Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

144 Beiträge, Schlüsselwörter: Autobahn, Tempolimit

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:35
Die Schreckhaften sollten sich unbedingt einer Psychoanalyse unterziehen ;D


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:35
@niurick
nun geb ich dir Recht :) wer schreckhaft ist, sollte wirklich nicht fahren. Aber trotzdem finde ich, das man sowas vermeiden kann, indem man Rücksicht auf die Mitmenschen nimmt. Auch das haben wir mal in der Fahrschule gelernt, nicht wahr?


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:36
@Miss_Hippie

natürlich versteh ich sie :)

für mich hat das mit respektverhalten zu tun, wenn ich oder du links fahren und es kommt sagen wir eine corvette an, dann räumt man den weg um sie nicht zu behindern :Y:

du sagst oder denkst vllt ich hab sie nicht mehr alle :D
aber ich war, bin, und werde immer ein autofan bleiben :)


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:37
@niurick
und mit Neid hat das wenig zu tun, ich sag meine Meinung :) warum gehst du so ab :)


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:38
@suffel
nun, da du schreibst du hast Verständniss für Raser gehe ich davon aus, das du zivilisiert fährst. Das macht dich sympathisch :)


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:42
@Miss_Hippie

Kennst du das Schild an Flughäfen, das Gaffer vom Gaffen abhalten soll? Wie viele Unfälle passieren, weil der Unfallort auf der anderen Straßenseite ins Visier genommen werden muss?
Das sind alles Fragen, die sich im Kern um die Konzentration drehen.

Und auf diese Eventualitäten kann kein Fahrer Rücksicht nehmen und damit rechnen, dass Hans Guckindieluft im Wagen vor ihm sitzt. Wer diese Gefahr bei sich ahnt, soll Autobahnen gefälligst meiden.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:43
@niurick
und das passiert also grundsätzlich nur denen, die 120 fahren?


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:45
@Miss_Hippie

also ich behaupte das ich zivilisiert und aufmerksam fahre :Y:


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:46
@suffel
dann fühl dich mal lieb getätschelt von mir :D


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:46
@Miss_Hippie

uuuui danke :D


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:47
@Miss_Hippie

Andersrum: es minimiert sich bei denen, die deutlich schneller fahren. Das ist aber kein Plädoyer fürs Schnellfahren.

Ich will eine Diskussion anregen, in der es darum geht, wie Verkehrsteilnehmer heil von A nach B kommen. Ich will keinen falschen Rückschluss, der davon ausgeht, dass ein Tempolimit zu dieser Sicherheit beiträgt.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:49
@niurick
wenn du allgemeine Sicherheiten diskutieren willst, dann ist das was anderes. Hier vertrete ich aber eben den Standpunkt, das ein Tempolimit das einzig Wahre ist :)


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:51
@Miss_Hippie

Vorhin habe ich den Sprecher vom AVD erwähnt, der einen Anstieg der Unfälle vorhersagt, oder die Hauptunfallursache NR. 1, nämlich das Verlassen der Fahrbahn.
Nun sag' mir doch, inwieweit ein Tempolimit zur Sicherheit beiträgt.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

11.05.2013 um 15:52
s.o.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

05.02.2019 um 14:10
Meine persönliche Erfahrung ist, dass ich nach 6 Stunden monotonen Autofahren viel schneller müde und unaufmerksam werde, als wenn meine Geschwindigkeit - je nach Situation - variiert. Das bedeuted bei wenig bis keinem Verkehr und guten Wetter etc. mal 180kmh, bei schlechtem Wetter, oder weniger überschaubarer Lage 120kmh oder eben weniger.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

05.02.2020 um 23:05
Bin absolut gegen die Einfrührung eines Tempolimits. Weil der Umweltschutzaspekt viel zu marginal ist und nur als Symbol vorgehalten wird
und der Sicherheitsaspekt nur subjektiv ist.

Und wenn man sich den Spass macht, die Kommentare der Befürworter des Limits z.B. bei Spiegel oder Zeit anzuschauen, kann man kaum einen Unterschied zum Niveau von Pegida finden...da muss ich schon aus Prinzip dagegen sein


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

06.02.2020 um 09:39
Ja, die bösen Anti-Auto-Nazis sind schon eine Pest.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

20.03.2020 um 12:08
Also es gibt absolut keinen Grund, der gegen ein Tempolimit auf Autobahnen spricht, aber viele. welche dafür sprechen....
So einfach ist das.

Wer schnell fahren möchte, sei gern auf Simracing oder geschlossene Rennstrecken verwiesen. Die reale Welt ist kein Spielplatz.


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

20.03.2020 um 12:13
hui-booh
schrieb am 05.02.2020:
Umweltschutzaspekt viel zu marginal ist und nur als Symbol vorgehalten wird
und der Sicherheitsaspekt nur subjektiv ist.
Das ist nicht dein Ernst, oder ?
Nur mal so ein kleiner Ausflug in die Physik. Der Verbrauch an Treibstoff und die Impaktenergie bei Geschwindigkeiten verhalten sich nicht linear...Ich denke, du weisst, was das bedeuten soll, oder ?


melden

Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

21.03.2020 um 17:10
thorfynn
schrieb:
Nur mal so ein kleiner Ausflug in die Physik. Der Verbrauch an Treibstoff und die Impaktenergie bei Geschwindigkeiten verhalten sich nicht linear...Ich denke, du weisst, was das bedeuten soll, oder ?
Wenn jemand der sonst 200km/h fähr nur noch 100km/h fährt, dann ist er doppelt solange auf der Straße unterwegs. Wenn alle sehr viel langsamer wie üblich fahren erhöht sich somit das Verkehrsaufkommen auf den Straßen. Das führt zu Staus und häufiger auftretenden zähflüssig Verkehr. Autos die stehen und der Motor im Leerlauf läuft oder im ständigen Stop and Go nur langsam vorankommen. Ein Motor der im Leerlauf läuft oder der ständig nur ein paar Meter anfährt um dann wieder zu bremsen braucht auch mehr Treibstoff für denselben Streckenabschnitt. Und bezüglich Impaktenergie, töter als Tod geht halt nicht aber wenn mehr Unfälle passieren, weil Menschen aufgrund der langsameren Geschwindigkeit unaufmerksam werden oder bei geringen Verkehrsaufkommen kombiniert mit langsamer Geschwindigkeit gar in Sekundenschlaf verfallen, dann hast du nichts gewonne. 10 Tote Verkehrteilnehmer bei 120km/h sind halt nicht besser wie 5 Tote bei 180km/h.


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sprachchat auf Allmy?28 Beiträge