Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Hast du Ahnung vom Programmieren?

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Programmieren, Windows, Chuck Norris, 1, Informatik
TheMody
Diskussionsleiter

Hast du Ahnung vom Programmieren?

05.05.2011 um 19:29
Hast du Ahnung vom Programmieren?
melden

Ja ich könnte Windows neu Programmieren
10 Stimmen (5%)
Ja mit den Grundlagen kenn ich mich aus
39 Stimmen (20%)
Ein bisschen
33 Stimmen (17%)
Ich versteh immerhin wie ein Pc funktioniert
43 Stimmen (22%)
Absolut nicht
59 Stimmen (30%)
Ich bin der Chuck Norris der Programmierer
12 Stimmen (6%)

Hast du Ahnung vom Programmieren?

01.03.2012 um 15:27
@horusfalk3

Ja, Rekursion funktioniert nur gut, wenn die Anzahl der Stack-Zugriffe logarithmisch abnihmt.... Iterative Probleme rekursiv zu lösen bereitet einem da ganz sicher Schwierigkeiten :)

melden
Anzeige

Hast du Ahnung vom Programmieren?

23.06.2016 um 23:48
@interpreter
@TheMody
@horusfalk3

Hauptsächlich Java (Android), würde aber auch C und Python noch hinkriegen (müsste mich wieder nur einarbeiten). JS/PHP/MySQL muss man nicht erwähnen

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 00:01
Da der ewig alte Thread eh schon aus der Versenkung geholt wurde, hier meine letzten Errungenschaften:

ABAP, Python, XSLT, LISP, Haskell, Lua (wenig)

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 00:01
Leider nicht, aber ich würde mich gerne auskennen können, vor allem wegen Game Developing und App Developing

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 00:37
@interpreter
Python ? Besitimmte Frameworks?
Da du ABAP beherrschst, vermute ich, dass du (ebenfalls) im Consulting Bereich bist?

@Anonymous
was hindert dich daran, es zu lernen?

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 00:49
@Plitscher

Was Python angeht, nur die Grundzüge der Sprache. Hab mich mit Django auseinandergesetzt aber es hat mir nicht gefallen. Mein Framework für beispielsweise Web-Entwicklungen (privat) ist Rails mit Ruby. Da mag ich vorallem die starke Unterstützung von TDD durch Rspec und Guard.
Generell betrachte ich aber Programmiersprachen als Werkzeuge. Man nimmt das was man braucht, löst die Aufgabe und wendet sich dann einem neuen zu. Diesbezüglich bin ich völlig undogmatisch.

Ja ABAP ist hauptsächlich für die Arbeit. Das würde sich m.E. auch keiner privat antun. Erstens aufgrund der Sprache selber und zweitens aufgrund der technischen Vorraussetzungen. ABAP programmiert man nur für das Schmerzensgeld.

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:16
@interpreter
wie ist das Schmerzensgeld denn so?
Ich persönlich möchte so weit wie möglich von SAP weg bleiben. Hab mich auf Mobile Development spezialisiert und möchte damit jetzt auch meine Brötchen verdienen

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:22
@Plitscher

Ich werde hier nicht über persönliche Details aus dem Nähkästchen plaudern. Aber ich nehme an, dir geht es eher um einen generellen Überblick. Die Seite hier listet etwa auf, wie die Zahlen aussehen, je nach Hierarchie, Dienstalter und Qualifikation:

http://www.newjob.de/sap-gehalt.php



Bezüglich Mobile Development drücke ich dir die Daumen aber m.E. ist der Markt zu überlaufen. Natürlich gibt es immer Jobs wenn man gut ist.

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:26
@interpreter
lebe zur Zeit in Südamerika und hier ist der Markt noch am Krabbeln :)

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:30
@Plitscher

Das kann man meines Erachtens nicht lokal differenzieren. Ist doch völlig unerheblich wo die Entwickler sind, bekommen tut man die Apps über das Internet. Der Markt ist also global. Aber wie gesagt, wenn das für dich läuft, ist doch gut.

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:33
@interpreter

kommt immer drauf an, wer die Zielgruppe deiner Produkte ist. Wenn du an den Otto-normalverbraucher denkst, dann klar, ist der Markt schwierig. Da braucht man eine relativ stabile Marketing-Stratgie. Im B2B Bereich sieht's aber ganz anders aus

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:35
@Plitscher
Plitscher schrieb:
was hindert dich daran, es zu lernen?
Verschiedene Sachen...

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:39
@Plitscher

Ja da stimme ich dir zu. B2B ist da ne andere Geschichte. Insbesondere Individualentwicklungen. Allerdings sind damit natürlich auch diverse Probleme verbunden, wie der begrenzte Kundenstamm, dass man seinem Auftraggeber gegenüber normalerweise im Nachteil ist und natürlich was da technisch gefordert wird.
Mit Daumenbreiten Katalogen unzureichend definierter Anforderungen und der Notwendigkeit hunderte von Normen und Konventionen zu erfüllen.

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:45
@interpreter
Das ist ätzend, da stimm ich dir zu. Nicht jeder Kunde ist aber ein Auftraggeber und dementsprechend wird auch kein Lasten/Pflichtheft benötigt. Man kann sein (bereits entwickeltes) Produkt gezielt an S/B Firmen verkaufen und so ein kleines Vermögen mit der Zeit aufbauen.

melden

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 01:49
@Plitscher

Was sind denn S/B Firmen?

Wie machst du das mit dem gezielten Verkaufen? Mund zu Mund Propaganda ist naturgemäß lahm und Kaltaquise ist bei Firmen oft noch aussichtsloser als bei Privatleuten. Da gibt es nunmal nicht so viele unbedarfte Rentner die man über den Tisch ziehen kann.

Da muss das Produkt schon außergewöhnlich sein.

melden
Anzeige

Hast du Ahnung vom Programmieren?

24.06.2016 um 05:00
@interpreter
Small / Big Business

Und "Kaltaquise" muss es nicht sein, wenn man weiß wie man zu verkaufen hat.
Klar, jede Mail die mit "Sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte Ihnen ein Produkt vorstellen, dass..." anfängt wird sofort abgelehnt.

Da gibt es geschicktere Mittel (z.B. Educational Marketing), wenn man ein wenig eingeübt ist, dann kriegt man von 10 Mails schon 5-6 zurück und darunter dann auch paar Meetings. Manchmal kann ich direkt per Mail ein Verkauf abschließen.
Und wer jemanden über den Tisch ziehen möchte, der wird im B2B Geschäft wenig Erfolg haben. Jemand der 30 Jahre lang erfolgreicher Geschäfsführer ist, merkt sofort, wer ihm gegenüber steht und was seine Intentionen sind.

Viele Unternehmen können durch passende Software / Mobile Apps stark profitieren, ich möchte den Unternehmen nur das Mittel zum Zweck verkaufen und so entsteht eine Win-Win Situation. Ein gutes Beispiel ist in eine bestimmten Industrie , bei der mit Waren gehandelt wird, bei der schon ein einzelner Verkauf einer Ware das 50 fache der Kosten für die Beschaffung meines Produktes deckt. Durch eine Passende App und einer guten Marketing-Strategie werden viel mehr potentielle Kunden angelockt. Hatte z.B. gestern durch eine gezielte Werbekampagne die Aufmerksamkeit von 6700 Leuten bekommen und davon 100 Interaktionen. Und das nur in einer Nacht, rechne das Hoch aufs Jahr, präsentier diese Zahlen und du wirst sehen was dein Kunde tun wird, um dir dein Produkt abzukaufen.

melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
17
37 Stimmen
am 23.09.2016 »
16
43 Stimmen
am 21.04.2016 »
von apart
Umfragen: Windows Versionen
schelm1 am 13.11.2014, Seite: 1 2 3
46
94 Stimmen
am 05.07.2015 »
5
19 Stimmen
am 13.11.2015 »
von chen
121
57 Stimmen
am 18.03.2015 »


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Anzeigen ausblenden