Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Emanzipation, Macho, Machos, Softie
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 00:56
Machos.
Eine scheinbar aussterbende Unterart des Mannes.
Verursacht durch die zunehmend moderne, femininere, gleichberechtigtere Welt?
Alles schön und gut. Mann darf zuhause helfen und endlich einkaufen gehen, während Frau die Chefetage in der Firma leitet. Das ist eben Gleichberechtigung so wie gewünscht.
Mann muss sich endlich nicht mehr schämen die Windeln des Nachwuchses zu wechseln und Frau kann endlich abends mit den Mädels durch die Gassen ziehen.

Mich dünkt aber man liest in letzter Zeit immer vermehrt in Zeitungen, Revolverblättern, Heften und Magazinen, dass sich die ach so schön emanzipierte Welt wieder die Machos zurück wünscht. Jedenfalls ein bisschen.

Männer die sagen wos lang geht und wissen was sie wollen. Männer die den ganzen Tag hart arbeiten und anpacken können. Männer die keine Angst vor Spinnen haben und nur über die Gefühle sprechen solange sie mit Fussball zu tun haben. Und auch dann nur im Keller mit dem Boiler bei geschlossener Türe und leerem Haus.
Männer die Zigaretten rauchen und abends mit den Kumpels in der Kneipe Bier trinken. Männer mit hässlichen Tätowierungen auf den muskulösen Oberarmen. Männer mit Haaren auf der Brust und verwuschelten Haaren. Männer mit Dreitagebart und ungezupften Augenbrauen. Männer mit starken, verpannten Schultern welche sich wunderbar zum ausheulen oder als Schutz eignen. Männer die sich selber treu bleiben und sich durchsetzen können. Männer die nach einer durchzechten Nacht nicht über Kopfschmerzen klagen sondern ihre Freundin in den Arm nehmen und lässig sagen "Da gewöhnst du dich noch dran, Kleines!".
Männer eben.

Nicht dieses Weichspülergewäsch wie man es heutzutage allzu oft nur auf öffentlichen Strassen antrifft.
Immer den neusten Chic angezogen. Frisur mit 2kg Gel in stundenlanger Handarbeit modeliert. Natürlich mit blonden Spitzen. Dabei immer cool das neuste Iphone in den Patschehändchen. Damit man auf dem Laufenden bleibt, ist doch klar.
Samstagabends geht man auch gerne mit der Freundin Titanic 3D angucken und rotzt sich dann gegenseitig die Schultern zu bis man schlussendlich bei einem alkoholfreien Getränk im nächsten Cafe über seine Gefühle diskutiert als Jack im Meer abgesoffen ist. Aber nur so lange bis eine böse Spinne über den Fensterrahmen krabbelt und man sich danach gemütlich zusammen kuschelnd zuhause vor dem Fernseher parkiert.
Bier schmeckt ja sowieso nicht und rauchen ist absolut lebensgefährlich.


Diese Umfrage richtet sich besonders an die Weibchen aber natürlich dürfen und sollen auch Männer ihren Senf dazugeben. Egal ob richtiger Mann oder Vorwärtseinparkierer.
Ach und falls ich jetzt die Gefühle von jemandem verletzt haben sollte, geh mit deiner Freundin darüber reden. :troll:


Also Frauen, was wünscht ihr euch?

Mehr Machos?
Till-till-lindemann-14582689-500-297



Oder seid ihr doch zufrieden mit den Sitzpinkler?
billkaulitz


melden
Anzeige
Ja! Die Welt braucht wieder mehr Machos!
42 Stimmen (40%)
Ich bin zufrieden so wie es jetzt ist.
46 Stimmen (43%)
Nein! Die Welt braucht noch mehr Softies!
18 Stimmen (17%)
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 00:58
Nein! Die Welt braucht normale Männer :D


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:05
Starke Frauen wollen starke Männer....und kein Monchichi!


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:07
@Lilientod

Was sind denn für dich "normale" Männer? Erklär bitte mal.


melden
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:08
@Challenger
Ein echter Mann sieht seine Partnerin als Gleichberechtigt.


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:08
@Lilientod

Das ist aber sehr oberflächlich formuliert.


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:09
Ein echter @Challenger :D

Mal die Umfrage beobachten und schauen, was dabei herauskommt ... obwohl es ewig schade ist, das hier nicht tatsächlich nur Frauen abstimmen.

Joy :D


melden
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:10
@Challenger
Machos sind vorsintflutlich oder nicht?


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:11
Die gute Mischung macht es, beim Einzelnen so wie in der Gruppe.


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:11
Aus soziologischer Sicht eine interessante Sache.

Fakt ist, durch die Emanzipierung der Frau gibt es immer weniger "Machos", oder Männer, die sich diesem Spektrum zuordnen würde.
Fakt ist auch, dass immer mehr Frauen mit dem neuen Verhalten der Männer Probleme haben, aus welchen Gründen auch immer. Das möchte ich nicht beurteilen.
Allerdings führte das Ganze rational dazu, dass es wohl schwerer wurde eine Beziehung zu führen, oder Menschen, egal welchen Geschlechts immer stärker in ihrer präferierten Gruppe bleiben müssen, das sich die Menschen im Allgemeinen immer mehr differenzieren und, wie aus Luhmanns Sicht spezialisieren. Also die Entstehung von Teilsystemen.


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:12
Braucht die Welt wieder mehr Machos?
nein!!!


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:15
@Lilientod

Der Macho ist doch nicht vorsintflutlich. Er verkörpert nur all das was ein "richtiger" Mann für Attribute haben sollte/kann. Natürlich ist da auch ein bischen Höhlenbewohner dabei. Aber scheinbar gibt es viele Frauen die sich genau das zurückwünschen. Jemand der die Führung übernimmt. Ein Fels in der Brandung. Das wird scheinbar vermisst. Deshalb ja meine Umfrage.


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:16
@venefica

Warum nicht? Wischst du deinem Freund gerne die Tränen aus dem Geischt nach dem Kino?


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:17
@sodawasser

Das ist mir auch schon aufgefallen. Eine bedenkliche Entwicklung?


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:18
Das Gleichgewicht sollte halt bestehen bleiben.

Wenn es vermehrt Machos gäbe, was machen dann die Emanzen, die glauben die Hosen anzuhaben?

Die ganzen hysterischen Alice Schwarzer Doubles brauchen nen Drückeberger. Gäbe es die nicht, gäbe es nur mehr Zoff.

Also nur so viel Machos, so viel die Frauenwelt auch verkraftet.


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:19
Wischst du deinen Freund gerne die Tränen aus dem Geischt nach dem Kino?
mag es nicht wenn männer heulen!!!


melden

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:19
@venefica

Also frage ich dich, warum so ein definiertes Nein von deiner Seite?


melden
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:21
@Challenger
Ich bin nicht einer von den Frauen.
Mag es auch wenn Männer gefühle zeigen und auch mal weinen :)


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:21
@Challenger

ich mag keine Matchos, muss als antwort reichen.


melden
Anzeige

Braucht die Welt wieder mehr Machos?

17.05.2012 um 01:23
@Lilientod

Danke für diesen wertvollen Beitrag von dir.


@venefica

Tja und ich mag keine Katzen.
Schade dass du es nicht genauer definieren kannst.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schönheits-OP?55 Beiträge