Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

212 Beiträge, Schlüsselwörter: Amok
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:12
@Nichtmensch
@Leutnant

im endeffekt ist jeder mensch, sollange seine psyche nicht in einem besonderen ausmaß geschädigt ist, für sein handeln selbst verantwortlich

die persönlichkeiten eines amokläufers werden sicherlich stark durch zB schule geprägt, aber die schule trägt trotzdem letztendlich keine schuld


melden
Anzeige

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:12
@andreasko
andreasko schrieb:erwachsene laufen weniger amok..ich lese kaum etwas darüber das ein erwachsener bei der arbeit amok läuft und seine kollegen oder chef abknallt
Vor ein paar Jahren lief ein Mann mit einem geschliffenem Katana-Replikat in einer Kirche Amok und tötete mehrere Menschen und trennte dem Bräutigam den Arm ab.
Dieses Jahr habe ich schon von mindestens zwei Amokfahrten gelesen, alles Erwachsene.


melden

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:13
@Nichtmensch
Es gibt auch Studien die zu einem anderen Ergebnis kommen, allerdings ist deren Objektivität umstritten bis nicht gegeben.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:15
mcmööp schrieb:im endeffekt ist jeder mensch, sollange seine psyche nicht in einem besonderen ausmaß geschädigt ist, für sein handeln selbst verantwortlich

die persönlichkeiten eines amokläufers werden sicherlich stark durch zB schule geprägt, aber die schule trägt trotzdem letztendlich keine schuld
Stimmt, die Schüler tragen die Schuld.

Amokläufer haben psychische Krankheiten, das ist fakt.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:16
@Nichtmensch

"Amokläufer haben psychische Krankheiten, das ist fakt."

fakt nicht, aber höchstwahrscheinlich

aber trotzdem sind sie zurechnungsfähig und können ihr handeln einschätzen, und das macht sie schuldig


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:17
@mcmööp

Nein,

"Amok (malaiisch: meng-âmok, in blinder Wut angreifen und töten) ist eine psychische Extremsituation, die durch Unzurechnungsfähigkeit und absolute Gewaltbereitschaft gekennzeichnet werden kann."

Darum ist dieser hier auch kein Amoklauf ;)


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:18
Und doch, Amokläufer haben zwingend psychische Krankheiten, da sie sich selbst umbringen wollen.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:18
@Nichtmensch

stimmt school shooting, umgangssprachlich aber auch als amoklauf tituliert

insofern nicht falsch


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:22
@mcmööp

School Shootings können Amokläufe sein, wie man ja natürlich auch schon sah, allerdings ist der Amoklauf zwar geplant, aber im Amoklauf selbst und auch kurz davor ist der Täter vollkommen unzurechnungsfähig, weil er so eine enorme Wut auf die .. "Opfer" .. hat.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:24
@Nichtmensch

"allerdings ist der Amoklauf zwar geplant"

und das macht es eben nicht zu einem wörtlichen amoklauf

"und auch kurz davor ist der Täter vollkommen unzurechnungsfähig, weil er so eine enorme Wut auf die .. "Opfer" .. hat."

bezweifle ich da das zielverhalten und die organsisation zu geplant abgeht (signifkantestes beispiel columbine)

und der täter weiß was er anrichtet, von anfang und ende


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:25
@mcmööp

Natürlich weiß er es, aber es wird durch die enorme Wut ausgelöst.

Generell kann man alle School-Shootings als Massenmorde abtun, aber einige sind halt schon sehr sehr nah an Amokläufen.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:27
@Nichtmensch

zb?


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:30
Emsdetten finde ich ein sehr Amoklauf-nahes School-Schooting.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:30
Wobei es natürlich kein Amoklauf war, aber es hatte definitiv am meisten gemeinsamkeiten, trotzdem machen die Medien jedes School-Shooting zu einem Amoklauf.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:37
da hast du recht, der fall kommt tatsächlich einem amoklauf sehr nahe

allerdings fällt mir auf das unsere diskussion auf die eigentliche frage hin unsinnig ist da zwar in diesem fall der täter tatsächlich unzurechnungsfähig gewesen sein kann (!) allerdings die schuld auch niemand anderen zur last fällt, zB der schule bzw deren mitglieder


melden

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:37
@Pantheratigris
Pantheratigris schrieb:Es gibt ja wohl genug Morde und immer mehr "Familientragödien" bei denen erwachsene Menschen einfach so Ehepartner und Kinder abmetzeln.
ich meinte keine familiären morde...ich meinte morde am arbeitsplatz..zb wenn jemand jahrelang gemobbt wird,er aber trotzdem seine kollegen nicht umbringt...

Sind schulamokläufe ein problem der neuzeit?Kennt einer die zahlen aus den 60-90er jahren?
Man müsste mal schauen ob in den 90ern die zahl stieg,bzw aus der zeit wo es die ersten killerspiele gab...man könnte doch so mal vergleichen ob die spiele damit in zusammenhang stehen könnten


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:38
mcmööp schrieb:allerdings die schuld auch niemand anderen zur last fällt, zB der schule bzw deren mitglieder
Der Hass, den der "Amokläufer" aufbaut, baut sich nicht von alleine auf, meistens sind es die Schüler, die ihn dazu bringen.
Daraus erfolgt diese Unzurechnungsfähigkeit und die psychischen Schäden, somit tragen die Schüler, die ihn peinigen, am meisten Schuld, und auch die Lehrer, die so etwas zu lassen, und nicht ernst nehmen.

Man hört es doch immer wieder, Außenseiter, etc.


melden
sinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:40
Omg Killerspiele haben gar nichts damit zu tun!!!!!!!

jeder Mensch ist anders,ist ach alles Scheisse was die Politiker sagen

so ein Schmarn

bzs zocken die Straftäter die jeden tag leute zusammen schlagen Killerspiele ???

oder die Renter tod prügeln ????????

ich glaubhe nicht die sind den ganzen Tag an der frischen Luft und die Eltern sind ein Hoffnugsloser fall wie ihr KInder

haben die Kinder zu viel Wrestling Games gehabt oder wie ?

boor könnte explodieren


es kommt drauf an wie man einen Menschen behandelt ob nun man seine Kindr liebevoll behandelt oder wie den letzten scheiss

darauf kommt es an,wenn Eltern ihre Kinderschlagen usw

man bringt dem kleinem Kindchen bei wie es zu laufen hat,dass ahbe ich meinem Neffen auch bei gebracht der is nun 10 und schlägt sich in der schule weil ich iohm früher gesagt ahbe ya musst zu schlagen und haben immer geschlagen,wenn man es so nennen darf

irgndwann lief es ausser Kontrolle nun prügelt er nur noch und ich bin eventuell dran schuild aber was solls

also Killerspiele haben nichts mit dem rL zu tun pfft


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:41
mir würde der bombenkrieg einfallen

ob der als verbrechen zu werten wäre ist die frage


melden
Anzeige
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neuer Amoklauf - Killerspiele endgültig verbieten?

17.09.2009 um 20:41
falscher thread >_>


melden
418 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt