: er macht hässlich und unnötig ist er auch.


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

31.07.2018 um 14:00
Ursprung schrieb:Einen Ausgleich in dir und für dich kannst du erreichen, wenn du es schaffst, den Erinnerungen die Macht zu entziehen, loszulassen
Ja. Nur wußte ich ganz lange nicht wie ich es lassen kann ständig zwanghaft zurückzublicken, es ging ja gar nicht mehr vorwärts und hat mir sämtliche Lebensenergie abgezogen. Ich dachte manchmal wirklich das wars jetzt.

Ein bißchen erinnert es mich daran dass es ist wie als Kind immer wieder den Schorf von der Wunde zu kratzen um zu sehen ob es noch blutet, damit es auch ja immer wieder weh tut und nicht heilen kann. :D

Ich seh bei mir aber schon die Narbe, um mal blumig zu bleiben. Meine beste Idee war arbeiten zu gehen um auf andere Gedanken zu kommen, wer hätte das gedacht dass mir das so helfen würde wieder positiv zu denken und mich auf mich zurückzubesinnen, da gibts wohl doch noch was dass mir niemand wegnehmen oder zerstören kann.

Und ich danke dir.


melden
ErakMaar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlaubst du dir zu hassen?

02.08.2018 um 14:26
DasMietz schrieb am 05.06.2018:Ich finde man sollte sich Hass erlauben.
Hass ist negativ und macht im Grunde nur Falten


melden

Erlaubst du dir zu hassen?

06.08.2018 um 11:40
ErakMaar schrieb am 02.08.2018:Hass ist negativ und macht im Grunde nur Falten
was war vorher da? der hass oder die falten?

ich jedenfalls hab keine falten :-)


melden
Anzeige
ErakMaar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlaubst du dir zu hassen?

06.08.2018 um 11:45
DasMietz schrieb:ich jedenfalls hab keine falten :-)
Ich auch noch nicht :D
DasMietz schrieb:was war vorher da? der hass oder die falten?
Na ich mein ja, wen nDu jemanden hasst, denkst Du an ihn und runzelst die Stirn weil er/sie vlt ein idot ist


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt