weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

337 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Integration, Wulff, Islamisierung Deutschlands

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:07
ich weiss jetzt nicht wer von euch den Islam TOLERIERT und wer von euch GEGEGN den islam ist, ich weiss nur dass es 67% sind!

Hmm und ein paar Umfragen zuvor, (es ging um die art mensch, der du bist)da war die mehrheit ein Neonazi!

Ich muss mich echt entscheiden, ob nun deutschland sich allmählich wieder mit neonazis füllt oder ob diese sich halt nur alle auf allmy rumtreiben!
Die Frage lautet aber nicht, ob man den Islam toleriert oder gegen den Islam ist, sondern:

"ISLAM GEHÖRT ZU DEUTSCHLAND. SIND SIE EINVERSTANDEN?"

Der Islam gehört nun mal nicht zu Deutschland.
Fahr mal in die Türkei und stelle dieselbe Frage im Bezug auf das Christentum. Mal sehen was sie dir erzählen.
Man ist doch kein Neonazi wenn man der Meinung ist, dass Deutschland kein islamischer Staat ist.
Wir leben auch nicht in einem christlichen Staat, sondern in einer Demokratie.
tarikce schrieb:Bis vor nem monat noch dachte ich, deutschland hätte sein schlehtes image aus dem zweiten weltkrieg abgeworfen, und hätte nun nocheinmal neu angefangen, und zwar viel toleranter als zuvor!
Toleranz bedeutet nicht zu allem ja und Amen zu sagen. Du verwechselst Toleranz wahrscheinlich mit "schlechtes Gewissen".
Man sieht ja was dabei rauskommt, wenn Politiker sich nicht trauen die Wahrheit zu sagen.
Da muss erst einer nen Buch schreiben, bis das Thema vorsichtig und langsam in Angriff genommen wird.


melden
Anzeige

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:09
@GilbMLRS
Für Deinen vorletzten Post: Vielen, vielen Dank. So undeutlich kann ich mich also doch nicht ausgedrückt haben. Shionoro scheint einfach nicht verstehen zu WOLLEN, was ich ihm sagen wollte. Seis drum.
@tarikce
Derjenige der hier intolerant ist und Leute in eine Schublade steckt wo sie nicht hingehören (sie also als Neonazis tituliert, wogegen ich mich erneut vehement verwehre; es reicht jetzt!!) bist leider Du. Und traurigerweise tust Du das nur weil Du mit ihrer Meinung nicht zurecht kommst. DAS ist demokratie-/verfassungsfeindliches Verhalten.
lgTengu


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:29
martialis schrieb: Man ist doch kein Neonazi wenn man der Meinung ist, dass Deutschland kein islamischer Staat ist.
Das ist doch wieder ne völlig andere Frage wie im Thread.

Die lautet : Islam gehört zu Deutschland. Sind sie einverstanden.

Also gehört er zu Deutschland oder nicht.

Deine Frage müsste lauten: Ist Deutschland ein islamischer Staat.

Wenn du diese beiden Fragen als gleich behandelst, dann haben wir schon das erte Opfer akuter Panikmache.

Panik vor der Islamisierung ^^

Also gehört der Islam zu Deutschland?

Ist eigentlich nur eine Frage deren Antwort schon feststeht. Denn hier leben viele Menschen die an den Islam glauben, und somit gehört er zu Deutschland.Also die Frage muss nicht beantwortet werden.

Es ist lustig dass es sicher die selben sind die laut schreien Moslems würden sich nicht integrieren,gleichzeitig aber eine Integration schon von vornherein ablehnend gegenüberstehen indem sie deren Religion ablehnen und diese Frage eben so beantworten.

Da ist die Frage nach der Integrationsbereitschaft in Deutschland auch schon geklärt, auf Seiten der Deutschen.

Und die Frage lautet auch nicht : Ist der Islam eine schon immer repräsentative Religion des Staates Deutschland gewesen?

Oder : Hat der Islam Deutschland seit jeher geprägt?

Im Zusammenhang mit dem Zitat von Wulff(und um die geht es hier), gibt es nur eine Interpretation

Und die lautet : Gehört der Islam zu Deutschland,gehört er HIERHER. Nichts anderes hat er gemeint.

Und hier sind die Menschen der Meinung dass er hier nicht zu suchen hat.

Hat hier aber eh große Tradition sowas.^^


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:37
@insideman
insideman schrieb:Das ist doch wieder ne völlig andere Frage wie im Thread.

Die lautet : Islam gehört zu Deutschland. Sind sie einverstanden.

Also gehört er zu Deutschland oder nicht.

Deine Frage müsste lauten: Ist Deutschland ein islamischer Staat.
Die Frage kann man aber so verstehen.
Der Islam gehört nach deiner Auslegung genauso zu Deutschland, wie das Christentum, Judentum, Buddismus etc.
Religionsfreiheit ist schliesslich verfassungskonform.
Ich verstehe die Frage aber eher so, hat der Islam in Deutschland was zu melden, um es mal einfach auszudrücken.

Eine Frage von Macht, Einfluss und Ablehnung alles Nichtislamischen.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:41
martialis schrieb:Der Islam gehört nun mal nicht zu Deutschland.
Fahr mal in die Türkei und stelle dieselbe Frage im Bezug auf das Christentum. Mal sehen was sie dir erzählen.
Im Gegensatz zum total vollständig aufgeklärten Deutschland steht die Türkei noch am Anfang der Aufklärung. Deutschland muss sich auch dementsprechend verhalten, um seiner Rolle des total Aufgeklärten gerecht zu werden.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:43
Kabalzer0 schrieb:schaut auf mein Benutzer bild und sehet meine meinung
Oh ja, oh ja... ein ganz Harter! Kriegst 'n Lutscher!


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:44
Fidaii schrieb:Im Gegensatz zum total vollständig aufgeklärten Deutschland steht die Türkei noch am Anfang der Aufklärung. Deutschland muss sich auch dementsprechend verhalten, um seiner Rolle des total Aufgeklärten gerecht zu werden.
Was verstehst du unter "total Aufgeklärten"?


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:45
@martialis

Deutschland, wie es leibt und lebt!


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:46
Bei so viel NEIN ... Naja, ob man einverstanden ist oder nicht, die Muslime sind in Deutschland und viele sind auch deutsche Staatbürger. Die kann man nicht einfach umbringen. :D

Und dieses heuchlerische "BRD hat keine Religion" tut weh, jeder weiss im STILLSCHWEIGEN und INOFFIZIEL das deutschland ein Christliches Land ist.^^


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:49
Hacker1209 schrieb:jeder weiss im STILLSCHWEIGEN und INOFFIZIEL das deutschland ein Christliches Land ist.^^
Wieviele von den 80 Mio. Deutschen sind denn Christen, oder leben danach?

Für mich ist das ne Pseudoreligionsbekennung (wenn´s son Wort gibt ;))
Alleine schon die CDU/CSU als christliche Partei anzusehen ist nen Witz.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:50
GilbMLRS schrieb:Wenn ich unserm Ortsteilpfarrer nen Witz über die Kirche erzähl, dann grinst der vielleicht müde oder kontert angemessen, wenn ich mir vorstell, dass da nen islamischer Prediger steht, dann müsst ich mir eher Sorgen machen, dass der oder seine "Brüder" mir nen Messer in die Rippen jagt, weil ich seine achso tolle Religion beleidigt habe.
Nein, nein, so würde das nicht passieren. Der radikalislamische Prediger würde seine radikalislamischen Brüder in Pakistan anrufen und würde 100 radikalislamische Selbstmordattentäter aus einem radikalislamischen Terrorcamp anfordern plus eine radikalislamische Atombombe bestellen. Dann würde er auf radikalislamsiche Weise die 100 radikalislamischen Selbstmordattentäter einsetzen, um weltweit deine Familie auszulöschen und sicherzugehen, dass auch keiner übrigbleibt. Zu guter Letzt würde er die radikalislamische Atombombe auf dein Haus werfen.

SO würde es ablaufen und NICHT anders! Wer was anderes behauptet, der ist ganz schön realitätsfern!


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:51
@Fidaii
Fidaii schrieb:Deutschland muss sich auch dementsprechend verhalten, um seiner Rolle des total Aufgeklärten gerecht zu werden.
Deutschland mag vielleicht im Grundgesetz aufgeklärt sein, worauf auch immer du das beziehst, die Menschen sind es aber gewiss nicht alle.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:52
@martialis

Wie kannst Du es wagen?
In Deutschland kommt man total aufgeklärt zur Welt!


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 10:53
@Fidaii


Ah, jetzt habe ich deine Worte verstanden. ;)


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 11:33
@Fidaii

Genug mit übertriebener Ironie aber du spiegelst das wider, was ich geschrieben habe....sobald man nicht dem Islam in den Auspuff kriecht, wird man angefeindet. Da wundert sich euereins echt noch über die Umfrageergebnisse? :D

Das mein lieber Herr Fidaii ist (Selbst)Ironie und nicht dein übertriebenes Gegeifer ;)


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 11:56
martialis schrieb: Ich verstehe die Frage aber eher so, hat der Islam in Deutschland was zu melden, um es mal einfach auszudrücken.
Gut dafür kann aber die Umfrage nichts und auch kein Moslem,wenn du die Frage falsch verstehst

Das hier in der Rechtssprechung niemand ein Gequatsche von nem Heiligen braucht ist auch allen klar.

Und so hat es Wulff auch nicht in den Raum geworfen.


melden

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 11:57
GilbMLRS schrieb: Da wundert sich euereins echt noch über die Umfrageergebnisse?
Nein. Die Vergangenheit hat gezeigt dass man auf Umfragewerte, bzw Anzahl der Gefolgschaft nichts geben darf


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 11:59
Irgendjemand hat mal gesagt Umfragen sind wie Parfüm. Man kann dran riechen, sollte es aber keinesfalls trinken.

Ich bin trotzdem der Meinung der Islam gehört derzeit so zu Deutschland wie das Christentum zur Türkei. So sollte es bleiben.

Gruß greenkeeper


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 12:10
@greenkeeper

Wobei es da aber einen Unterschied gibt: die Türkei war mal, also vor der islamischen gewaltsamen Vereinnahmung, ein christliches Land gewesen aber Deutschland war noch nie ein islamisch geprägtes Land


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam gehört zu Deutschland.Sind sie einverstanden?

09.10.2010 um 12:14
@Valentini

Wir sollten bei solchen Sachen nich immer in die Vergangenheit blicken. Wir sollten einfach pragmatisch denken. So wie sich das Christentum in der Türkei entwickeln darf, so darf sich der Islam in Deutschland entwickeln. Is doch ein faires Angebot oder ?

Gruß greenkeeper


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden